Stadtverwaltung Marl

Beiträge zum Thema Stadtverwaltung Marl

Politik
Bürgermeister Werner Arndt kehrt nach schwerer und längerer Erkrankung an seinen Schreibtisch zurück.
2 Bilder

Marler Bürgermeister nimmt Amtsgeschäfte wieder auf

Bürgermeister Werner Arndt  kehrt nach seiner schweren und längeren Erkrankung an seinen Schreibtisch zurück und nimmt seine Amtsgeschäfte Schritt für Schritt wieder in vollem Umfang auf. Das teilt die Pressestelle der Stadt Marl mit. „Kann nicht sofort wieder 130 Prozent geben“ Der 61-Jährige bittet um Verständnis dafür, dass er in den kommenden Wochen Termine noch nicht wieder im gewohnten Rahmen wahrnehmen kann. „Ich werde künftig zwischen Besprechungen oder Sitzungen öfter mal eine Pause...

  • Marl
  • 24.12.21
Ratgeber
Die Stadtverwaltung Marl bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen können abweichen.

Verwaltung der Stadt Marl zwischen den Jahren geöffnet

Die Stadtverwaltung Marl bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Wie die Pressestelle der Stadt Marl mitteilt, können Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen abweichen. Spieliothek Die Spieliothek schloss  bereits am 22. Dezember ihre Türen und öffnet erst am 11. Januar 2022 wieder zu den üblichen Öffnungszeiten (dienstags, mittwochs und donnerstags jeweils von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr). Stadtinformationsbüro i-Punkt Das Stadtinformationsbüro i-Punkt im...

  • Marl
  • 23.12.21
Ratgeber

Städtische Gebäude in Marl nur mit 3G zugänglich

Die Stadt Marl erinnert Bürgerinnen und Bürger an die seit 6. Dezember geltenden 3G-Regelungen: Mitarbeitende sowie Besucherinnen und Besucher, die ein Gebäude der Stadt Marl betreten wollen, müssen nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind. Ein Nachweis muss vorgezeigt werden Wie die Pressestelle mitteilt, dürfen Termine und Vorsprachen nur in Anspruch genommen werden, wenn die Kundinnen und Kunden von Corona genesen, gegen Corona geimpft oder negativ auf Corona getestet sind....

  • Marl
  • 16.12.21
Ratgeber
Die Stadt warnt aktuell vor dubiosen Anrufern. Betrüger geben sich am Telefon offenbar als städtische Mitarbeiter aus. Foto: Stadt Marl

Stadt Marl warnt vor dubiosen Anrufern

Die Stadt Marl warnt jetzt vor dubiosen Anrufern, die den Bürgerinnen und Bürgern eine bessere Wärmedämmung für ihr Gebäude anbieten wollen. Die Verwaltung weist ausdrücklich darauf hin, dass diese Anrufer keine städtischen Mitarbeiter sind und nicht im Auftrag der Behörde handeln. Wie die städtische Pressestelle mitteilt, wird die Gesprächsführung als aufdringlich und massiv beschrieben. Außerdem stellt sich ein Werber als Herr Peters vor. Im Gespräch werden persönlichen Daten erfragt und...

  • Marl
  • 13.12.21
Ratgeber
Ab Montag (6.12.) gilt in städtischen Gebäuden wie dem Stadthaus 1 an der Carl-Duisberg-Straße die 3G-Regel. Zutritt erhalten Besucher:innen nur geimpft, genesen oder mit negativen Corona-Test. Foto: Stadt Marl / Pressestelle.
3 Bilder

Stadt Marl beschließt 3G für Verwaltungsgebäude

In städtischen Gebäuden gilt ab Montag (6.12.) die 3G-Regelung. Die kreisweit einheitliche Vorgehensweise hat der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SaE) der Stadtverwaltung jetzt beschlossen. Mitarbeitende sowie Besucherinnen und Besucher, die ein Gebäude der Stadt Marl betreten wollen, müssen nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind. Tests nur von offizieller Teststelle Der besorgniserregende Anstieg der Infektionszahlen hat jetzt auch Konsequenzen für die...

  • Marl
  • 03.12.21
Ratgeber

Digitalisierung in Marl „#VielfältigDigital“

Die Stadt ergreift die Initiative, um die Digitalisierung in Marl auf breiter Ebene voranzutreiben. Unter dem Motto „#VielfältigDigital“ steht in einem ersten Online-Workshop für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 2. Dezember die Digitalisierung in Kultur und Bildung im Mittelpunkt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Digitalstrategie für die gesamte Stadt Die Digitalisierung ist eine große Herausforderung für die Zukunft. Viele Unternehmen und Einrichtungen stehen in den...

  • Marl
  • 29.11.21
Politik
Neben dem Stadthaus 1 leuchteten die insel-Zweigstelle an der Carl-Duisberg-Straße, die Scharounschule, das Theater Marl und die Familienbibliothek Türmchen in Orange. Foto-Collage: Stadt Marl / Pressestelle

Aktion „Orange your City“ : Stadtverwaltung Marl erstrahlte in Orange

Marl leuchtet Orange: Am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen (25. November) hat die Stadt Marl bei der kreisweiten Aktion „Orange your City“ ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt. Dabei wurden ausgewählte Gebäude in Orange angestrahlt. Große Resonanz „Ich bin sehr zufrieden über die große Resonanz der Aktion“, sagt Kim-Karina Bönte, Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Marl. Gewalt an Frauen sei leider auch heute noch ein großes Thema in der Gesellschaft. Laut...

  • Marl
  • 26.11.21
Ratgeber

Stadt Marl sucht noch Auszubildende für 2022

Die Stadtverwaltung bietet für das Jahr 2022 wieder zahlreiche Ausbildungsplätze und Studienangebote an. Die Bewerbungsfrist wurde jetzt bis zum 20. September verlängert. Interessierte können sich über das Bewerbungsportal der Stadt Marl online bewerben. Weitere Informationen stehen unter www.marl.de/ausbildung zur Verfügung. Folgende Ausbildungsplätze sind ausgeschrieben: Die Stadt Marl sucht für das Ausbildungsjahr 2022 motivierte und engagierte Bewerberinnen und Bewerber. Für das duale...

  • Marl
  • 09.09.21
Ratgeber

Bürgerbüro der Stadt Marl wieder zentral an einem Ort

Das Bürgerbüro ist für Marlerinnen und Marler ab Donnerstag (9.9.) wieder zentral an einem Standort in den Räumen neben der Verbraucherzentrale und der Zentralbibliothek im Einkaufszentrum Marler Stern erreichbar. Dadurch können insbesondere weitere Termine freigeschaltet werden. Das teilt die Pressestelle der Stadt Marl jetzt mit. Vereinbarte Termine bleiben bestehen Um in der Corona-Pandemie und im Falle einer grundsätzlich nicht auszuschließenden Infektion weiter arbeitsfähig zu bleiben,...

  • Marl
  • 08.09.21
Politik
Die 26 neuen Auszubildenden haben am Einführungstag den Schriftzug MARL nachgestellt.
2 Bilder

So viele Azubis wie schon lange nicht mehr bei der Stadtverwaltung Marl

„In diesem Jahr haben wir aufgrund der Auswirkungen des demografischen Wandels so viele Auszubildende wie schon lange nicht mehr“, sagt die neue Ausbildungsleiterin Anna Lückemeier. Bei der Begrüßung waren  die Gleichstellungsbeauftragte Kim-Karina Bönte, der Vorsitzende des Personalrates Christian Albers, die Sachbearbeiterin für Ausbildung Johanna Fathmann sowie die Jugend- und Auszubildendenvertretung Sarah Fischer und Nick Bauer mit dabei. Traum verwirklichen Eine der neuen Auszubildenden...

  • Marl
  • 09.08.21
Politik
Bürgermeister Werner Arndt

Bürgermeister Werner Arndt hat die Klinik nach längerem Aufenthalt verlassen

Er  wird demnächst eine stationäre Reha-Maßnahme beginnen. Werner Arndt muss seine Amtsgeschäfte deshalb weiter ruhen lassen, ist aber nach eigenen Worten „fest entschlossen, nach Abschluss der Reha-Maßnahme an meinen Schreibtisch zurückzukehren und die Arbeit wiederaufzunehmen“. Reha-Maßnahme Im Mai hatte Werner Arndt öffentlich gemacht, dass es sich einer Operation unterziehen musste. Nach Angaben der städtischen Pressestelle ist die Operation „sehr erfolgreich durchgeführt worden“, so dass...

  • Marl
  • 07.08.21
Ratgeber
Das Bürgerbüro schaltet am Dienstag die grundlegend überarbeitete Online-Buchung für Termine frei. Foto: Stadt Marl / RDN

Bürgerbüro der Stadt Marl schaltet Online-Terminvergabe frei

Im Bürgerbüro steht seit  Dienstag (27.07.2021) die von Grund auf überarbeitete Online-Terminvergabe wieder zur Verfügung. Da wegen der aktuell großen Nachfrage nach Ausweisdokumenten bereits zahlreiche Termine vereinbart wurden, können neue Termin online ab dem 9. August gebucht werden. Weitere Termine werden jeweils kurzfristig tagesaktuell freigeschaltet. So funktioniert die Online-Terminvergabe Auf der städtischen Internetseite klicken Internetnutzer auf den Button „Bürgerbüro“. Dort...

  • Marl
  • 27.07.21
Politik
Manfred Kristalla verstarb am 29. April dieses Jahres im Alter von 69 Jahren.

Manfred Kristalla verstorben

Mit großer Betroffenheit hat die Stadt Marl die Nachricht vom Tode Manfred Kristallas aufgenommen und der Familie des Verstorbenen das aufrichtig empfundenes Mitgefühl ausgesprochen. Mit Manfred Kristalla verliert die Stadt Marl eine Persönlichkeit, die mit großem Engagement und sehr viel Herzblut für ihre sozialpolitischen Ziele eingetreten ist, würdigt die Stadt  das Wirken des Lokalpolitikers. Als ehemaliger Bergmann war Manfred Kristalla stets Kumpel. Die Stadt Marl sei Manfred Kristalla zu...

  • Marl
  • 11.05.21
Politik
2 Bilder

Marler Bürgermeister lässt Amtsgeschäfte ruhen

Bürgermeister Werner Arndt (SPD) ist erkrankt und wird die Amtsgeschäfte der Stadt Marl einige Zeit nicht führen können. Michael Bach ist Vertreter Das teilt die städtische Pressestelle mit. Für die Zeit seiner Behandlung und Genesung lässt Werner Arndt die Amtsgeschäfte im Stadthaus 1 ruhen. Diese nimmt nun sein allgemeiner Stellvertreter, Haupt- und Personaldezernent Michael Bach, wahr. Werner Arndt hat zunächst den Verwaltungsvorstand und dann die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der...

  • Marl
  • 08.05.21
Politik
Das städtebauliche Konzept im Grimme Quartier sieht rund 75 Wohneinheiten in zwei- bis dreigeschossigen Gebäuden vor.
2 Bilder

Verwaltung berichtet über die Stadtmitte Marl

Grimme Quartier, Rathaussanierung oder See-Restaurant: Die Stadtverwaltung hat in dieser Woche im Haupt- und Finanzausschuss über den aktuellen Stand der Neugestaltung in der Stadtmitte berichtet. ISEK 2025+ Mit dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept 2025+ (ISEK) hat die Stadt Marl im Jahr 2016 eine breit angelegte und umfassende Grundlage geschaffen, auf der eine nachhaltige Stadtentwicklung aufgebaut werden soll. Das ISEK 2025+ hat in den vergangenen Jahren viel bewegt und wird jetzt...

  • Marl
  • 26.03.21
Ratgeber

Telefonische Erreichbarkeit der Verwaltung Stadt Marl eingeschränkt

Bei der Stadtverwaltung kann es am Freitag, 19. Februar, zeitweise zu Einschränkungen bei der telefonischen Erreichbarkeit kommen. Umstellung des Hauptanschlusses kann Störungen verursachen Wegen einer Umstellung des städtischen Hauptanschlusses 99-0 seitens des Telefonanbieters kann es zeitweise zu Störungen und Ausfällen kommen. Die Arbeiten beginnen ab sechs Uhr morgens und werden voraussichtlich im Laufe des Tages abgeschlossen sein. Die Stadt Marl bittet für die vorübergehenden...

  • Marl
  • 19.02.21
Politik
Die Stadtverwaltung verlängert den Lockdown bis einschließlich 7. März. Alle städtischen Gebäude dürfen nur in dringenden Fällen nach vorheriger Terminabstimmung und mit medizinischer Maske betreten werden. Das Foto zeigt das Stadthaus 1, Gebäude 2. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Stadtverwaltung Marl bleibt weiter im Lockdown

Im Zuge des erneut verlängerten Corona-Lockdowns bleiben zahlreiche Dienststellen der Stadt Marl bis zunächst zum 7. März geschlossen. Die Einschränkungen der Verwaltung gelten deshalb unverändert weiter. Termine nur in absoluten Ausnahmefällen Die von den Ländern und der Bundeskanzlerin am 10. Februar beschlossene Verlängerung des Lockdowns macht es auch bei der Stadtverwaltung Marl erforderlich, den Publikumsverkehr weiter einzuschränken, um auch hier die Kontakte und Übertragungsrisiken des...

  • Marl
  • 17.02.21
Ratgeber
Die Stadt Marl verlängert den Lockdown in der Verwaltung. Vorsprachen sind weiterhin nur bei unaufschiebbaren Angelegenheiten möglich. Ab Montag (1. Februar) gilt eine verschärfte Maskenpflicht in allen städtischen Gebäuden. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Stadtverwaltung Marl verlängert Lockdown

Angesichts der aktuellen Corona-Lage verlängert die Stadt Marl den Lockdown in der Verwaltung bis einschließlich 14. Februar. Persönliche Vorsprachen sind nach wie vor nur bei unaufschiebbaren Angelegenheiten und nach vorheriger Terminabsprache möglich. Bei Besuchen in städtischen Gebäuden muss ab Montag (1.2.) außerdem eine medizinische Maske getragen werden. Medizinische Masken tragenJetzt wird die Maskenpflicht in allen städtischen Gebäuden verschärft. Ab Montag (1.2.) müssen Besucherinnen...

  • Marl
  • 28.01.21
Politik
Die Verwaltung ist ab Montag im Lockdown: Die städtischen Gebäude (im Bild das Stadthaus 1) dürfen nur noch in absoluten Ausnahmefällen nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Beachtung der Hygienevorschrift betreten werden. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Stadtverwaltung Marl ist seit Montag im Lockdown

Nachdem die Bundesregierung und die Landesregierungen einen harten Lockdown beschlossen haben, hat die Stadtverwaltung die Beschränkungen für Besuche in den Stadthäusern und städtischen Einrichtungen weiter verschärft. Ab dem 21. Dezember (Montag) bis zunächst zum 10. Januar 2021 sind persönliche Vorsprachen nur noch in absoluten Ausnahmefällen, die keinen Aufschub erlauben, möglich. Mund-Nasen-Schutz Aufgrund der Corona-Schutzverordnung sind bereits viele städtische Einrichtungen wie das...

  • Marl
  • 21.12.20
Ratgeber

Stadtverwaltung Marl telefonisch nicht erreichbar

Wegen Wartungsarbeiten an der Telefonanlage ist die Stadtverwaltung Marl am Mittwoch (16.12.) ab 16 Uhr telefonisch nicht erreichbar. Auch ist der Faxempfang nicht möglich. Wie die städtische Pressestelle mitteilt, sind die Arbeiten vermutlich bis 18 Uhr abgeschlossen.

  • Marl
  • 15.12.20
Politik

Zukünftig Dienstleistungen bei der Stadt Marl elektronisch beantragen

Viele Dienste und Leistungen der Stadt Marl werden künftig online verfügbar und ohne Besuch in der Verwaltung nutzbar sein. Möglich macht es das Serviceportal Emscher-Lippe, das am 19. November an den Start geht und in die städtische Homepage integriert wird. Städtische Dienstleistungen Internetnutnutzer erhalten auf der Homepage der Stadt Marl unter www.marl.de/dienstleistungen schon heute ausführliche Informationen zu allen städtischen Dienstleistungen. Ergänzend dazu hat die Stadtverwaltung...

  • Marl
  • 18.11.20
Politik
Friedrich H. Dechert nahm dem Marler Bürgermeister Werner Arndt den Amtseid ab.
2 Bilder

Neuer Rat der Stadt Marl nimmt Arbeit auf: Angelika Dornebeck, Petra Kläsener und Daniel Schulz sind Stellvertreter
Marler Bürgermeister Werner Arndt legt Amtseid ab und verpflichtet Ratsmitglieder

Der Rat der Stadt Marl ist kürzlich zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Vorsitzender des Rates bleibt Bürgermeister Werner Arndt, der in der Ratssitzung seinen Amtseid ablegte. Ihn vertreten bei repräsentativen Anlässen künftig Angelika Dornebeck (CDU), Petra Kläsener (SPD) und Daniel Schulz (B90/Grüne) als stellvertretende Bürgermeister. Eröffnet wurde die erste Ratssitzung der neuen Sitzungsperiode von Friedrich H. Dechert als ältestes Ratsmitglied. Er beglückwünschte...

  • Marl
  • 18.11.20
Ratgeber

Termine für eilige Anliegen im Bürgerbüro Marl vereinbaren

Die schrittweise Öffnung der Verwaltung mit der Möglichkeit, persönliche Anliegen nach vorheriger Terminvereinbarung wieder in den städtischen Einrichtungen zu erledigen, findet regen Zuspruch. Die neuen Regelungen können allerdings – wie im Bürgerbüro – zu längeren Wartezeiten am Telefon führen. Das Bürgerbüro bittet deshalb darum, zunächst nur in dringlichen Angelegenheiten anzurufen und für weniger eilige Anliegen erst zu einem späteren Zeitpunkt telefonisch oder per Email...

  • Marl
  • 18.05.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.