Stadtwerke Goch

Beiträge zum Thema Stadtwerke Goch

Politik
Annette Hagen übergab die Schlüssel ihres Ladenlokals an Stadtwerke-Chef Carlo Marks (links). Rechts Martin Fingerhut. [spreizung]#?[/spreizung]Foto: Kristina Derks

Stadtwerke Goch übernehmen Ladenlokal auf der Voßstraße in Goch
Servicecenter im ehemaligen Buchladen

Goch. Nach über drei Jahrzehnten schloss Annette Hagen zum 30. Juni ihre Buchhandlung am Markt. Einen Nachfolger zur Übernahme der Buchhandlung gab es nicht und so übergibt sie nun die Schlüssel an die Stadtwerke Goch. Diese planen dort zum Jahresende ein Servicecenter für ihre Kunden zu eröffnen. „Die Idee mit dem Servicecenter der Stadtwerke in die Gocher Innenstadt zu gehen gibt es schon lange“, so Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch GmbH. „Bisher fehlte jedoch der richtige...

  • Gocher Wochenblatt
  • 07.07.20
Wirtschaft
In den vergangenen zwei Jahren haben die Stadtwerke Goch den Ausbau des Netzes für Stromladesäulen und bis heute 40 Ladesäulen aufgestellt.
Foto: Stadtwerke Goch

Stadtwerke Goch planen zehn weitere Stationen
Noch mehr Ladesäulen

In den vergangenen zwei Jahren haben die Stadtwerke Goch den Ausbau des Netzes für Stromladesäulen in Goch und den Ortsteilen vorangetrieben und bis heute 40 Ladesäulen aufgestellt und rund 354.000 Euro investiert. GOCH. In den nächsten Monaten ist der Bau von zehn weiteren Ladesäulen geplant. Die Stadtwerke Goch schaffen so eine überdurchschnittlich gute Infrastruktur an Stromladesäulen für Goch. Die Nutzung der Stromladesäulen ist sowohl über die ecotap App möglich als auch über...

  • Goch
  • 05.06.20
Natur + Garten
Kristina Derks (links) und Christina Witjes freuen sich darauf, Gäste im Haus am See - GochNess begrüßen zu können. Foto: Steve

Kaffee und Kuchen mit Seeblick gewinnen
Haus am See - GochNess lädt Familien ein

Das ist Familienidyll pur: Ein dampfendes Tässchen Kaffee, ein leckeres Stückchen Kuchen und der Blick schweift über den See, während die Kinder auf der Wiese oder am Spielplatz herumtoben. Worauf also warten? Das Haus am See - GochNess lädt am kommenden Pfingstwochenende zu diesem Familienausflug der besonderen Art ein. VON FRANZ GEIB Kessel. Seit die Stadtwerke Goch die ehemalige Event-Gastronomie "ter Kelling" übernommen hatten, hat sich dort in Kessel einiges getan, und nicht nur die...

  • Gocher Wochenblatt
  • 24.05.20
  •  1
  •  1
Sport

Gochness öffnet erst ab dem 28. Juni
Ausreichende Vorbereitung wegen Corona unerlässlich

Das Corona-Virus hat in den vergangenen Wochen tiefe Spuren in allen Lebensbereichen hinterlassen. So sind bundesweit die öffentlichen Schwimmbäder seit dem 16. März 2020 geschlossen. Die Landesregierung hatte Mitte Mai angekündigt, dass Freibäder und Hallenbäder unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregelungen wieder betrieben werden können, spätestens Ende Mai. Einzelheiten zu den Einschränkungen, unter denen der Betrieb wieder aufgenommen werden kann, waren nicht bekannt. Um in...

  • Gocher Wochenblatt
  • 16.05.20
Kultur
Kimberly Fylla (orangefarbene Maske) und Kristina Derks von den Gocher Stadtwerken deuten es an: Der neue Stadtwerke-Kalender 2021 wird wieder mit Hilfe der Gocher Bürger und Kunden zusammengebaut.
  2 Bilder

Mitwirken am neuen Gocher Stadtwerke-Kalender
Tolle Fotos und leckere Rezepte gesucht

Schnappschussjäger und Kochlöffeljongleure aufgepasst! Denn jetzt heißt es, auf den Auslöser gedrückt und/oder in den Topf geschaut. Die Stadtwerke Goch und das Gocher Wochenblatt suchen auch für 2021 wieder die schönsten Motive von der Niersstadt und, ganz neu, tolle Rezepte. Die besten schaffen es in den neuen Stadtwerke-Kalender. Goch. Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren ist das bereits die fünfte Auflage, die allein von Gochern und/oder Stadtwerke-Kunden gestaltet wird....

  • Gocher Wochenblatt
  • 13.05.20
Sport

Maßnahmen zur Eindämmung des COVID 19 (Coronavirus)
Einstellung des Bäderbetriebs im Kreis Kleve ab dem 16. März

Kreis Kleve. Die Kommunen und die Stadtwerke des Kreises Kleve nehmen ihre Verantwortung, dazu beizutragen eine Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sehr ernst. Wie vom Robert Koch-Institut empfohlen, gehört dazu die Umsetzung von vorbeugenden Schutzmaßnahmen zur Unterbrechung etwaiger Infektionsketten. "Obwohl es keine Einschätzung zu einer erhöhten Ansteckungsgefahr im Bäderbetrieb gibt, sind unsere Bäder eine Stätte des Zusammenkommens und des sozialen Kontakts zwischen Menschen, die es...

  • Goch
  • 13.03.20
Kultur
  37 Bilder

Gocher Street Food Frühling
Genuss für den Gaumen und die Seele

Der hohe Tempel des Genusses wurde am Samstag auf dem Marktplatz in Goch eröffnet. Beim 4. Gocher Street Food Frühling durfte in der Innenstadt wieder nach Herzenslust geschlemmt werden. Das Wetter war leider durchwachsen, dennoch ließen sich die Gocher nicht davon abhalten, neue Geschmacksvariationen kennenzulernen. Wer den Samstag auf dem Markt verpasst hat, hat am Sonntag nochmal die Gelegenheit bei Pulled Pork, Burger, Rippchen und verschiedenen fleischlosen Spezialitäten den Gaumen zu...

  • Gocher Wochenblatt
  • 29.02.20
Wirtschaft
Ulrich Francken, Bürgermeister der Gemeinde Weeze (links) und Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch GmbH. 

Foto: Stadtwerke Goch

Die nächsten drei Jahre gibt's Erdgas aus der Nachbarstadt
Gemeinde Weeze ist nun Kunde der Stadtwerke Goch

WEEZE/GOCH. Zum 1. Januar des neuen Jahres startete die Lieferung von Erdgas an neun Gemeindelieferstellen in Weeze durch die Stadtwerke Goch. Die Ausschreibung der Erdgasmengen fand bereits im Mai des vergangenen Jahres statt. Die Stadtwerke Goch erhielten für Ihr Angebot den Zuschlag und so wurde bereits im Juni 2019 der Erdgasliefervertrag von Bürgermeister Ulrich Francken und Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch unterzeichnet. Die Belieferung erfolgt für die nächsten drei...

  • Gocher Wochenblatt
  • 17.01.20
Sport
Larissa Fischer von den Stadtwerken fiebert dem Super Bowl entgegen. 

Foto: Kristina Derks

Stadtwerke Goch zeigen das Finale live im Gocher Kino
Super Bowl im Goli-Theater

In der Nacht vom 2. auf den 3. Februar findet dieses Jahr das größte amerikanische Sporthighlight des Jahres statt, der 54. Super Bowl in Miami. Auch in diesem Jahr präsentieren die Stadtwerke Goch den Super Bowl wieder live im Goli Theater. GOCH. Der kommende Super Bowl wird im Hard Rock Stadium in Florida ausgetragen, welche Teams aufeinandertreffen steht noch nicht fest. Diese Entscheidung wird erst am 19. Januar fallen. „Im vergangenen Jahr haben wir erstmalig live den Super Bowl im...

  • Gocher Wochenblatt
  • 17.01.20
Wirtschaft
Ulrich Francken, Bürgermeister der Gemeinde Weeze (links) und Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch GmbH

Foto: Stadtwerke Goch GmbH

Gemeinde Weeze macht bei miteinanderKarte mit
Im Rathaus wird gepunktet

Die Bäckerei Reffeling war der erste Partner der Stadtwerke Goch miteinanderKarte, der ab Juli 2018 Punkte für die miteinanderKarte nicht nur in Goch verteilte, sondern auch in Weeze. Im November desselben Jahres folgten ihm drei weitere Händler in Weeze. GOCH/WEEZE. Die Firmen Werland GmbH & Co.KG, Reifen Schwarz und Bauer Schuh und Schönes erweiterten den Händlerkreis. Seit 1. Januar heißt es auch im Weezer Rathaus am Cyriakusplatz „Hier wird gepunktet!“. „Seit den ersten...

  • Gocher Wochenblatt
  • 10.01.20
Kultur
Jörg Thonnet (links) und Kristina Derks (rechts) mit dem Weihnachtsmann und seiner Elfe

Werbering Goch stellt Weihnachsmarkt 2019 vor
Vom 12. bis zum 15. Dezember auf dem Gocher Marktplatz - Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Das Schöne an der Vorweihnachtszeit sind die festlichen Beleuchtungen und die Weihnachtsmärkte. So auch in Goch. Während die Beleuchtung die Straßen bereits in feierliches Licht taucht, sind die Vorbereitungen für den 34. Weihnachtsmarkt ebenfalls abgeschlossen, so dass der Eröffnung nichts mehr im Wege steht „Wie immer wurde am Konzept gefeilt“, so Jörg Thonnet aus dem Vorstand des Werberings Goch, „und der Aufbau weiter optimiert“. 13 Aussteller, bekannte sowie auch neue werden von...

  • Goch
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Kristina Derks von den Stadtwerken und Dr. Stephan Mann begrüßten im Museum Goch die Teilnehmer am Stadtwerke-Kalender-Fotowettbewerb. Foto: Steve

Im Museum Goch wurde eine Ausstellung mit Fotos zum Stadtwerke-Kalender eröffnet
Verliebt in die Heimat

Der Fotowettbewerb für den Stadtwerke-Kalender neigt sich dem Ende zu, mit einer Ausstellung aller Beiträge im Museum Goch findet die Aktion ihren Höhepunkt. "Es macht Freude die Fotos für den Gocher Stadtwerke-Kalender zu sehen, weil sie zeigen, wie verliebt die Menschen  in ihre Region sind", sagte Dr. Stephan Mann vor den Teilnehmern. VON FRANZ GEIB Goch. Bis zum 5. Dezember zeigt das Museum alle eingereichten Fotos im Obergeschoss des Hauses . "Sie sind die Teilnehmer des...

  • Gocher Wochenblatt
  • 24.11.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Nessi hatte Spaß: Kinder hatten viele tolle Bilder gemalt

Wieder eine schöne Aufgabe für Nessi: Im Zuhause des Maskottchens vom Freizeitbad GochNess warteten die acht glücklichen Gewinner des jüngsten Ferienmalwettbewerb im Gocher Wochenblatt. Mit ihren Bildern überzeugten sie die Jury um Kristina Derks von den Stadtwerken Goch, Künstlerin Birgit Blesting und Verkaufsleiter Lutz te Baay. Zwar waren sich alle einig, dass jedes eingereichte Bild einen Preis verdient hätte, doch musste es einige Gewinner geben. Das Los sollte also entscheiden. Einen...

  • Goch
  • 16.10.19
LK-Gemeinschaft
Kristina Derks, Pressesprecherin der Stadtwerke Goch, fühlt sich wohl auf dem E- Roller
  2 Bilder

Goch `n´ Roll
Goch setzt auf E- Mobilität

15 Elektroroller und zwei E- Autos über App buchbar Zusammen mit ihren Stadtwerken setzt die Stadt Goch im Kreis Kleve auf E-Mobilität und weitet diese künftig aus. Der Rat der Stadt beauftragte den Netztbetreiber mit der Einführung eines Sharing Systems. Das Konzept „Goch `n´ Roll“ war geboren. Zur Umsetzung werden die Stadtwerke vorerst 15 Elektroroller und zwei E-Cars in der Größe eines Opel Corsa anbieten, die über eine kostenlos herunterladbare App gebucht werden können. Zur Seite...

  • Goch
  • 30.08.19
Fotografie
Kristina Derks (links) und Kimberly Fylla von den Gocher Stadtwerken posierten beim Start der großen Foto-Aktion mit den Wochenblatt-Lesern noch auf dem Gerüst vor der großen Plakattafel am Westring. Bisher haben Sie schon einige tolle Fotos für den neuen Stadtwerke-Kalender 2020 sichten dürfen und freuen sich auf mehr.

Stadtwerke-Kalender 2020: Am 31. Juli ist Einsendeschluss
Gesucht: Ihre Fotos!

Hobbyfotografen und Schnappschussjäger aufgepasst: Die Stadtwerke Goch warten auf ihre Fotos, um damit den neuen Kalender 2020 zu füllen. Worauf warten Sie, liebe Leser, noch, am 31. Juli ist Einsendeschluss! VON FRANZ GEIB GOCH. Nach den Erfolgen in den vergangenen beiden Jahren foilgt nunmehr die dritte Auflage, die allein von Gochern und/oder Stadtwerke-Kunden gestaltet wird. Jeder, der über 18 Jahre alt ist, darf dabei mitmachen und ein Foto einreichen. Einzige Bedingung: Das Foto...

  • Gocher Wochenblatt
  • 19.07.19
Wirtschaft
 Die Partner der Stadtwerke Goch präsentieren die miteinanderKarte und rufen zum Mitmachen an der großen Rubbelaktion auf. Foto: Stadtwerke Goch

Große Aktion der Stadtwerke Goch mit ihrer miteinanderKarte
Das große Rubbeln

2015 riefen die Stadtwerke Goch gemeinsam mit 15 Partnern des Gocher Werberings die miteinanderKarte in Goch ins Leben. Eine Karte für Goch und seit vergangenem Jahr auch Weeze, mit der sich die Händler, durch die Vergabe von Punkten, bei ihren Kunden für das Einkaufen vor Ort bedanken können. GOCH/WEEZE. Mittlerweile gehören über 35 Partner in Goch und Weeze zur Gemeinschaft der Stadtwerke Goch miteinanderKarte und über 6.500 miteinanderKarten wurden bereits ausgegeben. „Eine...

  • Gocher Wochenblatt
  • 08.07.19
Kultur
Luftsprünge sind garantiert, wenn man die VIP-Tickets fürs Parookaville-Festival gewonnen hat. Foto: privat

Stadtwerke Goch verlosen VIP-Tickets
Mit Wasserspaß zum Parookaville-Festival

GOCH/WEEZE. Über 300 DJs und Live Acts, darunter Armin van Buuren, Steve Aoki, The Chainsmokers und Dimitri Vegas & Like Mike, performen auf über zehn Bühnen bei der fünften Ausgabe des größten deutschen EDM-Festivals, dem Parookaville auf dem Airportgelände in Weeze. Vom 19. bis zum 21 Juli lassen rund 85.000 Bürger die Stadt zum glücklichsten Ort voller Liebe und purer Glückseligkeit erwachen. Parookaville war innerhalb kürzester Zeit bis auf wenige Kategorien ausverkauft. Doch durch...

  • Gocher Wochenblatt
  • 17.05.19
Ratgeber

Stadtwerke-Kalender 2019: Der August

Guido Gerritzen aus Goch hat mit Interesse den Aufruf für den neuen Stadtwerke-Kalender gelesen und sich mit einem Foto daran beteiligt. Die Jury hat er überzeugt, sodass sein Bild nunmehr die August-Seite des Kalenders zieren wird. Das Bild wurde an der Nierswelle in Goch aufgenommen und zeigt die Enten, die dort immer zu finden sind.

  • Gocher Wochenblatt
  • 07.11.18
Fotografie

Das Foto von Dietmar Kopka aus Goch entstand bei einer Foto-Exkursion im Kieswerk
Stadtwerke-Kalender 2019: Der Juli

Mit seinem persönlichen Lieblingsbild hat Dietmar Kopka am Auswahlentscheid für den neuen Stadtwerke-Kalender 2019 teilgenommen und die Jury offenbar auf Anhieb überzeugt. Das Foto entstand während einer Foto-Exkursion mit der Volkshochschule Goch im Kieswerk in Kessel, ganz in der Nähe des Freibades von GochNess, wo der Gocher als DLRG-Mitglied im Sommer regelmäßig Wachdienst macht. Das Fotografieren ist schon seit längerem eine seiner liebsten Freizeitbeschäftigungen. Foto: Kimberley...

  • Gocher Wochenblatt
  • 05.11.18
Ratgeber

Ab dem 28. November in Goch zu haben
Stadtwerke-Kalender 2019: Der Juli

Mit seinem persönlichen Lieblingsbild hat Dietmar Kopka am Auswahlentscheid für den neuen Stadtwerke-Kalender 2019 teilgenommen und offenbar die Jury auf Anhieb der Volkshochschule Goch im Kieswerk in Kessel, ganz in der Nähe des Freibades von GochNess, wo der Gocher als DLRG-Mitglied im Sommer regelmäßig Wachdienst macht. Das Fotografieren ist schon seit längerem eine seiner liebsten Freizeitbeschäftigungen. Foto: Kimberley Fylla

  • Gocher Wochenblatt
  • 02.11.18
Fotografie

Aktion von Gocher Wochenblatt und Stadtwerke Goch
Stadtwerke-Kalender 2019: Der Juni

Das Bild von Werner Mölder aus Pfalzdorf ziert den Monat Juni im neuen Stadtwerke-Kalender 2019. Er hatte bereits einen Foto-Beitrag für den Kalender 2017 geliefert und konnte sich auch darin präsentieren. Beim jährlichen Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz in Asperden entdeckte Werner Mölder dieses Motiv und hielt es gleich mit der Kamera fest. Es zeigt einen Flugzeug-Propeller, in dem sich das Treiben auf dem Gelände wiederspiegelt. Sehr gelungen! Übrigens: Der neue Stadtwerke-Kalender...

  • Goch
  • 31.10.18
  •  1
  •  1
Ratgeber

Stadtwerke-Kalender: Der Mai

Von seiner Frau gab es bereits Bilder im Stadtwerke-Kalender, nun hat sich Franz Sackewitz selbst daran gewagt und hat ein Foto eingereicht. Mit Erfolg: Sein Foto ziert den Monat Mai. Das Bild hat der Gocher im Freizeitbad GochNess während eines Schwimmkurses zur Wassergewöhnung aufgenommen und zwar unter Wasser! Zu sehen bekommen die Kunden dieses und alle anderen Bilder ab dem 28. November, wenn der neue Stadtwerke-Kalender erscheint.Foto: Kimberley Fylla

  • Goch
  • 29.10.18
Kultur
Die Jury mit (von links) Dr. Stephan Mann, Carlo Marks, Horst Wackerbarth, Steve Freienstein und Bürgermeister Ulrich Knickrehm konnte aus 80 eingereichten Fotos die Motive des neuen Kalenders auswählen.Foto: Kristina Derks
  2 Bilder

Stadtwerke Kalender 2019: Jury mit Horst Wackerebarth hat die zwölf Motive ausgewählt

Die Würfel sind gefallen, die Jury hat aus den zahlreichen Bildern ihrer Kunden die besten zwölf Motive für den neuen Stadtwerke-Kalender 2019 ausgewählt. Jetzt müssen die Kunden nur noch ein wenig Geduld haben: Ab dem 28. November wird der neue Kalender bei den Stadtwerken und im Freizeitbad GochNess zu haben sein. Die Jury war in diesem Jahr prominent besetzt: Neben Museumsleiter Dr. Stephan Mann, Stadtwerke-Chef Carlo Marks, Fotograf Steve Freienstein und Bürgermeister Ulrich Knickrehm...

  • Goch
  • 19.10.18
Kultur

Stadtwerke-Kalender 2019: Wir zeigen schon jetzt die zwölf Motive und ihre Fotografen

Der 2019er-Kalender der Stadtwerke Goch ist wieder ein Produkt von Kunden für Kunden:  Nach einem Aufruf zur gemeinsamen Fotoaktion reichten Stadtwerke-Kunden über 80 Fotos ein, aus denen eine Jury (unter anderem mit Horst Wackerbarth) die zwölf Monats-Motive (plus Titelfoto) für den  neuen Kalender ausgewählt wurden. Um das Warten bis zum Erscheinen des Kalenders zu verkürzen, stellen wir alle Beiträge vor. Das Januar-Bild des Stadtwerke-Kalenders zeigt eine Gegenlichtaufnahme am winterlichen...

  • Goch
  • 18.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.