Stadtwerke Sommerkino

Beiträge zum Thema Stadtwerke Sommerkino

Kultur

Stadtwerke Sommerkino: Besucher erwartet tolles Rahmenprogramm
Ab dem 20. August: Sanfte Musik und unterhaltsame Filme am Ostufer des Auesees

Das Stadtwerke Sommerkino steht in den Startlöchern. Neben einem besonderen Open-Air-Filmerlebnis erwartet die Besucher ein tolles Rahmenprogramm – inbegriffen im Ticketpreis. Für die perfekte spätsommerliche Atmosphäre am Auesee sorgen folgende Künstler mit Live-Musik: Donnerstag, 20. August: Cesare Acoustic; Freitag, 21.August: The Boneshakers; Samstag, 22. August: Radio Lukas; Sonntag, 23. August: Julika Elizabeth.   Gutes Essen bringt Bear´s Streetfood im Foodtruck ans Seeufer. Hier...

  • Wesel
  • 16.08.20
Kultur
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zwischen den Sponsoren Werner Schaurte-Küppers, Hülskens und Rainer Hegmann, Stadtwerke Wesel und Thomas Brocker, WeselMarketing.
3 Bilder

20. bis 23. August auf der kuscheligen Ostuferwiese
Stadtwerke Sommerkino am Auesee

Was im letzten Jahr so erfolgreich war, wird es in diesem wieder geben: das Sommerkino am Auesee. Waren die Veranstaltungen im letzten Jahr komplett ausverkauft und die Tickets mitunter blitzschnell verkauft, hoffen die Ausrichter auch in diesem Jahr auf eine ähnlich große Resonanz. Corona bedingt wird es Veränderungen geben, das Gelände am Auesee bietet allerdings beste Voraussetzungen. Am Donnerstag, 20. August geht es los mit „Das perfekte Geheimnis“: die deutsche Filmkomödie aus 2019...

  • Wesel
  • 08.07.20
Kultur
Das Stadtwerke Sommerkino ist immer ein Publikumsmagnet, schnell ausverkauft.

Stadtwerke Sommerkino fällt dieses Jahr aus
Eventuell Kinoereignis in völlig anderer Form und Kulisse

Nach intensiver Prüfung aller Möglichkeiten, was im gesetzten Rahmen möglich wäre, müssen nun leider auch die beiden Partner des Stadtwerke Sommerkinos die für dieses Jahr geplante Veranstaltungsreihe absagen. „Diese Absage berührt uns sehr“, sagen der Landschaftspark Duisburg-Nord und die filmforum GmbH als Veranstalter und Organisatoren des Events unisono, waren doch alle Planungen zum Programm und zum technischen wie organisatorischen Ablauf weitestgehend abgeschlossen. Gemeinsam haben...

  • Duisburg
  • 05.05.20
Kultur
Das Stadtwerke-Sommerkino im Landschaftspark: Viel schöner lassen sich Filme wohl nicht erleben.

Die Bilanz des Stadtwerke-Sommerkinos kann sich sehen lassen
Das drittbeste Ergebnis der Geschichte

Das Duisburger Stadtwerke Sommerkino im Landschaftspark Nord beendet seine Open-Air-Kinosaison mit 43.590 Besuchern an 44 Spielterminen und erreicht damit das drittbeste Ergebnis in seiner Geschichte. Die Auslastung betrug 92,81 Prozent und bleibt damit - wie in den Vorjahren - ein deutscher Spitzenwert. Die Besucher, von denen rund 60 Prozent aus Duisburg kamen, genossen die Kinonächte zum größten Teil bei Sommerwetter in der alten Gießhalle des Landschaftsparks Duisburg-Nord mit seinen...

  • Duisburg
  • 20.08.19
Kultur
20 Bilder

OPEN AIR - STADTWERKE SOMMERKINO - DUISBURG

,, SAFETY LAST ,, ,, HAIL, CAESAR ,, ,, HOW TO BE SINGLE ,, waren die Kinofilme, die ich bisher in dieser Saison hier gesehen habe, weitere werden sicher noch folgen. Es ist immer wieder eine schöne Gelegenheit zum Abspannen, relaxen, flanieren, kühle und heiße Getränke, leckere kleine Imbisse, im LaPaDu rumstrolchen und irgendwelche Fotos machen, usw. usw. ,, HOW TO BE SINGLE ,, habe ich am 25. Juli mit Günther G. angesehen ; aus gegebenem Anlaß hatte ich eine Karte...

  • Duisburg
  • 27.07.16
  • 8
  • 15
Kultur
Volles Haus garantiert! Wer sicher sein will, seinen Lieblingsfilm zu sehen, sollte den Vorverkauf nutzen! Erfahrungsgemäß sind die Tickets ruckzuck vergeben.

Für jeden etwas! - Samstag startet der Vorverkauf zum Stadtwerke-Sommerkino im Landschaftspark

Der kommende Samstag, 25. Juni, 10 Uhr, ist für Kino-Fans ein ganz besonderer Zeitpunkt: Dann startet der Vorverkauf für das Stadtwerke-Sommerkino, das in diesem Jahr vom 13. Juli bis 21. August die Leinwand im Landschaftspark Nord erhellt. Zum 20. Mal heißt es in der alten Gießhalle des Landschaftsparks Duisburg-Nord wieder „Film ab!“. Mehr als 42.000 Zuschauer hatte das Stadtwerke-Sommerkino im letzten Jahr und es sind nicht nur eingefleischte Filmfreunde, die die von Jonathan Park magisch...

  • Duisburg
  • 21.06.16
  • 3
Überregionales

Duisburg: "Gar nicht so übel hier!"

Wie gut, wenn nach so vielen Negativ-Rekorden in den letzten Jahren Duisburg auch einmal wieder Bestmarken setzt. Sagenhafte 41.431 Besucher und somit eine deutschlandweit einzigartige Auslastung von 96,8 Prozent kann das Stadtwerke Sommerkino in diesem Jahr verkünden. Mit Stolz. Und das zu Recht. Der Landschaftspark Duisburg-Nord bietet schon eine weit und breit einzigartige Kulisse für die „Stars unter Sternen“. Wir Duisburger wissen das. Geradezu baff zeigen sich dagegen immer wieder...

  • Duisburg
  • 20.08.13
  • 4
Kultur
Programmvorstellung des "Stadtwerke Sommerkinos 2013"
5 Bilder

"Stadtwerke Sommerkino" vom 10. Juli bis 18. August 2013 im Landschaftspark Duisburg-Nord

Ein Filmfest in einzigartiger Kulisse startet in wenigen Wochen – das Stadtwerke Sommerkino 2013! Heute wurde das Programm im "Filmforum Duisburg" durch Kulturdezernent Thomas Kruetzberg, Kai Gottlob, Geschäftsführer des Filmforums, Ralf Winkels, Prokurist im Landschaftspark Duisburg-Nord sowie Anamaria Preuss, Pressesprecherin des Haupsponsors "Stadtwerke Duisburg" vorgestellt. Und dieses kann sich wieder einmal sehen lassen und ist geprägt von zahlreichen Höhepunkten! Die...

  • Duisburg
  • 21.06.13
Ratgeber

Duisburger Open-Air-Kino mit Vorverkaufsrekord

Fünf Tage vor Start kann das Stadtwerke Sommerkino einen neuen Rekord vermelden. Über 31.000 Karten sind schon vor der ersten Filmnacht vergeben – dies entspricht ca. 70% des gesamten Kartenkontingents! Die meist gefragten Titel sind THE KING¼S SPEECH, KOKOWÄÄH oder der gleich dreimal ausverkaufte ALMANYA – WILLKOMMEN IN DEUTSCHLAND, der am 14.7. von den für Regie und Buch verantwortlichen Schwestern Yasemin und Nesrin Samdereli persönlich vorgestellt wird. Es gibt sicherlich mehrere...

  • Duisburg
  • 11.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.