stadtwerke-wesel

Beiträge zum Thema stadtwerke-wesel

Ratgeber
Bauabschnitt 1 Kreuzung
4 Bilder

Kanalbaustelle der Stadtwerke Wesel steht kurz vor der Fertigstellung
Sperrung im Kreuzungsbereich Flürener Weg/ Bislicher Straße

Die Kanalbaustelle der Stadtwerke Wesel steht kurz vorder Fertigstellung. Für den letzten Bauabschnitt der Erneuerung des Regenwasserkanal im Bereich Flürener Weg wird im Kreuzungsbereich mit der Bislicher Straße eine Baustellenampel eingerichtet. Die Verkehrsführung wurde mit dem Ordnungsamt, der Feuerwehr und dem öffentlichen Nahverkehrsunternehmen abgestimmt. Die Verkehrsführung im Baustellenbereich schränktdie Kreuzung auf eine Fahrspur ein. Es ist mit einer erheblichen Einschränkung...

  • Wesel
  • 23.10.20
Wirtschaft
Lea Westerbeek, Konrektorin Gemeinschaftsgrundschule Konrad-Duden in Wesel-Obrighoven, freut sich über das neue Laminiergerät, die ihr Dipl.-Ing. Rainer Hegmann (Geschäftsführer Stadtwerke Wesel) für die GGS überreicht.

Stadtwerke Wesel über Schulkooperationen: "werden weiter ausgebaut, denn die Kinder und Jugendlichen sind die Zukunft"
Konrad-Duden Grundschule in Wesel-Obrighoven freut sich über neues Laminiergerät

Eine nicht ganz alltägliche Spendenübergabe fand an der Grundschule Konrad-Duden am Nußbaumweg in Wesel-Obrighoven statt. Die Stadtwerke Wesel spendeten der Grundschule ein Laminiergerät im Wert von 1000 Euro. „Die Schulkooperationen liegen uns sehr am Herzen und werden weiter ausgebaut, denn die Kinder und Jugendlichen sind die Zukunft der Stadt Wesel. Außerdem wollen wir mit unseren Sponsorings und Spenden vor allem soziale und kulturelle Einrichtungen sowie Vereine unterstützen, um einen...

  • Wesel
  • 09.10.20
Wirtschaft
Die Stadtwerke Wesel erneuern die Kanalisation im Bereich Jülicher Straße (zwischen Grünstraße und Aachener Straße mit Einbindung in die Kolpingstraße bzw. die Dürener Straße) in Wesel auf einer Länge von 270 Metern.

Baumaßnahme wird voraussichtlich ein Jahr dauern
Stadtwerke Wesel erneuern Kanal in der Jülicher Straße

Die Stadtwerke Wesel erneuern die Kanalisation im Bereich Jülicher Straße (zwischen Grünstraße und Aachener Straße mit Einbindung in die Kolpingstraße bzw. die Dürener Straße) in Wesel auf einer Länge von 270 Metern. Hierbei werden die Schmutz- und Regenwasserkanäle zusammengefasst und auf einen Durchmesser von 600 mm vergrößert, um bessere hydraulische Eigenschaften zu erreichen. Im Zuge der Baumaßnahme wurden bereits im Vorfeld durch die Tochtergesellschaft der Stadtwerke Wesel, die...

  • Wesel
  • 09.10.20
LK-Gemeinschaft
Auf dem Foto: Heike Böken-Heinemann (Schulleiterin KDR), Claudia Peters (Vorsitzende des Fördervereins), Samuel Lenk (Schülerin), Tim Zacharias (Schüler), Greta Peters (Schülerin), Rainer Hegmann (Geschäftsführer Stadtwerke Wesel), Henning Wagner (technischer Prokurist Stadtwerke Wesel).

Stadtwerke fördern gesundes Trinken in Schulen
Trinkwasserspender für die Konrad-Duden-Realschule Wesel

Stadtwerke Wesel fördern gesundes Trinken in Schulen. Sie bieten nun den mehr als 560 Schülern der Konrad-Duden-Realschule Erfrischung. Die Schüler der Konrad-Duden-Realschule können sich freuen – über kostenloses, frisches Trinkwasser. Das Lebensmittel Nummer eins sprudelt jetzt aus einem Wasserspender, den der Weseler Versorger in der Schule am Barthel-Bruyn-Weg in Wesel-Feldmark aufgestellt hat. Es gibt die Wahlmöglichkeit zwischen stillem Wasser und solchem ...

  • Wesel
  • 09.09.20
Wirtschaft

Dauer der Stadtwerke-Baumaßnahme beträgt voraussichtlich sechs Monate
Abfahrt gesperrt: Pumpwerk an der Feldstraße in Wesel-Obrighoven wird erneuert

Das Schmutzwasserpumpwerk im Bereich der Grünfläche zwischen Brüner Landstraße und Feldstraße in Wesel-Obrighoven erneuern seit Anfang dieser Woche die Stadtwerke Wesel. Das zur Zeit in der Grünfläche vorhandene unterirdische Pumpwerk sei altersbedingt abgängig und werde aufgegeben. Es werde in unmittelbarer Nähe neu errichtet. Zur Baumaßnahme gehört ebenfalls die Erneuerung der Anbindung der Schmutzwasserkanäle an das Pumpwerk. Die Dauer der Baumaßnahme beträgt voraussichtlich...

  • Wesel
  • 09.09.20
Sport
Die Corona-Pandemie zwingt auch den TC Bislich zum umdisponieren.

Infos zum Stadtwerketurnier 2020 und zum 40. Vereinsjubiläum
TC Bislich verlegt Veranstaltungen ins nächste Jahr

"Die Corona-Pandemie zwingt auch uns zum umdisponieren. Unser Tennisverein (TC Bislich 1980 e.V.) wollte in diesem Jahr sein 40. Vereinsjubiläum entsprechend feiern. Wir möchten Ihnen auf diesem Wege mitteilen, dass alle geplanten Aktionen in das nächste Jahr (2021) verschoben werden.", kündigt TC Bislich Geschäftsführer Burkhard Kochale an. Dies gelte auch für das traditionell am 3. Oktober 2020 geplante „Stadtwerke-Doppelturnier“. In Absprache mit den Stadtwerken Wesel werde der TC...

  • Wesel
  • 01.09.20
Wirtschaft
Für vier neue Auszubildende hat der „Ernst des Lebens“ begonnen. Sie starteten kürzlich ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Wesel bzw. deren Tochtergesellschaft, der Netzservicegesellschaft Niederrhein (NSG).

Für vier neue Azubis hat der „Ernst des Lebens“ begonnen
Stadtwerke Wesel setzen auch in 2020 ihre Ausbildungs-Strategie fort

Am 1. August 2020 hat für vier neue Auszubildende der „Ernst des Lebens“ begonnen. Sie starteten ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Wesel bzw. deren Tochtergesellschaft, der Netzservicegesellschaft Niederrhein (NSG). Die Geschäftsführer Rainer Hegmann (Stadtwerke Wesel) und Frank Merten (NSG) begrüßten die Auszubildenden auf Grund der Corona-Situation unter Einhaltung des vorgeschriebenen Abstandes. Janine Löken und Niklas Gottwald werden bei den Stadtwerken die wichtigsten...

  • Wesel
  • 29.08.20
Kultur
Moritz Hußmann hat mit Hazel Brugger den Topact fürs Comedy-DriveIn gebucht.
5 Bilder

Hazel Brugger, Mirja Boes, Ingo Appelt und Abdelkarim im Comedy DriveIn (mit Statements der Agenturen)
Mal besser, mal schlechter besucht: Über die Resonanz auf's Unterhaltungsangebot am Rhein

"Meine Güte, so spät isses schon!  Jetzt hab' ich tatsächlich schon 90 Minuten durchgelabert!" Sagt Ingo Appelt und kredenzt die letzten paar Sätze seines Auftritts im Comedy-DrivIn an der Weseler Rheinpromenade. Der Wahlberliner gehört seit Jahren zur Creme de la Creme des bundesrepublikanischen Bühnengeschehens. Regelmäßiges Bespielen der Dieter Nuhr-Shows oder anderer TV-Formate belegen das. Und trotzdem reduzieren viele den 52-Jährigen immer noch auf seine Auftritte mit...

  • Wesel
  • 26.05.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Stadtwerke Comedy Drive-in in wesel an der Rheinpromenade
WENIGER kann eben doch MEHR sein!

Der “Appel“ fällt nicht weit vom Stamm oder warum Ingo Appelt gestern Abend so gerne zu seinem Auftritt an den Niederrhein, nach Wesel kam. Zugegeben, wir hätten uns mehr Zuschauer erhofft, bei dem ersten Stadtwerke Comedy Drive-In in Wesel, an der Rheinpromenade, aber es war Montagabend, mittlerweile 22 Uhr und in “gelockerten Zeiten“ geht der ein oder andere vielleicht auch lieber wieder zu “richtigen“ Shows als in ein Autokino. Übrigens WIR, das sind die SCALA KulturAgentinnen vom SCALA...

  • Wesel
  • 26.05.20
  • 1
  • 1
Kultur
Backstage (von links): Heike Mühlen, Abdel Karim, Karin Nienhaus.
5 Bilder

Abdel Karim im Comedy-DriveIn an der Weseler Rheinpromenade
Wie der schwarze Mann sein Blechpublikum mit Klischees und ein bisschen Politik unterhält

Muss manchmal hart sein für den Typ da hinten auf der Bühne. Immer diese Rumreiterei auf Herkunft, Optik, Wesensarten. Doch der Erfolg spricht für ihn. Und was soll er auch dagegen tun? Er ist halt Marokkaner! Und gebürtig aus Bielefeld. Was von Beidem ist denn jetzt schlimmer? Antworten finden Sie im aktuellen Programm dieses schwarzen Mannes. Fast jeder kennt Abdel Karim, seit eine Gruppe Vollhonks ihn und ein TV-Team der "Heute Show" bei Dreharbeiten angegriffen hat. Was nicht dazu...

  • Wesel
  • 23.05.20
  • 1
Wirtschaft
Stadtwerke Wesel erweitern das Netz der Ladestationen für Elektroautos. Der örtliche Versorger hat jetzt den siebten Standort im Stadtgebiet eröffnet und zwar auf dem Parkdeck am Bühnenhaus.

Im Juli wird eine weitere Ladeinfrastruktur an der Gindericher Grundschule installiert
Neue E-Ladesäule am Weseler Bühnenhaus

Stadtwerke Wesel erweitern das Netz der Ladestationen für Elektroautos. Der örtliche Versorger hat jetzt den siebten Standort im Stadtgebiet eröffnet und zwar auf dem Parkdeck am Bühnenhaus. Die Stadtwerke Wesel GmbH reagieren auf die nötige Verkehrswende mit ihrem Zuwachs an Elektro-und Hybridautos mit dem Ausbau des Netzes von E-Ladesäulen im Stadtgebiet. System wird weiter ausgebaut Ein weiterer Standort auf dem Parkdeck am Bühnenhaus ist jetzt hinzugekommen. Damit betreibt...

  • Wesel
  • 15.05.20
Kultur
2 Bilder

„Ladies First“ am Mittwoch, 20. Mai, ab 21:45 Uhr in Wesel
ABGESAGT: Albus, Korthaus und Vollmer bespaßen die Comedy-Bühne auf der Rhein-Festwiese

Gleich drei Powerfrauen treten imauf dem Festplatz an der Rheinpromenade in Wesel auf.Mit dabei sind Lioba Albus alias Mia Mittelkötter, die durch den Abend führt, Sia Korthaus mit Ausschnitten aus ihrem Programm „Lust auf Laster“ und Maria Vollmer mit Ausschnitten aus ihremProgramm „Tantra, Tupper & Tequila“. Freuen Sie sich auf einen Kabarett Abend der Extraklasse. Die Kabarettistin Lioba Albus greift auf satirische Weise Alltagssituationen auf und überspitzttypische gesellschaftliche...

  • Wesel
  • 14.05.20
Ratgeber
Das Stadtwerke Wesel Kundencenter in der Hauptstelle der Nispa (Bismarkstraße 1) öffnet wieder ab heutigen Montag, 4. Mai, vor dem Hintergrund der teilweise gelockerten Ausgangsbeschränkunge, für den direkten Kundenkontakt.

Ansprechpartner ab sofort wieder persönlich in der Hauptstelle der Nispa (Bismarkstraße 1) erreichbar
Stadtwerke Wesel öffnet heute Kundencenter

Das Stadtwerke Wesel Kundencenter in der Hauptstelle der Nispa (Bismarkstraße 1) öffnet wieder ab heutigen Montag, 4. Mai, vor dem Hintergrund der teilweise gelockerten Ausgangsbeschränkunge, für den direkten Kundenkontakt. Rainer Hegmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Wesel, freut sich, dass die Stadtwerke wieder persönlich für Ihre Kunden zur Verfügung stehen. „Wir möchten für unsere Kunden die bestmögliche Betreuung bieten. Gleichzeitig stehen dabei der Schutz und die Verantwortung für...

  • Wesel
  • 04.05.20
Wirtschaft
"Versorgung sicher auch in der Corona-Krise", das verspricht die Stadtwerke Wesel, die die "Versorgungslage im Griff" haben. Für "Kunden aus Gewerbe und Gastronomie, die durch die Pandemie finanziell betroffen sind, werden individuelle Lösungen angeboten."

"Trinkwasser nicht in Gefahr"
Corona: Stadtwerke Wesel "Versorgungslage im Griff"

"Versorgung sicher auch in der Corona-Krise", das verspricht die Stadtwerke Wesel, die die "Versorgungslage im Griff" haben. Für "Kunden aus Gewerbe und Gastronomie, die durch die Pandemie finanziell betroffen sind, werden individuelle Lösungen angeboten.", heißt es in einer aktuellen Presseinfo der Stadtwerke Wesel. Die Stadtwerke Wesel haben sich konsequent auf die Herausforderungen der Corona-Krise eingestellt, um die Versorgungslage zu meistern und auf die aktuellen Bedürfnisse der...

  • Wesel
  • 24.03.20
Ratgeber
Aktuell häufen sich bei den Stadtwerken Wesel wieder die Hinweise und Anfragen besorgter Bürger, die von unseriösen „Strom-oder Gasvertretern“ besucht werden.

Ungewollter Anbieterwechsel: Vertrag ist innerhalb von 14 Tagen schriftlich widerrufbar!
Stadtwerke Wesel warnen vor Betrügern & „Drückerkolonnen“ an der Haustür

Aktuell häufen sich bei den Stadtwerken Wesel wieder die Hinweise und Anfragen besorgter Bürger, die von unseriösen „Strom-oder Gasvertretern“ besucht werden. Gerne geben sich die Vertreter an der Haustür als Mitarbeiter der Stadtwerke Wesel aus. Sie wollen neue Verträge abschließen und versprechen hohe Ersparnisse bei einem Strom- oder Gastarifwechsel. Die Stadtwerke Wesel warnen! Gerade in der momentanen Situation von Covid-19 sehen die Stadtwerke Wesel eine solche Aktion als sehr...

  • Wesel
  • 20.03.20
Ratgeber
Stadtwerke Wesel gewährleisten Versorgungssicherheit trotz Corona.

Hauptverwaltung und Kunden-Center schließen allerdings für den Publikumsverkehr
Stadtwerke Wesel gewährleisten Versorgungssicherheit trotz Corona

Die besondere Verantwortung für die Versorgung der Bürger lässt die Stadtwerke Wesel zu umfassenden Vorsorgemaßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter greifen. Durch die Versorgung mit Trinkwasser, Strom, Gas und Wärme, tragen die Stadtwerke Wesel gegenüber der Bevölkerung eine besondere Verantwortung. Deshalb gelten für die Mitarbeiter auch konkrete Vorsichtsmaßnahmen angesichts der aktuellen Ausbreitung von SARS-CoV-2 (Corona-virus). Die Stadtwerke Wesel leiten eine Reihe von ...

  • Wesel
  • 19.03.20
Wirtschaft
Zur Sicherstellung der Gas- und Wasserversorgung werden die vorhandenen Versorgungsleitungen im Bereich der Dorstener Straße in Wesel, ausgehend von der Straße Am Langen Reck bis zur Kirchturmstraße, erneuert.

Baumaßnahme beginnen am Montag, 2. März, und dauern voraussichtlich bis Ende August
Erneuerung der Gas- und Wasserversorgungsleitung in der Dorstener Straße in Wesel

Zur Sicherstellung der Gas- und Wasserversorgung werden die vorhandenen Versorgungsleitungen im Bereich der Dorstener Straße in Wesel, ausgehend von der Straße Am Langen Reck bis zur Kirchturmstraße, erneuert. Maßnahmen voraussichtlich bis Ende August Die Baumaßnahme beginnt am Montag, 2. März 2020, und wird voraussichtlich bis Ende August andauern. Hierzu werden umfangreiche Tief- und Rohrbauarbeiten im Straßen- und Gehwegbereich erforderlich. Bedingt dadurch ergeben sich für den...

  • Wesel
  • 26.02.20
Wirtschaft

Stadtwerke erneuen den Regenwasserkanal
Baustelle am Flürener Weg

Die Stadtwerke Wesel erneuern ihren Regenwasserkanal aus den sechziger Jahren im Bereich Flürener Weg (zwischen Bislicher Straße und Reeser Landstraße) auf einer Länge von 450 Meter. Hierbei wird der Kanal vergrößert um bessere hydraulische Eigenschaften zu erreichen und Regenwasser besser abzuleiten. Laut Presseinfo befindet sich das Baufeld zurzeit zwischen Mozartstraße und Aueblick. Die Baustelle liegt im Zeitplan und wird voraussichtlich bis September 2020 abgeschlossen. Der Flürener...

  • Wesel
  • 17.02.20
Blaulicht

Betrüger an der Haustür & am Telefon - Stadtwerke Wesel warnen die Bürger
Lassen Sie sich die Ausweise zeigen!

Aktuell häufen sich bei den Stadtwerken Wesel wieder die Hinweise und Anfragen besorgter Bürger, die von unseriösen „Strom- oder Gas-vertretern“ kontaktiert wurden. Gerne geben sich die Telefonwerber oder Ver-treter an der Haustür als Mitarbeiter der Stadtwerke Wesel aus. In einer Pressmitteilung warnen die Stadtwerke: Sie versprechen hohe Ersparnisse bei einem Strom- oder Gastarifwechsel, geben an, dass bundesweit alle Zähler überprüft werden und verlangen Einsicht in die letzte Rechnung...

  • Wesel
  • 30.01.20
Politik
v.l. Frank Merten (kaufm. Prokurist), Wolfgang Lingk (Aufsichtsratsvorsitzender) und Dipl. Ing. Rainer Hegmann (Geschäftsführer)

Stadtwerke Wesel bald mit eigener App für Onlinekunden
Stadtwerke Wesel erweitert die Produktpalette

Der neue Geschäftsführer Rainer Hegmann bringt mit seinem Team der Stadtwerke Wesel ein neues Produkt- und Preissystem für Strom und Gas auf den Weg. Ab morgen findet man die neuen Produkte auf der Webseite der Stadtwerke Wesel. Das neue Preissystem greift ab dem 01.03.2020. Alle Bestandskunden, Strom wie auch Gas, erhalten in den kommenden Tagen Post und haben insgesamt sechs Wochen Zeit, entweder einen neuen Tarif zu wählen oder bei ihrem alten zu bleiben. Das neue System wird...

  • Wesel
  • 15.01.20
Wirtschaft
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Stadtwerke-Chef Rainer Hegmann beim Pressetermin an der Fluthgrafstraße.

Stadtwerke installieren vier neue E-Ladesäulen (jetzt auch auf dem Bühnenhaus-Parkdeck)
Bislang sechs Standorte: Das Netz der Ladestationen für Elektroautos wird in Wesel dichter

Die Energiewende schreitet voran, und immer mehr Elektroau-tos werden bald auf den Straßen zu sehen sein. Die emissionsfreien Stromer brauchen ihre eigenen Tankstellen. Stadtwerke und Kommunen haben einen entscheidenden Vorteil bei der Vergrößerung der Ladesäuleninfrastruktur, denn ihr breites Netzwerk und ihre örtliche Präsenz sind wichtige Faktoren. Folglich wappnen sich die Stadtwerke Wesel GmbH für mehr E-Mobilität und weiten das Netz ihrer Ladesäulen aus. Sie haben vier weitere...

  • Wesel
  • 09.12.19
Wirtschaft
Regenüberlaufbecken Kläranlage Wesel.

Anlieger werden am Donnerstag, 5. Dezember, 17 Uhr, auf der Kläranlage informiert / Baubeginn: Januar 2020
Stadtwerke Wesel: Großinvestition in das Regenüberlaufbecken

Stadtwerke Wesel wappnen das Kanalnetz gegen Regenereignisse. 2020 steht die Sanierung des Regenüberlaufbeckens vor der Kläranlage an. Unter anderem werden bis zu 120 Pfahlanker das Überlaufbecken bei Rhein-Hochwasser festhalten. Wesels Kläranlage am Rhein ist kein schöner, aber ein wichtiger Ort. Hier fließen die Schmutz- und Regenwasserströme aus den Ortsteilen zusammen. Hier wird das Wasser gesäubert und dann geklärt in den Rhein entlassen. Die Stadtwerke Wesel betreiben die...

  • Wesel
  • 03.12.19
WirtschaftAnzeige
Falls Sie vorab Fragen haben, rufen Sie gerne bei den Stadtwerken an.

Die Stadtwerke Wesel lassen die Strom-, Gas- und Wasserzähler in Wesel checken
Zählerableser sind ab dem 2. Dezember vier Wochen lang unterwegs

Die Stadtwerke Wesel lassen die Strom-, Gas- und Wasserzähler in Wesel ablesen. In der Zeit vom 2. Dezember bis zum 4. Januar 2020 werden Mitarbeiter der FirmaASP-Agentur NRW KG im Auftrag der Stadtwerke unterwegs sein. In der entsprechenden Pressemitteilung wird erklärt: Die Ableserkönnen sich mit einem Lichtbildausweis ausweisen. Die Stadtwerke-Kunden werden gebeten, die Gas- und Wasserzähler sowie die von den Stadtwerken versorgten Stromzähler frei zugänglich zu halten. Die Ableser...

  • Wesel
  • 30.11.19
Blaulicht
Ab dem 25. November ist hier gesperrt.

Baustelle in der City (Beguinenstraße) ab dem 25. November
Stadtwerke reparieren defekten Regenwasserkanal

Die Stadtwerke Wesel beabsichtigen in Höhe der Beguinenstraße 18 einen defekten Regenwasserkanal auszuwechseln. In der Pressemitteilung heißt es dazu: Hierzu ist es erforderlich, die Beguinenstraße komplett zu queren und die Straße für den Verkehr halbseitig zu sperren. Die Arbeiten beginnen am 25. November 2019 und dauern voraussichtlich 18 Tage. Die Maßnahme zur Ver-kehrssicherung wurde mit der Ordnungsbehörde und der Feuerwehr der Stadt Wesel abgestimmt. Mit der Durchführung der Arbeiten...

  • Wesel
  • 14.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.