Stadtwerke

Beiträge zum Thema Stadtwerke

Überregionales
Das Foto zeigt die Schülerinnen mit den Köchen des Hauses Teltrop sowie Lehrerin Kathrin Gernemann.

Junge Köchinnen wollen ins Finale

Für die jungen Köchinnen der Alexander-Lebenstein-Realschule geht es jetzt um den Einzug ins Erdganspokal-Bundesfinale in Erfurt. Der Landesmeister darf sich am 12. Mai mit den besten Jungköchen Deutschlands messen. Für das NRW-Finale haben sich neben dem von den Stadtwerken Haltern unterstützen Team das Mariengymnasium Bocholt und die LVR-Förderschule Essen qualifiziert. Im Bildungszentrum des Hotel- und Gaststättenverbandes in Essen wird ab 13 Uhr wieder auf ganz hohem Niveau gekocht. Wem das...

  • Haltern
  • 03.05.12
Ratgeber

Besuch zum Girlsday

Jeder vierte Donnerstag im April ist Girlsday, der Tag, an dem Mädchen die Gelegenheit haben, Berufsfelder kennenzulernen, die überwiegend noch den Männern vorbehalten sind. Viktoria Wallkötter (10), Nina Granbowski (11) und Lara Breuer nutzten den Girlsday 2012, um hinter die Kulissen der Stadtwerke Haltern zu schauen. Sie lernten eine Schaltstation kennen, wo hunderte von Kabeln zusammen laufen, schauten sich an, wie ein Gasanschluss fachrecht gelegt wird, oder staunten, wie viel Technik...

  • Haltern
  • 03.05.12
Ratgeber

Stromausfall nach Tiefbauarbeiten

Teile der Halterner Innenstadt waren am Dienstagmorgen für bis zu 40 Minuten ohne Strom. Grund war ein Kurzschluss in einer Mittelspannungsleitung an der Trappstiege. Das Kabel war bei vorausgegangenen Tiefbauarbeiten an einer Wasserleitung beschädigt worden. Der Kurzschluss wurde um 9:07 Uhr gemeldet. Durch den unverzüglichen Einsatz der Stadtwerke-Mitarbeiter gelang es, den Bereich um Schulzentrum und Rathaus sowie das Gewerbegebiet Annabergstraße ab 9.37 Uhr wieder mit Strom zu versorgen....

  • Haltern
  • 13.03.12
Ratgeber
Die 84 Haltern-Euro im neuen Gutscheinbuch können die Kunden der Stadtwerke wie Bargeld einsetzen.

Gutscheinbuch ist quadratisch und praktisch

Quadratisch und praktisch ist das neue Gutscheinbuch der Stadtwerke Haltern am See. Schon im Format unterscheidet sich das Gutscheinbuch 2012 deutlich von seinen beiden Vorgängern. Es ist nur noch halb so groß und passt damit in jede Hand- oder Jackentasche. „So können es die Kunden beim Einkaufsbummel in Haltern am See immer dabei haben“, freut sich Stadtwerke-Geschäftsführer Klemens Diekmann. Er dankte bei der Vorstellung des Gutscheinbuches der Werbegemeinschaft Haltern, die das Projekt...

  • Haltern
  • 19.01.12
Ratgeber
Ludger Bussen, Manfred Stevermuer und Uli Teltrop (v.l.) freuen sich, dass das Mini-BHKW im Keller so zuverlässig läuft.

Mini-BHKW liefert Strom und Wärme für ein ganzes Hotel

Ein mit Erdgas betriebener Motor schnurt seit einigen Monaten im Keller des Hotels „Haus Teltrop“ in Lippramsdorf. Er gehört zu einem Blockheizkraftwerk (BHKW), das den Gastronomiebetrieb mit Strom und Wärme versorgt. Als im Sommer die Entscheidung für eine neue Heizungsanlage anstand, erinnerte sich In-haber Uli Teltrop an einen Artikel in der Fachzeitschrift des Hotel- und Gaststättengewerbes, der die Vorteile von BHKW auflistete. Wichtig ist, dass die produzierte Wärme im ganzen Jahr...

  • Haltern
  • 20.10.11
Politik
Die Geschäftsführer Jan-Friedrich Cirkel (l.) und Klemens Diekmann (Stadtwerke) an der Gas-Übergabestation vor dem Kalksandsteinwerk.
4 Bilder

Stadtwerke schließen Firma Cirkel an das Gasnetz an

Die Stadtwerke Haltern am See haben ihr Gasnetz um ein bedeutendes Stück erweitert. Um die Firma „Cirkel“ am östlichen Rand des Stadtgebietes mit Erdgas versorgen zu können, wurde in den letzten Monaten zwischen dem Dorfrand Flaesheim und dem Kalksandsteinwerk eine neue Gasleitung verlegt. Die Leitung hat einen Durchmesser von 150 Millimetern und erstreckt sich über rund 2,8 Kilometer. In dem meist sandigen Boden konnten die Rohrleitungen meist problemlos verlegt werden. Als etwas...

  • Haltern
  • 30.08.11
Politik
Das Foto zeigt v.l. Heinrich Wiengarten (Chef der SPD-Fraktion in Haltern) sowie die im Text erwähnten Frank Schwabe und Klemens Diekmann am Stand der Stadtwerke Haltern am See.

Weg zu eigenen Stadtwerken kann lang und mühsam sein

Der Weg zu eigenen Stadtwerken kann lang und mühsam sein, aber die Anstrengungen lohnen sich. So lautete das Fazit der Stadtwerke-Konferenz, zu der die Kreis-SPD am Mittwochabend ins Kreishaus Recklinghausen eingeladen hatte. Unter den Energieversorgern, die sich bei der Informationsveranstaltung präsentierten, waren auch die Stadtwerke Haltern am See und Herten, die sich gemeinsam um Konzessionen für Stromnetze im Kreis Recklinghausen bewerben. Die Rekommunalisierung der Energieversorgung...

  • Haltern
  • 26.07.11
Ratgeber
Stadtwerke-Chef Klemens Diekmann freut sich, dass viele ehemalige Teldafax-Kunden jetzt wieder den Stadtwerken das Vertrauen schenken.

Teldafax-Pleite überrascht Stadtwerke nicht

Für Stadtwerke-Chef Klemens Diekmann ist die Pleite des Internet-Anbieters Teldafax keine Überraschung. Das Geschäftsmodell, Strom und Gas unter dem Einkaufspreis zu verkaufen, habe auf Dauer nicht funktionieren können. Diekmann freut sich, dass viele ehemalige Teldafax-Kunden nun wieder den Stadtwerken das Vertrauen schenken. Die Belieferung der Halterner Teldafax-Kunden mit Strom und Gas ist trotz des Insolvenzantrages gesichert. Bereits zum 10. Juni hatten die Stadtwerke den...

  • Haltern
  • 21.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.