Alles zum Thema Start up

Beiträge zum Thema Start up

Überregionales
Internationale Gäste diskutierten mit Vertretern Essener Unternehmen.

Essen als Treffpunkt für Start Ups aus aller Welt

Mehr als nur einen Blick auf Essen warfen jetzt Vertreter von 50 Startups aus 22 Ländern. Im Rahmen der „Start.up! Germany-Tour 2018“ waren sie bei den von der Industrie- und Handelskammer für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen (IHK) organisierten Events auf der Zeche Zollverein und bei DB Schenker. In ausführlichen Gesprächsrunden diskutierten die Gäste aus vier Kontinenten und Ländern wie Indien, Chile, Russland, Südkorea, Saudi-Arabien oder Israel die Themen Marktzugang, Finanzierung...

  • Essen-Süd
  • 16.10.18
  • 54× gelesen
  •  1
Sport

KOMMENTAR: Eine schöne Seifenblase

Immerhin zwei Monate lang schwebten große Teile der Wattenscheider Fußballfans auf Wolke sieben. Im festen Glauben, dass ein Hamburger Start-Up den finanziell chronisch klammen Club von der Lohrheidestraße mit "frischem Geld" versorgen würde. So war es versprochen. Aber alles Schnee von gestern - nicht mehr als eine Seifenblase, die beim Zerplatzen nicht einmal mehr nach Seife riecht. Die ersten Zweifel kamen mir persönlich, als niemand bereit war, mir (allgemein verständlich und auf...

  • Wattenscheid
  • 26.09.18
  • 768× gelesen
  •  3
  •  1
Überregionales
Die Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen unterstützt die "Start-upRuhr Demo Night" als Partner vor Ort und hofft auf viele Start-ups, aber auch interessierte Besucher.

„Start-upRuhr Demo Night“

Die Gründerszene Ruhr präsentiert sich in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen auf der „Start-upRuhr Demo Night“ am Mittwoch, 12. September, von 18 Uhr bis Mitternacht im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Hier zeigen die Start-ups aus der Metropole Ruhr, was sie zu bieten haben. Junge Unternehmen sind eingeladen, mit ihrem innovativen Produkt, ihrer bahnbrechenden Dienstleistung dabeizusein. „Anfassen und ausprobieren“ ist das Motto der „StartUpRuhr Demo Night“. Bei der...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.18
  • 55× gelesen
Ratgeber

Marketing-Portal zu fairen Preisen - FirmenPartnerschaft: Einfach Firmenpartner finden

FirmenPartnerschaft (https://www.firmenpartnerschaft.com/) steht für mehr Erfolg im Online Business. Laut einer Umfrage der Deutschen Messe Interactive setzen 88% aller befragten Unternehmen Ihr Marketing-Budget zur Neukundengewinnung ein. Nicht nur das Risiko zu wenig Neukunden zu gewinnen, sondern auch die Unsicherheit die Umsatz-Ziele zu verfehlen steigt. Da ist guter Rat oft teuer und kaum bezahlbar. Genau da setzt FirmenPartnerschaft mit seiner Dienstleistung an. Das Marketing-Portal hat...

  • Rheinberg
  • 12.06.18
  • 39× gelesen
Ratgeber

6 einfache Schritte für einen erfolgreichen Gründer

Es spielt keine Rolle, ob Sie sich als Reinigungskraft oder als Wissenschaftler selbstständig machen möchten. Es gibt sieben einfache Schritte, die Sie heute beginnen können, um Ihre Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich zu erhöhen. Gehen Sie diese Schritte an und Sie werden 30% wahrscheinlicher erfolgreich sein. 1) Suchen Sie Ihre Branche bei google Was für ein logischer Tipp werden Sie nun denken. Natürlich werde ich mal in google schauen, was die Konkurrenz so treibt. Das witzige ist nur,...

  • Bochum
  • 20.11.17
  • 16× gelesen
Überregionales
Posierten nach der Preisverleihung für ein Gruppenfoto: Die Sieger des Gründerpreises, Landrat Michael Makiolla sowie WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom, die Jurymitglieder und die Kooperationspartner.

LOST TAPE Film- & Tonproduktion aus Unna gewinnt den STARTUP UN Gründerpreis

Felix Eller und Jan Scharfenberg haben den STARTUP UN Grün-derpreis 2017 gewonnen. Die beiden Gründer der LOST TAPE Film- und Ton-produktion aus Unna überzeugten die Jury mit ihren Image-, Werbe- und Spielfilmen, die sie seit dem vergangenen Jahr für ihre Kunden produzieren. Die beiden Jungunternehmer wurden im Rahmen der Gründermesse in Kamen von Landrat Michael Makiolla, der als WFG-Aufsichtsratsvorsitzender die Schirmherrschaft für den Preis übernommen hatte, ausgezeichnet. Das Duo darf...

  • Unna
  • 17.10.17
  • 160× gelesen
WirtschaftAnzeige
Anthony Filipiak (l.) und Pascal Buchen demonstrieten ihren flüssigen Displayschutz am Samstagvormittag dem staunenden Publikum. Foto: C. Hötzendorfer

Zwei Düsseldorfer entwickeln Displayschutz für Smart-Phones

Pascal Buchen zieht eine offene Schere über das Display seines Handys. Smart-Phone-Besitzern, die ihm dabei zuschauen, sträuben sich dabei die Nackenhaare. Denn nicht wenige kennen das „Spider App“ genannte Kratzernetz, das ein Display irreparabel ruinieren kann. Wenn es nach Pascal Buchen und seinem Freund Anthony Filipiak geht, dann gehören solche Horror-Szenarien nun der Vergangenheit an. Die beiden Düsseldorfer haben ein Start up Unternehmen gegründet und stellten am Samstagvormittag in...

  • Düsseldorf
  • 17.09.17
  • 398× gelesen
  •  3
  •  2
Überregionales
Der TV-Sender "Vox" ist auf das Gladbecker Start-Up-Label "Instinct" von Nina Arndt und deren Ehemann Michael Klumpp aufmerksam geworden. Sowohl am heutigen Dienstag, 12. September, als auch am kommenden Dienstag, 19. September, berichtet Vox im Rahmen einer neuen Doku-Serie über das erfolgreiche Jungunternehmen.

Neue Vox-Doku-Serie berichtet über Gladbecker "Start-Up"

Gladbeck. Ein Gladbecker "Start-Up" ist jetzt in der neuen Vox-Doku „Meine Familien-Firma – Verwandt und fleißig“ zu sehen. Nina Arndt (34) und ihr Ehemann Michael Klumpp (49) haben 2015 das Sportswarelabel „Instinct“ kreiert „ökologisch, nachhaltig und fair“. Dafür sind sie im Mai dieses Jahres in Berlin mit dem größten europäischen Nachhaltigkeitspreis, dem Greentec Award, ausgezeichnet worden. Das „Black-Label-Yoga-Studio“, das sie in Gladbeck 2013 eröffnet haben, zieht jetzt innerhalb...

  • Gladbeck
  • 12.09.17
  • 1.001× gelesen
Politik
NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (r.) besuchte Uniq, Betreiber des online-Portals Urlaubsguru. Gründer Daniel Marx (2.v.l.) und Daniel Krahn (M.) begrüßten auch Landrat Michael Makiolla (2.v.r.) und Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzender der NRW.Bank, und stellten die aktuellen Reiseangebote zum Schnäppchenpreis vor.
5 Bilder

Wirtschaftsminister Pinkwart beim Urlaubsguru

Von St.Reimet Inmitten der Verhandlungen um die Zukunft des Billigfliegers Air-Berlin fand der neue NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) Zeit für einen Besuch bei dem Start-up Uniq im ecoport Holzwickede. "Wo drückt der Schuh?", wollte der Landespolitiker vom Betreiber des erfolgreichen Online-Reiseportals Urlaubsguru wissen, das 2016 den Start-up-Gründerpreis des Landes NRW gewann. Den Weg von der Idee, individuelles Reisen zum Schnäppchenpreis anzubieten, bis zum Jungunternehmen...

  • Holzwickede
  • 16.08.17
  • 242× gelesen
Überregionales
Moritz Hofmann (vordere Reihe, links) und Thomas Romanek (vordere Reihe, rechts) mit dem clockodo-Team vor ihrem Büro im Kurpark.

Virtuelle Stoppuhren aus Unna erobern die Welt

Moritz Hofmann und Thomas Romanek lassen täglich tausende Uhren ticken. Die beiden Unnaer Jungunternehmer haben eine Zeiterfassungssoftware entwickelt, die Nutzer auf dem ganzen Globus begeistert. Der Kundenstamm reicht inzwischen sogar bis Neuseeland. "clockodo" heißt die Anwendung, an der vor allem Freiberufler sowie kleine und mittlere Unternehmen viel Freude haben. Denn clockodo macht aus einem Problem ein Kinderspiel. Firmen sind bekanntlich darauf angewiesen, die Einsatzzeiten ihrer...

  • Unna
  • 14.06.17
  • 114× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

App für Adipöse

App für Adipöse, oder der letzte Strohhalm für Übergewichtige, die aus Übergewicht wieder ein gesundes Gewicht macht, gibt es wirklich. Diese App macht uns schlank, ich meine natürlich nur mich. Aber "uns" liest sich besser. Jetzt wo ich frisch motiviert, regelmäßig jeden Tag ins Fitness-Studio nach Leichlingen fahre, um mich auf die Minute genau just fit zu fühlen. In einem Milon-Zirkel mit etlichen Gerätschaften, die elektronisch alles erfassen, was für mich an gesundheitsfördernden...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.17
  • 132× gelesen
  •  1
  •  2
Politik
Optisch anspruchsvolle Container Gebäude als Vorbilder für die Pavillons auf dem Viktoria-Campus
3 Bilder

Container-Campus für kreative Köpfe am Bermuda3Eck

Noch ist das Gelände am Riff zwischen Viktoria- und Bessemerstraße, das südöstlich sich an das Bermuda3Eck anschließ, verwaist. Bisher wird die Fläche als „City-Tor-Süd“ bezeichnet. Jetzt will die Stadt dort kreative, junge und innovative Köpfe mit ihren Ideen und Startups hinziehen. Innenstadtvsision 2030 Wird die Innenstadtvision 2030 umgesetzt, dann sieht es dort 2030 wie folgt aus: „Mit kleinen „Starterboxen“ hat die Garagenkultur angefangen, schnell gefüllt von Designern und kleinen...

  • Bochum
  • 22.04.17
  • 602× gelesen
  •  2
  •  1
Überregionales

Bürgermeister Karen-Jungen besucht erfolgreiche Schülerfirma

Am Max-Planck-Gymnasium in Düsseldorf hat sich eine erfolgreiches Start-Up Unternehmen etabliert. 13 Schüler eines Projektkurses Sozialwissenschaften der Jahrgangsstufe 11 des Gymnasiums haben eine Schülerfirma gegründet und produzieren und vertreiben als Jungunternehmer "Planckleisten", das sind Bildhalter aus Holz in die Poster, Plakate oder Fotos eingefügt werden können. In Handarbeit gefertigt Die Planckleisten werden von den Schülern selbst und in Handarbeit hergestellt. Aufgrund...

  • Düsseldorf
  • 03.03.17
  • 122× gelesen
  •  2
Ratgeber
Dieses Jahr wurde die Messe erstmals unter Federführung der Wirtschaftsförderung Bochum organisiert. Elke Nagel und Werner Fuhrmann haben alle relevanten Ansprechpartner versammelt. Nun liegt der Ball im Spielfeld der zukünftigen Gründer.

Wirtschaftsförderung geht neue Wege in der Gründungsberatung

Den Traum der Selbstständigkeit haben viele. Den Mut, die eigene Geschäftsidee zu verfolgen, bringen aber nur wenige auf. Den Willen, nach einer Niederlage nochmals der eigene Chef zu sein, besitzen noch weniger. Dass der Misserfolg aber auch eine gute Erfahrung sein kann, bestätigen prominente Unternehmerbiografien. Wer derzeit mit dem Gedanken spielt, eine Firma zu gründen, findet geballtes Wirtschaftswissen auf der Gründungsmesse Start up 2016. Bochum liegt in Sachen Selbstständigenquote...

  • Bochum
  • 07.04.16
  • 316× gelesen
Überregionales

"Fuck up Night" feiert im Domicil heute das Scheitern

War es einfach eine schlechte Idee oder eine falsche Unternehmensstrategie? Lag's am Fehler auf dem Etikett des neuen Produktes? Scheitern macht keinen Spaß, bringt aber möglicherweise neue Erkenntnisse. Die "Fuckup Night Ruhrgebiet" feiert heute, 19. November, um 18.30 Uhr den Misserfolg. Das Netzwerk RuhrGründer stellt in dieser Nacht im Jazzclub domicil Unternehmensgründer aus der Region vor. Sie präsentieren ihre Geschichten von Pleiten, Pech und Pannen und erzählen dem Publikum, was sie...

  • Dortmund-City
  • 19.11.15
  • 65× gelesen