Steckdose

Beiträge zum Thema Steckdose

Ratgeber
Boris Nieland erklärt den Kindern anhand des selbst gebastelten Modells, wie der Strom in die Häuser kommt.
3 Bilder

"Strom für unsere Stadt"
Grundschüler aus Hünxe lernen Energieversorgung kennen

Heute, am 6. Mai, setzten sich die Klassen 4a und 4b der Grundschule am Dicken Stein in Hünxe mit dem Thema "Strom für unsere Stadt" auseinander und wurden vom Experten Boris Nieland der innogy dabei begleitet. Das Ganze war eine Veranstaltung des innogy Projektes "Mitarbeiter machen Schule". Boris Nieland ist selbst Vater einer Schülerin aus dem vierten Jahrgang und berichtet, der Kontakt sei durch ein Gespräch mit Rektorin Barbara Kehr zustande gekommen. Daraufhin sei er gleich eingeladen...

  • Hünxe
  • 06.05.19
Überregionales
Teile von Selm und Nordkirchen waren am Dienstag ohne Strom.

Stromausfall: Bagger traf Kabel bei Arbeiten

Tiefbauarbeiten sorgten am Dienstag für kurze Zeit für einen Stromausfall in Teilen von Selm und Nordkirchen. Ein Bagger traf nach ersten Erkenntnissen am Nachmittag ein Mittelspannungskabel im Boden. Nach Angaben des Energieversorgers Westnetz, einer Tochter der RWE Deutschland, betraf der Stromausfall mit Ursprung auf Nordkirchener Stadtgebiet auch einige Randbereiche von Selm. Kunden in diesen Gebieten waren nach Informationen einer Westnetz-Pressesprecherin zwischen einer halben Stunde...

  • Lünen
  • 28.10.14
Kultur

PHILOSOPHEN & MENSCHEN

Vermutlich nannte Schopenhauer seinen Hund „Mensch“, damit er mit ihm seine Frankfurter Würstchen teilen konnte. Und Kant, der Immanuel, wird in Königsberg ständig den kategorischen Imperativ: “Nicht zu viel Klopse! Nicht zu viele Klopse!“ - vor sich hin gemurmelt haben. Auch Philosophen sind nur Menschen. Deshalb bin ich auch gern bereit mit Ihnen durch dick und dünn zu gehen. Selbst dann, wenn Sie vielleicht mit meiner Diätküche nicht zufrieden sind. Aber ich unterwerfe mich nicht...

  • Arnsberg
  • 26.02.13
Ratgeber
5 Bilder

Klein - fein - mein

Das Radio in der Steckdose Heute Nachmittag hatte ich dieses kleine Teilchen mal wieder in meinen Händen. Ich habe mir nun die Mühe gemacht, einige Dinge über dieses kleine Radio zu erfahren. Erbaut wurde es ca. 1980, ist nur ein UKW-Gerät (reicht aus, finde ich), 76 x 90 x 76 mm. Das Gerät wurde speziell für den deutschen Markt produziert. Das Nettogewicht beträgt sage und schreibe nach 153 g! Der Lautsprecher ist im Durchmesser nur 4 cm. Alles im allen: Ein Reisebegleiter, denn das...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.01.13
  •  3
Überregionales
Die WFB-Experten für den „Saft“ auf dem Richrather Weihnachtsmarkt, Andreas Schwamborn u. Jürgen Plume sowie Michael Jung von Elektro-Jung (von links).
3 Bilder

Ohne „Saft“ kein Glühwein, keine Waffeln und kein Licht.

WFB Werkstätten sorgen mit für die Stromverkabelung auf dem 17. Richrather Weihnachtsmarkt. Langenfeld. Wenn es darum geht, den Vorbereitern und Mitwirkenden des Richrather Weihnachtsmarktes ein Dankeschön auszusprechen, dann gehören sie immer dazu: Jürgen Plume und Andreas Schwamborn, die „Spezialisten“ von den WFB Werkstätten sowie WFB-Freund Michael Jung von Elektro-Jung in Langenfeld sorgen dafür, dass jeder Stand den nötigen Stromanschluss bekommt, den er zum Braten, Backen, Wärmen und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.