Alles zum Thema Steele

Beiträge zum Thema Steele

Kultur
7 Bilder

100 Jahre - und kein bischen leise!
Burgaltendorfer Quartettverein „Frohsinn“ hat "einen Traum zur Weihnachtszeit". Start mit festlichen Konzerten ins Jubiläumsjahr 2019.

100 Jahre sind sicher ein Grund zurückzuschauen, aber kein Anlass, darin zu verharren. Ob die 12 Männer, die am Pfingsttag des 8. Juni 1919 im damaligen Altendorf/Ruhr den Männerchor Quartettverein „Frohsinn“ aus der Taufe hoben daran geglaubt haben, dass dieser auch 100 Jahre später noch im Sinne ihrer Gründer musikalisch und in der Gemeinschaft up to date ist, kann man natürlich nicht nachvollziehen. Doch zwei Eigenschaften zeichneten die neue Singgemeinschaft von Anfang an aus: Ein großer...

  • Essen-Ruhr
  • 02.11.18
  • 407× gelesen
  • 1
LK-Gemeinschaft
Auch "Lasso-König" Olaf Henning gehört zu den Künstlern, die bereits auf der Steeler Weihnachtsmarktbühne gefeiert wurden.
2 Bilder

Essen, Kaiser-Otto-Platz: Welche Künstler sollen auf der Weihnachtsmarkt-Bühne stehen? Wähle Deinen Star für Steele!

Das wird spannend! Beim „42. Steeler Weihnachtsmarkt“ (9. November 2018 bis 6. Januar 2019, Kaiser-Otto- und Grendplatz) dürfen Sie - ja, genau Sie - wieder entscheiden, welche Künstler an den Schlager-Samstagen auf der Weihnachtsmarkt-Bühne stehen sollen. Planen Sie also Ihr Weihnachtsmarkt-Programm einfach mit und gewinnen Sie! „Supergirl“ mit Graham Bonney, „Mir fliegen die Wolken weg“ mit Dana Pelizaeus, „Das rote Pferd“ mit Markus Becker, den „Lassotanz“ mit Olaf Henning oder was Neues...

  • Essen-Steele
  • 18.10.18
  • 2.232× gelesen
  • 25
Vereine + Ehrenamt
Die Erlaubnis zur Datenverarbeitung der Fotos liegt vor.
3 Bilder

So schön klang der Sommer...

…bein Konzert des Quartettverein "Frohsinn" Burgaltendorf zum Fröhlichsein für Junge und jung gebliebene. An einem Freitagabend zur besten Einkaufszeit in einem anderen Stadtteil! Geht das? Das war die große Frage vor dem Konzert. Es war ein Experiment. Die Antwort: Ja es geht! Pünktlich um 18 Uhr war die Markthalle in Kupferdreh bis auf ganz wenige freie Plätze gefüllt. Es war ein super Publikum, das sich eingefunden hatte. Viele neue Gesichter unter den Anwesenden und alle waren vom...

  • Essen-Ruhr
  • 15.07.18
  • 500× gelesen
Überregionales
8 Bilder

Schicht im Schacht der Zeche Heinrich

Vor 50 Jahren erklang letztmalig der Gruß "Glück ab" vor dem Förderkorb in der Zeche Heinrich, der die Bergleute in die Tiefen zu den Stollen und Flözen beförderte. Es bedeutete gleichzeitig das Ende des Kohleabbaus in Überruhr. Die Bürgerschaft Überruhr erinnerte nun mit einem Fest rund um den Fördertum an diese Zeitepoche. Mein Schwager und mein Schwiegervater gehörten auch zu der Zunft der Menschen, die, zwar nicht vor Ort, so aber in den Werkstätten von "Heinrich" ihren...

  • Essen-Ruhr
  • 24.06.18
  • 277× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Schön klingt der Sommer mit dem Quartettverein "Frohsinn"

Ein beswingter Konzertabend zum Lachen und Fröhlichsein für Junge und jung gebliebene. Schnipseln Sie mit den Fingern, klatschen mit im Takt oder schwingen gar das Tanzbein? Alles ist möglich! Erinnerungen kommen auf. Dafür stehen an diesem Abend der Quartettverein “Frohsinn” und die aufstrebende Mädchenband D.A.S. bleibt…, auf der Ruhrhalbinsel schon sehr bekannt durch diverse Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen. Was wird geboten: Von besinnlich bis fetzig. Von Swing bis Rock! Von...

  • Essen-Ruhr
  • 06.06.18
  • 338× gelesen
Kultur
Wieder einstimmig
4 Bilder

Sänger fiebern Jubiläum entgegen

Fast bis auf den letzten Platz gefüllt war der sonst als Probenraum genutzte Saal im Vereinslokal "Im Stiefel" bei der Jahreshauptversammlung des Quartettverein "Frohsinn" Burgaltendorf. Der Wissensdurst auf greifbare Informationen hinsichtlich des bevorstehenden "Hundertjährigen" war sehr groß. Da rückten selbst die anstehenden Neuwahlen des stellvertretenden geschäftsführenden Vorstandes etwas in den Hintergrund. Nach der Entlastung des Gesamtvorstandes stellten sich alle bisherigen...

  • Essen-Ruhr
  • 04.02.18
  • 535× gelesen
Kultur
Michael Holm
8 Bilder

Schlagerstar Michael Holm zu Gast in Essen Steele

Michael Holm erfreute seine alten und neuen Fans auf der Bühne des Steeler Weihnachtsmarktes, am Sa., Nov 15, 2017. Die Veranstalter, insbesondere Leon Finger und Alfred Greifenberg, muss man dafür loben, dass sie es immer wieder schaffen, hochkarätige Künstler der verschiedensten Genres zu engagieren. Michael Holm sang seine bekannten Mega Hits, etwa Mendocino, Barfuß im Regen, aber auch Songs seiner neuen CD “Als die alten Zeiten jung war´n” . Holm ist jedoch nicht nur Sänger,...

  • Essen-Steele
  • 27.11.17
  • 237× gelesen
  • 1
Kultur
Chris Andrews
6 Bilder

Chris Andrews brilliert in Steele

Am Samstag, 18. 11. 2017, trat Chris Andrews in Steele auf. Den Machern des Weihnachtsmarktes gelingt es immer wieder, große Namen auf die Bühne zu holen. Der Brite und Besitzer auch der deutschen Staatsangehörigkeit, Chris Andrews, der u.a. in NRW wohnt, ist den meisten Leuten bekannt durch seine Ohrwürmer "I'm Her Yesterday Man" und "Pretty Belinda". Er unterhielt die Zuschauer mit hoher Professionalität, immerhin ist er schon lange als Entertainer unterwegs, das macht sich positiv...

  • Essen-Steele
  • 19.11.17
  • 80× gelesen
Überregionales
Albert Ritter ist häufig in Steele zu Gast, moderierte sogar die Traktoren-Treffen am Oldtimer Rallye-Wochenende. Wenn nur dieser Steeler Weihnachtsmarkt nicht wäre... Foto: Archiv

Albert "Ritter der Traurigkeit" giftet gegen den Weihnachtsmarkt in Essen-Steele

KOMMENTAR Albert Ritter, Boss der Schausteller, hat bei den Kollegen der FUNKE Medien Gruppe auf "derwesten.de" erklärt, dass er sauer auf den Steeler Weihnachtsmarkt ist - weil dort schon am Freitag eröffnet wird und Ritter mit seinem Glühwein-Imperium auf dem Essener Weihnachtsmarkt deshalb zu kurz komme. Was er ausblendet, ist, dass er das gesamte Werbepaket der Essen Marketing Gesellschaft für den Markt der Ruhrmetropole quasi gratis obendrauf bekommt und dass Steele ganz allein auf...

  • Essen-Steele
  • 09.11.17
  • 2.307× gelesen
  • 16
Überregionales
Die Polizei fragt: Wer kennt diese beide Personen? 
Foto: Polizei Essen
2 Bilder

Kupferdreh/Steele: Einbrecher hoben vierstellige Geldsumme ab - Polizei fahndet mit Fotos

Nach einem Wohnungseinbruch in der Nacht von Freitag, 9. Juni, auf Samstag, 10. Juni, an der Marienbergstraße in Kupferdreh hoben zwei unbekannte Personen mit der entwendeten Bankkarte eine vierstellige Bargeldsumme an einem Geldautomaten an der Krayer Straße ab. Mit der Veröffentlichung der Fotos erhofft sich der Ermittler des Einbruchskommissariats Hinweise zu den beiden Personen. Die auf dem Foto linksseitig abgebildete Person trägt augenscheinlich einen Pullover mit dem Schriftzug...

  • Essen-Ruhr
  • 14.08.17
  • 262× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Chor beim letzten Konzert im Februar in der Comeniushalle
2 Bilder

Die 100 im Visier

Der Quartettverein "Frohsinn" auf dem Weg zum Jubiläum. Seit dem Jahre 1919 gibt es den Quartettverein "Frohsinn". Zunächst im ehemaligen Altendorf/Ruhr und seit der Eingemeindung 1970 im jetzigen Burgaltendorf. In knapp eineinhalb Jahren kann der Verein deshalb sein 100-jähriges Jubiläum feiern und ist in dieser Zeit immer eigenständig geblieben. Die Zeitspanne bis dorthin scheint noch lang, doch die Zeit rast und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mit den Weihnachtskonzerten...

  • Essen-Ruhr
  • 11.08.17
  • 423× gelesen
LK-Gemeinschaft

Osterfest ist hör dir trapsen

Wir befinden uns im Jahr 2017 n.Chr. Ganz Essen ist auf Ostern eingestellt.....Ganz Essen? Nein! Drei von unbeugsamen Westfalen bevölkerten Ortsteile hören nicht auf, dem Frühlingsfest Widerstand zu leisten.

  • Essen-Werden
  • 02.04.17
  • 69× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ehrung für Heinrich Spliethoff durch Klaus Springenberg und Siegfried Hermsen vom Essener Sängerkreis
7 Bilder

"Frohsinn" ehrte Mitglieder

Ein Leben für den Chorgesang!Der Heidehof in Niederwenigern war die Bühne der großen Jubilarfeier des Quartettvereins „Frohsinn“ Essen-Burgaltendorf für die Jubilare 2016/2017. Mit großer Freude konnte der Verein wieder langjährige Sänger und Fördermitglieder für ihre Treue zum Quartettverein ehren. Das ganz Besondere bei dieser Jubilarehrung war die Geschichte der Spliethoff-Brüder: Heinrich ist seit 70 Jahren aktiver Sänger. Doch nicht nur das, diese Zeit sang er ausschließlich im...

  • Essen-Ruhr
  • 28.03.17
  • 371× gelesen
Kultur
Claudia Hirschfeld und ihre Wersi Louvre
3 Bilder

"Frohsinn" erklingt in der Comeniushalle

Internationaler Star beim Konzert "Schlussakkord". Nach drei Jahren Pause und genau ein Jahr nach dem Urkundentag am 19. Februar 2016 setzt der Quartettverein „Frohsinn“ am Samstag, den 18. Februar 2017, um 19.00 Uhr mit einem großen Konzert-Event in der Comeniushalle einen musikalischen "Schlussakkord" hinter den Feierlichkeiten des Jubiläums 850 Jahre Burgaltendorf. Mit der Show-Organistin Claudia Hirschfeld kommt ein internationaler Star nach Burgaltendorf. Ein großes englisches...

  • Essen-Ruhr
  • 13.01.17
  • 270× gelesen
Natur + Garten
6 Bilder

Herbst an der Ruhr - ein paar beschauliche Bilder

Das Sonnenlicht schien nicht mehr so hell vom Himmel und das Laubwerk der Bäume und Sträucher erstrahlte nicht mehr in ganz so satten Farben wie an den Vortagen. Trotzdem Grund genug, am prognostizierten vorerst letzten schönen Herbsttag die Kamera umzuhängen und einige Motive festzuhalten. Es war ganz schön Betrieb an und auf der Ruhr.

  • Essen-Ruhr
  • 01.11.16
  • 214× gelesen
  • 3
Natur + Garten
33 Bilder

Du bist an der Ruhr angekommen, wenn Du glückliche Enten auf Luftmatratzen sitzen siehst!

Die Tour beginnt von Kupferdreh, geht zur Schwimmbrücke nach Bochum-Dahlhusen. Dort muss man sich entscheiden, ob ma nach rechts oder links abdrehen möchte. Diesmal habe ich mich für den Baldeneysee entschieden. Es sind noch 15 km und auf dem Weg kommt man an sympathischen jungen Leuten vorbei, die es sich gut gehen lassen. Eine Abkühlung wäre auch etwas für mich. An bekannten Baudenkmäler für der Leinpfad an Steele und dem urigen Freibad vorbei. Wieder in Kupferdreh angekommen, lockt der...

  • Essen-Steele
  • 26.08.16
  • 157× gelesen
  • 13
Kultur
So romantisch war es
10 Bilder

850 Jahre Burgaltendorf – das Stillleben

Gefeiert, wie früher Kirmes! Zugegeben, es sind schon einige Jahrzehnte her. Wo früher Winkelhau's Parkplatz war, ist heute REWE und wo ehemals die "Lehmkuhle" war, ist heute der Worringpark, entstanden auf einer Müllhalde. Die "Alte Hauptstraße" hieß nur "Hauptstraße" und rechts und links von ihr gab es, vom "Unterdorf" gesehen, nur Felder und Wiesen. Am ersten Wochenende im August, so weit ich mich erinnern kann, stand das beschauliche Dorf kopf. Da war die "Ollendörper Kermes" angesagt....

  • Essen-Ruhr
  • 13.06.16
  • 649× gelesen
Kultur
2 Bilder

Weihnacht für alle

Kirchenchöre sangen in der Weihnachtszeit Sehr gut besucht war die Herz-Jesu Kirche am ersten Sonntag des neuen Jahres beim weihnachtlichen Singen der Kirchenchorgemeinschaft an St. Josef Essen Ruhrhalbinsel und der Katholischen Chorgemeinschaft Essen-Überruhr, die als imposanter Gesamtchor auftraten. Unterstützt wurden Sängerinnen und Sänger von einem Orchester, bestehend aus Mitgliedern der Essener Philharmonikern. Als Solisten waren Lena Sokoll, Sopran, Mechthild Notthoff, Alt,...

  • Essen-Ruhr
  • 05.01.16
  • 408× gelesen
Natur + Garten
Förderturm "Heinrich" 85 mm, Bl. 6,4, 1/1250
8 Bilder

Fotos an der Ruhr

In den letzten Tagen habe ich mich (wieder einmal) auf den "Unterhaltungsweg" längs der Ruhr begeben. Neben der körperlichen Bewegung wollte ich vor allem ein neues Telezoom ausprobieren. Was ich dabei so vor die Linse bekam, habe ich mit einigen Bildern belegt. Für Interessenten: Die Kamera war eine Fuji X M1, die Optik Fujinon XC 50-230mm, F 1:4,5 - 6,7 OIS. Iso Einstellung 250, Blendenpriorität. Die Fotos wurden bearbeitet und teilweise beschnitten.Um auf die tatsächliche Brennweite zu...

  • Essen-Ruhr
  • 13.09.15
  • 190× gelesen
  • 2
Überregionales
5 Bilder

BürgerReporterin des Monats September: Sabine Hegemann aus Essen-Steele

Sabine Hegemann ist eine sehr aktive BürgerReporterin: Seit 2012 hat sie rund 800 Beiträge und 500 Schnappschüsse hochgeladen - und beinahe 18.000 Kommentare geschrieben. In diesem Interview verrät sie mehr über sich, ihre Hobbies und ihren Bezug zu unserem Portal. Bitte stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mein Name ist Sabine Hegemann. Ich bin 57 Jahre jung und wohne mit Mann und Hund Lilly in Essen Freisenbruch. Ich bin zweifache stolze Oma, turne seit 30 Jahren beim MTG Horst und...

  • 11.09.15
  • 1.040× gelesen
  • 85