Stefan Blank

Beiträge zum Thema Stefan Blank

Sport
Die drei besten deutschen Doppel 2021: (vl.) Stefan Blank, Christopher Zentarra, Philip Kühne, Torben Nass, David Zentarra und Sven Walter. - Foto Karsten-Thilo Raab

Wachablösung im Doppel
Torben Nass und Philip Kühne neue deutsche Meister

Mit einer Gedenkminute für den am 2. November verstorbenen Michael Holt vom TV Lipperode starten die deutschen Doppelmeisterschaften der Federfußballer in der Hagener Käthe-Kollwitz-Sporthalle. Und die Sportler aus der Volmestadt sollten der DM ihren Stempel aufdrücken. Den Titel sicherten sich Philip Kühne und Torben Nass von Flying Feet Haspe vor Christopher Zentarra und Stefan Blank vom FFC Hagen. Bronze ging an David Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen an der Seite von Sven Walter vom TV...

  • Hagen
  • 16.11.21
Sport
Nationalspieler Christopher Zentarra hofft, 2021 mit dem FFC Hagen den DM-Titel verteidigen zu können. (Foto Karsten-Thilo Raab)

FFC Hagen plant für die neue Saison

Obwohl derzeit nicht abzusehen ist, ob und wann die neue Federfußballsaison beginnen wird, hat der FFC Hagen fristgerecht beim Deutschen Federfußballbund die Meldungen für die neue Spielzeit in der Bundesliga und 2. Bundesliga abgegeben. Im nationalen Oberhaus hatte sich der deutsche Rekordmeister 2019 den DM-Titel gesichert und stand vor dem Saisonabbruch in diesem Jahr ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz. Entsprechend hofft der Verein, mit Stefan Blank, Christopher Zentarra und Max...

  • Hagen
  • 15.12.20
Sport
Deutschlands stärkste Doppel 2019: (v.l.) Torben Nass, Philip Kühne, Christopher Zentarra, Stefan Blank, Sven Walter und Davis Zentarra.
3 Bilder

DM-Gold im Einzel für Hasperin Franziska Oberlies
Zentarra-Brüder dominieren bei den Deutschen Meisterschaften

Der herausragende deutsche Federfußballer des Jahres 2019 hat seine bemerkenswerte Leistung selber gekrönt: Bei den deutschen Einzelmeisterschaften in Wuppertal sicherte sich David Zentarra vom FFC Hagen den Titel im Einzel. Im Endspiel setzte er sich denkbar knapp gegen seinen jüngeren Bruder Christopher Zentarra durch und holte seinen nunmehr sechsten Einzeltitel. Christopher Zentarra konnte sich als Vizemeister damit trösten, tags zuvor zusammen mit Stefan Blank im Doppel das dritte DM-Gold...

  • Hagen
  • 15.11.19
Sport

DM-Titel für Riepe und Raab

Zwei Titel und fünf Medaillen konnten sich die heimischen Federfußballer bei den deutschen Jugend- und Senioren-Meisterschaften in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle sichern. Thore Riepe von Flying Feet Haspe konnte seinen Titel im Einzel sicher verteidigen, während sich Karsten-Thilo Raab vom FFC Hagen an der Seite von Sven Walter vom TV Lipperode zum zweiten Mal nach 2017 DM-Gold im Doppel der Altersklasse Ü35 sichern konnte. Im Finale setzte sich das Duo mit 21:13, 22:20 gegen die...

  • Hagen
  • 05.11.19
Sport
Die Top 3 im Doppel bei den German Open 2019: (v.l.) Torben Nass, Philip Kühne, Sven Walter, David Zentarra, Christopher Zentarra und Stefan Blank. - Foto Karsten-Thilo Raab

Hagener Doppel auf ersten drei Plätzen
David Zentarra und Sven Walter gewinnen German Open

Ohne Zweifel hätte das Pendel im Endspiel der 15. German Open in der Vorhaller Karl-Adam-Halle auch in die andere Richtung ausschlagen können. In einem packenden Wimpernschlagfinale zweier absolut gleichwertiger Doppel hatten David Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen und Rekordnationalspieler Sven Walter vom TV Lipperode das entscheidende Quäntchen Glück, um in der Verlängerung des dritten Satzes die WM-Teilnehmer Torben Nass und Philip Kühne von Flying Feet Haspe mit 23:21 in die Knie zu...

  • Hagen
  • 21.10.19
Sport
Die Top 3 der German Open: (v.l.) der FFC Hagen mit Stefan Blank, Max Duchene, David Zentarra und Christopher Zentarra, Nagykanisza mit Farkas Balázs, Lukács Benedek, Endre Takács und Benett Baranyai sowie die SG Haspe/Slowakei mit Torben Nass, Sebastian Költhö und Philip Kühne. - Foto Karsten-Thilo Raab

FFC Hagen verpasst Titelgewinn
Nagykanisza dominiert die German Open

Es hat nicht sollen sein. Ganz groß spielten der FFC Hagen mit David Zentarra, Christopher Zentarra, Stefan Blank und Max Duchene sowie die Spielgemeinschaft Flying Feet Haspe/Slowakei mit Torben Nass, Sebastian Költhö und Philip Kühne bei den 15. German Open in der Vorhaller Karl-Adam-Halle auf. Unter 100 Startern aus vier Nationen stürmte das FFC-Trio ungeschlagen bis ins Endspiel, wo Nagykanisza aus Ungarn mit 24:22, 21:19 denkbar knapp die Oberhand behielt. Derweil schob sich die SG...

  • Hagen
  • 20.10.19
Sport
Deutschlands Top-Teams 2019: Flying Feet Haspe (links) mit (vorne v.l.) Daniel Nass, Torben Nass, (hinten v.l.) Marcel Scheffel und Philip Kühne sowie Rekordmeister FFC Hagen mit (vorne v.r.) David Zentarra, Christopher Zentarra, (hinten v.r.) Max Duchene und Stefan Blank. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

FF Haspe deutscher Vizemeister
Rekordmeister FFC Hagen holt den 19. DM-Titel

Hagen bleibt weiter Deutschlands Federfußball-Hochburg. Insbesondere beim FFC Hagen knallten die Sektkorken nach dem Saisonfinale der Bundesliga und 2. Bundesliga in Lippstadt. Nach einer zweijährigen Durststrecke konnten sich die Mannen um David Zentarra, Stefan Blank, Christopher Zentarra und Max Duchene den DM-Titel wieder sichern und damit den Gewinn der insgesamt 19. Deutschen Meisterschaft für Europas ältesten Federfußballverein unter Dach und Fach bringen. Komplettiert wurde der Triumph...

  • Hagen
  • 01.10.19
Sport
Die drei besten deutschen Doppel mit (v.l) Sven Walter, Philip Kühne, Stefan Blank, Christopher Zentarra Christian Weustermann und Noah Wilke. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

Vier Hagener Doppel in den Top 5
Christopher Zentarra und Stefan Blank gewinnen die deutsche Meisterschaft

Die deutschen Doppelmeisterschaften in Münster standen ganz im Zeichen der Federfußballer aus Hagen. Gleich vier der fünf besten deutschen Doppel kommen 2018 aus der Volmestadt. Herausragend waren dabei Christopher Zentarra und Stefan Blank vom FFC Hagen, die sich zum zweiten Mal nach 2016 die nationale Krone aufsetzen konnten. Im Anschluss an die Vorrunde hatten Zentarra/Blank einige Mühe, um sich im vereinsinternen Duell mit Florian Krick und Karsten-Thilo Raab mit 22:20, 21:13 durchzusetzen....

  • Hagen
  • 12.11.18
Sport
Nur mit viel Glück konnte Flying Feet Haspe um Philip Kühne (rechts) in der Bundesliga CP Gifhorn 2 mit Sem Kostrewa (links) auf Distanz halten. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

FFC Hagen bleibt im Meisterschaftsrennen

Dank einer makellosen Bilanz am zweiten Rundenspieltag der Bundesliga und der gleichzeitigen 18:21, 21:14, 19:21 Niederlage des bis dahin ungeschlagenen Spitzenreiters TV Lipperode gegen Flying Feet Haspe bleibt der FFC Hagen in der Federfußball-Bundesliga weiter im Meisterschaftsrennen. Zur Saisonhälfte liegt der Rekordmeister zwei Zähler hinter den Ostwestfalen und dem Lokalrivalen aus dem Hagener Westen. Zunächst kämpften Christopher Zentarra, Stefan Blank und Max Duchene den Cronenberger BC...

  • Hagen
  • 01.05.18
Sport
Daniel Nass musste für FF Haspe gleich in neun (!) Spielen ran. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

Bundesliga-Fehlstart für den FFC Hagen - FF Haspe trotzt erfolgreich der Personalnot

Der „Marathonmann“ der ersten Rundenspieltags der Federfußball-Bundesliga war ohne Frage Daniel Nass von Flying Feet Haspe. Denn der Schmetterspieler, der eigentlich in der dritten Mannschaft aktiv ist, bestritt nicht nur vier Erstligaspiele, sondern zwischendurch auch noch fünf Zweitligapartien. Dabei war Daniel Nass für den amtierenden deutschen Mannschaftsmeister an diesem Tag unverzichtbar. Denn der Titelverteidiger musste mit den Nationalspielern Philip Kühne und Torben Nass studienbedingt...

  • Hagen
  • 20.03.18
Sport
Die Top 3 der German Open: (v.l.) Hongkong 6, Flying Feet Haspe mit Marcel Scheffel, Philip Kühne, Torben Nass sowie die SG FFC Hagen/Cronenberger BC mit Christopher Zentarra, Stefan Blank und David Zentarra. Nicht im Bild ist Noah Wilke. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Sensationell: Haspe siegt bei German Open - Bronze für FFC Hagen

Zwei Drittel der nunmehr 14. German Open im Federfußball mit insgesamt mehr als 180 Teilnehmern aus elf Nationen – Indien konnte aufgrund von Visaproblemen nicht anreisen – sind rum. Nach knapp 230 Spielen in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle steht der Sieger im Mannschaftswettbewerb fest. Rund 200 Zuschauer sowie Etliche, die die Finalpaarungen über den Facebook-Livestream des Vereins verfolgten, zeigten sich angesichts der hochklassigen Partien begeistert. In einem sensationellen Endspiel...

  • Hagen
  • 30.10.17
Sport
Die Top 3 der deutschen Meisterschaft: (v.l.) Der TV Lipperode mit Philipp Münzner, Sven Walter und Philipp Graefenstein, Flying Feet Haspe mit Marcel Scheffel, Torben Nass und Philip Kühne sowie der FFC Hagen mit Christopher Zentarra, Florian Krick und David Zentarra. Nicht im Bild ist Stefan Blank. (Foto Karsten-Thilo Raab)

FFC Hagen holt DM-Bronze: Flying Feet Haspe zum zweiten Mal deutscher Meister

Riesenjubel bei Flying Feet Haspe! Zum zweiten Mal nach 2013 konnten sich Torben Nass, Philip Kühne und Marcel Scheffel zum Abschluss der Bundesligasaison in der Vorhaller Karl-Adam-Halle die deutsche Mannschaftsmeisterschaft sichern. Vizemeister wurde der TV Lipperode um den Hagener Sven Walter, während sich der ersatzgeschwächte Rekordmeister FFC Hagen mit DM-Bronze bescheiden musste. Am letzten der vier Rundenspieltage der Bundesliga sorgten die Hasper bereits früh für die Entscheidung im...

  • Hagen
  • 10.10.17
Sport
Die drei besten deutschen Doppel 2017: (v.l.) Christopher Zentarra, Stefan Blank, Noah Wilke, Tarik Kaufmann, Torben Nass und Philip Kühne (Foto Karsten-Thilo Raab)
5 Bilder

Drei DM-Titel, dreimal Silber und einmal Bronze für Federfußballer

Die Neuauflage des letztjährigen Endspiels ging bei den deutschen Doppel-Meisterschaften in Wuppertal bereits im Halbfinale über die Bühne. Derweil sorgten mit Tarik Kaufmann von CP Gifhorn und Noah Wilke vom Cronenberger BC zwei Akteure für eine faustdicke Überraschung, die niemand ganz vorne erwartet hätte. Erstmals sicherte sich das Gespann den DM-Titel, nachdem in einem packenden Finale die Titelverteidiger Christopher Zentarra und Stefan Blank vom FFC Hagen mit 21:17, 18:21, 21:17...

  • Hagen
  • 27.09.17
Sport
Max Duchene vom FFC Hagen peilt mit seinem Team zumindest das Achtelfinale in Ungarn an. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Drei deutsche Teams reisen zu den Hungarian Open

Knapp zwei Wochen nach der WM in Hongkong steht das nächste internationale Highlight für die deutschen Federfußballer an. Im ungarischen Újszász steigen vom 12. bis 22. August die Hungarian Open. Bei der 22. Auflage der internationalen ungarischen Meisterschaften hoffen auch die Federfußballer aus Deutschland wieder ein gewichtiges Wort bei der Titelvergabe mitreden zu können. Nachdem die Spielgemeinschaft FFC Hagen/TV Lipperode im Vorjahr erst im Finale scheiterte, gehört das Team um...

  • Hagen
  • 05.08.17
Sport
Spitzenspiel der Federfußball-Bundesliga zwischen dem FFC Hagen mit (v.l.) Christopher Zentarra und Max Duchene (verdeckt) und Flying Feet Haspe mit Marcel Scheffel. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Spitzenspiel-Niederlag bei Zentarra-Comeback

Die Wahrscheinlichkeit, dass Titelverteidiger FFC Hagen in dieser Saison die 19. Deutsche Meisterschaft feiern kann, ist nach dem zweiten von vier Rundenspieltagen der Federfußball-Bundesliga stark gesunken. Zwar konnte der deutsche Rekordmeister erstmals seit neun Monaten wieder auf den lange am Knie verletzten Einzel-Europameister von 2014, David Zentarra, zurückgreifen, dennoch ging das Gipfeltreffen gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Flying Feet Haspe in zwei hart umkämpften Sätzen...

  • Hagen
  • 03.05.17
Sport
Franziska Oberlies (links) und Lina Marie Kurenbach von Flying Feet Haspe stehen im WM-Kader. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

DFFB benennt erweitertes WM-Aufgebot

Genau 26 Spielerinnen und Spieler aus fünf Vereinen berief der Deutsche Federfußballbund jetzt mit Blick auf die Weltmeisterschaft vom 21. bis 28. Juli in Hongkong in den vorläufigen WM-Kader. Die Reise in die chinesische Sonderverwaltungszone dürfen gemäß Reglement des Weltverbandes, der International Shuttlecock Federation (ISF), jedoch maximal sechs Damen und sechs Herren antreten. Mit Hanna Rademacher, Rieka Tiede und Maria Zachou von CP Gifhorn sowie Kai Sauermann vom TV Lipperode und...

  • Hagen
  • 19.01.17
Sport
Die besten deutschen Einzelspieler 2017: (v.l.) Marcel Scheffel, Torben Nass und Philipp Münzner. (Foto Karsten-Thilo Raab)
3 Bilder

Deutsche Meisterschaften in Wuppertal: Alle Titel gehen nach Hagen

Viel spannender hätte wohl selbst Krimi-Altmeister Alfred Hitchcock das Finale um die deutsche Doppel-Meisterschaft im Federfußball im Sportzentrum Küllenhahn in Wuppertal kaum inszenieren können. Zunächst schien für die Titelverteidiger Torben Nass und Philip Kühne von Flying Feet Haspe alles nach Plan zu verlaufen. Ohne Satzverlust war das Duo souverän ins Endspiel gestürmt. Und nach dem 21:16 im ersten Durchgang schien alles auf den abermaligen Titelgewinn hinaus zu laufen. Doch im zweiten...

  • Hagen
  • 14.11.16
Sport
Torben Nass kann nach dem Gewinn des EM-Titels sein Glück kaum fassen. (Foto Philipp Graefenstein)
4 Bilder

Finale furioso bei der Federfußball-EM: Torben Nass im Einzel neuer Europameister!

Auf drei Medaillen hatten die deutschen Federfußballer bei der Europameisterschaft im ungarischen Kistelek gehofft. Am Ende wurden es gar fünf – und eine davon sogar golden. Denn am Finaltag der EM sorgte Torben Nass von Flying Feet Haspe noch getreu dem Motto "Das Beste kommt zum Schluss" für einen besonderen Glanzpunkt: der Student deklassierte im Endspiel des Einzels den ungarischen Rekord-Europameister Gabor Toth mit 21:12 und 21:18 und setzte sich die kontinentale Krone auf. Bei den Damen...

  • Hagen
  • 27.10.16
Sport
Das Mixed-Doppel mit Lina Marie Kurenbach und Torben Nass bejubelte den Gewinn der Bronzemedaille bei der Europameisterschaft. (Foto David Zentarra)
2 Bilder

DFFB-Auswahl bejubelt gleich zwei EM-Medaillen

Tag zwei der Europameisterschaft im ungarischen Kistelek brachte für die deutschen Federfußballer gleich zwei Medaillen. Die Herren-Mannschaft holte Silber und das Mixed-Doppel mit Torben Nass und Lina Marie Kurenbach von Flying Feet Haspe bejubelte die Bronzemedaille. Für die Herrenmannschaft mit Christopher Zentarra, Stefan Blank (beide FFC Hagen), Sven Walter (TV Lipperode) und Torben Nass (Flying Feet Haspe) stand schon nach dem ersten Wettkampftag mit vier Siegen in vier Spielen fest, dass...

  • Hagen
  • 25.10.16
Sport
Die deutschen Herren mit Auftaktgegner Frankreich. (Foto David Zentarra)
2 Bilder

Gelungener EM-Auftakt für deutsche Federfußballer

Einen optimalen Start in die Europameisterschaft im ungarischen Kistelek erwischte die deutsche Federfußball-Nationalmannschaft. Am ersten Wettkampftag traf die Herren-Mannschaft zunächst auf Frankreich. Im ersten Durchgang siegten Christopher Zentarra, Stefan Blank (beide FFC Hagen) und Sven Walter (TV Lipperode) locker 21:9. Im zweiten Durchgang kam dann Torben Nass (Flying Feet Haspe) für Stefan Blank zum Einsatz. Und auch die Franzosen wechselten durch. Mit Anthony Nguyen aus Marseille...

  • Hagen
  • 24.10.16
Sport
Deutscher Federfußball Meister 2016: Der FFC Hagen mit (v.l.) Christopher Zentarra, David Zentarra, Stefan Blank und Max Duchene. (Foto Karsten-Thilo Raab)
2 Bilder

FFC Hagen gewinnt 18. DM-Titel

Ganz unfreiwillig hat der FFC Hagen beim Saisonfinale der Federfußball-Bundesliga und damit im Kampf um die deutsche Meisterschaft noch einmal für Spannung gesorgt. Nach dem lockeren 21:5, 21:4 gegen den FFC Hagen 3 und dem mühelosen 21:14, 21:10 gegen den TV Lipperode 3 schien im Spitzenspiel gegen Verfolger Flying Feet Haspe alles nach Plan zu verlaufen. Mit 21:18 sicherte sich der Titelverteidiger den ersten Durchgang. Doch im zweiten Durchgang verdrehte sich Europameister David Zentarra...

  • Hagen
  • 26.09.16
Sport
Marcel Scheffel hofft mit Flying Feet Haspe das Meisterschaftsrennen noch einmal spannend zu machen. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Bundesligafinale steigt Sonntag in Lippstadt

Man muss vermutlich kein Prophet sein, um vorauszusagen, dass der FFC Hagen am Sonntag, 25. September, seinen 18. DM-Titel einfahren wird. Beim Saisonfinale der Bundesliga in Lippstadt stehen zumindest alle Zeichen auf einen neuerlichen Erfolg des Rekordmeisters. Das Team mit David Zentarra, Stefan Blank und Christopher Zentarra führt die Tabelle derzeit mit vier Zählern an und hat zudem das mit Abstand beste Satz- und Punktverhältnis. Zwar trifft das Duo im Spitzenspiel noch auf Verfolger...

  • Hagen
  • 22.09.16
Sport
Starten bei der EM im Doppel: Franziska Oberlies und Lina Marie Kurenbach (Foto Karsten-Thilo Raab)
3 Bilder

DFFB gibt EM-Aufgebot bekannt

Fristgerecht hat der Deutsche Federfußballbund mit Blick auf die Europameisterschaft vom 22. bis 25. Oktober 2016 im ungarischen Kistelek seinen Kader bekannt gegeben und dem europäischen Dachverband, der SFE, gemeldet. Im Herren-Einzel erhält der amtierende Europameister David Zentarra, der in diesem Jahr national ungeschlagen ist, die Gelegenheit, seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Zudem startet der WM-Dritte wie bei der EM 2014 im polnischen Pustków-Osiedle im Doppel an der Seite...

  • Hagen
  • 20.09.16
Sport
Lange Gesichter zeigten (v.l.) Stefan Blank, Christopher Zentarra und David Zentarra bei der Siegerehrung.
2 Bilder

Hungarian Open: FFC-Siegeszug endet im Finale

Es hat nicht sollen sein. Im Finale der 21. Hungarian Open, der internationalen ungarischen Meisterschaften in Újszász, setzte sich zum nunmehr 20. Mal ein Team aus dem Land der gastgebenden Magyaren durch. Nur bei der Premiere im Jahre 1996 kam mit Hei Long Tiang der Sieger aus China. 2016 heißt der Sieger zum elften Mal SZ Újszász. Wie im Vorjahr traf der FFC Hagen mit David Zentarra, Stefan Blank und Christopher Zentarra im Endspiel des bedeutendsten europäischen Vereinswettbewerbs auf das...

  • Hagen
  • 18.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.