Steinstraße

Beiträge zum Thema Steinstraße

Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem Mann, der Geld aus einem Bauwagen gestohlen haben soll. Foto: Polizei

Voerde: Polizei sucht nach weiteren Zeugen
Einbruch in einen Bauwagen

Am Dienstagnachmittag, 19. Oktober, gegen 13.55 Uhr stahl ein Unbekannter aus einem Bauwagen an der Steinstraße in Voerde Geld aus einer Geldbörse. Zwei Handwerker sprachen den Mann auf der Baustelle an, der daraufhin in Richtung einer Bahnhofstraße flüchtete.Beschreibung des UnbekanntenCirka 1,6 Meter groß, 20 bis 30 Jahre alt, korpulente Figur, kurze, dunkle Haare. Der Mann trug eine hellbraune Jacke, eine schwarze Jogginghose und einen bunten Mund / Nasenschutz. Der von den Zeugen als...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.10.21
  • 1
Ratgeber
Die Dinslakener Straße (K 17) wird ab Montag, 30. September, wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Nach 14-monatiger Sperrung sind die Arbeiten zum Umbau zwischen der Rahmstraße und der Steinstraße in Voerde fertig gestellt.

Neun Monate früher als ursprünglich geplant
Dinslakener Straße (K 17) in Voerde ab Montag, 30. September, für den Durchgangsverkehr freigegeben

Die Dinslakener Straße (K 17) wird ab Montag, 30. September, wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Nach 14-monatiger Sperrung sind die Arbeiten zum Umbau zwischen der Rahmstraße und der Steinstraße in Voerde fertig gestellt. Die Freigabe für den Durchgangsverkehr erfolgt neun Monate früher als ursprünglich geplant. Möglich wurde dies durch die im Herbst 2018 vom Kreis Wesel und der Stadt Voerde beschlossenen Beschleunigung der Baumaßnahme. Durch Optimierung der Bauabläufe, Verstärkung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.09.19
Ratgeber
Die ersten Teilstücke auf der Dinslakener Straße sind bereits fertiggestellt. Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17) in Voerde, der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird.

Nur beschränkt Verkehrsbehinderungen
Letzter Bauabschnitt auf der Dinslakener Straße (K17) in Voerde startet

Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17) in Voerde, der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird. Hiervon betroffen ist der Bereich von der Steinstraße bis einschließlich der nördlichen Zufahrt zum Herzogring. Die Umleitung erfolgt über die vorhandenen Umleitungsstrecken. Die Andienung der Anliegergrundstücke wird gewährleistet. Lediglich während des Asphalteinbaus kann es hier zu Einschränkungen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 24.07.19
Kultur
Aykut Kayacik, Slim Weidenfeld und Dennis Wilkesmann spielen die Rettungsschwimmer in "Scharfe Brise". Foto: Komödie Düsseldorf

Gewinnspiel: 2x2 Tickets für "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf

Wenn Rettungsschwimmer zu einer "Boy"lesquen Show einladen, ist Spaß garantiert! Darum geht es in der neuen Komödie "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf an der Steinstraße. Wir verlosen für die Premiere 2 x 2 Freikarten.  Das Freibad am Titisee sitzt auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr Praktikant Marcus sind rat- und wohl bald auch arbeitslos. Da besucht...

  • Düsseldorf
  • 24.04.18
  • 6
  • 10
Überregionales

Radfahrer stieß gegen Ampelmast

Voerde. Am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr befuhr ein 49-jähriger Voerder mit einem Fahrrad den Radweg der Steinstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Richtung Grutkamp. An der Kreuzung Steinstraße/Dinslakener Straße rutschte er infolge von Straßenglätte aus und stieß gegen den Ampelmast. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Voerder in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb.

  • Dinslaken
  • 10.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.