Alles zum Thema Stephan Duda

Beiträge zum Thema Stephan Duda

Politik
v.l.n.r. 
Tanja Duda (Huckepackkandidatin für die Bezirksvertretung V Platz 4),
Klaus Gutke (Kandidat für die Bezirksvertretung V Platz 4, Huckepackkandidat für die Bezirksvertretung V Platz 3),
Ralf Böing (Spitzenkandidat für die Bezirksvertretung  V Platz 1),
Stephan Duda (Ratskandidat für den Rat der Stadt Essen)
Alfons Wiegert (Kandidat für die Bezirksvertretung Platz 2),
Denis Gollan (Huckepackkandidat für die Bezirksvertretung V  Platz 1),
Andreas Opper (Kandidat für die Bezirksvertretung V Platz 3, Huckepackkandidat für die Bezirksvertretung Platz 2).

Die Karnaper SPD wählt Stephan Duda als Kandidat für den Stadtrat. Michael Schwamborn unterliegt nach Kampfabstimmung.

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Karnap wählten Ihre Kandidaten für 2020. Am Sonntag (03.02.2019) wählten die Genossinnen und Genossen in Karnap Ihren Ratskandidaten- und Bezirksvertreter für die Kommunalwahl im Jahr 2020. Bei der Wahl des Ratskandidaten wählte eine große Mehrheit den Ortsvereinsvorsitzenden Stephan Duda. In einer Kampfabstimmung um den Spitzenplatz der Bezirksvertretung V setzte sich Ralf Böing mit einer großen Mehrheit gegen den Kandidaten Peter Schmeka...

  • Essen-Nord
  • 03.02.19
  • 304× gelesen
Politik
14 Bilder

Die Nikolausaktion war ein voller Erfolg!

Unsere Vorstandsmitglieder und Nikolaus Heiko verteilten am Samstagmorgen (01.12.2018) zahlreiche Schokonikoläuse an unsere Bürgerinnen und Bürger. Während der Verteilaktion nutzten einige Bürger, die Gelegenheit mit unserem Vorstand ins Gespräch zu kommen. Diverse Themen kamen zur Sprache. Gesprochen wurde u.a. über den Karnaper Feierabendmarkt. Am kommenden Mittwoch findet von 15 bis 20 Uhr der letzte Feierabendmarkt in diesem Jahr statt. Bevor es in die Winterpause geht. Für den...

  • Essen-Nord
  • 01.12.18
  • 63× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber
3 Bilder

Dritter Feierabendmarkt in Essen-Karnap

Unter dem Motto Karnap- Hier lebe ich- Hier kaufe ich ein, findet am Mittwoch, 17.10.2018 der dritte Feierabendmarkt in Essen-Karnap statt. Es kann wieder in der Zeit von 15 bis 20 Uhr nach Herzenslaune geshoppt, geschlemmt und verweilt werden. Die Besucher erwartet Wochenmarkt Angebote wie Fleisch, Fisch, Eier, Gemüse, Obst, Bekleidung, Haushaltswaren etc. sowie auch die Gelegenheit zur Verkostungen von Speisen und Getränken.

  • Essen-Nord
  • 13.10.18
  • 133× gelesen
Politik
27 Bilder

Karnap hat einen Feierabendmarkt

14 Händler kamen zur Premiere des Feierabendmarktes. Stephan Duda & Andreas Opper vom SPD-Ortsverein Karnap mit toller Idee. Am vergangenen Nachmittag startete um 15 Uhr der erste Feierabendmarkt auf dem Karnaper Markt. 14 Markstände mit u. a. Bekleidung, Eier, Obst, Gemüse, Gegrilltes, Marmeladen, Haushaltsmittel, Feinkost, Käse, edles Fleisch – und die mobile Wache der Polizei haben sich eingefunden. „Als wir auf die Idee kamen, einen Feierabendmarkt in Karnap zu organisieren, haben...

  • Essen-Nord
  • 15.09.18
  • 144× gelesen
Politik
3 Bilder

Bürgersprechstunde der SPD Karnap

Bürgersprechstunde der Sozialdemokraten in Karnap war ein voller Erfolg. Bei einem wunderbaren sonnigen Samstagmorgen fand die Bürgersprechstunde der SPD Karnap statt. Unsere Vorstandsmitglieder standen den Bürgern zum Gespräch bereit. Vielzählige Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit, um Ihr Anliegen zu diskutieren. Diverse Aspekte kamen in der Bürgersprechstunde zur Sprache. Diskutiert wurde unter anderem über die Entwicklung des Stadtteils Karnap. Auch über die Vermüllung...

  • Essen-Nord
  • 01.07.18
  • 76× gelesen
Politik
v.l.n.r. Andreas Opper, Alfons Wiegert, Dirk Sadowski, Ralf Böing, Tanja Duda, Stephan Duda, Denis Gollan, Andreas Zöller. Dazu gehört Nils Perolles
11 Bilder

Die Karnaper SPD hat gewählt

Stephan Duda wurde als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Essen-Karnap bestätigt. Am 25. März wählten die Karnaper Genossinnen und Genossen einen neuen Vorstand. Die Sitzungsleitung oblag unseren Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut. Des Weiteren berichtete Dirk über die aktuellen Ereignisse aus dem Bundestag. Über die aktuellen Themen aus dem Rat berichtete der stellv. Parteivorsitzende Karl-Heinz-Endruschat. Zudem konnte der SPD Ortsverein Karnap fünf Neumitglieder begrüßen. Alle...

  • Essen-Nord
  • 25.03.18
  • 227× gelesen
  •  1
Politik
4 Bilder

Parken auf dem Karnaper Markt

Nun ist es bald soweit, dass Parken auf dem Markt ist bald möglich. Den Artikel zum Karnaper Markt aus der WAZ vom 04.07.17 finde ich schon sehr eigenartig. Die SPD Karnap hat am 20.01.2015 in der WAZ die Forderung zum Parken auf dem Markt gestellt. Keine andere Partei wollte das Parken unterstützen, dieses war erst nach Protest der Karnaper SPD in der BV V diskutiert worden. Es folgten diverse Aktionen der Karnaper SPD, wie z.B. Unterschriftensammlungen, wo die Karnaper SPD mehrere...

  • Essen-Nord
  • 05.07.17
  • 132× gelesen
  •  1
Politik

SPD Karnap lädt zum Thekengespräch

Der SPD Ortsverein Karnap lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum SPD -Stammtisch am Freitag, 12. Mai 2017 um 19:00 Uhr in die Gaststätte Alt Carnap, Karnaper Straße 112 ein. Mit dabei ist unser Justizminister des Landes NRW Thomas Kutschaty, Der Ortsvereinsvorsitzende der SPD Karnap Stephan Duda, stellv. Bezirksbürgermeister der BV V Ralf Böing, 1. Vorsitzender der IGBCE Karnap & Mitglied der BV V Alfons Wiegert. Die Politiker wollen Fragen zum Stadtteil oder auch zur Politik im...

  • Essen-Nord
  • 30.04.17
  • 63× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der neue geschäftsführende Vorstand des Gartenbau-Vereins Essen- Karnap e. V.
2 Bilder

Stephan Duda zum neuen Vorsitzenden des Gartenbau-Verein Essen-Karnap e.V. gewählt

Am 05.03.17 ist der Vorstand aus Alter und gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Nun war die Wahl einer Zwangsverwaltung oder einer Bildung eines neuen Vorstands nötig. Eine Zwangsverwaltung wäre gänzlich die schlechteste Lösung gewesen. Somit kam aus der Versammlung der Vorschlag Stephan Duda zum 1. Vorsitzenden des Gartenbau-Verein Essen-Karnap zu wählen. Der neue erste Vorsitzende des Gartenbau-Vereins Stephan Duda wurde einstimmig gewählt. Stephan Duda: Ich danke allen...

  • Essen-Nord
  • 05.03.17
  • 251× gelesen
Politik

Martinzug Karnap

Bürgerverein Karnap und die 500 € AFD - Spende für den Martinszug Karnap. Ich hätte mir gewünscht, dass die BVV mehr für den Martinszug bezuschusst. Der Martinszug in Karnap ist die einzige Großveranstaltung die wir noch in Karnap haben. Es ist jedoch in der Ausführung richtig, dass andere Stadtteile eine solche Veranstaltung durch Spenden der Kaufleute und Vereine finanziert. Ich bin gespannt wie der Bürgerverein mit der 500 € Spende der AFD umgeht. Eine Partei die antisemitisch...

  • Essen-Nord
  • 31.07.16
  • 826× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Stephan Duda zum sachkundigen Bürger der Stadt Essen gewählt

Nach der Wahl in den Unterbezirksvorstand der SPD Essen auf dem Parteitag, wurde unser Ortsvereinsvorsitzende Stephan Duda in der Ratssitzung am 22.06.2016 zum Sachkundigen Bürger der Stadt Essen gewählt. Aufgrund des fehlenden Ratsmandats des SPD-Ortsvereins Essen-Karnap trat unser Bundestagsabgeordnete Dirk Heidenblut als sachkundiger Bürger der Stadt Essen zurück. Somit ist die SPD in Essen-Karnap weiterhin, in allen Belangen der Politik in Essen eingebunden. Stephan Duda gehört damit...

  • Essen-Nord
  • 11.07.16
  • 315× gelesen
  •  3
  •  1
Politik
von links: 1. Vorsitzender Stephan Duda, NRW Justiz Minister Thomas Kutschaty, 
2. Vorsitzender Guido Reil, Bundestagsabgeordneter Dirk Heidenblut

SPD Karnap hat den neuen Vorstand gewählt

Am Samstag den, 02.04 hat die SPD Karnap den neuen Vorstand für die kommenden 2 Jahre gewählt. Der Ortsverein der die letzten Monate mehrfach in der Bundesweiten Presse Schlagzeilen machte, hat Stephan Duda als 1. Vorsitzenden für die beiden kommenden Jahre wiedergewählt. Ratsherr Guido Reil ist nun 2. Vorsitzender. Die Versammlungsleitung übernahm NRW Justiz Mister Thomas Kutschaty und Bundestagsabgeordneter Dirk Heidenblut berichtete aus dem Bundestag. Der zukünftige Vorstand besteht...

  • Essen-Nord
  • 04.04.16
  • 413× gelesen
  •  1
  •  2
Politik
Der Essener Norden wird laut. Das gefällt nicht jedem.
2 Bilder

Kommentar: Viele, viele bunte Sozis - Kasalla & großes Trara um (abgesagte) Demo im Essener Norden

Wer Flüchtlinge in Essen MAßVOLL verteilen will, muss auf die Orte schauen, wo das MAß vielleicht längst VOLL erscheint. Als Sozialdemokraten aus dem Essener Norden erfahren, dass in Kürze in ihren Stadtteilen die Migrationsquote auf ein Höchstmaß hochschnellen wird, erheben sie ihre Stimme. Sie verschaffen sich Gehör und rufen zur friedlichen Demonstration auf. Die Reaktion in den Medien überschlägt sich und ist alles andere als nur friedlich. Sozis werden als Nazis beschimpft, Jusos rufen...

  • Essen-Nord
  • 23.01.16
  • 1.447× gelesen
  •  15
  •  6
Politik

SPD Karnap fordert höhere Sicherheitsstandards am Flüchtlingsstandort Mathias Stinnes Stadion

Eines der größten Flüchtlingsdörfer mit 688 Flüchtlingen entsteht in Essen Karnap. Nach Bekanntgabe das auf dem Mathias Stinnes Stadion ein Flüchtlingsdorf mit 400 Flüchtlingen entstehen wird, war die Zustimmung in Karnap sehr groß. Die Wende begann dann mit der Meldung es werden nun 688 Flüchtlinge, ab diesem Zeitpunkt wandelte sich bei sehr vielen Bürgern die Zustimmung in Angst und Bedenken. 688 Flüchtlinge sind 8,5% der Karnaper Einwohner. Stephan Duda Vorsitzender der SPD Karnap: Ich...

  • Essen-Nord
  • 29.10.15
  • 687× gelesen
Politik
So oder so ähnlich: Wie auch am Altenbergshof werden im Karnaper Mathias-Stinnes-Stadion Zeltbauten für Flüchtlinge errichtet. Foto: Stadt Essen

Zu viel ist zu viel: Karnaper schockiert über Anzahl der Flüchtlinge fürs Mathias-Stinnes-Stadion

Der Strom der Flüchtlinge, die noch in diesem Jahr nach Deutschland kommen, reißt nicht ab. Schier überfordert von der Situation ist die Stadt Essen, ein Zeltdorf nach dem anderen wird in den nördlichen Stadtteilen aus dem Boden gestampft. Jetzt gibt die Stadt die Info-Termine für die Einrichtungen Bonifacius- und Erbslöhstraße sowie für den Standort Mathias-Stinnes-Stadion in Karnap bekannt. „Die Leute haben große Angst“, berichtet Stephan Duda, Vorsitzender der SPD-Karnap. Über Infostände...

  • Essen-Nord
  • 15.09.15
  • 2.408× gelesen
  •  3
  •  1
Politik
Parken oder nicht Parken? Detlef Venjakob, Nils Perolles (3.v.l.) und Stepha Duda (4.v.l.)  von der SPD-Karnap suchten die Antwort. Foto: Debus-Gohl

Bürger-Begehren: Ob Park- oder Marktplatz hat im Stadtteil die SPD-Karnap abgefragt

Parken oder nicht Parken? Zumindest für Bürger und Bezirkspolitiker in Karnap ist das mit Blick auf den dortigen Marktplatz seit längerem die Frage. Die Machbarkeit solcher Planungen geht derzeit durch die Gremien, gleichzeitig fragt die SPD-Karnap per Unterschriftenaktion: Sind zusätzliche Parkgelegenheiten überhaupt gewünscht? Ganz bis zu Ende gedacht war das nicht: Die Eröffnung von REWE und Action als Teil der Neuen Mitte Karnap versprach eine Belebung des Stadtteilzentrums. Einziges...

  • Essen-Nord
  • 10.06.15
  • 287× gelesen
  •  1
Politik

Parken auf dem Karnaper Markt

Da es viele Fragen im Bezug auf die Umnutzung des Karnaper Markt in der Bevölkerung gibt, möchte die SPD Karnap am 09.05.15 in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr den Plan den Bürgerinnen und Bürger vor dem REWE Markt erläutern. Stephan Duda Vorsitzender der SPD Karnap erklärt hierzu: Viele Bürgerinnen und Bürger haben uns angesprochen, ob man die Parksituation um die Neue Mitte ändern kann. Es geht in unserem Konzept um zwei Anliegen, dass eine ist, die Parksituation und das andere die...

  • Essen-Nord
  • 05.05.15
  • 223× gelesen
Politik
Viel freie Fläche, wenig Parkgelegenheit: Durch die Nutzung des Marktes als Autostellplatz soll die Neue Mitte aufgewertet werden. Fotos: Gohl
2 Bilder

Park- oder Marktplatz: Geteilte Ansichten gibt‘s über die Gestaltung der Neuen Mitte

Die Neue Mitte Karnap verheißt eine Belebung des Stadtteils: Zwei neue Geschäfte und eine Kita sind erst vor Kurzem entstanden, weitere Läden im Umfeld könnten folgen - wäre da nicht die Parkplatzproblematik. Reichen schon jetzt die Parkgelegenheiten vor Action und REWE nicht aus, könnte die direkt angrenzende Marktfläche Abhilfe schaffen. Mit Kita, REWE und Action hat die Neue Mitte Karnap Ende letzten Jahres deutlich an Qualität gewonnen, auf allen Seiten herrscht Hoffnung auf Wachstum....

  • Essen-Nord
  • 04.02.15
  • 907× gelesen
Politik

SPD Karnap fordert Öffnung des Karnaper Markt und mehr Sicherheit für die Kinder

SPD Karnap fordert Öffnung des Karnaper Markt als Parkplatz und gleichzeitig mehr Sicherheit für die Kinder des Kindergarten und der Grundschule. Der SPD Ortsverein fordert die Öffnung des Karnaper Markt zur Nutzung als Parkraumbewirtschaftete Parkfläche für den neu entstandenen Einzelhandel der Karnaper Mitte. Hierzu erklärt Stephan Duda Vorsitzender der SPD Karnap: Durch viele Bürgerbeschwerden wird hier dringender Handlungsbedarf zur Öffnung des Marktplatzes gesehen. Die...

  • Essen-Nord
  • 19.01.15
  • 494× gelesen
  •  1
Politik
Stephan Duda (SPD Vorsitzender  OV Karnap) Dietlinde Zellkau (50. Jahre Mitglied des OV Karnap), Helga Knobbe (Mitglied OV Karnap), Thomas Kutschaty (Justizminister NRW)

Herzlichen Glückwunsch Dietlinde Zellkau zu 50 Jahren SPD Mitgliedschaft im OV Karnap

Herzlichen Glückwunsch Dietlinde Zellkau zu 50 Jahren SPD Mitgliedschaft in unserem OV Karnap an einem wunderschönen Samstagnachmittag durfte Stephan Duda Vorsitzender des OV Karnap mit Justizminister NRW Thomas Kutschaty und SPD OV Mitglied Helga Knobbe die Genossin Dietlinde Zellkau zu 50 Jahren SPD Mitgliedschaft gratulieren und beurkunden sowie die Goldene Ehrenbrosche überreichen.

  • Essen-Nord
  • 15.06.14
  • 316× gelesen
Politik
Guido Reil (Ratsherr Karnap/Altenessen) und Stephan Duda (Vorsitzender SPD OV Karnap)
8 Bilder

SPD Schlagerparty und Kinderfest im Bürgerpark Altenessen

Bei wunderschönem Wetter fand am 24.05.14 die SPD Schlagerparty und das Kinderfest im Bürgerpark statt. Es waren viele Schlagersängerinnen und Schlagersänger auf der Bühne und haben mit alten sowie neuen Schlagertiteln begeistert. Das Fest veranstaltete der SPD Ortsverein Karnap. Stephan Duda Vorsitzender des OV Karnap, der das Fest mit Guido Reil Ratsherr Karnap/Altenessen eröffnete sagte: Wir haben in unserem Wahlkampf viele Veranstaltungen aufgeführt und hatten immer Glück mit dem...

  • Essen-Nord
  • 26.05.14
  • 345× gelesen
Politik
Neuer OV Vorstandsvorsitzender Stephan Duda
2 Bilder

Karnaper SPD wählt neuen Vorstandsvorsitzenden

Stephan Duda tritt die Nachfolge von Guido Reil an Am 23.03 wählten die Karnaper Genossinnen und Genossen einen neuen Vorstand. Ratsherr Guido Reil, der zehn Jahre Vorsitzender war, kandidierte nicht mehr für den Vorsitz. Reil war damit, nach dem legendärer Ratsherrn Hermann Drescher der zweit längste Vorsitzende seit der Gründung des OV. Unter seiner Führung erregte die Karnaper SPD viel Aufmerksamkeit mit erfolgreichen Projekten wie dem Bau von Spielgeräten auf Spielplätzen, der...

  • Essen-Nord
  • 31.03.14
  • 875× gelesen