Sternsinger

Beiträge zum Thema Sternsinger

Überregionales
Wenn die kleinen Könige an der Haustür erscheinen, sollte man daran denken, dass sie für den guten Zweck unterwegs sind.

Die Sternsinger bringen den Segen

Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B*18“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen in der Kirchengemeinde St. Ulrich und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. Alpen/Bönninghardt/Menzelen/Veen. „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ heißt das Leitwort der 60. Aktion Dreikönigssingen, das Beispielland ist Indien. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet....

  • Xanten
  • 02.01.18
  • 2
Überregionales
Die Sternsinger sind wieder unterwegs und sammeln Geld, um Not leidende Kinder auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Sternsinger: Im Auftrag des Herren unterwegs

„Die Sternsinger kommen!“ heißt es bis Sonntag, 9. Januar, in der Pfarrgemeinde St. Ulrich. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B*17“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen in der Kirchengemeinde und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. Alpen/Bönninghardt/Büderich/Ginderich/Menzelen/Millingen/Veen. „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“ heißt das Leitwort...

  • Xanten
  • 04.01.17
  • 2
Kultur
20 Bilder

Sternsingeraktion 2014 - Auch viele Kinder und Jugendliche der St. Viktor-Gemeinde Birten machten mit

Dass an einem Samstag um Viertel vor 10 Uhr in Birten die Kirchenglocken läuten, ist eher die Seltenheit. Am ersten Samstag im Januar ist allen DorfbewohnerInnen jedoch klar, warum das Glockengeläute zu hören ist: Die SternsingerInnen werden zur Einsegnung gerufen. Und alle kamen sie, kleine oder große Kinder, Jungen oder Mädchen, sogar Jugendliche, die sich gern in der Kirchengemeinde engagieren, und auch die Erwachsenen, die die Kinder auf ihrem Weg durch die Gemeinde begleiten. Andächtig...

  • Xanten
  • 04.01.14
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.