Stiftskonzert

Beiträge zum Thema Stiftskonzert

Kultur

Fröndenberger Stiftskonzerte - Saisonstart Anfang Dezember

Fröndenberg. Die Fröndenberger Stiftskonzerte starten am Sonntag, 2. Dezember, mit einem Kammerkonzert in die neue Saison. Zu Gast sind Ivan Karizna (Cello) und Mara Mednik (Klavier). Ausblick auf 2019: 20. Januar: Klavierabend mit dem Duo Noema. 10. März: Kammerkonzert mit Claudia Stein, Matthias Baier und Elisaveta Blumina. 2. Juni: Jazz-Abend mit dem Ensemble „Echoes of Swing“. 29. September: Kammerkonzert mit dem Trio Ottaviano. 1. Dezember: Klavierabend mit Anke Pan. Nähere Informationen...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.10.18
Kultur
Junko Shioda eröffnet die neue Saison der Stiftskonzerte.

Klavierkonzert zum Auftakt - Fröndenberger Stiftskonzerte starten in neue Saison

Fröndenberg. Die Saison 2018/2019 der Fröndenberger Stiftskonzerte startet mit einem hochkarätigen Klavierabend am Sonntag, 16. September, um 18 Uhr im Stiftsgebäude, Kirchplatz 2. Der Künstlerische Leiter Dr. Johannes Marks konnte die in Tokio geborene und in Köln lebende Konzertpianistin Junko Shioda für das Auftaktkonzert gewinnen. Die international bekannte und mit vielen Preisen ausgestattete Musikerin studierte Soloklavier an den Musikhochschulen Tokio, Paris, Hannover und Köln. Auf dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Kultur
Das Quartett „Echoes Of Swing“ ist nicht nur quer durch die Welt unterwegs, sonder musikalisch auch quer durch die Zeit.

"Echoes Of Swing" - Stiftskonzert in Fröndenberg

"Es ist uns gelungen das Swing-Quartett dieser Weltklasse nach 2013 und 2014 zum dritten Mal für einen Auftritt im Rahmen der Stiftskonzerte nach Fröndenberg zu holen", freut sich Bernd Ramme, im Förderkreis Fröndenberger Stiftskonzerte zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit. Fröndenberg. Am Sonntag, 10. Juni, 19 Uhr, spielt zum Ausklang der Stiftskonzerte der Saison 2017/2018 die international bekannte und international besetzte Jazz-Formation „Echoes Of Swing“ im Konzertsaal des...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.18
Kultur
"Ulla van Daelen & Friends" setzen sogar Jazz-, Soul- und Popsongs mit der Harfe in Szene.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen! "Time for Harp“ im Theater Am Ziegelbrand Saturday Night im Mendener TAZ: "Ulla van Daelen & Friends" unterhalten am Samstag, 4. Februar, 20 Uhr, mit etwas anderen Harfenklängen. Kammerkonzert Violine und Klavier Liv Migdal und Jie Zhang - Die Stiftskonzertreihe wird am Sonntag, 5. Februar, 18 Uhr, mit einem Duo-Konzert der herausragenden Solistinnen eröffnet. Kathrin Heinrichs "Von A bis Z" Das Kolpingforum Balve...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.02.17
LK-Gemeinschaft
Die Varieté-Abteilung des Gesamtschulsportvereins hat ein spektakuläres Programm vorbereitet.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Neugierig auf die Tipps der Redaktion für die kommenden Tage? Ja? Dann lesen Sie einfach weiter! Von Jonglage bis zur spektakulären Feuershow "Classic White" - das Herbstvarieté entführt am Samstag, 26. November, 19 Uhr, in der Gesamtschule Fröndenberg in die Welten des Varieté und der klassischen Musik. Vorweihnachtliches Erlebnis mit buntem Programm Am Samstag, 26. November, 14 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 27. November, 11 bis 18 Uhr, lädt der Platte Heider Weihnachstmarkt am...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.16
Kultur
Das Dortmunder Saxophon Quartett MultiColore präsentiert ein bunt zusammengestelltes Programm.

Saxophon-Quartett in Fröndenberg

Fröndenberg. Zum Saisonabschluss tritt am Sonntag, 19. Juni, um 18 Uhr das Dortmunder Saxophon Quartett MultiColore im Konzertsaal des Stiftsgebäudes, Kirchplatz 2, auf. Die vier Mitglieder der Saxophon-Familie werden durch den Bassisten Bodo Klingelhöfer und den Schlagzeuger Benny Mokross unterstützt. Diese Zusammenstellung der Instrumente zum Sextett ist einmalig und wird das Publikum mit einem bewusst bunt zusammengestellten Programm begeistern. Wechselnde Besetzungen gehören ebenso dazu wie...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.