Stiftung Schalke hilft

Beiträge zum Thema Stiftung Schalke hilft

Sport
Kinder der Mobilen Kita werden die Sportbude vermutlich häufig nutzen für psychomotorische Übungen und um sich einfach nur in einem großen Raum bewegen und nach Herzenslust toben zu können. Bei der Eröffnung freuten sie sich aber erst einmal über den Besuch des Schalke-Maskottchens Erwin. Foto: Gerd Kaemper

Raum für Bewegung und Spiel im Quartier Bochumer Straße
Sportbude als Treffpunkt

Eine alte Lagerhalle im Quartier Bochumer Straße ist ab sofort Treffpunkt für Sport und Spiel. Die Sportbude bietet Bewegungsangebote für Jung und Alt. Von der Idee bis zur Eröffnung waren es gut zweieinhalb Jahre, wobei der Umbau 18 Monate dauerte und circa 450.000 Euro kostete. Aus der Städtebauförderung und von der Stadt Gelsenkirchen fließen insgesamt 350.000 Euro Zuschüsse aus dem Sonderprogramm „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier NRW 2017“. Das Konzept wurde von der SEG in...

  • Gelsenkirchen
  • 22.01.20
  • 1
Überregionales
Selfie mit Fußballstar: Gerald Asamoah und die Jugendlichen des TalentCamps Ruhr.
17 Bilder

Schüler aus Marl treffen Fußball-Star Gerald Asamoah beim TalentCamp Ruhr

Lernen ganz ohne Notendruck – so lautete das Motto von 40 Neuntklässlern aus der Region, darunter auch Schüler aus Marl, die vom 17. bis zum 28. Juli 2017 am TalentCamp Ruhr teilgenommen haben. In praxisorientierten Workshops konnten sie mit Gleichaltrigen ihre Fähigkeiten entdecken und entfalten. Zum krönenden Abschluss präsentierten die Schülerinnen und Schüler am Freitag, 28. Juli, in der Arena auf Schalke allen Akademie-Talenten sowie ihren Eltern und Freunden ihre Ergebnisse aus den...

  • Marl
  • 28.07.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.