Stimmzettel

Beiträge zum Thema Stimmzettel

Politik

Bundestagswahl 2021 in Bochum
Hohe Wahlbeteiligung zeichnet sich ab

Um 18 Uhr schließen auch in Bochum die Wahllokale zur Bundestagswahl. Schon am Mittag zeichnete sich eine deutlich höhere Wahlbeteiligung im Vergleich zum Urnengang von 2017 ab. 24,75 Prozent der Wahlberechtigten Bochumer haben bis 15 Uhr ihre Stimme in den Wahllokalen abgegeben. Inklusive Briefwahl lag der Anteil bei 65,0 Prozent. Bei der Bundestagswahl 2017 lag die Beteiligung um 15 Uhr bei 36,6 Prozent. Mit Briefwahl lag der Anteil bei 59,7 Prozent.

  • Bochum
  • 26.09.21
  • 1
  • 1
Politik
4 Bilder

Bundestagswahl 26. September 2021
Briefwahl-Unterlagen anfordern - So einfach geht´s!

Am 26. September 2021 wird ein neuer Bundestag gewählt und damit auch darüber entschieden, wer die nächste Bundesregierung stellt. Zum aktuellen Zeitpunkt ist der Ausgang dieser Wahl noch komplett offen. Die Bundestagswahl findet bei uns in Dortmund fast genau ein Jahr nach der Kommunalwahl statt und stellt somit die zweite Wahl unter Corona-Bedingungen dar. Ein Grund, weswegen auch hier die Anzahl der Briefwahl-Stimmen einen neuen Rekord erreichen wird. Auch bei dieser Bundestagswahl gilt:...

  • Dortmund
  • 29.08.21
  • 1
  • 1
Politik

Kleine Parteien als demokratische Alternative
Der Mythos von der verlorenen Stimme

Blickt man in der Wahlkabine auf den Stimmzettel, so findet man sowohl bei einer Kommunalwahl, wo es um die Zusammensetzung des Stadtrats oder den Bürgermeisterposten geht, als auch bei der im September bevorstehenden Bundestagswahl, neben den bekannten Großen auch stets eine Vielzahl an kleinen Parteien. Diese finden sich in den Wahlumfragen der Medien später meist nur unter dem Begriff „Sonstige“ wieder. Dabei bringen Piraten, V-Partei, ÖDP, Tierschutzpartei und Co. oftmals frische und...

  • Dortmund-Süd
  • 27.04.21
  • 1
Politik
Die Wahlhelfer kippen die Wahlurne zum Auszählen der Stimmzettel auf den Tisch.

Keine Wahlen ohne Helfer
WAP-Reportage über das Ehrenamt als Wahlhelfer bei der Kommunalwahl 2020 in Schwelm

Ohne sie wäre die Durchführung der Kommunalwahl am 13. September gar nicht möglich gewesen, und auch bei der kommenden Stichwahl am morgigen Sonntag, 27. September, in Schwelm spielen sie eine große Rolle: Die Rede ist von den Wahlhelfern. Lilo Ingenlath-Gegic ist Wahlhelferin in Schwelm und beschreibt in ihrer Reportage, wie sie den Wahltag erlebt hat. Am Wahlsonntag öffnen die Wahllokale bekanntlich um Punkt 8 Uhr. Damit die Wähler dann sofort zur Tat schreiten können, beginnen wir Wahlhelfer...

  • wap
  • 26.09.20
Politik
Wahl-Debakel: In diesen 7 Dortmunder Wahlbezirken stehen fälschlicherweise Kandidaten für die Ratswahl auf den bereits versandten Briefwahlunterlagen, die nicht zur Kommunalwahl in Dortmund zugelassen wurden. Die Stimmen für die Kandidaten zählen nicht. Sie tauchen auf Wahlunterlagen, die jetzt verschickt werden oder am Wahlsonntag im Wahllokal ausgegeben werden,  nicht mehr auf.

10 Tage vor der Wahl: Dortmund meldet Fehler bei Stimmzetteln in 7 von 40 Wahlbezirken
18.443 Briefwahlunterlagen schon an Briefwähler in den Bezirken verschickt

Erst jetzt, zehn Tage vor der Komunalwahlen am 13. September ist in Dortmund ein Fehler bei der Stimmzettelproduktion aufgefallen. Er betrifft sieben von 40 Wahlbezirken. Hier ist bei der Produktion der Stimmzettel ein Fehler aufgetreten, der trotz sorgfältiger Vorbereitung des Wahlamtes bei der automatisierten Datenübermittlung zwischen der Stadt und dem externen Druckdienstleister entstanden ist. In den Kommunalwahlbezirken 17, 18, 20, 28, 29, 30 und 35 ist auf dem Stimmzettel jeweils ein...

  • Dortmund-City
  • 03.09.20
Politik

Video erklärt die Briefwahl
Alles Wichtige rund um die Stimmzettel

Bei den diesjährigen Wahlen sind vier verschiedene Stimmzettel auszufüllen: Grau für die OB-Wahl, grün für die Ratswahl, rosa für die Wahl der Bezirksvertretungen und lila für die Wahl des Ruhrparlaments. Um allen Mülheimern, die sich für eine Wahl per Briefwahl entschieden haben, die Durchführung der Wahl zu Hause zu erleichtern und sicherzustellen, dass alle Unterlagen korrekt ausgefüllt und unter Wahrung des Wahlgeheimnisses abgeschickt wurden, hat die Stadt ein How-to-Video erstellt. Neben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.08.20
Politik
Damit Menschen mit Sehverlust wissen, wo sie die Kreuze setzen müssen, um "ihre" Kandidaten zu wählen, erhalten sie auf Wunsch ein kostenloses Wahlhilfepaket mit einer Wahlschablone sowie einer CD.

Auf Wunsch erhalten sehbehinderte Bürger kostenloses Wahlhilfepaket mit Wahlschablone und CD
Kommunalwahl auch für Menschen mit Sehverlust barrierefrei

Blinde und sehbehinderte Menschen in Nordrhein-Westfalen werden am Sonntag, 13. September, zum ersten Mal flächendeckend barrierefrei an einer Kommunalwahl teilnehmen. So steht es im Gesetz. Aber was bedeutet das praktisch? Gemeinsam mit den Blinden- und Sehbehindertenvereinen in NRW haben die Kommunen Unterstützungsmaßnahmen für Menschen mit Sehverlust entwickelt, die es ihnen erlauben, ihre Stimmen bei der Kommunalwahl selbstständig, frei und geheim abzugeben. Das funktioniert so: Damit...

  • Wesel
  • 27.08.20
  • 1
Politik
Rückumschlag Wahlbrief
5 Bilder

Kommunalwahl in Essen
Briefwahl alles Betrug ?

Am 13. September wird in Essen gewählt. Die Wahlscheine für die Briefwahl wurden schon jetzt verschickt, insgesamt 4 Stück. Viele Kreuze können gemacht werden, aber auf jedem Wahlschein nur eines. Zu der normalen Wahl des OB, wird auch das Ruhrparlament zum ersten Mal direkt von uns, den Bürgerinnen und Bürgern des Ruhrgebiets, gewählt! Macht euch also schon jetzt Gedanken Wahl Oberbürgermeister*in Kommunalwahlen - Rat und Bezirksvertretungen Integrationsratswahlen Ruhrparlamentswahlen...

  • Essen-Süd
  • 26.08.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Kommunalwahl unter erschwerten Bedingungen
Noch Wahlhelfer gesucht

Die Corona-Maßnahmen erhöhen den Aufwand für die Wahlen erheblich Dirk Klever, Bettina Döbbe, Annette Altenbach (beide Rats- und Rechtsamt) und Dr. Frank Steinfort zeigen die unterschiedlichen Stimmzettel. Foto: Regina Tempel Am Sonntag, 13. September, finden die Kommunalwahlen statt. Die Bürger wählen den Oberbürgermeister oder die Oberbürgermeisterin sowie die Mitglieder des Stadtrates und der drei Bezirksvertretungen. Hinzu kommt die Wahl des Integrationsrates für bestimmte Wählergruppen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.08.20
Politik
Falsche Stimmzettel für die Briefwahl hat die Stadt Schwelm verschickt.

Fehler bei den Stimmzetteln
Schwelm stellt Unterlagen für Briefwahl falsch zusammen

Im Rahmen der Organisation der Kommunalwahlen am 13. September hat die Stadt Schwelm mit dem Versenden von beantragten Briefwahlunterlagen begonnen. Diese Unterlagen beinhalten jeweils den Wahlschein und fünf Stimmzettel: einen für die Wahl zur Ratsvertretung der Stadt Schwelm, einen für die Bürgermeisterwahl, einen für die Wahl der Vertretung des EN-Kreises, einen für die Wahl zum Landrat und einen für die Wahl zum Ruhrparlament. Bei der Zusammenstellung der Unterlagen ist der Stadt jedoch ein...

  • Schwelm
  • 17.08.20
Politik
Andreas Kitzig (links) mit dem Stimmzettel für die Wahl des Bürgermeisters, Marcel Schulz mit dem Stimmzettel für die Wahl des Rates.

Bergkamen: Kommunalwahl am 13. September 2020
So sehen die Stimmzettel aus

Mit Hochdruck werden derzeit in der Druckerei des Rathauses der Stadt Bergkamen die Stimmzettel für die Kommunalwahlen am 13. September gefertigt. Die Kommunen drucken dabei die Stimmzettel für die Wahl des Bürgermeisters und des Stadtrates selbst. Dies sind in Bergkamen jeweils 39.000 Stück. Vom Kreis Unna werden für alle kreisangehörigen Kommunen die Stimmzettel für den Wahl des Landrates und des Kreistages erstellt; vom RVR kommt dann zentral der Stimmzettel zur Wahl der Verbandsversammlung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.08.20
Politik
Um die Kommunalwahl am 13. September unter Corona-Bedingungen möglichst sicher zu gestalten, hat die Stadt ein Hygiene-Konzept entwickelt, das Wähler und Wahlhelfer schützen soll. Vor allem Abstand ist wichtig - auch in Warteschlangen.
4 Bilder

Für die Kommunalwahl am 13. September hat die Stadt Bochum ein Hygiene-Konzept entwickelt
Abstand an der Wahlurne

"So normal und so sicher wie irgend möglich" soll sie nach Willen von Stadtdirektor Sebastian Kopietz werden, die Kommunalwahl, die am 13. September wie in ganz NRW auch in Bochum über die Bühne geht. "Normal" aber ist bei diesem Wahltag unter Corona-Bedingungen herzlich wenig - findet er doch unter ganz besonderen Vorzeichen statt. Wählerinnen und Wähler sollten sich also auf einige Veränderungen einstellen. Bis zu fünf Stimmzettel Eine Herausforderung ist allein schon die Anzahl der...

  • Bochum
  • 25.07.20
  • 1
Politik

Wahlbeteiligung steigt stark an – Stimmzettel mussten nachgeliefert werden
Europawahl in Hagen - CDU stärkste Partei

Hagen wählt für Europa und das so stark wie noch nie. Rund 57 Prozent der Hagener Bevölkerung haben am gestrigen Wahltag ihre Stimme für eine der 40 Parteien abgegeben, ob nun durch Briefwahl oder persönlich an der Urne. Zum Vergleich: Bei der letzten Europawahl, die 2014 zusammen mit der Kommunalwahl durchgeführt wurde, waren es 48,1 Prozent und bei der letzten „reinen“ Europawahl 2009 waren es nur 33,9 Prozent. Obwohl sich das Ressort Wahlen, Statistik, Stadtforschung der Stadt Hagen auf eine...

  • Hagen
  • 27.05.19
  • 1
Überregionales
Wer die Wahl hat, hat die Qual. Das erste Spiel der deutschen Elf gegen Mexiko findet um 17 Uhr statt. Das ist eine Stunde vor Schließung der Wahllokale in Kamen.

Der 17. Juni in Kamen: Wahl- oder Fußballparty?

Zehn Tage noch und die neue Bürgermeisterin bzw. der neue Bürgermeister für Kamen steht fest. Wer das höchste Amt der Stadt übernehmen soll, entscheiden die Bürger am Sonntag, 17. Juni. Auch eine Stichwahl zwei Wochen später (am 1. Juli) könnte die Entscheidung bringen. Doch wer die Wahl hat, hat die Qual. Das erste Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko findet am gleichen Tag um 17 Uhr statt. Das ist eine Stunde vor Schließung der Wahllokale in Kamen. Nach 18 Uhr werden in...

  • Kamen
  • 08.06.18
  • 2
Politik
8 Bilder

Wahlscheinmassen machte zweite Wahlurne nötig

Nachdem die Wahllokale um 18.00 Uhr geschlossen wurden, begannen die Auszählungen in den einzelnen Wahllokalen. In einigen wenigen Wahlstätten reichte die Größe der Urne nicht, für die abgegebenen Wahlscheine. So wie hier in der städtischen Kindertagesstätte Wischenstück in Barkenberg musste eine zweite Wahlurne angeliefert werden. Im Wahllokal 8.2 waren zum Auszählen wieder alle Wahlhelfer erschienen, um gemeinsam auszuzählen. Es türmte sich ein riesiger Berg von Wahlscheinen auf den Tischen....

  • Dorsten
  • 26.05.14
Politik
Umgeben von zahlreichen Kisten und Kartons mit Stimmzetteln und anderen Wahlunterlagen sind Christina de Finis (l.), Projektleiterin Wahlen, und Melek Ala, Mitarbeiterin des Wahlbüros im Rathaus.

Eine Million Zettel – Vorbereitungen für die Wahlen

25. Mai, 18 Uhr: Die Wahllokale in Castrop-Rauxel schließen, und die Wahl ist vorüber. Doch für Christina de Finis, Projektleiterin Wahlen, und ihr Team im Wahlbüro des Rathauses ist die Arbeit rund um die Kommunal- und Europawahl damit noch lange nicht getan. Denn nachdem die Wahlhelfer am Sonntag die Stimmzettel ausgezählt haben, muss die Wahl nachbereitet werden. „Wir müssen die Wahlniederschriften der Wahlvorsteher, die diese noch am Sonntag­abend schreiben, überprüfen“, erklärt de Finis....

  • Castrop-Rauxel
  • 22.05.14
Politik

Bürgermeisterwahl Bergkamen: Nach Nummer 3 kommt 5!

Am Sonntag wird gewählt. Wir haben bei der Stadt Bergkamen nachgefragt, ob sie uns schon mal ein Muster des Stimmzettels der Bürgermeisterkandidaten zur Verfügung stellt. Ein Stutzpunkt ist nun ausgeräumt: Dass nach dem dritten Kandidaten direkt die Nummer "5" folgt, sei nach Aussagen von Thomas Hartl aus dem Bergkamener Fachdezernat für Innere Verwaltung völlig korrekt, da die Nummer "4" als Platz für einen möglichen FDP-Kandidaten vorgesehen war. Da die FDP allerdings keinen Kandidaten ins...

  • Kamen
  • 20.05.14
Überregionales

Günther Sedelies, der Herr der Stimmzettel

„Der Gang ins Wahllokal wird wohl bleiben“, davon geht Günther Sedelies defiinitiv aus. Gleichwohl bestätigt Sedelies einen „klaren Trend zur Briefwahl“. Bei der Bundestagswahl im September lagen bei der Stadt Iserlohn 13.000 Briefwahl-Umschläge vor und mussten folglich ausgezählt werden. In diesem Zusammenhang ist es auch bemerkenswert, dass zur Bundestagswahl immerhin 2000 Briefwahl-Anträge elektronisch erfolgt sind. „So eine Zahl hatten wir noch nie“, bestätigt Sedelies. Mit der...

  • Iserlohn
  • 04.12.13
Politik

Das Kreuz mit den Kreuzchen: So wählen Sie als Dortmunder Bürger/in die AfD

Große Verwirrung rief bei einigen Dortmundern der Stimmzettel hervor, den sie im Rahmen der Briefwahl vorab erhalten hatten. Denn bei der Erststimme fehlte der Dortmunder AfD-Direktkandidat Prof. Dr. Alexander Dilger. Bitte wundern Sie sich nicht, wenn das auch bei Ihnen der Fall ist. Hier liegt kein Versehen und schon gar kein fehlerhafter Stimmzettel vor. Vielmehr ist Prof. Dr. Alexander Dilger nur der Direktkandidat für den Wahlbezirk 142 (Stadtteile Innenstadt-West, Innenstadt-Ost,...

  • Dortmund-City
  • 21.09.13
Politik

Briefwahl: Peinliche Panne - Stadt vertauscht etwa 200 Stimmzettel - Fünf Abgeordnete betroffen

Für die Direktkandidaten in den beiden Bochumer Bundestagswahlkreisen 140 und 141 ist es ein riesiger Schock: Die Stadt hat für die Briefwahl falsche Stimmzettel verschickt - bis zu 200 oder vielleicht auch mehr. Bis Freitag meldeten sich etwa 50 Briefwähler bei der Stadt. Sie hatten statt des richtigen Stimmzettels für den Wahlkreis Bochum I (140) den für den Wahlkreis Herne-Bochum II (141) in der Post. Damit hat die Stadt jetzt ein Problem, wie Stadtsprecher Thomas Sprenger einräumt....

  • Bochum
  • 16.09.13
  • 3
Politik
So sieht der Stimmzettel aus. Foto: privat

Infos zur Bundestagswahl im Internet

Bei der Bundestagswahl am 22. September sind im Wahlkreis 144 Unna I über 200.000 Menschen wahlberechtigt. Informationen im Vorfeld der Wahl bis hin zur Präsentation der Wahlergebnisse finden sich im Internet unter www.kreis-unna.de. Der Kreiswahlausschuss unter Vorsitz von Kreiswahlleiter Michael Makiolla hat alle acht Direktkandidaten für die Bundestagswahl am 22. September im Wahlkreis 144 Unna I (Bergkamen, Bönen, Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede, Kamen, Schwerte und Unna) zugelassen. Um ein...

  • Kamen
  • 11.09.13
Politik

Briefwahl für Bürgerentscheid ab sofort beantragen

Das Briefwahlbüro für den Bürgerentscheid am 17. März hat ab sofort geöffnet. Im Bürgerbüro des Rathauses können die Stimmberechtigten vorab ihre Stimme abgeben. Wer sich seiner Sache sicher ist, kann sofort handeln. Wer sich noch nicht ganz schlüssig ist, nimmt seine Unterlagen halt mit und gibt sie später ausgefüllt ab oder schickt sie dem Wahlamt zu. Benötigt werden dazu die auf der Rückseite ausgefüllte Benachrichtigungskarte und - ganz wichtig - der Personalausweis oder Reisepass, bei...

  • Herdecke
  • 25.02.13
Politik

Da war doch noch was ausser Muttertag

Ja richtig, ich wollte noch wählen gehen. Machen Sie es unbedingt auch. Wer nicht wählt, der bekommt das Wahlergebnis, welches er nicht haben wollte. Bei einer geringen Wahlbeteiligung können Extremisten hochgespült werden, weil diese ihre Wähler besser rekrutieren. Gottseidank können wir wählen. Andere geben ihr Leben dafür. Nach der Stimmabgabe ist immer noch Zeit für Mutti!

  • Moers
  • 13.05.12
Politik

Ran an die Stimmzettel

Wählen Sie doch einfach, was Sie wollen... Sprich: Es ist zwar nicht völlig egal, wo Sie am Sonntag bei der Landtagswahl in NRW Ihre Kreuzchen machen, wichtig ist‘s aber auf jeden Fall, überhaupt das Wahlrecht wahrzunehmen. Immerhin leben wir erfreulicherweise in einem Land, in dem keine Wahlen manipuliert werden und die Bürger nicht mit Gewalt dazu gezwungen werden, ihren Diktator zum x-ten Mal zu wählen. - Das ist doch schon mal was. Politikverdrossenheit ist zwar verständlich, aber wer nicht...

  • Essen-West
  • 10.05.12
  • 9
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.