Stipendium

Beiträge zum Thema Stipendium

Kultur
Abschlussveranstaltung zum Diesterweg-Stipendium im Rathaus.

Abschlussfest beim Diesterweg-Stipendium

Das erste Bildungsstipendium Deutschlands, benannt nach dem Reformpädagogen Adolph Diesterweg, hat sich zum Ziel gesetzt, den Einfluss und die Kraft der Familien für den schulischen Erfolg ihrer Kinder zu nutzen. Zielgruppe waren Grundschulkinder, bei denen zu befürchten war, dass sie ihr Potential für höhere Bildungsabschlüsse nicht ausschöpfen konnten. Im Rahmen eines zweijährigen Programms wurden Kinder, Geschwister und Eltern schulergänzend begleitet und unterstützt. Die erste Generation...

  • Dortmund-City
  • 28.11.16
Überregionales

Sparkasse unterstützt FH-Studierende mit Stipendien

Mit einer Spende in Höhe von 27 000 Euro unterstützt die Sparkasse die Fachhochschule bei der Vergabe von 15 Deutschland-Stipendien. Rund 300 Euro monatlich bekommen die Studierenden im kommenden Studienjahr der Fachhochschule Dortmund als Förderung. Die Gelder werden zur Hälfte von Kooperationspartnern aus Industrie und Wirtschaft und zur anderen Hälfte von der Bundesregierung getragen.

  • Dortmund-City
  • 22.06.15
Überregionales
Morgens lernen, nachmittags kochen, aber auf Englisch. Spaß hatten jetzt eine Woche lang zehn Grundschüler und 16 Stipendiaten in den Ferien in der Schule am Westpark. Hier erlebten sie, warum Lernen sich lohnt und entwickelten auch Ideen für ganz neue Traumberufe.
2 Bilder

Lernferien machen Lust auf Traumjob

In den Ferien freiwillig zur Schule gehen? Das machten 16 Stipendiaten des Diesterweg-Stipendiums und zehn Kinder aus acht Projekt-Grundschulen. Bei dem Projekt in der ehemaligen Hauptschule am Westpark drehte sich alles um „Traumberufe“. Vormittags wurde Deutsch und Mathe gelernt, nachmittags lernten die Kinder spielerisch die Welt der Erwachsenen kennen. Ob sie forschen, gärtnern oder Bewerbungen schreiben: die Schüler setzen sich mit ihren Stärken und Berufsfeldern auseinander, überlegen,...

  • Dortmund-City
  • 14.04.15
Überregionales
Mit Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick (M. h.) waren die Fachhochschüler Ferhat Acar, Maria Athman, Daniel Lekien, Sandra Manthey, Christian Moellers, Sebastian Opperbeck, Benjamin Priegnitz, Marco Scholtyssek, Christian Temmen, Linda Ueckeroth, Marcel Walta, Constanze Wilkes und Katharina Zeppei zur Übergabe gekommen.

Sparkasse unterstützt Stipendiaten der FH

Mit einer Spende von 27 000 Euro unterstützt die Sparkasse 15 Stipendiaten im Studienjahr 2013/14. „Das Stipendienprogramm unterstützen wir sehr gerne, denn es ist eine Investition in kluge Köpfe“, sagte Klaus Steenweg von der Sparkasse (2.v.r.) bei der symbolischen Übergabe. Ganz besonders freuten sich die Vertreter der Sparkasse, einige der Stipdendiaten zu treffen.

  • Dortmund-City
  • 10.12.13
Überregionales
Der Bundestagsabgeordnete Erich G. Fritz (3.v.r.) freut sich mit den Mitgliedern der Stipendiatenfamilie (v.l.) Shari, Vater Yves, Simon Yves, Julian und Mutter Christine Petersmann.

Simon Yves Petersmann geht dank Patenschaftsprogramm für zehn Monate in die USA

Viele zieht es im Urlaub in die Vereinigte Staaten von Amerika. Simon Yves Petersmann ist so von den USA begeistert, dass er sogar deutlich länger dorthin will: Im Sommer wird er im Rahmen eines Studienaufenthaltes für zehn Monate über das „Große Wasser“ reisen - Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) macht‘s möglich. Im August geht es für den 17-jährigen Brackeler los: Fast ein Jahr lang wird er in dien USA leben, dort zur Schule gehen und die Sitten und Gebräuche des Landes...

  • Dortmund-Ost
  • 14.06.13
Überregionales

Stipendiaten feiern in der FH

Über 300 Euro monatlich freuen sich die Stipendiaten der Fachhochschule Dortmund. An der Fachhochschule Dortmund wurden 49 neue Deutschland-Stipendien vergeben. Die FH ist stolz, das die Hälfte der Fördergelder aus der regionalen Wirtschaft fließt. Und beim Stipendiatentreffen an den Stiftertischen freuen sich Vertreter von Firmen frühzeitig auf besonders leistungsstarke Studierende aufmerksam zu werden. Zu den Unternehmen, Verbänden und Stiftungen, die im Rahmen des Deutschland-Stipendiums...

  • Dortmund-City
  • 19.11.12
Überregionales

Künstlerinnen als Stipendiantinnen gesucht

Der Dortmunder Hartware Medienkunstverein sucht Stipendiatinnen. Der Verein betreut die Stipendien des Landes für Medienkünstlerinnen. Das Programm richtet sich an Kunstlerinnen aus NRW, die ein neues Projekt realisieren möchten. Sie werden vom Verein betreut und erhalten jeweils für sechs Monate eine Unterstützung von insgesamt 7.660 Euro. Das erste Stipendium beginnt am 15. Oktober, das zweite am 15. April 2013. Bewerbungen müssen bis zum 15. September abgegeben werden. Infos unter...

  • Dortmund-City
  • 19.07.12
Kultur

Gastkünstler im Westwerk

Die freien Galerien, Ateliers und Künstler des Dortmunder Westviertels haben sich zur Neuen Kolonie West zusammengeschlossen und erarbeiten im "Westwerk" auf dem Gelände des Union Gewerbehofs, Rheinische Straße 143 ein künstlerisch anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm. Auch nicht im Quartier ansässigen Künstlern wird die Präsentation ihrer Arbeiten ermöglicht. Marta Colombo (I/D), Nicolas Dellamartina (A), Timo Klos (D) und Franz Lun (A) sind die Stipendiaten des Westwerks: Die vier...

  • Dortmund-City
  • 22.12.11
Ratgeber
Ulla Burchardt.

Stipendium des Deutschen Bundestages. Schüler als USA-"Botschafter"

Noch bis zum 2. September können sich Jugendliche um ein Stipendium des Deutschen Bundestages für ein Austauschjahr 2012/2013 in den USA bewerben. Darauf macht die SPD-Bundestagsabgeordnete Ulla Burchardt aufmerksam. Die Stipendien werden im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) vergeben, mit dem der Deutsche Bundestag gemeinsam mit dem Kongress der USA den transatlantischen Jugendaustausch fördert. Burchardt will Jugendliche in ihrem Wahlkreis ermuntern, diese besondere...

  • Dortmund-Süd
  • 15.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.