Stop-Motion

Beiträge zum Thema Stop-Motion

Kultur
Marc Kröger zeigte den Kindern, wie sie zu kleinen Filmemachern werden.

Trickfilme mit Lego und App in der Bibliothek Witten
Total digital: Eintauchen in die Filmwelt

In den Herbstferien kreierten Kinder der OGS Bruchschule innerhalb von drei Tagen Lego-Trickfilme mit der App "Stop Motion" in der Bibliothek Witten. Unter medienpädagogischer Leitung von Marc Kröger entstanden insgesamt acht Filme, die nun auf dem Youtube-Kanal "Kulturforum Witten" zu sehen sind. Die acht-ö bis zehnjährigen Kinder entwickelten zunächst eigene Ideen für Geschichten und setzten diese dann mit viel Kreativität und Freude am Detail in Filmszenen um. Am letzten Tag wurden die...

  • Witten
  • 09.11.21
Ratgeber
Foto: fobizz.com

„Stop Motion“: Die Kunstschule Gelsenkirchen bietet spannenden Workshop an
Nacht der Jugendkultur

GE. Täglich nehmen wir mit unseren Smartphones Bilder und Videos auf und teilen diese im Netz. Apps wie TikTok, Snapchat und Instagram bieten dabei viele Gestaltungsmöglichkeiten. In einem kostenfreien Workshop erhalten junge Heranwachsende in drei Stunden einen Einblick in die Planung und Erstellung eines Videoclips in Stop Motion Technik. Von der Ideensammlung bis hin zur Planung, Auswahl und Nutzung von Requisiten werden die Jugendlichen angeleitet und begleitet von der anerkannten Video...

  • Gelsenkirchen
  • 19.09.21
Kultur
Yetgo-Logo
3 Bilder

Webvideo-Kultur: Preis für vielversprechende YouTube-Kanäle
Hörder YouTuber Yetgo hofft auf "Youlius-Award"

Videos bei YouTube ins Internet stellen kann jeder. Richtig gut sind wenige. Ein paar vielversprechende YouTuber werden am Samstag (26.1.) ausgezeichnet. Chancen auf den "Youlius-Award" hat auch Yetgo aus Dortmund-Hörde. Der 16-jährige Seza Tan Selen stellt auf seinem Kanal Yetgo Kurzfilme mit Lego-Figuren online. Mit cineastischen Einstellungen und Kamerafahrten begeisterte er die Jury des Awards. Nun ist er einer der Nominierten in der Kategorie Film. Der "Youlius-Award" wird jährlich vom...

  • Dortmund
  • 21.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.