Stoppenberg

Beiträge zum Thema Stoppenberg

LK-Gemeinschaft
Jörg Bausch ist bei der großen Karnevalsparty am Samstag, 22. Februar, in Stoppenberg mit von der Partie.

Im "Nostalgia" an der Ernestinenstraße geht ab 20 Uhr die Post ab
Schlagerstar Jörg Bausch rockt am Karnevalssamstag Stoppenberg

Karneval im Essener Norden. Das ist immer auch Party. Am Samstag, 22. Februar, geht bei der großen Karnevalsparty im "Nostalgia" an der Ernestinenstraße 31 in Stoppenberg so richtig die Post ab. Denn an diesem Abend wird in der ehemaligen "Alten Post" Schlagerstar Jörg Bausch mit von der Partie sein.  Und bei den Auftritten des Essener Vollblutmusikers, der mit Top Hits wie "Großes Kino" und "Dieser Flug" die Hitparaden und Bühnen der Region rockte, geht bekanntlich richtig die Post ab:  Die...

  • Essen-Nord
  • 14.02.20
Blaulicht
Vor knapp zwei Stunden wurde die Frau im Winkelskämpchen überfallen.

Polizei hofft auf Zeugenbeobachtungen
Frau rief bei Überfall im Winkelskämpchen lautstark um Hilfe

Es war am frühen Morgen. Kurz vor 10 Uhr überfielen am heutigen Freitag (14. Februar) zwei bislang unbekannte Männer im Winkelskämpchen eine Hausbewohnerin. Sofort nach dem Öffnen der Tür stießen die Männer die Frau ins Haus. Die Hilferufe hörte möglicherweise eine Nachbarin, worauf sofort die Polizei alarmiert wurde. Polizisten suchen jetzt nach den zwei Männern. Ein Räuber war mit einer gelben Jacke bekleidet. Die Männer hatten einen vermutlich schwarzen, mit gelben Streifen versehenen...

  • Essen-Nord
  • 14.02.20
Kultur
Der Stoppenberger Rainer Berndt hat eine Online-Broschüre über die Stiftskirche veröffentlicht.

Online-Broschüre über die Essener Stiftskirche
Historische und zeitgenössische Fotos ermöglichen virtuelle Besichtigung

Der gebürtige Stoppenberger Rainer Berndt hat eine Online-Broschüre über die Stiftskirche veröffentlicht, die hier erreichbar und für mobile Geräte optimiert ist. Dafür hat er viele öffentlich zugängliche Quellen über das aus dem Jahr 1074 stammende Denkmal “Stiftskirche” ausgewertet und zusammengetragen. Historische und zeitgenössische Fotos machen die virtuelle Besichtigung des Gemäuers und dessen Geschichte anschaulich. „Die großen Metropolen dieser Welt haben meist einige herausragende...

  • Essen-Nord
  • 23.01.20
Politik
Der Arbeitskreis "Digitale Schule" (v.l.): Andreas Dreckmann, Schulleiter Rüdiger Göbel und Daniel Koch.

Schulministerin Yvonne Gebauer zeichnet „Digitale Schulen“ in NRW aus
Essener Gymnasium für intensive Arbeit belohnt

49 Schulen aus NRW wurden in Düsseldorf als „Digitale Schule“ ausgezeichnet. Diesen Schulen wurde es durch einen Kriterienkatalog ermöglicht, eine Standortbestimmung sowie eine Selbsteinschätzung zum Thema „Digitalisierung“ vorzunehmen und Anregungen umzusetzen. Bei einer entsprechenden Profilbildung kann von einer „Digitalen Schule“ gesprochen werden. Die Module sind orientiert an der KMK-Strategie „Digitale Bildung“ und wurden von Fachexperten und Wissenschaftlern entworfen. Ehrung soll...

  • Essen-Nord
  • 22.01.20
Blaulicht
Die Polizei Essen sucht nach dem Tankstelle-Räuber aus Stoppenberg und hofft nun auf Zeugenhinweise.

Täter flüchtet ohne Beute
Überfall auf Tankstelle in Essen gescheitert

Der Überfall auf eine Tankstelle an der Gelsenkirchener Straße im Essener Norden ging für den Täter ziemlich in die Hose. Obwohl der Täter Bargeld forderte, zeigte sich die 35-Jährige Tankstellenmitarbeiterin unbeeindruckt und sagte, dass sie keinen Zugriff auf die Kasse habe. Nachdem sie dem Täter ein Hausverbot aussprach und ankündigte die Polizei zu rufen, flüchtete der etwa 17 bis 20 Jahre alte Täter. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ. Daher sucht die Essener...

  • Essen-Nord
  • 20.01.20
Kultur
100 Bilder

Essen Helau !
Grandiose Sitzung der "Närrischen Elf"

Die Galasitzung der Närrischen Elf 2020 war ein sagenhaftes Erlebnis. Ob Comedy, Bauchredner oder die preisgekrönte Tanzgarde der Närrischen Elf, jeder hat dazu beigetragen, dass der Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde. Dieses Jahr wird zudem das Kinderprinzenpaar Prinz Noah I. und Prinzessin Jilian-Alicia I. von der Närrischen Elf gestellt. Die beiden haben sich in die Herzen sämtlicher Gäste, zu denen auch unser Oberbürgermeister Thomas Kufen gehörte, getanzt. Durch das Programm...

  • Essen-Nord
  • 19.01.20
Politik
Das Marienhospital am Karlsplatz in Altenessen war in bisherigen Plänen der Contilia für den Abriß und einen grundlegenden Neubau als zentrales Krankenhaus für die drei nördlichen Stadtbezirke IV; V und VI vorgesehen. Auch wenn bei Verwirklichung dieser Krankenhauspläne insbesondere Probleme der künftig vergrößerten Verkehrsströme zu lösen wären, hätte diese anstehende massive Investition doch einen positiven Schub für Altenessen ausgelöst.
4 Bilder

Contilia-Gruppe plant Verkauf der Katholischen Kliniken
Müller-Hechfellner: Gesundheitsversorgung im Norden muss gesichert werden

Der jetzt von der Contilia beschlossene Verkauf der katholischen Kliniken der KKG GmbH wird von der Ratsfraktion der Grünen mit Bedauern und Besorgnis aufgenommen. Die sozialpolitische Sprecherin der Fraktion, Christine Müller-Hechfellner, erklärt hierzu: „Vor dem Hintergrund einer älter werdenden Bevölkerung ist und bleibt die gesundheitliche Versorgung der Menschen im Essener Norden eine wichtige Aufgabe. Wenn sich die Contilia-Gruppe jetzt dafür entschieden hat, die bisherigen Planungen zur...

  • Essen-Nord
  • 14.01.20
Blaulicht
In der Kleingartenanlage "Im Mühlenfeld" musste die Polizei eine Schlägerei auf einer Geburtstagsparty schlichten.

Messerstecherei in der Kleingartenanlage "Im Mühlenfeld"
Geburtstagsparty in Stoppenberg artet in Schlägerei aus

In einer Kleingartenanlage an der Straße "Im Mühlenfeld" kam es in der Nacht zum 5. Dezember zu einem großen Polizeieinsatz, weil viele Beteiligte einer Geburtstagsfeier offenbar in Streit gerieten. Einer der Partygäste verständigte um 2.17 Uhr die Polizei, weil es zunächst einen verbalen Streit zwischen zwei Feiernden gegeben haben soll, der dann in einer Schlägerei zwischen mutmaßlich 17 Beteiligten ausartete. Dabei war offenbar auch ein Stichwerkzeug im Einsatz, das die Beamten vor Ort...

  • Essen-Nord
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt
In Aktion auf der Intensivstation im St. Vincenz-Krankenhaus in Stoppenberg.

Gabi Kindermann hat ihren "perfekten Beruf" gefunden
Intensive Pflege mit Herz

Gabi Kindermann kommt aus Borbeck und wohnt dort noch immer mit ihrer Familie im Elternhaus. Die Krankenhauslandschaft im Essener Norden kennt die gelernte Krankenschwester seit 1985. Die Borbeckerin hat ein Praktikum im ehemaligen Franziskus-Krankenhaus in Bedingrade gemacht. Damit fing alles an: „Ich sah wie drei Kollegen alles taten, um ein Menschenleben zu retten. Das hat mich damals so beeindruckt, dass ich das auch lernen wollte“, beschreibt Gabi Kindermann ihren Antrieb, sich für...

  • Essen-Nord
  • 27.12.19
Vereine + Ehrenamt
Gruppenfoto mit Bürgermeister, Bezirksbürgermeister und Organisatoren der Werbegemeinschaft Stoppenberg:  Die Kinder der Kita Im Mühlenbruch hatten riesigen Spaß beim Schmücken des Tannenbaums auf dem Stoppenberger Markt.

Vorweihnachtliche Aktion der Werbegemeinschaft auf dem Barbarossa-Platz
Kleine Helfer schmückten großen Baum

„Ich habe einen Schneemann gebastelt. Das hat riesig Spaß gemacht“, sagt der 6-jährige Jan, als er auf der großen Leiter steht, um seinen Schmuck am Baum aufzuhängen. Prominente Unterstützung erhielten er und die anderen Kinder der städtischen Kindertagesstätte Im Mühlenbruch von Bürgermeister Rudolf Jelinek. Er freut sich: „Der schön geschmückte Baum sorgt für eine tolle Advents- und Weihnachtsstimmung auf dem Stoppenberger Markt.“ Zu der Aktion, an der auch Bezirksbürgermeister Michael Zühlke...

  • Essen-Nord
  • 26.11.19
Sport
Die Spieler des 1. Essener CGC Blau-Gold bei der DM 2019.

Herrenmannschaft ist Vize-Meister! Dustin Raffler gewinnt Gold, Melanie Menzel Silber, Jan Peithmann Bronze!
Deutsche Cobigolf-Meisterschaften 2019 - Essen-Stoppenberg

Nicht einmal zwei Wochen lagen zwischen dem ersten Ligaabstieg der Vereinsgeschichte und dem Saisonhighlight, den Deutschen Cobigolf-Meisterschaften 2019 für die Blau-Goldenen aus Vogelheim. Als Herrenmannschaftsmeister des Vorjahres galt es sich schnell von dem Schock zu erholen und vielleicht einen Coup zu landen. Der Gegner war niemand geringeres als der Landesligameister KSV Baltrum, welcher die Essener dieses Jahr mehrmals, darunter sogar zweimal auf der eigenen Anlage, besiegt hatte. Ein...

  • Essen-Nord
  • 23.08.19
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte
Polizeiauto in Stoppenberg gerammt

Auf der Kreuzung Karolingerstraße / Katzenbruchstraße kam es am Samstag, 17. August, um 19.44 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Streifenwagenbesatzung war im Rahmen einer Einsatzfahrt auf der Katzenbruchstraße in Richtung Stoppenberg unterwegs. Die Ampel an der Kreuzung Katzenbruchstraße / Karolingerstraße zeigte für die Streife "Rotlicht". Nach Angaben von Zeugen soll der Fahrer des Polizeifahrzeugs (28), mit eingeschaltetem Martinshorn und Blaulicht, langsam in den...

  • Essen-Nord
  • 20.08.19
Wirtschaft
Geburtstagstorte für EDEKA Mader, v.l.: Franz B. Rempe, Thomas Laurien, Matthias und Nadine Mader, Michael Knabe (Taxi Köppen) und Mechtild Reimann (Konditorei Pauelsen).

Werbegemeinschaft Stoppenberg gratuliert Familienbetrieb EDEKA Mader
Leckere Geburtstagstorte zum 20-jährigen Bestehen

Mit einer leckeren Geburtstagstorte der Konditorei Pauelsen gratulierten jetzt Vertreter der Werbegemeinschaft Stoppenberg Nadine und Matthias Mader zum 20jährigen Bestehen ihres Familienbetriebes. EDEKA Mader ist seit 1999 mit Lebensmittel-Filialen in Bochum, Essen und Gevelsberg aktiv, so auch an der Twentmannstraße in Stoppenberg. „Wir sind gerne hier. Ein guter Standort mittendrin im Stadtteil“, sagt Matthias Mader. Nahezu von Anfang an engagiert sich sein Unternehmen in der örtlichen...

  • Essen-Nord
  • 31.07.19
  •  1
Kultur
Fotos (14): Gohl
18 Bilder

Brunnenfest in Stoppenberg am letzten Wochenende
Musik und mehr auf dem Barbarossaplatz

Auf dem Barbarossaplatz in Stoppenberg tummelten sich am letzten Wochenende wieder tausende von Besuchern, um gemeinsam das Brunnenfest zu feiern. Beim großen Familienfest - zur Freude zahlreicher Menschen in diesem Jahr bei moderaten Temperaturen - präsentierten sich wieder verschiedene Gruppen und Vereine. Natürlich gab es auch viel Musik, unter anderen präsentiert vom diesjährigen DSDS-Gewinner Davin Herbrüggen und Schlagerlegende Bata Illic. Der Startgast präsentierte am Sonntag seine...

  • Essen-Nord
  • 08.07.19
  •  1
Kultur
Jung und Alt lieben ihn: Schlager-Ikone Bata Illic mit seinen Evergreens „Michaela“ und Co. Foto: Marta Klos
8 Bilder

30. Brunnenfest am 6. und 7. Juli auf dem Barbarossa Platz
Super-Party in Stoppenberg mit Bata Illic und Davin Herbrüggen

In Stoppenberg geht die Post richtig ab. Ein junger Nachwuchsstar und eine der bekanntesten Schlager-Legenden der vergangenen Jahrzehnte geben sich beim Brunnenfest am 6. und 7. Juli sozusagen das Mikrofon in die Hand. Auf der großen Party am Samstag präsentiert der frisch gekürte DSDS-Sieger Davin Herbrüggen seine aktuellen Hits, bevor am Sonntagnachmittag Hitparaden-König Bata Illic seine Evergreens zum Besten gibt. Insgesamt wartet auf die Besucher ein Fest-Wochenende für die ganze...

  • Essen-Nord
  • 02.07.19
  •  1
Blaulicht

Dieb brach in Haus ein und schlug Senior nieder
Einbrecher wurde geschnappt

Die Polizei hat am Dienstag, 25. Juni, gegen 10.30 Uhr, in der Stadtmitte einen 50-Jährigen festgenommen, der in Verdacht steht, am Morgen ein älteres Ehepaar in Stoppenberg beraubt zu haben. Gegen 7.40 Uhr brach ein maskierter und womöglich mit einer Schusswaffe bewaffneter Mann in das Einfamilienhaus an der Hallostraße ein. Er schlug den dort wohnenden 90-jährigen Mann nieder, fesselte ihn und seine 83-jährige Frau und schloss beide im eigenen Haus ein. Der Täter erbeutete Bargeld und...

  • Essen-Nord
  • 25.06.19
Sport
Prominenter Trainer: Klaus Fischer (Mitte) mit der Walking-Football-Mannschaft des FC Stoppenberg

Fußball im Gehen mit Ex-Nationalspieler Klaus Fischer
Fallrückzieher-König trainierte die Walking Footballer des FC Stoppenberg

Mit großem Beifall dankten die Spieler des FC Stoppenberg dem Ex-Nationalspieler Klaus Fischer vom FC Schalke 04 für eine ganz besondere Trainingseinheit auf dem Kunstrasenplatz auf der Sportanlage am Hallo. Der legendäre Fallrückzieher-König hat sich die Vermittlung einer neuen Fußball-Variante für die ältere Generation auf die Fahnen geschrieben: Walking Football – also Fußball im Gehen stand auf dem Programm. „Es hat uns allen riesigen Spaß gemacht von einem so prominenten Spieler...

  • Essen-Nord
  • 16.05.19
Vereine + Ehrenamt
Glückwünsche mit Herz: Der Vorsitzender der Werbegemeinschaft Stoppenberg Michael Bachor (2.v.l.) sowie die Vorstandsmitglieder Dirk Janke (li.) und Franz B. Rempe (re.) gratulieren Köppen-Geschäftsführer Michael Knabe zum Firmen-Jubiläum.

Werbegemeinschaft Stoppenberg gratuliert zum Jubiläum
Ein Herz für Taxi Köppen

Mit einem riesengroßen Lebkuchen-Herz gratulierte jetzt der Vorstand der Werbegemeinschaft Stoppenberg dem Taxi-Unternehmen Köppen, das am Samstag, 13. April 2019, von 11 bis 16 Uhr mit einem Tag der offenen Tür auf dem Firmengelände an der Elisabethstr. 14 a sein 50-jähriges Bestehen feiert. Die Firma Köppen ist langjähriges Mitglied in der Gemeinschaft der Stoppenberger Geschäftsleute. „Wir gratulieren herzlich und danken gleichzeitig für das große Engagement des Unternehmens in unserem...

  • Essen-Nord
  • 11.04.19
Sport
Walking Football: Mannschaftsfoto mit den Fußball-Legenden des FC Stoppenberg.
3 Bilder

Neu beim FC Stoppenberg: Walking Football für Wiedereinsteiger
„Macht richtig Laune“ – Fußball spielen im Gehen

Bei den meisten von ihnen hingen die Fußballschuhe schon längst an dem berühmten Nagel, doch jetzt zeigen sie wieder, was sie am Ball alles noch so drauf haben. Rund 15 Fußball-Legenden des FC Stoppenberg im Alter zwischen 50 und 75 Jahren machen mit bei der recht jungen Sportart für die ältere Generation: Walking Football. Der Name ist Programm. Es handelt sich um Fußball spielen im Gehen. Die Kicker vom FC Stoppenberg laufen dazu jeden Dienstag um 10 Uhr auf dem herrlichen Kunstrasenplatz...

  • Essen-Nord
  • 03.04.19
Politik
Wieder Vorsitzender der CDU Stoppenberg: Michael Neuhaus

Jahreshauptversammlung der CDU Stoppenberg
Vorstand wiedergewählt

Bestätigung für erfolgreiche Arbeit: Der Vorsitzende und sein Stellvertreter der CDU Stoppenberg wurden auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Am Kreuz“ einstimmig wiedergewählt. Damit bleibt Michael Neuhaus weiterhin Vorsitzender des Ortsverbandes sowie Franz B. Rempe sein Stellvertreter. Zu Beisitzern wählten die Mitglieder Mohamed El Bali, Heike Eckhardt und Klaus Real. Kassenprüfer wurden Siegbert Luke und Jörg Pyrowicz. Darüber hinaus schlugen die...

  • Essen-Nord
  • 03.04.19
Kultur
Das ARKA-Kursleiterteam: (v.l.n.r.) Herbert Siemandel-Feldmann, Ilse Straeter, Maria Wuch, Christoph Lörler, Susanne Faber und Michael Siewert.
2 Bilder

ARKA Kulturwerkstatt seit 25 Jahren auf Zollverein aktiv
Schnell noch Stühle leihen zur Eröffnung

ARKA-Künstler erinnern sich an Eröffnung der Kulturwerkstatt vor 25 Jahren auf Zollverein Der Saal war prall gefüllt, als die Mitglieder der ARKA-Kulturwerkstatt im September 1994 ihre neue Wirkungsstätte auf Zollverein feierten. Von der Westbergstraße in Schonnebeck ging es nach Stoppenberg: Schacht XII, Halle 12. "Wir mussten uns auf die Schnelle noch etliche Stühle leihen", erinnern sich die Gründungsmitglieder Ilse und Ulrich Straeter an den Neustart auf dem heutigen Welterbe vor 25...

  • Essen-Nord
  • 22.03.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ausstellungseröffnung mit den Vertretern der Werbegemeinschaften und Sparkassen-Filialen, v.l.: Rainer Lindemann, Johannes Maas, Heike Werk, Siegfried Brandenburg und Benjamin Certa.
Foto: Franz B. Rempe

Katernberg-Konferenz präsentiert Foto-Ausstellung in den Filialen der Sparkasse
Stadtteile rund um Zollverein im Fokus

Spektakuläre Luftbilder und historische Fotos über die Entwicklungen in den vergangenen 25 Jahren im Stadtbezirk VI Zollverein sind in einer interessanten Wanderausstellung zu sehen, die jetzt in der Sparkasse Schonnebeck, Huestraße 148, eröffnet wurde. Die Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg hatten die Foto-Präsentation anlässlich ihrer 50. Katernberg-Konferenz Ende des vorigen Jahres zusammengestellt. „Die Foto-Wände fanden bei unserer Jubiläumsveranstaltung so...

  • Essen-Nord
  • 15.02.19
Politik
Martinsgansessen mit dem NRW-Landtagsabgeordneten und Ratsherrn Fabian Schrumpf

CDU Zollverein: Landtagsabgeordneter und Ratsherr Fabian Schrumpf zu Gast
Lockere Gespräche bei Gänsebrust und Keule

Zum traditionellen Martinsgansessen lädt die CDU im Stadtbezirk VI Zollverein Mitglieder, Freunde und interessierte Bürgerinnen und Bürger am Freitag, 30. November 2018, 19 Uhr, in das Restaurant Mezzo Mezzo am Zollverein, Gelsenkirchenerstr. 187 herzlich ein. Zu Gast ist der CDU-Landtags¬abgeordnete und Ratsherr Fabian Schrumpf. Bei Gänsebrust und -keule bietet der Abend ausreichend Gelegenheit zu lockeren Gesprächen über die aktuelle Politik in der Partei sowie in Stadt und Land....

  • Essen-Nord
  • 23.11.18
Vereine + Ehrenamt
Der Baum steht, die Lichterkette ist installiert, v.l. Michael Bachor, Dirk Janke und Michael Knabe von der Werbegemeinschaft Stoppenberg.

Werbegemeinschaft Stoppenberg lädt auf den Barbarossa-Platz ein
„Wirbelwind“ schmückt Tannenbaum auf dem Stoppenberger Markt

Viele kleine Helfer des evangelischen Kindergartens „Wirbelwind“ schmücken am Freitag, den 23. November 2018, den Tannenbaum auf dem Barbarossa Platz in Essen-Stoppenberg. Von 10 bis 13 Uhr lädt die Werbegemeinschaft Stoppenberg an diesem Tag alle Bürgerinnen und Bürger zu der Veranstaltung „Rund um den Weihnachtsbaum“ ein. „Wir hoffen, sehr viele Gäste auf dem Markt begrüßen zu dürfen. Gleichzeitig danken wir der Bezirksvertretung VI für die finanzielle Unterstützung der Veranstaltung “, sagt...

  • Essen-Nord
  • 21.11.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.