Sträßer

Beiträge zum Thema Sträßer

Politik
CDU, SPD und Grüne ernteten am Sonntag in Velbert die dicksten Früchte ihrer Arbeit.

NRW-Trend im Lokalen
Velberter Stimmverteilung entspricht in etwa den Resultaten im Land

NRW-Trend im Lokalen: Auch die lokalen Wahlergebnisse in Velbert entsprechen in etwa den Resultaten im Land. Die Wahlbeteiligung lag bei 54,35 %. ZweitstimmenBei der Vergabe der Zweitstimmen entfielen auf die CDU 34,52%, auf die SPD 27,03%, auf die Grünen 16,52%, auf die AfD 7,01%. Die FDP bekam 6,19% der Stimmen, Die Linke war mit 2,10% der Stimmen und die Piraten mit 0,87% der Stimmen dabei. Die Partei erhielt 0,85%, Freie Wähler 0,66%. ErststimmenBei der Erststimmenvergabe für die...

  • Velbert
  • 16.05.22
Politik
Landrat Thomas Hendele, Claudia Schlottmann, Jan Heinisch, Christian Untrieser und Martin Sträßer

Landtagswahl im Kreis Mettmann
Kreis-CDU freut sich über vier gewonnene Wahlkreise

„Heute ist ein schöner Tag für die CDU und für unser Land. Ich freue mich über das hervorragende Abschneiden der CDU im Kreis Mettmann und den Gewinn von vier Direktwahlkreisen". Mit diesen Worten kommentiert der Chef der Kreis-CDU Dr. Jan Heinisch den Ausgang der Landtagswahl. "Ich gratuliere Claudia Schlottmann, Martin Sträßer und Dr. Christian Untrieser zu ihrem Wahlerfolg und dem direkten Einzug in den Landtag. Die Abgeordneten haben durch engagierte Sacharbeit im Landtag und ihr...

  • Velbert
  • 16.05.22
Politik
Landtagsabgeordneter Martin Sträßer

Aktionen von Vereinen und Initiativen
Martin Sträßer, MdL: „Es gibt wieder Fördermittel für einen Inklusionsscheck“

Der Landtagsabgeordnete Martin Sträßer weist darauf hin, dass seit dem 1. Februar wieder Anträge auf einen Inklusionsscheck gestellt werden können. Das NRW-Sozialministerium fördert mit dem Programm Aktionen von Vereinen und Initiativen für Menschen mit und ohne Behinderungen mit einer Pauschale von 2.000 Euro. Sträßer empfiehlt allen Interessierten in den Städten Velbert, Wülfrath und Mettmann, frühzeitig einen Antrag zu stellen: „ Die Mittel sind begrenzt. Insgesamt 600.000 Euro stellt das...

  • Velbert
  • 04.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.