Straßensperrung

Beiträge zum Thema Straßensperrung

Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Und das als Fahrlehrer
Die Sache mit den Lübecker Hüten

Wesel (ots) Polizistinnen und Polizisten erleben viel. Manche Geschichten machen uns sprachlos, andere hingegen kann man einfach nicht erfinden, weil sie unglaublich sind. Kommen wir zum Casus knacktus: Wenn wir Lübecker Hüte aufstellen, heißt das: Die Straße ist gesperrt, hier darf man nicht durchfahren. Weiß jeder. Dachten wir. Allerdings haben wir nicht mit einem Weseler Fahrlehrer gerechnet, der zusammen mit seiner 18-jährigen Fahrschülerin in Wesel unterwegs war, als just die Bombe am...

  • Hamminkeln
  • 25.08.21
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Bandenkriminalität
Schussabgabe im Rahmen eines Polizeieinsatzes

Wesel/Duisburg (ots) Bei einem Einsatz hessischer Spezialkräfte zur Bekämpfung der Bandenkriminalität ist am frühen Freitagmorgen (4. September, 4:15 Uhr) in Wesel an der Einmündung Hagerstownstraße/Schermbecker Landstraße (B 58) ein Schuss gefallen. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist ein Dienstwagen der Einsatzkräfte mit einem Mercedes Vito kollidiert. Im Zuge dessen gab der durch den Unfall leicht verletzte Beamte einen Schuss ab. Niemand wurde dabei verletzt. Kurze Zeit später gelang es...

  • Hamminkeln
  • 04.09.20
Wirtschaft
7 Bilder

Der tägliche Wahnsinn
Dauerstau von Friedrichsfeld Richtung Wesel

Wesel: Seit Tagen das gleiche Bild, wer von Friedrichsfeld aus auf der Willy-Brandt-Straße Richtung Wesel fährt, muss viel Zeit mitbringen. Hier staut sich der Verkehr auf einigen Kilometern. Grund dafür, sind die Bauarbeiten an der Abfahrt Kreuzung Dinslakener Landstraße. Warum man diese perfekte Ausfahrt Richtung Wesel sperrt, oder ändert, bleibt wohl ein Rätsel. Die dortige Verkehrsinsel, wurde verkleinert und eine neue Rechtsabbiegerspur angelegt. Wenn man sie jetzt auch noch freigeben...

  • Hamminkeln
  • 21.04.20
Blaulicht
Bilder Schepers / Text Polizei
4 Bilder

Unfall mit drei Fahrzeugen 60.000 € Schaden
(Nachbericht) Autounfall auf der B473

Hamminkeln: Verkehrsunfall mit 3 beteiligten PKW und einer leichtverletzten Person. Am Samstag, 09.11.19 gegen 14:35 Uhr kam es in Hamminkeln auf der Isselburger Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Mann aus Hamminkeln befuhr mit seinem PKW und einem Anhänger die Isselburger Straße ( B473 ) aus Bocholt kommend in Fahrtrichtung Wesel. In Höhe einer Bäckerei geriet er aus bisher unbekannten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort rammte der Anhänger einen...

  • Hamminkeln
  • 09.11.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers /Text Polizei

Unfall mit mehrern Fahrzeugen
Nachtrag!! Schwerer Verkehrsunfall auf der B67

Bocholt: Am 04.11.2019 um 18.52 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B67 in Bocholt. Ein 25-jähriger Bocholter befuhr mit seinem Pkw die B67 von Bocholt in Fahrtrichtung Borken. Kurz nach der Abfahrt Fachhochschule blieb sein Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf der rechten von zwei Richtungsfahrbahnen liegen. Eine 29-jährige Bocholterin konnte mit ihrem Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr hinten auf den liegengebliebenen Pkw auf. Es entstand Sachschaden in...

  • Hamminkeln
  • 04.11.19
Blaulicht
28 Bilder

Mega Sperrung der A3
3 Tage Vollsperrung der A3 wegen Brückenbauarbeiten

Hamminkeln: Eine echte Mega-Sperrung auf der A3, zwischen Wesel und Emmerich ist am Wochenende die Autobahn für drei Tage und auf rund 40 Kilometer gesperrt. Hier werden zwei Überführungsbauwerke abgerissen. Die Brücken (Heckenweg und Vierwinden) sind schon seit Tagen gesperrt. Hier hat man vorab schon begonnen, die Brückenköpfe rechts und links der Autobahn frei zu legen. Um 21 Uhr war es dann soweit, die A3 wurde komplett gesperrt. Nach dem letzten Fahrzeug, fingen die Arbeiten sofort an,...

  • Hamminkeln
  • 06.04.19
  • 1
Ratgeber
Das Rheinhochwasser überflutet bereits den Eyländer Weg in Werrich.
2 Bilder

Rheinhochwasser: Erste Wege in Wesel gesperrt

Wesel. Wie der kommunale Entsorgungsbetrieb (ASG) mitteilt, hat der Rheinpegel eine Höhe erreicht, dass die ersten Straßen und Wege gesperrt werden müssen. Das betrifft den Eyländer Weg in Werrich, den unteren Gehweg an der Rheinpromenade und den Rad-/Fußweg „Hülskensweg“. "Weitere Sperrungen können nicht ausgeschlossen werden", so Timo Gansel vom ASG.

  • Xanten
  • 05.01.18
  • 4
  • 1
Natur + Garten
Innerhalb des kleineren Radius' müssen alle Gebäude evakuiert werden, im größeren Radius sollten alle Bewohner Türen und Fenster geschlossen halten und die Meldungen der regionalen Medien beachten.
2 Bilder

Bombenfund an der Lippe: Evakuierungen und Störungen im Straßen- und Zugverkehr

Autofahrer und vor allem Benutzer des Öffentlichen Nahverkehrs müssen sich sich am Freitag auf stundenlange Beeinträchtigungen einstellen. Der Grund: In Wesel wurde bei Bauarbeiten in der Nähe des Restaurants "Lippeschlösschen" gefunden. Diese soll morgen Vormittag entschäft werden. In einer offiziellen städtischen Mitteilung heißt es: 900 Einwohner müssen evakuiert werden, rund 6000 weitere dürfen ihre Wohnungen in dem Zeitraum nicht verlassen. Ab 10:30 Uhr   wird dafür die B8 zwischen der...

  • Wesel
  • 07.09.17
  • 3
Ratgeber
3 Bilder

Gerüstabbau: Pastor-Bölitz-Straße ist am 13. und 14. Juli gesperrt - die Bushaltestelle auch

Wegen des Gerüstabbaus des zweiten Bauabschnitts im Zuge der Fassadenarbeiten an der Trappzeile wird die Pastor-Bölitz-Straße am Donnerstag, 13. Juli, ab zirka 7 Uhr bis Freitag, 14. Juli, bis etwa 15 Uhr von Kreuzung Magermannstr./Goldstraße bis Kurze Straße einseitig stadtauswärts in Richtung B8 einseitig gesperrt (Einbahnstraße). Auch die Bushaltestelle wird laut Mitteilung der städtischen Planer für die Dauer dieser beiden Tage gesperrt. Der Gehweg im Bereich der Trappzeile ist bis zum 14....

  • Wesel
  • 07.07.17
Ratgeber

Freileitungsbau: Straßensperrungen in Obrighoven ("binnen durch") bis zum 19. Februar

Wer gerne „binnen durch“ fährt, der hat ab nächste Woche ein Problem im Gebiet zwischen der Feldstraße und der Obrighovener Straße. Dort finden Arbeiten in Verbindung mit dem Bau neuer Freileitungen statt. In der Presseinfo heißt es: Es gibt eine Vollsperrung der Straße „Auf dem Heidchen“ zwischen den Einmündungen „Am Kirchweg“ und „Zum Isselhorst“ - und zwar arbeitstäglich jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit (bzw. Arbeitsende). Die Zeiträume der Sperrung sind vom 20....

  • Wesel
  • 15.01.16
Überregionales
Asphalt-Arbeiten auf der brüchigen Straße. Foto: Daniel Magalski
63 Bilder

Foto der Woche: Straßen unserer Stadt

In dieser Woche widmen wir uns beim Foto der Woche den Straßen unserer Stadt: Asphaltdecken, Reifen auf der Fahrbahn, Schlaglöcher, Straßenarbeiten... Wir sind wie immer gespannt, was unseren Teilnehmern zu den Motiven sonst noch alles einfällt. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf unserer zeitlosen...

  • 16.11.15
  • 7
  • 18
Vereine + Ehrenamt

Ortsdurchfahrt gesperrt für die Drevenacker Kirmes

Die Drevenacker Kirmes vom 12. bis zu 15. Oktober soll auf der Hünxer Straße von der nördlichen Einmündung Buchenstraße bis zur Einmündung Peddenberger Straße als Straßenkirmes durchgeführt werden. Dazu ist es laut Verwaltungs-Mitteilung erforderlich diesen Abschnitt der Hünxer Straße in der Zeit vom 10. Oktober bis 16. Oktober für Fahrzeuge aller Art zu sperren. Während dieser Zeit ist es erforderlich, den Busverkehr umzuleiten. Die Haltestelle Drevenack Post (Marktplatz und Polizei) entfällt....

  • Hünxe-Drevenack
  • 05.10.12
Ratgeber

Ortsteil-Straßen in Hamminkeln werden gesperrt und saniert

Die Hamminkelner Stadtverwaltung weist auf aktuelle Verkehrsregelungen aufgrund von Baumaßnahmen in der Zeit vom 24. Oktober bis zum 4. November hin. In Hamminkeln Ort wird in der Zeit ab dem 24. Oktober der Teilbereich der Gemeindestraße Diersfordter Straße von Haus-Nummer. 6 bis zur Einmündung Bislicher Straße sowie der Einmündungsbereich der Molkereistraße zur Diersfordter Straße voll gesperrt. Fußgänger können den Baustellenbereich gesichert passieren. Zeitgleich wird der Fußgängerweg der...

  • Hamminkeln
  • 21.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.