Straßenverhältnisse

Beiträge zum Thema Straßenverhältnisse

Politik
CDU-Ratsfraktion Gelsenkirchen 09.04.2018 - Foto Volker Wiciok

BV-Mitte: Straßen müssen dringend saniert werden

Peter Röttgen: Der Winter wird die Verhältnisse sonst weiter verschärfen Immer wieder beschäftigen die schlechten Straßenverhältnisse im Stadtbezirk die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung-Mitte. Die Hüllerstraße, insbesondere der Straßenabschnitt von der Kreuzung Plutostraße bis zur Magdalenenstraße, ist gekennzeichnet von Flickenteppichen und größeren Schlaglöchern. Peter Röttgen, Fraktionsvorsitzender der CDU in der Bezirksvertretung-Mitte: „Die bevorstehende kalte Jahreszeit wird die...

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.18
Ratgeber

Auch in Gladbeck wird wieder gerutscht!

Und wieder mal wird auch in Gladbeck „gerutscht“! Nein, nicht nur hinein ins Jahr 2015, sondern spätestens seit dem vergangenen Samstag auch auf den Straßen. Es ist ja auch eine absolute Unverschämtheit der Natur, dass sie dem Winter ein erstes Gastspiel mit Schnee, frostigen Temperaturen und glatten Straßen gönnt. Wer konnte denn so was ahnen? Jedenfalls nicht die Verkehrsteilnehmer, die in den letzten Tagen wieder mit ihren mit Sommerreifen bestückten Autos in der Gegend...

  • Gladbeck
  • 30.12.14
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und so kann die Radtour in Gladbecks polnische Partnerstadt Wodzislaw am 13. August in Angriff genommen werden. Mit von der Partie sind (von links nach rechts) Dominik Lohmann, Christa Roland, Michael Rößler, Günter Witt, Ulrich Roland und Ludger Geisler. Es fehlen der Gladbecker Fabian Mocnik und Edwin Thaller aus Rannersdorf, einem Stadtteil der österreichischen Partnerstadt Schwechat.

Bürgermeister-Radtour die Zweite: Dieses Mal gehts ins polnische Wodzislaw

Gladbeck. Die Tour im Jahr 2010 war eine Art „Versuchsballon“: Gemeinsam mit Mitgliedern des Löschzuges Zweckel der Freiwilligen Feuerwehr und mit einem Feuerwehrkameraden aus Schwechat machten sich die Eheleute Christa und Ulrich Roland per Fahrrad auf den Weg in Gladbecks österreichische Partnerstadt Schwechat. Und was vor drei Jahren begann, findet nun seine Fortsetzung: Das „2010er-Erfolgsteam“ geht wieder komplett an den Start und gemeinsam auf eine nicht alltägliche Radtour. Dieses Mal...

  • Gladbeck
  • 05.08.13
Überregionales

Fröhliche Feiertage ohne Verletzte

Im Kreis Mettmann ereigneten sich an den Weihnachtstagen trotz der schlechten Straßenverhältnisse gerade einmal 36 witterungsbedingte Verkehrsunfälle. Dabei wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in einer geschätzten Höhe von 85.000 Euro. In Monheim am Rhein gab es dabei viermal Blech.

  • Monheim am Rhein
  • 27.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.