Straelen

Beiträge zum Thema Straelen

Kultur
5 Bilder

Radwandern am Niederrhein
St. Martins-Brunnen Straelen

Oft schon sind wir auf unseren Radwandertouren am St. Martins-Brunnen in Straelen vorbeigekommen, ich hatte ihn auch schon öfter mit meiner Kamera festgehalten. Diesmal wollte ich mehr über ihn erfahren und konnte zur Geschichte dieses schönen Brunnens folgendes finden: Am 10. November 2002 war es soweit: Genau 100 Jahre nach dem ersten Straelener Martinszug wurde den Heiligen ein Brunnen geweiht. Er befindet sich am Mühlentor, das täglich hunderte Kinder passieren. Einige Straelener hatten...

  • Duisburg
  • 07.11.19
  •  12
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Verliebt - Verlobt - Verheiratet

Hochzeit beim LVR-HPH-Netz Niederrhein Er kann suchen, so viel wie er will: Das Hochzeitskleid bekommt Dieter Plaschka erst am Hochzeitstag zu sehen. Wie es sich gehört. Hannelore Redder weiß, warum. Weil es Unglück bringt, wenn der Bräutigam die Braut vor dem großen Tag im Hochzeitskleid sieht. Und deshalb hat sie es nicht im gemeinsamen Apartment versteckt, sondern ganz woanders. Der künftige Ehemann ist übrigens nicht der Einzige, der das Kleid gerne einmal sehen würde. Auch von manchen...

  • Bedburg-Hau
  • 02.05.19
Sport
Nicht nur RWE-Mittelfeldspieler Kevin Grund war nach der 0:2-Heimpleite gegen den SC Verl ratlos.

Fußball-Regionalliga
Rot-Weiss in Straelen wieder einmal gefordert

Ratlos schlichen die RWE-Spieler nach der 0:2-Heimpleite gegen den SC Verl vom Feld. Wie so oft in dieser Regionalliga-Saison hatten die Rot-Weissen nach einer starken Leistung (3:0 in Lippstadt) ihr anderes Gesicht gezeigt und die Fans im eigenen Stadion vergrault. Nach dem Gesetz der Serie müsste nun allerdings wieder ein Sieg folgen. Am heutigen Samstag (14 Uhr) tritt die Truppe von Trainer Karsten Neitzel beim Aufsteiger SV Straelen im Stadion an der Römerstraße an und hat nicht nur wegen...

  • Essen-Borbeck
  • 23.03.19
Natur + Garten
Die Niers unweit von Geldern, eingebettet in Wiesen und Weiden .... Spätnachmittag-Stimmung ....
9 Bilder

Im Umland der Niers und Kleinen Niers .... flußabwärts zwischen Straelen und Geldern ....

Einen weiteren Flußabschnitt der Niers habe ich heute an einem sonnigen Oktobertag besucht. Die Niers und ihr Umland von der Quelle bis zur Mündung in die Maas bietet erholsame Landschaften. Oft führen Wander- und Radwanderwege in Flußnähe die Naturfreunde in abwechslungsreiche Ecken des Niederrheins. Weite Felder, oft mit noch blühenden Blumen und Feldfrüchten, Herrenhäuser, stattliche Bäume und Baumgruppen, dichte Wälder und viele Wiesen und Weiden lassen diese Nierslandschaft zu einem...

  • Kalkar
  • 21.10.18
  •  8
  •  6
Vereine + Ehrenamt

Malteser zu Einsätzen bei Bränden in Kleve und Straelen alarmiert

Während des Brandes einer Scheune in Wardhausen am Donnerstag den 2. August 2018 waren nicht nur Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kleve, des Technischen Hilfswerkes und des DRK im Einsatz. Auch der Malteser Stadtverband Kleve war mit einem Rettungswagen samt Besatzung vor Ort. Aufgabe der Malteser war es den Regelrettungsdienst des Kreises Kleve abzulösen und für die Sicherheit der Feuerwehrleute, die durch die Wetterlage einer sehr hohen körperlichen Belastung ausgesetzt waren, zu sorgen....

  • Goch
  • 06.08.18
Kultur
8 Bilder

Straelen

Eine unserer Radtouren führte uns kürzlich u.a. nach Straelen.Straelen liegt, eingebettet in die malerische Landschaft des Niederrheins, im größten geschlossenen Gartenbaugebiet Europas. Ein paar Fotos vom historisch restaurierten Marktplatz, Herz der Stadt und Zentrum des geselligen Lebens, habe ich euch einmal mitgebracht.

  • Duisburg
  • 30.06.18
  •  13
  •  17
Natur + Garten
Nahe Haus Caen ....
7 Bilder

In üppiger Natur - das Land um Haus Caen im Südkreis Kleve ....

Ein Paradies für Radfahrer, Wanderer, Walker und Naturfreunde ist die Landschaft um den Herrensitz Haus Caen, unweit der Blumenstadt Straelen. Die Niers hat man oft und fast immer in seiner Nähe, wenn man das Gebiet um dieses historische Gelände durchwandert. Der Rad fahrende oder wandernde Naturliebhaber kommt zu allen Jahrenzeiten hier in den optimalen Genuss, schöpft Ruhe, genießt Entspannung und seelische wie auch körperliche Wellness .... Ich zeige einige Fotoimpressionen aus diesen...

  • Kalkar
  • 20.05.18
  •  12
  •  13
Sport
Stürmer Abdul-Rahman Yussif und seine Mitspieler des VfB gingen im Duell gegen den Tabellenführer unter.

Speldorfer Debakel gegen den Spitzenreiter

Eine lange Serie ging am Sonntagnachmittag zu Ende. 21 Spiele lang war der VfB Speldorf in Spielen gegen den Straelen ungeschlagen. Doch diesmal schlug der Spitzenreiter der Fußball-Oberliga Niederrhein zurück - und wie. Die Gäste deklassierten den VfB vor 250 Zuschauern an der Saarner Straße mit 6:0 (3:0). Das Spiel war eigentlich schon zur Pause gelaufen. Mit dem ersten guten Angriff brachte Fabio Simoeso Ribeiro den Tabellenführer in der achten Minute in Führung. Danach entwickelte sich ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.04.18
Natur + Garten
Überall Grün, überall Wald, überall Wasser - die Gegend um Wachtendonk im südlichen Kreis Kleve
14 Bilder

Üppiges Grün, Wasser und Wald .... eine Radfahrt um Wachtendonk ....

Eine wahre Wellness für Körper und Seele ist eine Radfahrt rund um die niederrheinische Gemeinde Wachtendonk, unmittelbar an der Niers gelegen. Jetzt im Frühling zeigt sich die Landschaft von ihrer schönsten Seite, Herrensitze sind umrandet von überwältigendem Grün, viele Flüsse, Flüßchen und Bäche runden das Bild vollkommener Idylle ab. Eine Anlage im Wasser, die man selbst bedienen kann, bringt Wanderer und Radwanderer bequem ans andere Niersufer, kurz bevor sich Niers und Nette...

  • Kalkar
  • 20.04.18
  •  8
  •  13
Wirtschaft
Wirtschaftsförderer auf Haus Horst - von links: Uwe Bons, Straelen / Hans-Josef Kuypers, Kreis Kleve / Dr. Bruno Ketteler, Kalkar / Dieter Henseler, Bedburg-Hau
3 Bilder

Wirtschaftsgespräch mit Diskussion auf dem Rittersitz Haus Horst Kalkar

Den Niederrhein, den Kreis Kleve, mit seiner Vielfalt in den Bereichen Natur, Kultur und Wirtschaft optimal entwickeln, ist lohnenwert für die Menschen, die Gäste und die Wirtschaft vor Ort. Zu einer Diskussion zur Thematik "Wo sehen Sie kurz- und mittelfristig die größten Herausforderungen und wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftsförderung Ihrer Stadt, Ihrer Gemeinde bzw. des Kreises Kleve?" und "Wie können Kooperationen von Kommunen und Kreis zu Erfolg aller Beteiligten führen?" trafen sich...

  • Kalkar
  • 11.04.18
  •  3
  •  7
Natur + Garten
Die Paesmühle - ein Kleinod bei Straelen am Niederrhein
13 Bilder

Wasserreiche Idylle .... die Paesmühle bei Straelen ....

Der Kreis Kleve und der Niederrhein besitzen zahlreiche Orte, Landschaften, Gelände und Winkel, die eine maximale Erholung für Körper und Seele bieten .... In einem umfangreichen und weitläufigen Waldgebiet -  nur wenige Minuten mit dem Fahrrad von der City der bekannten Blumenstadt Straelen entfernt - liegt die Paesmühle. Ruhe, Stille und Einkehr erlebt man bei einer (Rad-)Wanderung rund um die Paesmühle .... Ich hoffe, euch hat dieser Januar-Ausflug gefallen ....

  • Kalkar
  • 14.01.18
  •  8
  •  10
Sport
Jubel bei den Gästen: Der VfB setzt sich überraschend in Straelen durch.
7 Bilder

Speldorfer Überraschungssieg beim Spitzenreiter

Sind wir doch mal ehrlich: Nur die wenigsten hätten vor dem Oberligaspiel beim Tabellenführer SV Straelen auf den VfB Speldorf gesetzt. Doch zum bereits zweiten Mal in dieser Saison ist es den Mülheimer Fußballern gelungen, sich gegen den aktuellen Spitzenreiter durchzusetzen. In Straelen führte eine engagierte Vorstellung zu einem 3:1 (1:1)-Auswärtssieg. Aussschlaggebend für diesen "Dreier" war, dass die Speldorfer aggressiv zu Werke gingen und die Mannschaft von Trainer Didi Schacht damit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.17
Natur + Garten
Die Niers bei Haus Vlassrath - unweit von Straelen
3 Bilder

Trotz Herbstwetter und Wind .... eine Radfahrt im Südkreis Kleve ....

Das Wetter durchwachsen, mal Sonne, mal Regenschauer und ständiger Westwind - trotzdem mal mit dem Fahrrad rund um Haus Vlassrath an der Niers in der Nähe der Blumenstadt Straelen .... Niersauen, weite Felder und dichte Wälder, die oft bis zum Horizont reichen .... hier einige Eindrücke von einem mehr oder weniger regnerischem Oktobertag .... mit viel Freude an der Natur!

  • Kalkar
  • 20.10.17
  •  6
  •  9
Natur + Garten
Idylle nahe Wachtendonk - Ruhe und Stille pur
11 Bilder

Zwischen Nette, Niers und Kleiner Niers ....

Das Paradies könnte auch am Niederrhein liegen. Für viele Naturfreunde, Wander- und Radwander-Begeisterte sowie für Menschen, die in wunderschöner Natur Entspannung, Ideen und Kreativität finden möchten, bietet auch der Südkreis Kleve herrliche Ecken, die es zu entdecken, zu erkunden und zu genießen gilt. Von der Blumenstadt Straelen aus durch ausgeschilderte Radwanderwege vorbei an stattlichen Bauernhäusern, durch Felder, Flußlandschaften und Wälder ging meine heutige Radfahrt - immer in...

  • Kalkar
  • 24.09.17
  •  5
  •  11
Natur + Garten
14 Bilder

Grün an Niers und an der Nette ....

Mal wieder in den südlichen Bereich des Kreises Kleve, in die Gegend um Straelen und Wachtendonk, durch weite Felder, fast endlose Wälder und sattgrüne Flußlandschaften. Meine heutige "Rundfahrt" startete in Straelen, der City dieser Blumenstadt und endete nach einer genussvollen Radfahrt auf dem Marktplatz von Straelen, wo man sich nach Herzenslust erfrischen kann. Vorher fährt man an der ehemaligen Wassermühle Haus Caen vorbei und überquert die Niers mit einer selbst zu bedienenden Fähre....

  • Kalkar
  • 29.07.17
  •  6
  •  9
Natur + Garten
Haus Caen
7 Bilder

Haus Caen

06.10.2016 ehemaliger Herrensitz zwischen Straelen und Wachtendonk. - Kein Fotowetter an diesem Tag - Das Haus Caen ist ein schlossartiger Herrensitz an der Landstraße von Wachtendonk nach Straelen in Nordrhein-Westfalen. Aus einer typischen niederrheinischen Hofesfeste hervorgegangen, wurde das Herrenhaus der Anlage in den 1660er Jahren von der Familie de Varo im Stil französischer Pavillonschlösser vollkommen neu gestaltet. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts kam der heutige...

  • Weeze
  • 07.10.16
Natur + Garten
35 Bilder

Weil es so schön war!

Starten Heute noch mal 12 Ballons bei der 4. Montgolfiade in Kranenburg-Mehr, der Wind kam Heute fast aus Osten so ging es über Wyler und Groesbeek nach Holland hinein. Die Sonne verschwand auch Heute wieder hinter einem Wolkenschleier, leider.

  • Kranenburg
  • 27.08.16
  •  14
  •  14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.