Straftat

Beiträge zum Thema Straftat

Überregionales

Fahrerflucht Dienstag Nachmittag in Marl Drewer

Marl: Grüner BMW bei Unfallflucht beschädigt. Ein grüner 7-er BMW wurde heute zwischen 14.30 Uhr und 15.40 Uhr bei einer Unfallflucht so stark beschädigt, dass ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro entstanden ist. Der Wagen stand auf dem Lipper Weg zwischen der Heyerhoff- und der Kriemhildestraße. Der Verursacher suchte das Weite, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 0800 2361 111 in Verbindung zu...

  • Marl
  • 11.04.17
Überregionales

Unfallflucht auf Supermarktparkplatz in Marl Drewer

Am Vormittag des 21.3. zwischen 11 Uhr und 12.15 Uhr, ist auf einem Supermarktparkplatz an der Wiesenstraße ein 5er BMW angefahren und beschädigt worden. Der Verursacher hat sich nicht um den Schaden an der hinteren linken Tür von rund 1.000 Euro gekümmert. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB) reglementiert. In § 142 StGB wird zunächst beschrieben, wann ein Unfallbeteiligter...

  • Marl
  • 21.03.17
Überregionales

Auto auf Parkplatz des Chemieparks in Marl beschädigt

Marl: Auto auf Parkplatz des Chemieparks beschädigt. Am Mittwochmorgen um 6.00 Uhr stellte der Fahrer eines grauen Opel Vectra sein Auto auf dem Parkplatz des Chemieparks Marl an der Paul-Baumann-Straße ab. Als er gegen 15 Uhr zurückkehrte und nach Hause fuhr, stelle er einen Schaden fest. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Tatort, ohne sich um den Schaden von 2.000 Euro zu kümmern. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht...

  • Marl
  • 09.03.17
Überregionales

Fahrerflucht in Marl Lenkerbeck

Marl: geparkter Pkw am Nonnenbusch angefahren und beschädigt. Am Freitag, in der Zeit 15:15 bis 19:15 Uhr, wurde ein am Nonnenbusch geparkter Pkw von einem Unbekannten angefahren und beschädigt. An dem grauen VW entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB) reglementiert. In § 142 StGB wird zunächst beschrieben, wann ein Unfallbeteiligter...

  • Marl
  • 06.03.17
Überregionales

Fahrerflucht in Marl Drewer

Marl: Schwarzer VW Polo angefahren und geflüchtet. Zwischen Dienstagmorgen und Mittwochnachmittag wurde ein schwarzer VW Polo auf der Wiesenstraße in Drewer angefahren und beschädigt. Der Verursacher hat sich nicht um den Schaden von rund 1.500 Euro gekümmert. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB) reglementiert. In § 142 StGB wird zunächst beschrieben, wann ein Unfallbeteiligter...

  • Marl
  • 01.03.17
Überregionales
Frau Zurhausen, Enes und Mert

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen ehrt Spürnasen Enes und Mert

Die Unfallskizze des 9jährigen Mert und seines 8jährigen Cousins Enes sorgte Anfang Februar für deutschlandweites Medieninteresse. Allein das Facebook-Posting des Polizeipräsidiums Recklinghausen zu den beiden Jungen erreichte mehr als 165.000 Menschen. Jetzt ehrte Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen die beiden Spürnasen für ihr Engagement. Am 16.01.2017 hatten die Kinder eine Verkehrsunfallflucht in Oer-Erkenschwick beobachtet und zu Hause alles ihren Eltern erzählt. Anschließend machten...

  • Marl
  • 18.02.17
  • 1
Überregionales

2 mal Fahrerflucht am Donnerstag in Marl

Marl: VW Touran auf der Werrastraße angefahren. Donnerstag, in der Zeit von 11 bis 14 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer einen auf der Werrastraße geparkten blauen VW Touran an. Dabei entstand 1.200 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Marl: Unbekannter fährt geparkten grauen VW Passat auf der Martin-Luther-Straße an und flüchtet. Donnerstag, in der Zeit von 16 bis 22 Uhr, fuhr eine unbekannter Fahrzeugführer auf der...

  • Marl
  • 13.01.17
Ratgeber

Mercedes bei Unfallflucht in Marl Drewer beschädigt

Marl: Schwarzer Mercedes bei Unfallflucht beschädigt. Ein auf der Pommernstraße geparkter, schwarzer Mercedes E220 wurde am Montag zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr so stark bei einer Unfallflucht beschädigt, dass ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro entstanden ist. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und flüchtete. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB)...

  • Marl
  • 10.01.17
Überregionales

BMW auf der Bergstraße in Marl angefahren und geflüchtet

Marl: 1er BMW auf der Bergstraße angefahren. Mittwoch, in der Zeit von 17.45 bis 18 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Bergstraße einen geparkten silberfarbenen 1er BMW an und flüchtete. Am BMW entstand 1.000 Euro Sachschaden. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB) reglementiert. In § 142 StGB wird zunächst beschrieben, wann ein Unfallbeteiligter überhaupt eine...

  • Marl
  • 01.12.16
Ratgeber

Unfallflucht in Marl Drewer mit 10500 Euro Sachschaden

Einen Sachschaden in Höhe von 10500 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrer an zwei Fahrzeugen, die in der Nacht zu Sonntag an der Straße "Zur Freiheit" geparkt waren. Ein grüner Opel Corsa und ein blauer Ford Mondeo wurden seitlich beschädigt. Der Unfallverursacher suchte das Weite, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallflüchtigen machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 0800 2361 111 in Verbindung zu...

  • Marl
  • 14.11.16
Ratgeber
4 Bilder

Halloween am 31. Oktober 2016 in Marl

Halloween wird seit einigen Jahren auch in Marl immer beliebter und teilweise sehr ausgelassen gefeiert. Vor allem die Kleineren haben Spaß an Verkleidungen, gehen von Haus zu Haus und sammeln Süßigkeiten. Leider ist Halloween aber auch immer wieder mit Ärger und polizeilichen Einsätzen verbunden. Oft wird der Brauch gerade von Jugendlichen dazu benutzt, über die Stränge zu schlagen. So flogen in den letzten Jahren, während der Halloween-Nächte, immer wieder auch rohe Eier und Mehlbeutel gegen...

  • Marl
  • 30.10.16
Überregionales

Beschleunigtes Verfahren heute am Amtsgericht Marl gegen Ladendiebe

Ladendiebe von gestern heute im beschleunigten Verfahren verurteilt. Zwei gestern, 6.10, um 07.20 Uhr in einem Kaufhaus am Lipper Weg festgenommene Ladendiebe aus Marl wurden heute am 7.10 im beschleunigten Verfahren zu jeweils 40 Tagessätzen a 15 Euro verurteilt. Die beiden Männer im Alter von 25 und 27 Jahren waren dabei beobachtet worden, wie sie in den Gängen des Kaufhauses Drogerieartikel in einen Rucksack verstauten und anschließend das Geschäft verlassen wollten, ohne zu bezahlen. Sie...

  • Marl
  • 07.10.16
Ratgeber

3000 Euro Schaden nach Unfallflucht in Marl Brassert

Marl: 3000 Euro Schaden nach Unfallflucht. - Einen Schaden in Höhe von 3000 Euro hinterließ ein Unbekannter an einem schwarzen Opel Vivaro, der am Mittwoch zwischen 17.45 Uhr und 18.35 Uhr an der Matthias-Claudius-Straße gestanden hat. Der Wagen war an der linken Seite beschädigt. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und flüchtete von der Unfallstelle. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch...

  • Marl
  • 06.10.16
Ratgeber

Fahrerflucht auf der Tannenstraße in Marl Hüls

Marl: Grauen Opel Astra auf der Tannenstraße angefahren und geflüchtet.Auf der Tannenstraße fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Montag bis Dienstagmorgen einen geparkten grauen Opel Astra an und flüchtete. An dem PKW entstand 2.700 Euro Sachschaden. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB) reglementiert. In § 142 StGB wird zunächst...

  • Marl
  • 31.08.16
Ratgeber
Logo "Augen auf Tasche zu"

"Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs."

Das Polizeipräsidium Recklinghausen beteiligt sich mit einem Aktionstag am 31. August an der Präventionskampagne gegen Taschendiebstahl. "Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs." So lautet der Slogan der landesweiten Präventionskampagne zur Bekämpfung des Taschendiebstahls. Die Kampagne sieht die Durchführung einer Aktionswoche in der Zeit vom 29.08.16 - 03.09.2016 vor. Das Polizeipräsidium Recklinghausen wird sich am 31. August mit einem Aktionstag in Recklinghausen...

  • Marl
  • 29.08.16
  • 1
Überregionales

Exhibitionistische Straftat an der Forststraße in Marl?

Marl: Mann ließ vor einer Dorstenerin die Hose runter. Am Donnerstag, gegen 12.00 Uhr, ließ ein unbekannter Mann im Waldbereich an der Forststraße in Marl vor einer 45-jährigen Dorstenerin die Hose runter. Als die Dorstenerin ihr Handy in die Hand nahm, entfernte sich der Mann in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 60 - 65 Jahre alt, 170 cm groß, stabile Figur, graue Haare. Sachdienliche Hinweise zu dem Schamverletzer nimmt die Polizei entgegen. "Schamverletzer" werden von der...

  • Marl
  • 16.04.16
  • 1
Politik
6 Bilder

Hakenkreuze an Hauswände in Marl gesprüht

In der Zeit von Dienstag bis heute, besprühten Unbekannte die Hauswände einer Arztpraxis an der Westfalenstraße und eines Einfamilienhauses auf der Havellandstraße in Marl mit Hakenkreuzen in roter Farbe. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0800 2361 111. Neben einer Sachbeschädigung stellt das Aufsprühen von Hakenkreuzen eine Straftat nach § 86a des Strafgesetzbuches dar (Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen), bei der es sich keinesfalls um ein Bagatelldelikt...

  • Marl
  • 17.03.16
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.