Streifenwagen gerammt

Beiträge zum Thema Streifenwagen gerammt

Blaulicht
Am Donnerstagnachmittag (10.Oktober) kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen der Autobahnpolizei in der Ausfahrt Dorsten Ost der A 52 auf die L 608.
5 Bilder

Beamte standen an der Ausfahrt der A52
Audi Q5 kollidiert mit Streifenwagen

Am Donnerstagnachmittag (10.Oktober) kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen der Autobahnpolizei in der Ausfahrt Dorsten Ost der A 52 auf die L 608. Wie und warum es hier genau zum Unfall kam ist bislang noch ungeklärt. Fest steht nur, dass nach Auskunft der Pressestelle der Autobahnpolizei Münster der Streifenwagen im Bereich der Ausfahrt stand und der schwere Audi SUV mit Borkener Kennzeichen dann in den Polizeiwagen gekracht ist. Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht...

  • Dorsten
  • 11.10.19
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall mit Streifenwagen, zwei Schwerverletzte

Am Samstagabend (17. August), um 19:44 Uhr, kam es auf der Kreuzung Karolingerstraße / Katzenbruchstraße in Essen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Streifenwagenbesatzung (28m,23m,19m) war im Rahmen einer Einsatzfahrt auf der Katzenbruchstraße in Richtung Stoppenberg unterwegs. Die Ampel an der Kreuzung Katzenbruchstraße / Karolingerstraße zeigte für die Streife "Rotlicht". Nach Angaben von Zeugen soll der Fahrer des Polizeifahrzeugs (28), mit eingeschaltetem Martinshorn und Blaulicht,...

  • Marl
  • 18.08.19
Blaulicht

Streifenwagen gerammt
24-Jähriger war betrunken und stand unter Drogen

Ein betrunkener und unter Drogen stehender junger Mann hat am Freitagbend (28. Dezember) in Kleve einen Streifenwagen gerammt.  Gegen 22:19 Uhr wollten Beamte der Polizeiwache Kleve einen BMW mit Klever Kennzeichen auf der Gutenbergstraße in Kleve kontrollieren. Der 24 jährige Fahrzeugführer war zuvor durch seine Fahrweise aufgefallen. Bei der Kontrolle stand ein Zivilfahrzeug hinter dem BMW und ein Streifenwagen davor. Als sich ein Polizeibeamter dem Fahrzeug näherte, fuhr der 24 Jährige...

  • Kleve
  • 29.12.18
Überregionales

Bei Flucht Streifenwagen gerammt / Polizei bittet um Hinweise

Am Sonntag (29. Juli), gegen 6 Uhr, wurde die Polizei zum Parkplatz des Evangelischen Krankenhauses an der Grutholzallee gerufen, weil dort ein verdächtiger Mann beobachtet wurde. Als die Polizeibeamten eintrafen, fuhr ein weißer Kleintransporter los und rammte dabei den Streifenwagen, der sich in den Weg gestellt hatte. Eine 39-jährige Polizeibeamtin konnte gerade noch zur Seite springen. Auf seiner Flucht baute der Fahrer des Kleintransporters einen weiteren Unfall ganz in der Nähe, so dass...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.07.18
Überregionales
Eineinhalb Wochen nach der spektakulären Verfolgungsjagd zwischen Brauck und Essen konnte die Polizei nun zwei weitere Männer aus Essen festnehmen, die im Verdacht stehen, an dem Metalldiebstahl an der Straßburger Straße beteiligt gewesen zu sein.

Nach Verfolgungsjagd: Polizei nimmt zwei weitere Metalldiebstahl-Verdächtige fest

Gladbeck/Essen. Einen weiteren Erfolg gegen Metalldiebe vermeldet die Polizei. Wie bereits berichtet, kam es in den frühen Morgenstunden des 5. November zu einer wilden Verfolgungsjagd zwischen Gladbeck und Essen. Mit mehreren Streifenwagen verfolgte die Polizei mehrere Tatverdächtige, die im Verdacht standen, zuvor im Gewerbepark Brauck von einem Firmengelände an der Straßburger Straße in größerem Stil Metall gestohlen zu haben. Bei ihrer Flucht streiften die Verfolgten mit ihrem Wagen auch...

  • Gladbeck
  • 16.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.