Streuobstwiesenfest

Beiträge zum Thema Streuobstwiesenfest

Vereine + Ehrenamt

Streuobstwiesenfest im Hanseviertel fällt ebenfalls aus
Kein SPD-Kinderfest in Wesel-Feldmark

Auch in diesem Jahr hätte der SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp gerne wieder sein Kinderfest im Hanseviertel Wesel auf dem Spielplatz Färberskamp gefeiert. Doch "leider zwingt uns die schwierige Situation dazu, unser Kinderfest am 6. Juni dieses Jahres ausfallen zu lassen.", schreiben Norbert Ackermann, der stellvertretende Vorsitzende, und das Vorstandsmitglied René Kühn. "Wir bedanken uns bei den Kindern, aber auch den Eltern im Hanseviertel für ihre Unterstützung in den ...

  • Wesel
  • 21.05.20
Natur + Garten
4 Bilder

NAJU Kreis Wesel e.V. unterstützt „Van Nahmen“

Bei strahlendem Sonnenschein traf sich die NAJU Kreis Wesel e.V. letzten Samstagmorgen mit der Obstkelterei van Nahmen, um die ersten 60 Obstbäume gemeinsam zu pflanzen. Diese Bäume fanden an der eigens erworbenen Streuobstwiese an der Kesseldorfer Straße in Hamminkeln ihren Platz. Das Projekt „100 Jahre - 100 Bäume“ entstand durch das diesjährige 100 jährige Bestehen der Firma. Zum Jubiläum hat Peter van Nahmen dazu aufgerufen, etwas für die Streuobstwiese zu spenden, statt Geschenke...

  • Wesel
  • 27.11.17
Natur + Garten
Die Apfelernte fällt in diesem Jahr nicht so üppig aus. Damit der NABU-Alpen beim Streuobstwiesenfest auch wieder leckeren Saft anbieten kann, wird um Äpfel von Streuobstwiesen gebeten.

Für das Alpener Streuobstwiesenfest werden noch Apfelspenden benötigt

Alpen. Am Sonntag, 24. September, findet zum fünften Mal in Folge das Alpener Streuobstwiesenfest auf dem Ratsbongert am Dahlacker statt. Dieses Ereignis rund um Streuobstwiesenprodukte erhält seinen besonderen Reiz auch durch die Verwertung alter Niederrhein typischer Apfel- und Birnensorten wie Rote Sternrenette, Kaiser Wilhelm und Köstliche von Charneu. „Unser frisch gepresster Apfel-/Birnensaft von Alpener Streuobstwiesen war in all den Jahren stets eines der Highlights bei Jung und Alt,...

  • Alpen
  • 15.09.17
Kultur
31 Bilder

Es beginnt die Zeit der Streuobstwiesenfeste

So auch in Alpen am Niederrhein, wo letzten Sonntag, am 25. September 2016 bei bestem Spätsommerwetter auf dem Ratsbongert am Dahlacker für groß und klein nicht nur ein Obstwiesenfest sondern auch ein Bauernmarkt mit Ausstelllung statt fand, wo regionale Vermarkter ihre Produkte anboten. Bei viel Sehenswertem mit interessanten Einblicken konnte man das eine oder andere Schöne erwerben, Regionales einkaufen oder das nicht Alltägliche probieren. Naturschutz, Greifvogelstation, Kräuterpadagogik,...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.09.16
  • 30
  • 4
Kultur
44 Bilder

Das Alpener Streuobstwiesenfest

Viertes Streuobstwiesenfest am Dahlacker in Folge In Zusammenarbeit mit dem NABU veranstaltete die Stadt Alpen heute zum vierten Mal das Streuobstwiesenfest am Dahlacker. Bei Kaiserwetter kamen über 5000 Besucher zu dem beliebten Event, welches heute gleichzeitig den Auftakt zum "Tag der Regionen" bildete. Heinrich Rülfing vom gleichnamigen Biohof in der Dingdener Heide ist von dem Fest begeistert. "Wir sind zum dritten Mal dabei und von Mal zu Mal wird das Fest schöner", erzählt er...

  • Xanten
  • 25.09.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.