Striezelmarkt

Beiträge zum Thema Striezelmarkt

Überregionales
64 Bilder

581. Dresdener Striezelmarkt

Der vermutlich älteste Weihnachtsmarkt seit es Aufzeichnungen gibt ist Dresden. So fuhren wir mit einem "vollbesetzten Bus" am 4. Advent nach Dresden. Bei herrlichen frühlinghsaften Temperaturen wandelten wir am Elbufer auf den Spuren von August dem Starken entlang zur Augustus Brücke, um dann nach dem Besuch im "Grünen Salon" ( Schatzkammer des Königs) in das Getümmel des Weihnachtsmarktes letzendlich einzutauchen. Ein schöner und kulinarisch vielfältiger Weihnachtsmarkt. Zahlreiche Stände...

  • Herne
  • 25.12.15
  •  1
  •  10
Politik
Leiterin der Diakonie6. v,l CDA KV Herne, Frank Heu, 7. h. r.

CDA Kreisverband Herne zu Besuch in Dresden

Am letzten Adventswochenende weilte die CDA in Dresden. Getreu der christlichen Soziallehre bezogen die Sozialausschüsse der CDU Quartier bei den Diakonnissen im Gästehaus Dresden.Neben einer ausgiebigen Stadtrundfahrt mit dem IPA Kollegen folgte ein herrlicher Spaziergang entlang der Elbe zur Augustusbrücke sowie natürlich ausgiebige Weihnachtsmarktbummel über den 581. Striezelmarkt. Hierzu folgt ein gesonderter Bericht. Auf dem Foto die CDA Herne mit derdiakonieleiterin Sylvia Bommert in der...

  • Herne
  • 25.12.15
Kultur
32 Bilder

Striezelmarkt in Dresden ist immer eine Reise wert- Restplätze

„Wir verbinden Genuss, Kultur und Politik in einem“, so der Kreisvorsitzende Heu. Dresdens Striezelmarkt gilt als Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt. Der mit viel Tradition verbundene Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr zum 581. Mal statt. Neben Verkaufs-und Verzehrständen gibt es auch zahlreiche Schauwerkstätten aus dem Erzgebirge. Spezialität: Holzarbeiten aus der Plauener Spitze. Besondere Erlebnisse sind die Frauenkirche, Semperoper, Swinger und täglich öffnet sich eine Tür oder...

  • Herne
  • 07.12.15
  •  5
  •  14
LK-Gemeinschaft
Striezelmarkt 2011 in Dresden

Fröhliche Weihnachten

Wünsche mit diesen Eindrücken vom Striezelmarkt 2011 in Dresden, allen Lesern und Leserinnen schöne aber vorallem ruhige Weihnachten. Laßt euch verwöhnen, geht es ruhig an und genießt diese Zeit. Und denkt immer daran die meisten Kalorien nimmt man nicht zwischen Weihnachten und Neujahr zu, sondern zwischen Neujahr und Weihnachten :-)) In diesem Sinne, laßt es euch schmecken. LG Elke

  • Heiligenhaus
  • 24.12.12
  •  11
Überregionales
Hinein mit der Leckerei in den heißen Ofen
7 Bilder

Auf dem Striezelmarkt in Dresden

"Dresden gibt dem Winter Glanz - Besuchen Sie den traditionellen Striezelmarkt", lese ich auf einem verlockenden Plakat, als ich mit dem Zug in die Stadt hineinfahre. "Das werd ich!", ist mein erster Gedanke. Gesagt - getan. Auf gehts, an der Frauenkirche vorbei zum Striezelmarkt. Von Weitem entdecke ich schon eine haushohe Pyramide aus Seifen im Erzgebirge. Beim Gang durch den Dredner Schwippbogen stehe ich vor einer traditionellen Stollenbäckerei. Es duftet verführerisch lecker nach...

  • Arnsberg
  • 23.12.12
  •  12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.