Stromausfall

Beiträge zum Thema Stromausfall

LK-Gemeinschaft
Auch Teile vom Rhein-Ruhr-Zentrum sind vom Stromausfall betroffen.

Stromausfall in Heißen und Winkhausen
Auch das Rhein-Ruhr-Zentrum ist betroffen - Update 17.15 Uhr: Strom ist wieder da

Im Bereich zwischen Winkhausen und Heißen gibt es seit 15.11 Uhr einen größeren Stromausfall. Betroffen sind insgesamt zwölf Stationen, von denen aus der Strom in die Häuser geleitet wird, wie eine Sprecherin von Westnetz auf Nachfrage mitteilte. Auch Teile des Rhein Ruhr Zentrums sind ohne Strom.  Besonders viele Ausfallmeldungen gibt es entlang der Straße Winkhauser Talweg sowie im Bereich der Velauer Straße und Fulerumer Straße. Zurzeit sind Mitarbeiter von Westnetz im betroffenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.09.19
  •  1
Ratgeber
Die beschädigte Stelle der Gasleitung wurde entfernt und gegen ein neues Teilstück ersetzt.

Bei Bauarbeiten auf der Christinenstraße
Bagger beschädigt Gas- und Stromleitung: 30 Haushalte ohne Strom

Bei Tiefbauarbeiten auf der Christinenstraße in Höhe der Hausnummer 126 beschädigte am Dienstagvormittag (6. August) ein Bagger die Versorgungsleitungen für Gas und Strom. Gegen 11.50 Uhr kam es nach Angaben des Versorgungsunternehmens Westnetz an der beschädigten Stelle zum Gasaustritt. "Mitarbeiter der Westnetz sicherten unverzüglich gemeinsam mit Polizei und Feuerwehr die Gefahrenstelle", heißt es in einer Pressemitteilung.  Durch das ebenfalls beschädigte Niederspannungskabel fiel...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.08.19
Blaulicht

Zeitweiser Stromausfall in Recklinghausen, 10 kV-Leitung defekt, Loch auf Bürgersteig

Heute Morgen (18.06.2019) kam es in einigen Straßenzügen in Recklinghausen-Süd zu einem zeitweisen Stromausfall.Um 04.45 Uhr wurde die Leitstelle über einen vermeintlichen Austritt von Erdgas auf der Feldstraße alarmiert. Nach einem lauten Knall tat sich hier ein circa 1 m² großes Loch auf dem Bürgersteig auf. Vor Ort zeigte sich tatsächlich ein Loch mittig auf einem Bürgersteig auf der Feldstraße. Durch verschiedene Notrufe wurde mitgeteilt, dass diverse Straßenzüge in der direkten...

  • Marl
  • 18.06.19
Ratgeber
Stromausfall am Stiftsplatz.

Hauptzuleitung defekt
Herdecke: Stromausfall am Stiftsplatz

Ein Kurzschluss in einem Hauptzuleitungskabel, welches unter dem Stiftsplatz verläuft, sorgt derzeit für einen Stromausfall der angrenzenden Gebäude. Betroffen sind davon auch die Verwaltungsgebäude, so dass Standesamt, Jugendamt sowie das Amt für Schulen, Kultur und Sport derzeit stromlos sind. Die Enervie ist bereits vor Ort und hat den konkreten Punkt des Kurzschlusses ermittelt, so dass nun schnellstmöglich eine Reparatur des Kabels erfolgen wird. Das Jugendamt sowie das Amt für...

  • Herdecke
  • 16.05.19
Ratgeber
Kümmern sich um den Bau der Notstromanlage: (v.l.) Leiter der Planungsabteilung Volker Niechciol, Projektleiter Lothar Mindthoff und der verantwortliche Meister Peter Tewes (alle RWW). Für die Bauüberwachung wird das Team begleitet von Holm Friedrich, Björnsen Beratende Ingenieure GmbH.
2 Bilder

Wasserwerk Holsterhausen
Trinkwasserversorgung auch bei Stromunterbrechung vorübergehend sichergestellt

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft macht die Trinkwasserversorgung für die Region weiter zukunftssicher. Ziel ist, nicht nur die Qualität des Trinkwassers kontinuierlich zu verbessern, sondern auch die Sicherheit der Versorgung zu erhöhen. Der Wasserversorger errichtet aktuell auf seinem Werksgelände in Holsterhausen eine Notstromanlage, um die Versorgung der Menschen und Betriebe auch im Falle einer Stromunterbrechung aufrecht erhalten zu können. Für volle drei Tage...

  • Dorsten
  • 15.03.19
Blaulicht
Die Feuerwehr Overberge schnitt die Fichte von der Drehleiter aus zurück. Fotos (5): Feuerwehr Overberge / André Wortmann
5 Bilder

Feuerwehr Overberge bei Sturm unermüdlich im Einsatz
Baum krachte auf Hochspannungsleitung

Auch die Feuerwehr in Overberge hat ein turbulentes Wochenende hinter sich. Am Samstag wurde die Einheit Overberge beispielsweise zu einem umgestürzten Baum gerufen, der in eine Hochspannungsleitung gekracht war. Vor Ort, im Kreuzungsbereich Hansa-/Hammer Straße, lag eine über zehn Meter lange Fichte auf der Stromleitung. Die Feuerwehr sperrte die Einsatzstelle weiträumig ab und informierte den Energieversorger. Zudem wurde eine Drehleiter aus Weddinghofen benötigt. Nachdem die Stadtwerke...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.03.19
Wirtschaft
In Lünen waren am Morgen einige Haushalte ohne Strom.

Im Bereich Kupferstraße
Stromausfall: Bagger trifft Kabel im Boden

Lünen startete gerade in den Tag, da war in manchen Wohnungen Schluss mit Strom: Schäden an einem Kabel hatten am Morgen einen Ausfall der Energieversorgung zur Folge.  Wie Jasmin Teuteberg, Sprecherin der Stadtwerke Lünen, am Nachmittag mitteilte, beschädigte der Bagger eines Tiefbau-Unternehmens kurz nach 8 Uhr eine Mittelspannungs-Leitung. Der Stromausfall, der daraus entstand, betraf laut der Stadtwerke-Sprecherin den untern Teil der Kupferstraße, vor allem das Wohngebiet zwischen...

  • Lünen
  • 25.02.19
Blaulicht

Blaulicht Wetter
Keller in Wetter geflutet +++ Feuerwehr und AVU mussten ausrücken

Der Löschzug Alt-Wetter wurde am Dienstagabend um 22.13 Uhr zu einem Technischen Hilfeleistungseinsatz in der Straße "Im Baumhof" alarmiert. Anwohner eines Einfamilienhauses hatten festgestellt, dass der dortige Keller aus bisher unbekannten Gründen 20 cm unter Wasser stand. Durch die Einsatzkräfte wurde zunächst die Wasserzufuhr ins Haus abgesperrt und anschließend zwei Tauchpumpen im Keller eingesetzt, zusätzlich wurde der Keller stromlos geschaltet. Das Versorgungsunternehmen, AVU, war...

  • Wetter (Ruhr)
  • 13.02.19
Ratgeber

Wenn Strom und Telefon mehrere Tage ausfallen
Im Notfall helfen Infopunkte

In den Städten des Kreises Recklinghausen gibt es seit Kurzem 88 sogenannte Notfall-Infopunkte. Neun davon sind in Castrop-Rauxel zu finden. Sie sollen das Absetzen von Notrufen für den Fall ermöglichen, dass etwa die Stromversorgung (wie bei der Schneekatastrophe im Jahr 2005 im Westmünsterland) für mehrere Tage unterbrochen wird und Telefone daher nicht funktionieren. Festgelegt wurden die Notfall-Infopunkte von den Feuerwehren im Kreis. Im Bedarfsfall geben Einsatzkräfte von...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.02.19
Ratgeber
In Horstmar lag am Nachmittag ungefähr ein Drittel des Stadtteils nach einem Stromausfall im Dunkeln.

Bauarbeiten als Ursache
Stromausfall trifft Teile von Horstmar

In Horstmar gingen am Nachmittag die Lichter aus, ein Stromausfall betraf rund ein Drittel des Stadtteils. Der Lüner Anzeiger fragte nach bei den Stadtwerken Lünen.  Nach Angaben von Stadtwerke-Chef Dr. Achim Grunenberg bezog sich der Ausfall in etwa auf das Gebiet zwischen dem neuen Tunnel am Preußenbahnhof und dem Einkaufszentrum am Baukelweg. Mitarbeiter der Stadtwerke Lünen waren schnell vor Ort und suchten nach der Ursache - hatten da aber bereits einen Verdacht. Eine Firma, die...

  • Lünen
  • 18.12.18
  •  1
Ratgeber
Garcia will mit Solar Photovoltaik Generatoren 2 Go Licht nach Puerto Rico bringen
7 Bilder

Wie du aus Handy Akkus einen Strom Generator baust

Leonardo DiCaprio ist ein sehr aktiver Umweltaktivist. Sein jüngster Schritt war die Investition in Kingo, ein Energieunternehmen in Guatemala, das auf den Bau von Off-Grid Photovoltaik Generatoren spezialisiert ist. Dieses schnell wachsende Unternehmen hat sich vor einigen Jahren von einem Pilotprojekt zu einem Versorger von 60.000 Haushalten in Entwicklungsländern entwickelt. Das Model ist ähnlich einem Contracting, du bekommst die Anlage gestellt und kannst am Kiosk mit Bargeld Energie...

  • Bochum
  • 25.10.18
Ratgeber

Stromausfall im gesamten Essener Rathaus

AKTUALISIERUNG: Das Rathaus Essen hat am Donnerstag (25.10.) wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten seinen Betrieb aufgenommen. Der elektronische Fehler, der für den Stromausfall sorgte, wurde durch die Mitarbeiter der Rathaustechnik behoben. +++ Aufgrund eines Stromausfalls musste das Rathaus Essen heute, 24. Oktober, gegen 14.15 Uhr geräumt werden. Die Mitarbeiter der Rathaustechnik arbeiten mit Hochdruck daran, das Problem zu lösen und den Betrieb am morgigen Tag wieder zu...

  • Essen-Süd
  • 24.10.18
Ratgeber
Knapp 30 Minuten dauerte der Stromausfall, der am Freitagnachmittag (21. September) vor allen Dingen Stromkunden in Gladbeck-Mitte und Gladbeck-Ost betraf.

Stromausfall in Gladbeck-Mitte und Gladbeck-Ost konnte schon wieder behoben werden

Gladbeck. Ein kurzzeitiger Stromausfall ereignete sich in den Nachmittagsstunden des 21. September (Freitag) in Gladbeck. Betroffen waren ab 15.30 Uhr vor allen Dingen Stromkunden in Stadtmitte (Rentforter- und Hermannstraße) sowie flächendeckend bis hin zum Krusenkamp in Gladbeck-Ost. Aber auch von der Bottroper Straße in Ellinghorst gab es Meldungen. Der fehlende Strom sorgte natürlich auch für einen Ausfall der Telefon-Festnetzanschlüsse sowie mehrerer Ampelanlagen. Knapp 30 Minuten...

  • Gladbeck
  • 21.09.18
Überregionales

Stromausfallgefahr durch Überlastung im heißen Sommer? -- Erlebnis der besonderen Art...

Stromausfallgefahr durch Überlastung im heißen Sommer? -- Erlebnis der besonderen Art... Dachte eben: Hol mal noch schnell frisches Obst beim Aldi... für nen abendlichen Obst-Salat! (im Hannibal-Center) Wie das so ist dauerte der Einkauf länger... Als der Einkauf fast abgeschlossen war ging plötzlich das Licht im Laden aus. War ausgerechnetim dunkelsten hintersten Teil des Ladens. Zum Glück sprang sehr schnell die Notbeleuchtung an bevor Jemand in Panik geriet! Auch der...

  • Bochum
  • 27.07.18
  •  1
  •  2
Ratgeber

Aktueller Hinweis der Stadt Herdecke - Keine Straßenbeleuchtung

Straßenbeleuchtung im Ortsteil Herrentisch wird repariert Die Straßenbeleuchtung im Wienbergweg und der südlichen Zeppelinstraße (von Einmündung Wienbergweg bis Hengsteyseestraße) muss wegen Reparaturarbeiten in der Zeit von Donnerstag, 26. Juli bis voraussichtlich Dienstag, 31. Juli außer Betrieb genommen werden. Die Stadt Herdecke bittet die betroffenen Anwohner um Verständnis.

  • Herdecke
  • 27.07.18
Ratgeber

Tiefbauarbeiten in Hagen-Boele - Kurzzeitige Unterbrechungen der Stromversorgung möglich - Bewohner werden rechtzeitig informiert

Neuverlegung von Stromkabeln im Bereich Hagener Straße Die ENERVIE Vernetzt GmbH führt ab Montag, 28. Mai, Tiefbauarbeiten am Stromnetz in Hagen-Boele im Bereich „Hagener Straße/Kirchstraße“ durch. Hintergrund ist die Erneuerung eines Kabelverteilers und die Verlegung von neuen Stromkabeln. Die Baumaßnahme soll voraussichtlich Ende Juni beendet sein. Konkret werden auf einer Gesamtlänge von rund 150 Metern mehrere 400-Volt-Stromkabel verlegt sowie ein neuer Kabelverteiler im Bereich der...

  • Hagen
  • 25.05.18
Überregionales
Unfall in Hagen-Haspe.

Unfall mit 30.000 Euro Schaden führt zu Stromausfall in Haspe

Am Mittwoch, 9. Mai, kam es zu einem Unfall in Hagen-Haspe. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr gegen 9 Uhr ein 35-Jähriger mit seinem Mazda die Vogelsanger Straße entlang. Aufgrund einer Verkehrssituation kam er auf bislang noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er fuhr anschließend zunächst durch ein Beet und prallte danach gegen einen geparkten Ford. Dabei wurden auch diverse Blumenkübel, Randsteine und Geländer beschädigt. An einem Stromverteilerkasten kam der Mazda zum Stillstand....

  • Hagen
  • 11.05.18
Ratgeber
Foto: Archiv

Stromausfall am Vormittag: Kunden in Eick schnell wieder versorgt

In Teilen von Moers-Eick gingen am heutigen Dienstagmorgen die Lichter aus. Ursache für den Stromausfall, der rund 1.000 Haushalte in Eicker-Wiesen und Eick-West betraf, war voraussichtlich ein Kabel- oder Muffenfehler im Bereich der Umspannanlage Utfort. Hier hatte um 10.24 Uhr ein sogenannter Leistungsschalter ausgelöst. Der Bereitschaftsdienst der ENNI Energie & Umwelt (ENNI) war binnen weniger Minuten vor Ort und konnte die Versorgung dank des ringförmig aufgebauten Stromnetzes...

  • Moers
  • 27.03.18
Ratgeber

Update: Stromausfall in Weitmar behoben

Update: Der Stromausfall ist weitestgehend behoben. Grund war ein Kurzschluss in einer 10-kV-Station. Der Bezirk in direkter Nähe zur Station an der Danziger Straße ist allerdins weiterhin von der Störung betroffen. Die Stadtwerke Bochum verzeichnen zurzeit einen Stromausfall im Bereich Weitmar/Wiemelhausen. Mehr als 1.000 Haushalte sind betroffen. Die Mitarbeiter des Stromversorgers arbeiten bereits an der Störungsbehebung. Die Ursache ist derzeit noch unklar.

  • Bochum
  • 22.02.18
  •  1
Überregionales
Feuerwehrleute untersuchen ein Loch im Boden an der Hafenstraße - hier schlugen die Flammen aus der Erde.
11 Bilder

Stromausfall traf über zehntausend Haushalte

Tausende saßen im Dunkeln, Handys und Telefone verweigerten den Dienst, Tankstellen konnten kein Benzin verkaufen, Schranken in Parkhäusern blieben geschlossen und Ampeln waren außer Betrieb. In Lünen sorgte am Sonntag ein großer Stromausfall für Probleme. Der Stromausfall, der am Sonntag um kurz nach 19 Uhr begann, betraf nach Informationen der Stadtwerke vom Montagvormittag über zehntausend Haushalte in der Stadtmitte, Wethmar, Teilen von Nordlünen, Gahmen, Horstmar, Niederaden, vor allem...

  • Lünen
  • 04.02.18
  •  1
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Stromausfall in Bönen

Sturm Friederike wirkt noch nach. Beim Fällen eines durch den Sturm Friederike geschädigten Baumes in Bönen an der Kamener Straße kam es zu einem Malheur. Teile des Baumes stürzten auf eine Stromleitung und die Kamener Straße. Die Stromleitung wurde so beschädigt, dass im Bereich der Kamener Straße der Strom in zahlreichen Haushalten ausfiel. Auch ein Pumpwerk direkt an der Kamener Straße war vom Stromausfall betroffen. Die GSW (Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen, Bönen, Bergkamen)...

  • Bönen
  • 24.01.18
Überregionales

Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

Dinslaken. Am Freitag, 22. Dezember, gegen 21.50 Uhr befuhr eine 18-jährige Frau aus Duisburg mit einem PKW die Otto-Brenner-Straße in Richtung Innenstadt. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie in Höhe der Thyssenstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Sie verletzte sich hierbei schwer, woraufhin sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus brachte. Lebensgefahr besteht nicht. Durch den Zusammenprall mit der Laterne kam es zu einem Stromausfall der...

  • Dinslaken
  • 28.12.17
Natur + Garten
Eine Ratte legte das Stromnetz in Wulfen lahm.  (Symbolfoto)
3 Bilder

Ratte sorgte für Stromausfall in Wulfen

Wulfen. Hunderte Menschen in Alt-Wulfen wurden am späten Mittwochabend, 13. Dezember von einem Stromausfall überrascht. Gegen 22.20 Uhr fiel plötzlich der Strom aus. Betroffen waren viele Haushalte, südlich der B 58. Nach ersten Informationen war die Ursache eine Ratte, die in einer 10 Kv Station zwischen Wulfen und Lembeck für einen Kurzschluss sorgte und so weitere 10 Kv Stationen zum Abschalten brachte. Es rückten mehrere Teams der Westnetz GmbH, einer Tochter der RWE, an und behoben den...

  • Dorsten
  • 14.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.