Sturmeinsätze

Beiträge zum Thema Sturmeinsätze

Blaulicht
4 Bilder

Sturmeinsätze der Feuerwehr am Samstagnachmittag

Infolge des kurzen Gewitterschauers mit massiven Sturmböen kam es am Samstag, 29.02.2020 zu diversen Feuerwehreinsätzen in Recklinhausen.15 sturmbedingte Einsätze mussten die hauptamtlichen und ehrenamtlichen Einheiten um kurz vor 16 Uhr abarbeiten. Hierfür waren die Feuer- und Rettungswache, die ehrenamtlichen Löschzüge Ost, Suderwich und Süd im Einsatz. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Unsere Einsätze reichten vom "Strauch auf Fahrbahn" bis zu losen Dachziegeln mit romantischer...

  • Marl
  • 01.03.20
Blaulicht

Dritter Sturmsonntag für die Feuerwehr

Am gestrigen Sonntag (23.02.2020) kam es wieder vermehrt zu Sturmeinsätzen für die Feuerwehr Recklinghausen. Nachdem Sturmtiefs "Sabine" und "Victoria" in den letzten beiden Wochen durchzog gestern das Sturmtief "Yulia" mit seinen Ausläufern auch Recklinghausen. Durch die haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräfte mussten in Summe gestern zehn Sturmeinsätze abgearbeitet werden. Auf dem Oerweg sowie auf dem Dortrechtring blockierten umgestürzte Bäume die Fahrbahn. Zudem kam es auf diversen...

  • Marl
  • 24.02.20
Blaulicht
Orkantief "Sabine" bescherte der Gladbecker Feuerwehr wie erwartet Einsätze. Jedoch waren die Auswirkungen des Orkantiefs deutlich geringer, als zunächst befürchtet. Unser Foto entstand beim März-Frühjahressturm 2019 auf der Bülser Straße in Gladbeck-Ost.

Orkantief fiel schwächer als befürchtet aus
"Sabine" hinterließ in Gladbeck kaum Spuren

Aufatmen: Das Orkantief "Sabine", vor dem die Wetter-Profis so eindringlich gewarnt hatten, hat Gladbeck weitestgehend verschont. In der Nacht von Sonntag auf Montag (9. auf den 10. Februar) wurden zwar auch in Gladbeck starke Sturmböen registriert, die Feuerwehr vermeldete am Montagmittag aber "nur" 15 witterungsbedingte Einsätze. Zumeist wurden auf Straßen liegende umgefallene Bäume und Äste als auch lose Dachziegel gemeldet. Hinzu kamen durch die starken Regenfälle, die zum Glück zumeist...

  • Gladbeck
  • 10.02.20
Blaulicht
Auf der Lahnstraße stürzte eine Birke auf die Fahrbahn und musste durch die Einsatzkräfte zerlegt und entfernt werden.

Sturmtief "Bennet" verschafft Feuerwehr Einsätze am Vormittag - Umzug verschoben

Am diesjährigen Rosenmontag, 4. März, zieht aktuell das Sturmtief "Bennet" über Recklinghausen. Dies hat zu diversen Sturmeinsätzen der Feuerwehr in den Vormittagsstunden geführt. So stürzte auf der Lahnstraße um 7.35 Uhr eine circa 20 Meter hohe Birke auf die Fahrbahn und musste durch die Einsatzkräfte zerlegt und entfernt werden.Um 7.45 Uhr wurde die Feuerwehr über lose Bleche auf einem Dach an der Karlstraße informiert. Diese wurden durch die Feuerwehr gesichert.Um 8.05 Uhr rief die...

  • Recklinghausen
  • 04.03.19
Natur + Garten
So wie hier blockierten vielerorts umgestürzte Bäume die Straßen im Stadtgebiet.

Zahllose umgestürzte Bäume - Knapp 200 Einsätze

Feuerwehr Iserlohn löste Vollalarm aus Iserlohn. In Iserlohn waren am heutigen Donnerstag im Zusammenhang mit dem Sturm mehrere Straßen gesperrt, so die Leckingser Straße im kompletten Waldbereich. Hier waren nahezu 40 Bäume umgestürzt. Des Weiteren war auch die Mendener Straße im Bereich des Möbelhauses POCO gesperrt, wo ein Gerüst auf die Fahrbahn zu stürzen drohte. Zwischenzeitlich bat die Feuerwehr die Bevölkerung, den Notruf 112 nur in wirklich dringenden Fällen zu wählen und auf...

  • Hemer
  • 18.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.