Sturmschäden Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Sturmschäden Gelsenkirchen

Ratgeber
Inzwischen sind die meisten Straßen wieder befahrbar, aber es besteht noch immer die Gefahr, herabfallender loser Äste. Dem sind die Gelsendienste nun auf der Spur und beseitigen dabei auch die Berge von Grün auf Seitenstreifen und Gehwegen. Foto: SiSo
3 Bilder

Straßensperrungen: Sturmschäden werden beseitigt

Nach wie vor sind die Einsatzkräfte (auch am Wochenende) im Einsatz, um die Pfingststurmschäden zu beseitigen. Dort, wo Schäden beseitigt werden, kommt es zeitweise zu Straßensperrungen. Feldmark Am Sonntag, 6. Juli 2014, wird der Paul-Klee-Weg zwischen der Holbeinstraße und der Zeppelinallee voll gesperrt. Die Zufahrt zur Kaulbachstraße wird ermöglicht. Bulmke Am Montag, 7. Juli 2014, wird die Hammerschmidtstraße zwischen der Hohenstaufenallee und der Bulmker Straße voll...

  • Gelsenkirchen
  • 05.07.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.