Alles zum Thema Sturzprophylaxe

Beiträge zum Thema Sturzprophylaxe

Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber - Thema der Woche: Osteoporose – Krankheit der Knochen
Wie kann die Elektromuskelstimulation (EMS) bei Osteoporose helfen?

SCHERMBECK - (bb): Eine der häufigsten Krankheiten des menschlichen Skeletts ist die „Osteoporose“. Sie wird im Volksmund auch „Knochenschwund“ genannt, wovon vorwiegend ältere Menschen betroffen sind – das weibliche Geschlecht sogar mehr als doppelt so häufig. Bei Osteoporose wird die Knochensubstanz abgebaut und diese Verminderung der Knochenmasse stellt somit ein erhöhtes Knochenbruchrisiko dar. Mit einer gesunden und vollwertigen Ernährung, einem allgemein gesunden Lebensstil und...

  • Schermbeck
  • 05.07.19
  •  1
Sport
5 Bilder

EasyFlexTrainer
Bewegungskompetenz als Grundlage der Gesundheitsentwicklung

Bewegung ist in jedem Alter unabhängig vom Gesundheitszustand gesundheitsförderlich. Sie wirkt in körperlicher, psychischer und sozialer Hinsicht positiv. Bewegung unterstützt das Wohlbefinden bei chronischen Leiden, verhindert altersbedingten Verlust an Muskel und Knochenmasse und trägt zum erhalt von Gleichgewichtsfähigkeiten, Beweglichkeit und Ausdauer bei. Bewegung spielt für die Erhaltung einer guten Lebensqualität und die Vermeidung von Pflegeabhängigkeit eine zentrale Rolle. Was und...

  • Dortmund
  • 25.06.19
LK-Gemeinschaft

Bewegt ÄLTER werden NRW
Macht mit beim Rollator-Aktionstag!

Diesen Termin sollte man sich unbedingt eintragen! Der Freie Sportverein von 1898 Dortmund veranstaltet am 31. Mai 2019 von 15:00-18:00 Uhr einen Rollator-Aktionstag. Die Highlights sind: Probetraining Rollator-GymnastikRollatoren-Beratung durch das Sanitätshaus Tingelhoff Rollatoren Bustraining der DSW21 Erwerb des Rollator-Führerscheins Abnahme des Rollator-Abzeichens Bastelaktion Namensschild für den Rollator Kaffee und KuchenDer Aktionstag findet statt in der...

  • Dortmund-City
  • 13.05.19
Ratgeber
Stolze Besitzer des G-Wegs
5 Bilder

DJK TuS Ruhrtal e. V. - Wir beginnen mit Sturzprophylaxe

Der G-Weg von spomobil ist unsere neueste Anschaffung. Wir haben ihn gleich nach Erhalt schon  auf der Seniorenmesse  vorgestellt. Er wird eingesetzt in Senioren- und Altenpflegeheimen, Krankenhäusern und Reha-Sport-Vereinen. Der G-Weg ist ein 6 m langer Teppich, der  rutsch- und abriebfest  und mit Hilfe einer Tasche leicht zu transportieren ist. Es werden verschiedene Untergründe simuliert. Er ist ein therapeutisches Hilfsmittel und wurde zur Sturzprophylaxe und zur Verbesserung...

  • Witten
  • 05.10.18
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Herbstkurs des TV Westfalia 1884 Buer

Herbstkurs des TV Westfalia 1884 Buer Ein bewegter Alltag macht stark und aktiv. "Fit bis ins hohe Alter" ist ein Bewegungskurs, der das unterstützt. Gerade in der dunkleren Jahreszeit helfen Kraft und Reaktionsvermögen, Stürze zu vermeiden. Der Kurs ist für Männer und Frauen geeignet. Der TV Westfalia 1884 Buer e.V. startet den nächsten Kurs am 05.09.2018 in der Sporthalle Brößweg 16 von 14 – 15 Uhr. Der Kurs wird durch viele Krankenkassen gefördert. Nachfragen und Anmeldungen in...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Zwei Gruppen des Gesundheitssportangebots des TuS Barop suchen noch Verstärkung

Die Damen des Angebots "Fit und mobil im Gleichgewicht" treffen sich regelmäßig mittwochs von 11:30 bis 12:30 Uhr in der Turnhalle des TuS Barop 1862 e. V. zum Bewegen und Spaß haben. Dieses Angebot des TuS Barop richtet sich an ältere Personen ab ca. 60 Jahren, die aktiv werden wollen um weiterhin so lange wie möglich fit und gesund zu bleiben. Neueinsteiger oder Wiedereinsteiger sind herzlich Willkommen. Das Hauptziel ist die Selbständigkeit im Alter zu erhalten, die Reduktion von Stürzen...

  • Dortmund-Süd
  • 15.08.16
Sport

KreisSportBund Kleve bietet an: Fortbildung „Sturzprophylaxe – Sicher auf den Beinen“ am 17. und 18.09.2016 in Geldern

In dieser Fortbildung werden Methoden und Inhalte vermittelt, die die Übungsleiter befähigen, in ihren Präventionssportgruppen vornehmlich die Zielgruppe der Älteren für deren Alltag zu schulen. Inhalte des Lehrgangs sind u.a.: - Spezifische Alterungsprozesse und Beeinträchtigungen/Erkrankungen im höheren Lebensalter - Koordinationsschulung: insbesondere Gleichgewichtstraining, und Teilbereiche der Koordination, die für das Thema von Bedeutung sind - Kraftausdauertraining ohne und mit...

  • Kleve
  • 10.08.16
Sport
(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

KreisSportBund Kleve bietet an: Fortbildung „Gleichgewichts- und Koordinationstraining mit und ohne Gerät zur Sturzprophylaxe“ am 11.06.2016 in Emmerich

Die Teilnehmer dieser Fortbildung lernen Methoden zur Sturzprophylaxe bei älteren Menschen bezogen auf orthopädische Erkrankungen kennen. Hierzu gehören u.a. Parcours, Braingymnastik und kleine Spiele mit verschiedenen Kleingeräten zur interessanten Sportstundengestaltung und Förderung körperlicher, psychischer und sozialer Ressourcen. Termin: 11.06.2016 Ort: Emmerich Leitung: Referent des BRSNW Lizenzverlängerung: ½ Übungsleiter-C, ½ Übungsleiter- B Rehabilitationssport Gebühr: 40,00 €...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.04.16
Vereine + Ehrenamt

Zwei Gruppen des Gesundheitssportangebots des TuS Barop suchen noch Verstärkung

Die Damen des Angebots "Fit und mobil im Gleichgewicht" treffen sich regelmäßig mittwochs von 11:30 bis 12:30 Uhr in der Turnhalle des TuS Barop 1862 e. V. zum Bewegen und Spaß haben. Dieses Angebot des TuS Barop richtet sich an ältere Personen ab ca. 60 Jahren, die aktiv werden wollen um weiterhin so lange wie möglich fit und gesund zu bleiben. Neueinsteiger oder Wiedereinsteiger sind herzlich Willkommen. Das Hauptziel ist die Selbständigkeit im Alter zu erhalten, die Reduktion von Stürzen...

  • Dortmund-Süd
  • 04.04.16
Vereine + Ehrenamt

TuS Barop sucht "Nachwuchs" für den Kinder- und Erwachsenensport

Beim Kinderturnen am Dienstag nachmittag von 15 bis 16 Uhr fehlen uns noch Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren, die Lust auf Bewegung haben. Das Kinderturnen ist zur Zeit ein Kursangebot und man zahlt für 10 Einheiten 25€. Bei dem Gesundheitssportangebot "Fit und Gesund" sind auch noch Plätze frei. Dabei handelt es sich um ein fortlaufendes Angebot bei dem Körperwahrnehmung, Koordination, Kraft- und Entspannungfähigkeit jeweils schwerpunktmäßig im Wechsel gefördert werden. Der...

  • Dortmund-Süd
  • 04.01.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Sturzprophylaxekurs beendet

Sturzgefahr! Wie man sicher auf den Beinen bleibt - zwei Sturzpräventionskurse erfolgreich beendet. 16 Teilnehmer haben sich aufgemacht, ihr Sturzrisiko durch Training zu vermindern. In zwei Kursen, die durch die Krankenkassen gefördert werden, trainierten die Teilnehmer Kraft, Balance und Reaktion in Theorie und Praxis. „Ich habe Probleme beim Laufen und wollte meinen Körper richtig trainieren“, erläutert ein Teilnehmer. „Man muss etwas tun. Ich lebe mit und nicht gegen meinen Körper....

  • Gelsenkirchen
  • 27.03.15
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Sturzprophylaxekurs Januar 2015

Gezielte Vorbeugung verhindert Stürze von Menschen Wenn Menschen älter werden, steigt die Gefahr zu stürzen. Die Gründe sind vielfältig und schließen z. B. Probleme mit dem Gleichgewicht ein. Rund 30 % aller Menschen über 65 Jahre stürzen jedes Jahr. Allein in Deutschland kommt es pro Jahr zu 250.000 sturzbedingten Krankenhauseinweisungen. Dabei ist Sturzprophylaxe als Bestandteil der Prävention immer auch Fraktur- bzw. Verletzungsprophylaxe. Übungen, die sich aus vielfältigen Elementen...

  • Gelsenkirchen
  • 22.12.14
Vereine + Ehrenamt

"Noch Plätze frei" beim Sportangebot des TuS Barop

Sowohl bei der "Wirbelsäulengymnastik" (montags 8:45-9:45 Uhr), und bei dem Kursangebot "Fit und Gesund" (freitags 15:30-16:30 Uhr), Wiederbeginn am Freitag, 15. August als auch bei dem Kursangebot "Fit und mobil im Gleichgewicht" (mittwochs 11:30-12:30 Uhr) ab ca. 65 Jahren, Wiederbeginn am Mittwoch 20. August sind noch Plätze frei. Bei allen Kursen handelt es sich um fortlaufende Angebote bei denen Körperwahrnehmung, Koordination, Kraft- und Entspannungfähigkeit gefördert werden. Ein...

  • Dortmund-Süd
  • 05.08.14
Sport
© WTB | Foto: Kirsten Beßmann-Wernke

Älter werden beweglich bleiben

Die Gladbecker Sportgemeinschaft bietet einen neuen Kurs ab Donnerstags dem 06.03.2014 von 10.00 bis 11.00 Uhr im Sportraum der Christus König Kirche in Gladbeck, Schultenstr. 42, Sport im Sitzen, Gehen und Stehen an. Der Stuhl wird auch als Sportgerät verstanden, das Sicherheit bietet. Der Gemeinschaftssinn und die Freude an der Bewegung werden durch Spiel und Spaß mit Musik unterstützt. Ziele: - Mobilisierung der Gelenke - Kräftigung der Muskulatur - Verbesserung des...

  • Gladbeck
  • 13.02.14
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e. V.; Neue Kurse

Es geht wieder los – die langen Sommerferien sind zu Ende und der TV Westfalia 1884 Buer e.V. startet mit einem ganz neuen Programm am frühen Nachmittag. Aufgrund der Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern, die sich sturzgefährdet fühlen, beginnt ab dem 11.09.2013 der neue Sturzprophylaxe-Kurs Mittwoch bereits um 14 Uhr. Der Kurs umfasst 10 einstündige Einheiten und kostet 30,-- Euro. Lebenslanges Training ist das Ziel, um gut beweglich und selbstständig zu bleiben. Gerade bei älteren...

  • Gelsenkirchen
  • 02.09.13
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e. V.; Sturzprophylaxe

Geprüfte Standfestigkeit. Die meisten Stürze ereignen sich im häuslichen Umfeld. Dies nicht nur beim Frühjahrsputz, sondern auch bei allen anderen alltäglichen Tätigkeiten. Aus diesem Grund hat der TV Westfalia 1884 Buer e.V. einen Kurs Sturzprophylaxetraining durchgeführt. Seit dem 13. Januar trainieren die Teilnehmer erfolgreich ihr Gleichgewicht, ihre Kraft, ihre Ausdauer und Beweglichkeit, um Sicherheit im Alltag zu erlangen. Dies wurde am 14.04.2013 mit einem Zertifikat (s. Foto)...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.13
Ratgeber
Gut gelaunt in den Tag. Die Mittwochs-Frühstücksgymnastikgruppe des reAktiv e.V. wurde beim Vereinsstart 2006 aufgebaut und fast die Hälfte der derzeit 15 Teilnehmer ist von Anbeginn dabei. Einige Teilnehmer machen darüber hinaus noch Wassergymnastik und/oder Gerätetraining.
3 Bilder

Hier rostet so schnell nichts ein - die Frühstückssportgruppe des reAktiv e.V.

Mittwochmorgen kurz vor zehn in Kupferdreh: 15 Damen und Herren älteren Semesters sitzen in fröhlicher Runde im Stuhlkreis und plaudern angeregt. Zusammen bilden die Herrschaften die Frühstücksgymnastikgruppe beim reAktiv e.V. in der Reha Kupferdreh - Zentrum für Physiotherapie, Ergotharapie und Gesundheitssport am Heidbergweg. Übungsleiter Thomas Greiffer macht heute Sitzgymnastik mit der Seniorengruppe. Zunächst trainiert man eine Schrittfolge im Sitzen, bei der die Beine abwechselnd...

  • Essen-Ruhr
  • 15.01.13
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer E. V.; Schenken Sie etwas sinnvolles - einen Kurs

Unter dem Motto "stark und standhaft – mobil sein und bleiben" führt der TV Westfalia 1884 Buer e. V. einen Kurs "Sturzprophylaxetraining" durch. Das Angebot richtet sich an Bürger, die ihre Muskeln stärken und ihr Gleichgewicht schulen möchten. Dies ist nicht nur im Winter bei widrigen Verhältnissen nötig, sondern bringt Sicherheit im Alltag. Die meisten Stürze ereignen sich im häuslichen Umfeld. Zurzeit sind noch Plätze frei. Der Kurs kostet nur 30 Euro, startet am 13. Januar 2013, findet...

  • Gelsenkirchen
  • 14.12.12
Sport

1.WJC: Sturzprophylaxe im AWO Seniorentreffpunkt in Wehofen

Seit einem Jahr besteht bereits die Kooperation zwischen dem 1. Walsumer JC und dem AWO-Seniorentreff in Wehofen. In dem Seniorentreff, mit seinen vielen Angeboten, gibt es einen besonders beliebten Treff bei den Senioren, nämlich das Training zur Sturzprophylaxe. Gretel Pillitteri vom 1. Walsumer JC, kommt jeden Montag Morgen nach Wehofen um mit den Teilnehmern die Sturzprophylaxe zu trainieren. Mit einfachen Geräten wie Terraband, leichten Hanteln und Gewichtsmannschetten werden bei den...

  • Dinslaken
  • 28.07.12
Sport
Aktiv im Alter - kein Problem

1.WJC: Sturzprophylaxe im AWO Seniorentreffpunkt in Wehofen

Seit einem Jahr besteht bereits die Kooperation zwischen dem 1. Walsumer JC und dem AWO-Seniorentreff in Wehofen. In dem Seniorentreff, mit seinen vielen Angeboten, gibt es einen besonders beliebten Treff bei den Senioren, nämlich das Training zur Sturzprophylaxe. Gretel Pillitteri vom 1. Walsumer JC, kommt jeden Montag Morgen nach Wehofen um mit den Teilnehmern die Sturzprophylaxe zu trainieren. Mit einfachen Geräten wie Terraband, leichten Hanteln und Gewichtsmannschetten werden bei den...

  • Duisburg
  • 24.07.12
Sport
Sensibilisierung der Füße ist ein wichtiges Element der Sturzprophylaxe

1. Walsumer JC führt Sturzprophylaxetraining für ältere Menschen durch

Die Lebensqualität älterer Mitmenschen kann mit Hilfe eines Sturzprophylaxentrainings erheblich gesteigert werden. Das Training, unserer speziell dafür ausgebildeten Übungsleiterin, beinhaltet Übungen für die Beweglichkeit, Kraft, Standfestigkeit und Reaktionsfähigkeit. Mit Kräftigung der Bein und Armmuskulatur kann somit Stürzenvorgebeugt und die Mobilität erhalten werden. Unsere Übungsleiterin besucht auch gerne vorhandene Seniorengruppen in Begegnungsstätten, Seniorentreffs und in...

  • Duisburg
  • 16.04.11