Sudoku

Beiträge zum Thema Sudoku

Natur + Garten
Jan Hut, feiert am Montag seinen 90. Geburtstag.
Foto: privat

Johann Janz feiert seinen 90. Geburtstag
Jeden Tag an der frischen Luft

GOCH. "Geht jeden Tag an die frische Luft, spielt Sudoku und schaut 'Wer weiß denn sowas?', das bleibt man fit", sagt Johann Janz. Der Gocher, den Freunde und Bekannte besser unter Jan Hut kennen, muss es wissen, wird er doch am Montag, 16. Februar, 90 Jahre alt, und ist dennoch aktiver als so manch jüngerer Nachbar. 1930 in Asperden geboren, die Kindheit mit drei Brüdern verbracht, lernte Jan Hut mit 23 Jahren seine Maria kennen und lieben. Es folgten Heirat, Hauskauf am Mühlentor. 1957,...

  • Goch
  • 13.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Die stolzen Sieger mit Organisator Andreas Lenz (links im Bild) und dem kommissarischen Schulleiter Christian Koehn (rechts oben)

Erstes Sudoku-Turnier am Theodor-Heuss-Gymnasium

Einen spannenden Wettkampf im Sudoku lieferten sich über 50 Schülerinnen und Schüler am THG. Wer würde innerhalb von 60 Minuten die meisten Rätsel bewältigen - und zwar erfolgreich? Dabei waren nicht nur klassische Sudokus der Größe 6x6 oder 9x9 zu lösen, sondern auch seltene Varianten wie das Thermometer- oder das Chaos-Sudoku. Der Sieger des Schulturniers darf fortan den Titel "1. THG-Sudoku-Meister" führen. Außerdem vertritt er die Schule bei der diesjährigen Deutschen...

  • Essen-Kettwig
  • 12.02.18
Überregionales
Ein wahrlich zahlenfreudiger Geist steckt in Horst Schüssler. Foto: ST

Horst Schüssler kreiert Sudokus

Graf Zahl aus Herten hat wieder zugeschlagen, und wenn er das tut, dann rauft sich die Redaktion die Haare. Dem Wort verpflichtet, fehlt den meisten jeder Sinn, sich in Horst Schüsslers Zahlensalat hineinzudenken. Seit Jahrzehnten rätselt, tüftelt und kreiert der 78-Jährige "Magische Quadrate", die ausgesprochen anspruchsvoll sind und die er allein mit eigener Denkleistung ersinnt. X-Sudoku nennt er sie, denn die Eins-bis-neun-Zahlenreihe muss auch diagonal stimmen. Ausgestattet mit...

  • Herten
  • 08.08.16
Überregionales

Der erste Rätselkönig des Jahres

„Endlich hat es mal geklappt“, strahlt Karl-Heinz Wittkowsky über das ganze Gesicht, versucht er doch regelmäßig sein Glück beim Sudoku-Rätsel des Gocher Wochenblattes. Als erster Gewinner im neuen Jahr wurde der 75-jährige Gocher jetzt ermittelt und konnte sich 100 Euro in der Geschäftsstelle abholen. „Das Jahr fängt ja gut an“, freut sich Karl-Heinz Wittkowsky. „So kann es weitergehen.“

  • Goch
  • 14.01.16
Überregionales
Das Geburtstagskind - vordere Reihe, 4. von links
  2 Bilder

Ursula Verhoeven - eine tolle Frau wird 80!

Ihren 80. Geburtstag feierte jetzt Ursula Verhoeven aus Kleve. Im Herzen junggeblieben freut sich die Dame jeden Morgen auf ihr heißgeliebtes Sudokurätsel. Sie ist gerne kulturell aktiv und daher findet man sie in der Oper in Nimwegen oder der Kunsthalle in Bonn. Aufgewachsen im Berlin der Nachkriegszeit, waren Hamburg und Duisburg Stationen ihres bewegten Lebens, bevor es sie schließlich an den Niederrhein verschlug. Obwohl das Leben nicht immer sanft zu ihr war, ist sie ein sehr...

  • Kleve
  • 26.01.14
  •  3
  •  8
Überregionales
Schüssler kann für jede persönlcihe zahlenfolge ein Sudoku erstellen. Foto: Sara Holz
  2 Bilder

Schüssler-Sudoku für Hertens Bürgermeister Paetzel

Nicht 6 aus 49 sondern 9 aus 81, dies ist die Formel, aus jener Hertens „Graf Zahl“ - bürgerlich Horst Schüssler - seine X-Sudoku bastelt. Jüngst wählte Bürgermeister Uli Paetzel seine persönliche Zahlenkombination (975318642) und gab damit den Auftakt zu einer Promi-Version des Spiel-Quadrats. „Ich habe ihn einfach im Rathaus aufgesucht und für die Teilnahme an meiner Sudoku-Reihe begeistern können“, freut sich Schüssler über den ersten Erfolg seiner neusten Idee. Denn der 74-Jährige kann...

  • Herten
  • 06.05.13
LK-Gemeinschaft

Das Knobeltalent in die Wiege gelegt

Ein Knobeltalent wurde dem 73-jährigen Horst Schüssler in die Wiege gelegt. Denn erste Zahlenspielereien unternahm sein Großonkel Leonard vor über 100 Jahren. Und schon dem genügte es nicht, fremde Rätsel zu knacken. Der Reiz für die Schüssler-Männer liegt vielmehr im Erfinden. Der neuste Coup von „Hertens Graf Zahl“: Sudoku diagonal. „Leider wurden die Aufzeichnungen des Leonard Schüssler im letzten Weltkrieg vernichtet“, bedauert der Großneffe den Verlust seiner familiären Überlieferung....

  • Herten
  • 30.11.11
Politik

Warum wählen wir solche Leute nicht ab?

Unglaublich! Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse brütet über Sudoku-Rätseln, während das Parlament wichtige Themen wie das Kinderschutzgesetz und die Eingliederungchancen auf dem Arbeitsmarkt diskutiert. Der Mann ist laut TZ-Bericht Leiter der Sitzung gewesen. Nicht zu fassen, diese Ignoranz. Wenn ich während meiner Arbeitszeit beim Rätsel lösen erwischt würde, hätte ich meinen Job wohl nicht mehr lange. Warum dulden wir so etwas eigentlich bei Politikern, die sich jetzt sogar eine...

  • Wesel
  • 02.07.11
  •  3
Kultur
  7 Bilder

Suchtpotenzial SUDOKUs - der Denksport, der süchtig macht?

Wer kennt nicht diesen aktuellen Zeitvertreib? Ein SUDOKO erfolgreich gelöst und die Gier nach weiteren SUDOKUs steigt; das Sucht-Potenzial „SUDOKUs lösen“ steigert sich. In allen Print-Medien findet man sie mittlerweile vor. Morgens in der Tageszeitung kann man für sich zu Hause die ersten Erfolgserlebnisse des Tages verbuchen. In der üblichen Version ist es das Ziel, ein 9×9-Gitter mit den Ziffern 1 bis 9 so zu füllen, dass jede Ziffer in jeder Spalte, in jeder Zeile und in jedem Block (9...

  • Wesel
  • 21.05.11
  •  4
Überregionales
Horst Schüssler

Der Graf Zahl aus Herten

Für Horst Schüssler (72) waren Zahlenspiele nie böhmische Dörfer. Doch, dass aus dem pensionierten Tischler einmal ein Sudoku-Erfinder werden würde, hätte er selbst nicht geglaubt. Dabei war der Beginn seiner Leidenschaft von echten Leiden geprägt. „Ich lag im Krankenhaus und hatte irre Schmerzen. Nichts hat geholfen. Da hab ich mir die Sudokurätsel genommen und mich so stark konzentriert, dass der Schmerz in den Hintergrund geriet“, erzählt Horst Schüssler dem STADTSPIEGEL. In der üblichen...

  • Herten
  • 19.04.11
Überregionales
Alle auf einen Blick. Vor dem Finale trafen sich die Kandidaten und Organisator Hartmut Seeber (v.m.) zum Gruppenbild.
  23 Bilder

Stadtspiegel schickt Zumbrink zur Sudoku-DM nach Augsburg

Es ist vollbracht, und es hätte keine bessere als Susanne Zumbrink treffen können. Die Halternerin ist die Gewinnerin der vom Stadtspiegel und lokalkompass.de präsentierten Vest-Vorrunde zur Sudoku-DM. Im Forsthaus in Recklinghausen rätselten die Gewinner des Vorentscheids, der über vier Wochen in den Stadtspiegeln Recklinghausen, Ostvest, Herten und Marl und im lokalkompass lief, bis spät in die Nacht. Gegen 22.30 Uhr war die Entscheidung gefallen. Susanne Zumbrink setzt sich souverän gegen...

  • Recklinghausen
  • 27.08.10
LK-Gemeinschaft
In dieser Woche treffen sich die besten Sudoku-Rätselfüchse zum Vest-Finale im Forsthaus in Recklinghausen.
  2 Bilder

Das Finale ruft

Vier Wochen lang qualmten die Köpfe der Ratefüchse im Vest und die Bleistifte der Sudoku-Freunde liefen heiß. Der vom Stadtspiegel und lokalkompass.de ausgelobte Startplatz beim DM-Finale in Augsburg mobilisierte die Rätselfreunde in Oer-Erkenschwick genauso wie in Marl. Nach tagelanger Auswertung stehen nun die 20 Vest-Finalisten fest. Diese haben inzwischen auch ihre Einladung von Organisator und Rätselentwickler Hartmut Seeber erhalten und machen sich in dieser Woche auf den Weg ins...

  • Recklinghausen
  • 24.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.