Sundern

Beiträge zum Thema Sundern

Ratgeber
Mit dem Corona-Ticker informieren wir Sie täglich - außer am Wochenende - über die aktuellen Corona-Zahlen im HSK.

Corona-Ticker im HSK
1. Dezember: 23 Neuinfizierte, 46 Genesene, 34 stationär

 Mit Stand von Dienstag, 01. Dezember, 9 Uhr, gibt es im Kreisgebiet 23 Neuinfizierte und 46 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 83,1 (Stand: 01. Dezember, 0 Uhr).Die Statistik weist damit 279 Infizierte, 2.726 Genesene sowie 44 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion auf. Stationär werden 34 Personen behandelt, sieben davon intensivmedizinisch und eine Person wird beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 3.049.Weiterhin sind ein Krankenhaus, sieben...

  • Arnsberg
  • 01.12.20
Politik
Unterzeichneten am Dienstag (24.11.) in Bestwig die Kooperationsvereinbarung zum Kinderschutz zwischen Polizei und Jugendämtern v.l.: Polizeidirektor Klaus Bunse, Landrat Dr. Karl Schneider, Bürgermeister Klaus-Rainer Willeke (Sundern), Bürgermeister Ralf Paul Bittner (Arnsberg), Bürgermeister Burkhard König (Schmallenberg). Im Hintergrund Ulrich Müller-Thüsing (HSK-Fachbereichsleiter Schulen und Jugend).

Zusammenarbeit von Polizei und Jugendämtern
Kooperation für den Kinderschutz im HSK

Mit ihrer Unterschrift wurde eine bislang bereits gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Jugendämtern und Polizei für den Kinderschutz nochmals rechtlich bekräftigt: Am Dienstag (24. November) unterzeichneten am Rande der Bürgermeisterkonferenz in Bestwig die Bürgermeister Ralf Paul Bittner (Arnsberg), Klaus-Rainer Willeke (Sundern), Burkhard König (Schmallenberg) sowie Landrat Dr. Karl Schneider (Hochsauerlandkreis) und Polizeidirektor Klaus Bunse (Kreispolizeibehörde) die...

  • Arnsberg
  • 26.11.20
Natur + Garten
Großflächige Waldvernichtung auch oberhalb des Sport- und Tagungszentrum Hachen im Bereich Sprengelshagen.
2 Bilder

Auch in Sundern unübersehbare Waldvernichtung
Konzept für Bürgerwald entwickeln

Sundern. Unter dem Eindruck der aktuell leider auch in Sundern erlebbaren Waldvernichtung durch Hitze, Trockenheit, Stürme und Borkenkäferplage, hat sich die AG 60plus der Sunderner Sozialdemokraten mit dem Thema Bürgerwald auseinandergesetzt. In dem Konzept Bürgerwald, heißt es in dem Antrag, den die AG an Bürgermeister Willeke gerichtet hat, können sich alle Bürger engagieren, um diese negative Entwicklung aufzuhalten. Ein Baumpate / Baumspender setzt ein Zeichen gegen den Trend und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.11.20
Politik
Foto v.l.n.r. Lars Dünnebacke, Michael Stechele, André Klammt und Birte Hirschberg

Konstituierenden Sitzung
Neue Fraktionsspitze gewählt

Sundern. In der konstituierenden Sitzung der SPD Fraktion wurde Michael Stechele als Fraktionsvorsitzender bestätigt. Seine beiden Vertreter sind Birte Hirschberg und Andre Klammt. Komplettiert wird der neue Fraktionsvorstand durch den 2. stellv. Bürgermeister Lars Dünnebacke. Zusammenarbeit stärken Der neue Vorstand betonte in einer ersten Stellungnahme, dass es jetzt darauf ankommt mit allen Parteien im Rat, aber auch mit Initiativen der Bürgerinnen und Bürger zusammen zu arbeiten....

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.11.20
Blaulicht
Am Freitag, 20. November, 21.25 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter einen 37-jähriger Mann aus Sundern auf der Verbindung der Amecker Straße zur Straße 'Am Kaltenborn' von hinten nieder und stahl ihm das Portmonee.

Straßenraub in Sundern
Unbekannter schlägt 37-Jährigen nieder

Am Freitag, 21:25 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Tätereinen 37-jähriger Mann aus Sundern auf der Verbindung der Amecker Straße zur Straße 'Am Kaltenborn' von hinten nieder. Der 37-Jährige wurde dadurch und durch den anschließenden Sturz leicht verletzt. Der Täter stahl das Portmonee aus der rechten Jackentasche des am Boden Liegenden und flüchteteanschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter konnte nicht beschrieben werden. Bisherige Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ....

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.11.20
Kultur
Für glänzende Kinderaugen möchte auch in diesem Jahr wieder die Stadtmarketing Sundern eG mit Unterstützung der Einzelhändler in der Fußgängerzone sorgen und ruft zum 4. Mal zur großen Weihnachts-Stiefelaktion auf.

Weihnachts-Stiefelaktion in Sundern

Weihnachtszauber liegt in der Luft, erste Plätzchen werden gebacken, die Häuser geschmückt – und der Wunschzettel für das Christkind ist auch schon auf dem Weg. Für glänzende Kinderaugen möchte auch in diesem Jahr wieder die Stadtmarketing Sundern eG mit Unterstützung der Einzelhändler in der Fußgängerzone sorgen und ruft zum 4. Mal zur großen Weihnachts-Stiefelaktion auf. Die Aktion ist ganz einfach: Kinder bis max. 10 Jahre können bis Donnerstag, 3. Dezember 2020, je einen sauberen oder...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.11.20
Politik
Lars Dünnebacke,  jugendpolitischer Sprecher der SPD Fraktion.

Weitere Alternativen untersuchen
Standort KITA noch einmal überdenken

Sundern. In seiner Sitzung am 26.Oktober 2020 hat der Jugendhilfeausschuss über den Standort einer weiteren Kindertagesstätte diskutiert.  Zur Schaffung weiterer Kita - Plätze beschloss der Jugendhilfeausschuss einstimmig, den Bau einer fünfgruppigen Kindertageseinrichtung plus einer Waldgruppe oder einer sechsgruppigen Kindertageseinrichtungauf dem städt. Grundstück: „Bildungshügel, nördlich der Hauptschule“ zu realisieren. Im Rahmen einer Pressemitteilung erklärt die SPD Fraktion jetzt,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.11.20
Ratgeber
Mit dem Corona-Ticker informieren wir Sie täglich - außer am Wochenende - über die aktuellen Corona-Zahlen im HSK.

Corona-Ticker im HSK
20. November: 53 Neuinfizierte, 44 Genesene, 36 stationär

Am Freitag, 20. November, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 53 Neuinfizierte und 44 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 156,7 (Stand: 20. November, 0 Uhr).Somit gibt es aktuell 517 Infizierte, 2.162 Genesene sowie 2.713 bestätigte Fälle. Am Donnerstag, 19. November, verstarb eine 95-jährige Frau aus Schmallenberg. Insgesamt sind es damit 35 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 36 Personen behandelt, acht davon...

  • Arnsberg
  • 20.11.20
Blaulicht
Zwei Brüder entwendeten am Mittwoch, 18. November, um 09.50 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft an der Brunnenstraße in Sundern Tabak. Als sie flüchteten, nahm ein Angestellter die Verfolgung auf und informierte die Polizei.

Angestellter verfolgt Diebe
Geschwister in Sundern verhaftet

Zwei Brüder entwendeten am Mittwoch, 18. November, um 09.50 Uhr in einemLebensmittelgeschäft an der Brunnenstraße in Sundern Tabak. Ein Mitarbeiter bemerkte den Diebstahl und sprach die beiden Jugendlichen an. Daraufhin zeigte einer der beiden Jungs einen spitzen Gegenstand vor. Anschließend flüchteten die Geschwister mit dem Tabak aus dem Geschäft. Der Angestellte folgte ihnen in einem sicheren Abstand. Zeitgleich informierte er die Polizei überden Polizeiruf 110. Die beiden...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.11.20
Vereine + Ehrenamt
Not macht erfinderisch: Wegen der Corona-Pandemie finden die Heiligabend-Gottesdienste in Sundern in diesem Jahr im Röhrtalstadion statt.
2 Bilder

Kirche trifft Sportverein
Heiligabend-Gottesdienste im Röhrtalstadion in Sundern

Neue Wege in der Coronakrise: Heiligabend-Gottesdienste finden im Röhrtalstadion statt Schon im März warnten Experten, dass uns das Virus noch lange begleiten wird. Damals dachten aber die wenigsten Menschen daran, dass Covid-19 über acht lange Monate das freie Leben extrem einschränken würde. Jetzt ist November und die Verantwortlichen des Bundes und der Länder versuchen mit verschärften Maßnahmen, den Anstieg der Infiziertenzahlen in den Griff zu bekommen. Zu den Bestimmungen gehören auch...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.11.20
Blaulicht
Am 12. November um 18.50 Uhr beschädigte ein Autofahrer beim Ausparken auf der Grünewaldstraße in Sundern einen geparkten VW Golf.

Unfall bei Ausparken in Sundern
Beschädigter VW Golf GTI gesucht

Am 12. November um 18.50 Uhr beschädigte ein Autofahrer beimAusparken auf der Grünewaldstraße einen geparkten VW Golf. Nachdem der Fahrer gewartet hatte, fuhr er direkt zur Polizeiwache und meldete den Unfall. Anschließend war der VW Golf nicht mehr vor Ort. Bei dem Auto soll es sich umeinen schwarzen VW Golf GTI mit HSK-Kennzeichen handeln. Der Golf wurde vermutlich im linken Heckbereich beschädigt. Der Fahrer wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.11.20
Blaulicht
Am Sonntag, 15. November, wurde ein 77-jähriger Mann in seiner Wohnung in Sundern von zwei Männern ausgeraubt.

Männer berauben 77-Jährigen in Sundern

Am Sonntag, 15. November, wurde ein 77-jähriger Mann in seiner Wohnung in Sundern von zweiMännern ausgeraubt. Der Mann blieb unverletzt. Nach Angaben des Seniors  klingelte es gegen 17.30 Uhr der Haustür an der Recklinghauser Straße. Nach der  Öffnung der Tür wurde der Senior mit den Worten "Du kennst mich doch!" durch den  Täter in die Wohnung gedrängt. Der Täter gab an Geld zu brauchen und fordertezunächst nach etwas zu Trinken. Anschließend verließ er das Haus. Wenige Minuten später...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.11.20
Vereine + Ehrenamt
ür Hövels neuen Ortsvorsteher Sebastian Burges ist das Martinsfest eine Herzensangelegenheit.

Höveler entwickeln Alternative für Zuhause
Sankt Martins-Box statt Martins-Umzug

In Hövel hat das Martinsfest einen festen Platz im Dorfleben – gerade die Familien freuen sich darauf, gemeinsam mit bunten Laternen durch die Straßen zu ziehen, zu singen und das Martinsspiel mit Pferd zu sehen. Dass es in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie einfach ausfällt, war in Hövel keine Option. Auf Initiative des neuen Ortsvorstehers Sebastian Burges und seiner Frau Jessi hin schlossen sich mehrere Familien zusammen und entwickelten eine Alternative. „Speziell in der heutigen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.11.20
Blaulicht
Ein 62-jähriger Autofahrer aus Sundern wurde am Mittwoch, 11. November, bei einem Unfall schwer verletzt.

Auto prallt gegen Ampel: 62-Jähriger aus Sundern schwer verletzt

Ein 62-jähriger Autofahrer fuhr am Mittwoch um 06.10 Uhr auf derHauptstraße von Stemel in Richtung Mescheder Straße. Im Bereich der Sparkasse kam das Auto von der Straße ab und prallte gegen eine Fußgängerampel. Möglicherweise war der Fahrer zum Unfallzeitpunkt übermüdet. Der Mann aus Sundern erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Seine Ehefrau, welche nach dem Zusammenstoß zur Unfallstelle eilte, erlitt einen leichten...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.11.20
Ratgeber
Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt auch im HSK. Viele Fahrgäste machen sich Sorgen, ob sie in Bus oder Bahn noch sicher vor Infektionen sind.

Maskenpflicht, Klimaanlagen und Lüftung
RLG: "Keine Angst vor Corona im Linienbus"

Die dunkle Jahreszeit hat Einzug gehalten und im November erleben wir den zweiten Lockdown. Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt. Viele Fahrgäste machen sich Sorgen, ob sie in Bus oder Bahn noch sicher vor Infektionen sind. Um das Risiko einer möglichen Schmierinfektion so gering wie möglich zu halten, reinigt die RLG ihre Fahrzeuge zweimal täglich. Zusätzlich dazu werden der Fahrerarbeitsplatz sowie Haltegriffe und Schlaufen täglich desinfiziert. Im Zentrum des...

  • Arnsberg
  • 10.11.20
Wirtschaft
Die Neurologische Klinik Sorpesee baut ihre Parkinsonkompetenz weiter aus. Alle Pflegekräfte der zertifizierten Parkinson-Fachklinik im Sauerland werden zu Parkinsonspezialisten weitergebildet. Dazu kooperiert das Haus mit dem „Verein Parkinson-Nurses und Assistenten e.V.“

Pflegekräfte werden zu Parkinsonspezialisten weitergebildet
Neurologische Klinik Sorpesee baut Parkinsonkompetenz weiter aus

Die Neurologische Klinik Sorpesee baut ihre Parkinsonkompetenz weiter aus. Alle Pflegekräfte der zertifizierten Parkinson-Fachklinik im Sauerland werden zu Parkinsonspezialisten weitergebildet. Dazu kooperiert das Haus mit dem „Verein Parkinson-Nurses und Assistenten e.V.“ Der Verein wird in den kommenden Monaten mehrere Schulungen durchführen, um die Pflegekräfte optimal für die spezielle pflegerische Versorgung von Parkinson-Patienten fortzubilden. Bereits im Juli 2020 wurde die Klinik als...

  • Sundern (Sauerland)
  • 08.11.20
Politik
Die CDU-Fraktion Sundern schlägt Sibylle Rohe-Tekath als erste stellvertretende Bürgermeisterin vor.

Ratssitzung in Sundern
Sibylle Rohe-Tekath als 1. stellvertretende Bürgermeisterin nominiert

Die neue CDU-Fraktion hat in einer Fraktionssitzung die konstituierende Ratssitzung, die am Donnerstag, 5. November, unter Corona-Bedingungen in der Sunderner Schützenhalle stattfinden wird, vorbereitet. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Nominierung eines Ratsmitgliedes zum Stellvertreter des Bürgermeisters. Die CDU-Fraktion schlägt Sibylle Rohe-Tekath als erste stellvertretende Bürgermeisterin vor. Die 56-jährige Hellefelderin sitzt für das Alte Testament im Stadtrat und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.11.20
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtliche Artikel stehen zur Verfügung
Weltladen mit eingeschränkten Öffnungszeiten

Sundern. Bedingt durch die aktuelle Corona – Situation sieht sich der Arbeitskreis Weltladen Sundern gezwungen, die Öffnungszeiten des Weltladen einzuschränken. Bis auf weiteres ist der Weltladen, Röhre 22 nur noch samstags von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Dann besteht die Möglichkeit aus dem umfangreichen Sortiment fair gehandelter Produkte auszuwählen. Selbstverständlich stehen auch schon viele weihnachtliche Artikel zur Verfügung. Der Eingang zum Laden ist über den Thomas-Becket-Weg problemlos...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.11.20
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Absage aller Veranstaltungen bis Ende November

Auf Grund der aktuellen Situation folgt der SGV Langscheid/Sorpesee den Empfehlungen der Behörden und des SGV Gesamtvereins und sagt alle Aktivitäten zunächst bis Ende November ab. Darunter fallen alle Wanderungen, der wöchentliche Lauftreff der Abteilung Nordic Walking und alle Termine der Abteilung Kids und Teens. Wie es weitergeht, erfahren Sie in der Presse und unter www.sgv-langscheid.de. Die für den 21. November geplante Mitgliederversammlung wird in das nächste Jahr verschoben. Die zur...

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.11.20
Vereine + Ehrenamt
Georg Te Pass (r.) tritt die Nachfolge von Hans-Jürgen Schauerte als Ortsvorsteher von Sundern an.

Neuer Ortsvorsteher in Sundern
Georg Te Pass tritt Nachfolge von Hans-Jürgen Schauerte an

Unter Corona-Bedingungen kam der CDU-Ortsverband Sundern zusammen, um einen Kandidaten für das Amt des Ortsvorstehers für den Ortsteil Sundern zu nominieren. Das Vorschlagsrecht für das Amt des Ortsvorstehers liegt bei der CDU, da diese die Mehrheit der Stimmen bei der Kommunalwahl in der Kernstadt gewinnen konnte. Nach 19 Jahren als Ortsvorsteher tritt Hans-Jürgen Schauerte nicht mehr an. „Ich habe mich gerne und aus tiefstem Herzen als Ortsvorsteher für Sundern eingesetzt, aber nach all...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.11.20
Wirtschaft
Aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen hat das Stadtmarketing Sundern die im Frühjahr auf der Homepage angelegte Plattform "Sundern hilft Sundern" wieder aktiviert.

Sundern hilft Sundern
Stadtmarketing Sundern aktiviert erneut Hilfsangebot

Die Corona-Beschränkungen für den gesamten November treffen auch die Unternehmen in Sundern sehr hart. Hotels dürfen keine touristischen Gäste aufnehmen, die Gastronomie darf nur noch außer Haus verkaufen, soziale Kontakte sind über Wochen nur unter Auflagen möglich.  Da sich das Leben in den kommenden Wochen erneut drastisch verändern wird, wurde das Bündnis „Sundern hilft Sundern“ wieder aktiviert. Die Stadtmarketing Sundern eG  aktiviert die im Frühjahr angelegte Plattform wieder auf...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.11.20
Kultur
Nach einem sehr erfolgreichen Start des Sunderner Orgelherbstes mit Angelika Ritt-Appelhans und Stephanie Appelhans (Foto) am 26. Oktober in der ev. Lukaskirche in Sundern werden aufgrund der aktuellen Coronavorgaben die Konzerte am 2. November in Balve und am 9. November in Sundern-Allendorf nicht stattfinden.

Sunderner Orgelherbst: Konzerte abgesagt

Nach einem sehr erfolgreichen Start des Sunderner Orgelherbstes am vergangenen Montag in derev. Lukaskirche in Sundern werden aufgrund der aktuellen Coronavorgaben die Konzerte am 2. November in Balve und am 9. November in Sundern-Allendorf nicht stattfinden. Inititator Wolfgang Blome und die beiden Künstler Maximilian Wolf (Balve) und Johannes Krutmann (Hamm) hoffen mit Kirchenmusiker Sebastian Gerke aus Allendorf auf einen Neustart im Dezember diesen Jahres. Interessierte Konzertbesucher...

  • Sundern (Sauerland)
  • 31.10.20
Blaulicht
Mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit startet auch im Sauerland die Hochsaison für Einbrecher. Trotz sinkender Zahlen geht die Polizei auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl von Maßnahmen gegen die Einbrecher vor.

Hochsaison für Einbrecher
Polizei im Sauerland rät: "Riegel vor! Sicher ist sicherer."

Die ersten Blätter an den Bäumen haben sich buntgefärbt und es ist nicht mehr zu übersehen, dass der Herbst im Sauerland Einzug gehalten hat. Doch mit der gemütlichen Zeit beginnt auch die dunkle Jahreszeit und somit die Hochsaison für Einbrecher. Trotz sinkender Zahlen geht die Polizei auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl von Maßnahmen gegen die Einbrecher vor. Im Vergleich zum Vorjahr gingen die Tageswohnungseinbrüche um etwa 45 Prozent (Januar bis August) zurück. Neben den...

  • Arnsberg
  • 28.10.20
Kultur
Der Hochsauerlandkreis hat sich aufgrund der aktuellen Corona-Lage entschieden, die noch drei ausstehenden Konzerte des diesjährigen Brassfestivals "Sauerland-Herbst" abzusagen.

Sauerland-Herbst 2020 vorzeitig beendet
Konzerte in Sundern-Hagen, Medebach und Brilon abgesagt

Der Hochsauerlandkreis hat sich aufgrund der aktuellen Corona-Lage entschieden, die noch drei ausstehenden Konzerte des diesjährigen Brassfestivals "Sauerland-Herbst" abzusagen. Abgesagt sind das Konzert mit "Kammer Orköster" (AT) am Donnerstag, 29. Oktober, 19.30 Uhr in Sundern-Hagen (Schützenhalle). Des weiteren abgesagt sind die beiden Konzerttermine von "Bozen Brass" (I) am Freitag, 30. Oktober, 19.30 Uhr in Medebach (Schützenhalle) und am Samstag, 31. Oktober, 16 Uhr in Brilon...

  • Sundern (Sauerland)
  • 27.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.