sunshine4kids

Beiträge zum Thema sunshine4kids

Vereine + Ehrenamt
Gaby Schäfer bei ihrem Probegottesdienst. Foto: Pielorz
3 Bilder

Gaby Schäfer absolviert Probegottesdienst zur Prädikantin
Haltung zeigen

Gaby Schäfer, Vorsitzende des Sprockhöveler Vereines „sunshine4kids“, ist nicht nur Hoffnungsflotten mit Kindern und Jugendlichen unterwegs. Als Notfallseelsorgerin hat sie auch eine Ausbildung gemacht bei der Evangelischen Landeskirche Westfalen zur Prädikantin. Prädikantinnen und Prädikanten sind Frauen und Männer, die zum „Dienst an Wort und Sakrament" beauftragt sind und diesen ehrenamtlich wahrnehmen. Nach ihrer Ausbildung sind sie berechtigt, im Gottesdienst zu predigen, das Abendmahl...

  • Hattingen
  • 21.07.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Sunshine4kids-Kinder im Ennepe-Ruhr-Kreis. Rechts sunshine-Vorsitzende Gaby Schäfer. Foto: privat
4 Bilder

Junge Menschen suchen nach Schicksalsschlag eigene Bleibe
Sunshine4kids bittet um Hilfe für Gevelsberger Geschwister

Sie sind gerade volljährig. Bruder und Schwester. Sie leben in Gevelsberg. Sie hatten eine behütete Kindheit bis zum Tod eines Elternteils. Mit dem Tod brach ihre heile Welt zusammen. Es gab keinen Halt am noch lebenden Elternteil, das selbst haltlos wurde. Trotzdem kämpften sie sich zum Abitur oder sind auf dem Weg zum Fachabitur. Sonst haben sie fast nichts. Durch den Kontakt zum Sprockhöveler Verein „sunshine4kids“ soll sich das ändern. „Sie leben getrennt vom anderen Elternteil, sind...

  • Gevelsberg
  • 18.07.19
  •  1
Politik
Jeder Gast konnte eine eigene Flaschenpost "aufgeben". Foto: Britta Kruse
2 Bilder

Hilfe für Kinder

8.200 Euro kamen beim benefiz-Projekt "Flaschenpost" des Vereins KulturgartenNRW zusammen. Veranstaltet wurde es von Linde Arndt und ihren Mitstreitern und vereinte Kulturgenuss und soziales Wirken. Schirmherren und -damen waren Landrat Olaf Schade sowie die Bürgermeister/innen der Städte Schwelm/Gabriele Grollmann, Ennepetal /Imke Heymann, Gevelsberg/Claus Jacobi, Sprockhövel/Ulli Winkelmann und Breckerfeld/André Dahlhaus. Mit dem Erlös unterstützt der Kulturgarten gute Zwecke: So...

  • Schwelm
  • 03.07.18
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Eine Oase für Geborgenheit

„Sind die süß! Kann ich eines behalten?“ Strahlende Kinderaugen, wohin man blickt. Kleine Hände, die behutsam nach winzigen Kaninchen greifen. Und sie sind nur ein Teil der kleinen Tierwelt, die zusammen mit anderen Freizeitmöglichkeiten eine Oase der Geborgenheit für Kinder (und nicht nur für sie) am Fritz-Lehmhaus-Weg in Niedersprockhövel bilden. Die „Oase“ ist der offizielle Vereinssitz für „sunshine4kids“ – und ein generationsübergreifender neuer Treffpunkt für alle, die sich hier...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 21.06.18
Überregionales
Bald geht es auf große Fahrt: Im Schwelmer Hallenbad fand zur Vorbereitung nun ein Gemeinschaftstauchen für die jungen Teilnehmer/innen am Projekt „Hoffnungsflotte“ statt. Foto: privat

Schicksalsschlag in jungem Alter: Zwölf traumatisierte Kinder dürfen mit sunshine4kids Segeln lernen!

Auch junge Menschen erleben Schicksalsschläge. Sie können ernsthaft erkranken oder ihre Eltern und damit ihre fundamentale Lebensgeborgenheit verlieren. Das Projekt „sunshine4kids“ ermöglicht diesen Jugendlichen durch die Teilnahme an der Hoffnungsflotte, räumlich und innerlich Abstand von Belastungen zu gewinnen. Fern vom Alltag und gemeinsam mit anderen erleben sie in der Segelflotte eine Gemeinschaft, die sie auf andere Gedanken bringt. Dabei erfahren sie: Bei allem Schweren gibt es...

  • Schwelm
  • 26.04.18
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Patricia Kelly in Sprockhövel: Konzert für sunshine4kids

Eine sehr stimmgewaltige Patricia Kelly überzeugte bei einem Konzert in der Evangelischen Kirche zu Niedersprockhövel. Die Künstlerin unterstützt den gemeinnützigen Verein "sunshine4kids" aus Sprockhövel schon länger und hatte versprochen: "Wenn ihr den zehnten Geburtstag feiert, dann gebe ich in Sprockhövel für euch ein Benefizkonzert." Dieses Versprechen löste sie jetzt ein. Schon nach den ersten Klängen wurde deutlich: Das wird ein Heimspiel mit vielen Fans, die die Musik der Kelly Family...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 16.09.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Der "Spenden-Scheck" kommt traumatisierten und kranken Kindern zu Gute. Foto: privat

Freiwilligenbörse tut Gutes für wohltätige Zwecke

Am vergangenen Mittwoch überreichten die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen der Freiwilligenbörse Haßlinghausen 300 Euro an den Verein „sunhine4kids e.V.“, im Rahmen des monatlich stattfindenden Erfahrungsaustausches mit Frühstück in den Räumen in der Dorfstraße 13. Gaby Schäfer, Gründerin des Vereins, zeigte sich höchst erfreut über die Spende, mit der sie wieder einem Kind die Teilnahme an einer Segelfreizeit ermöglichen kann. Seit 10 Jahren setzt Gaby Schäfer sich für Kinder und Familien...

  • Ennepetal
  • 21.04.17
Vereine + Ehrenamt

Hoffnungsflotte von sunshine4kids starten mit Flüchtlingen

Dass Segeln Kinder in Not ein Hilfsmittel sein kann, beweist sunshine4kids bereits seit einigen Jahren. Am 1. Januar 2007 entstand die Idee, Kinder, die in ihrem jungen Leben bereits viele negative Momente erlebt haben – sei es durch Schicksalsschläge, Krankheiten oder Anderes – einfach mal mit aufs Wasser zu nehmen. Ihnen die Chance zu geben, für einige Tage all das schwere Gepäck, das sie mit sich herumtragen, an Land zurückzulassen und einfach „Kind“ zu sein. Dabei geht es sunshine4kids...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 22.09.15
Vereine + Ehrenamt
Gaby Schäfer von „sunshine4kis“ übergab zusammen mit den sunshine-Kindern Darius, Ivan, Igor und Anna ein ganz besonderes Bild an die Sparkassenstiftung. Das Geschenk entgegen nahmen Werner Sauerwein, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung und Sparkassenvorstandvorsitzender Christoph Terkuhlen.  Foto: Pielorz

sunshine4kids: dem Schicksal eine neue Wende geben

2007 wurde der Sprockhöveler Verein sunshine4kids gegründet mit dem Ziel, Kindern in und aus einer schwierigen Situation durch Segeln eine neue Lebensperspektive zu bieten. Heute hat der Verein dies vielen hundert Kindern ermöglicht und will weiter wachsen – dank der Unterstützung von Sponsoren. Wer die Vorsitzende des Vereines, Gaby Schäfer, einmal kennengelernt hat, weiß, warum der Verein so erfolgreich werden konnte: Sie fordert von ihren ehrenamtlichen Helfern nichts ein, was sie nicht...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 22.10.14
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Boot mit Daniela Schadt (2.v.l., Lebensgefährtin des Bundespräsidenten. Foto: Nils Bergmann

Hoffnungsflotte segelt mit "First Lady" Daniela Schadt

Die „Hoffnungsflotte für Kinder in Not“ des Vereins Sushine4Kids e.V. segelte mit prominentem Rückenwind aus Berlin und Düsseldorf von Fehmarn nach Travemünde. Daniela Schadt (2.v.l.), Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck, und Werner Matthias Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf, hatten in diesem Jahr die Schirmherrschaft über das Projekt übernommen und ließen es sich nicht nehmen, die Kinder in Travemünde anlässlich der 125. Travemünder Woche...

  • Hattingen
  • 19.08.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Sunshine4kids-Kinder auf höher See

Mit der Hoffnungsflotte in See stechen

„Leinen los“, heißt es bald für die “Hoffnungsflotte für Kinder in Not“, das gemeinnützige Großereignis des Sprockhöveler Vereines sunshine4Kids e. V. Eine neue Basis der sunshine4Kids-Therapieboote in Fehmarn, die Hoffnungsflotte für Kinder in Not im Juli von Fehmarn bis Travemünde, Aufführung des sunshine4kids Musicals am 26. Juli auf der großen Bühnen der Travemünder Woche - und mit Daniela Schadt und Werner Matthias Dornscheidt neue Schirmherren! Absolutes Highlight: Die boot Düsseldorf...

  • Hattingen
  • 04.07.14
LK-Gemeinschaft
Ein Teil der Jugendlichen auf einem der Boote. Foto: privat

Größte Segelaktion bei "sunshine4kids"

Am Pfingstwochenende führte der Sprockhöveler Verein „sunshine4Kids e.V.“ seine bislang größte Segelaktion durch mit 54 Kindern, 19 Yachten und einem Traditionsschiff. Dass Segeln Kinder in Not ein Hilfsmittel sein kann, beweist sunshine4kids bereits seit einigen Jahren. 2007 entstand die Idee, Kinder, die in ihrem jungen Leben bereits viele negative Momente erlebt haben – sei es durch Schicksalsschläge, Krankheiten oder Anderes – einfach mal mit aufs Wasser zu nehmen. Ihnen die Chance zu...

  • Hattingen
  • 23.05.13
Vereine + Ehrenamt
Kevin (12) und Anna-Lena (14) mit sunshine5kids-Gründerin Gaby Schäfer beim Besuch in der Redaktion des STADTSPIEGEL. Kevin kommt aus Hattingen, Anna-Lena aus Sprockhövel Foto: Pielorz
3 Bilder

Die Unendlichkeit spürt man an Tagen wie diesen

Schon mehrfach berichteten wir über den Sprockhöveler Verein „sunshine4kids“, der von Gaby Schäfer gegründet wurde. Die regelmäßigen Segelfreizeiten für Kinder und Jugendliche sind gedacht für Teilnehmer, die bisher nicht auf der Sonnenseite des Lebens standen. Dazu zählen beispielsweise Kinder, die erkrankt waren oder deren Geschwister krank sind, aber auch Kinder, die durch Tod einen Verlust im persönlichen Umfeld erlitten haben. Von der letzten Segelfreizeit auf dem Ijsselmeer kamen alle...

  • Hattingen
  • 18.09.12
Vereine + Ehrenamt

Am Freitag startet die Hoffnungsflotte

Der Sprockhöveler Verein sunshine4kids e.V. kann sich über eine prominente Schirmherrschaft freuen. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft „beschützt“ die am Freitag in See stechende „Hoffnungsflotte für Deutschland“, eine von zahlreichen erlebnispädagogischen Hilfsprojekten der Gründerin Gaby Schäfer. „Mit unserer Hoffnungsflotte segeln in diesem Jahr mehr als sechzig Kinder auf sechzehn Schiffen für eine Woche über das Ijsselmeer. Das Projekt richtet sich an Kinder/Jugendliche, die an Krebs...

  • Hattingen
  • 07.08.12
Überregionales
Die Jugendlichen der „Hoffnungsflotte“ auf einem der Schiffe in Kroatien. Vereins-Info: 0160/7480539         Foto: privat

Wir waren so frei und die Sorgen so fern

Die „Hoffnungsflotte“ des Vereines „sunshine4kids“ aus Sprockhövel war auch in diesem Jahr unterwegs und erneut haben die wap und der STADTSPIEGEL Plätze verlost. Die Segelfreizeit in Kroatien richtet sich an Jugendliche, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, zum Beispiel ein krankes Geschwisterkind haben oder ein Elternteil verloren haben. Für viele sind es die ersten Ferien ihres Lebens. Die Jugendlichen haben ihre Erlebnisse in einem Tagebuch aufgeschrieben. HATTINGEN. Auf...

  • Hattingen
  • 21.10.11
Überregionales
Ausbildungsleiter Hendrik Flierman (stehend) und Personalchefin Nina Göbelsmann von der Bochumer Firma GData (vorne links) freuen sich mit sunhine4kids-Chefin Gaby Schäfer (hinten rechts) über die neue Kooperation und den Praktikumsplatz für den Sprockhöveler Ole Roßberg     Foto: Pielorz

Ausbildungskooperation für sunshine-Kinder

Der Sprockhöveler Verein sunhine4kids kümmert sich seit vielen Jahren um Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Diese Kinder haben oft ein Elternteil verloren oder haben kranke Geschwister zuhause und mussten immer zurückstecken. Der Verein organisiert Segelfreizeiten für diese Kinder, die dank zahlreicher Sponsoren für die Kids kostenlos sind. Doch der Verein will sich auch nach den Freizeiten kümmern und hat mit der Kooperation mit der Bochumer Firma GData einen ersten...

  • Hattingen
  • 25.07.11
Überregionales
Die sunshine-Betreuer unterstützen die Kinder auf der Hoffnungsflotte. In diesem Jahr werden rund sechzig Kinder die Chance auf eine Teilnahme haben
2 Bilder

Segelabenteuer in der Adria für sunshine-Kinder

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine „Hoffnungsflotte“ des Sprockhöveler Vereins „sunshine4kids“ geben. Dahinter verbirgt sich eine Segelfreizeit für Kinder, die sich in einer schwierigen Situation befinden oder einen Schicksalsschlag erlitten haben. Das Besondere: Kinder, die über diesen Verein eine Segelfreizeit machen können, müssen nichts bezahlen. Für sie ist das Angebot, finanziert von Sponsoren, kostenlos. Los geht es am 2. September in Sprockhövel mit dem Bus nach...

  • Hattingen
  • 25.07.11
Überregionales

sunhine4kids: Wer will Veronica Ferres treffen?

Regelmäßig berichtet der STADTSPIEGEL über den gemeinnützigen Verein „sunshine4kids“ . Dieser Verein hat seinen Sitz in Sprockhövel und kümmert sich um Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Über den STADTSPIEGEL wurden in der Vergangenheit mehrfach freie Plätze für Segeltouren verlost. Der Verein bietet diese Plätze Jugendlichen an, die beispielsweise einen schweren familiären Verlust erlitten haben oder die aufgrund der Erkrankung eines Familienmitgliedes eine schwere Zeit...

  • Hattingen
  • 14.06.11
Überregionales
Viel Spaß haben die Kinder, wenn sie mit dem Verein sunshine4kids auf Tour gehen. Neben des Segeltouren will die Aktion „Lebensmut“ aber vor allem auf Kultur und Natur setzen   Foto: privat

Welches Kind will mit sunshine4kids auf Tour gehen?

Sie ist Gründerin von „sunshine4kids“, Kauffrau, leidenschaftliche Seglerin, hat den Kilimandscharo bestiegen und wurde gerade zur „Frau des Jahres 2011“ von „Bild der Frau“ gewählt: die Sprockhövelerin Gaby Schäfer. Auch in 2011 bietet die Powerfrau wieder Segelfreizeiten und Aktionen für Kinder in Not. Sie selbst will eigentlich gar nicht im Mittelpunkt stehen. Viel wichtiger sind ihr die Kinder – ihre beiden eigenen, schon fast erwachsenen Kinder und all die anderen, um die sich die...

  • Hattingen
  • 19.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.