Superkart

Beiträge zum Thema Superkart

Sport
3 Bilder

Superkart Assen/NL:
Wetterchaos für Olaf Dau in Assen mit 35.000 Zuschauern

Vor gewaltigen 35.000 Zuschauern ging es für Olaf Dau (60) und sein superkart-team.de am Wochenende in das völlig verregnete Assen/NL bei den Jacks Racing Days an den Start. Voller Wetterkapriolen war das gesamte Wochenende: Von Starkregen über Sonnenschein war alles dabei. Insgesamt sollten am Wochenende Drei Rennen veranstaltet werden. So ging es für Olaf Dau (Startnummer 17) vom zufriedenen Startplatz 15 in das Rennen mit großem Teilnehmerfeld und trockenen Verhältnissen. Dort konnte er sich...

  • Witten
  • 09.08.21
Sport

Superkart Assen/NL:
Olaf Dau startet mit 35.000 Zuschauern im niederländischen Assen

An diesem Wochenende geht es für Olaf Dau und seinem superkart-team.de, nach seinem letzt- jährigen Sensations-Comeback, erneut ins niederländische Assen unter diesmal 35.000 Zuschauern zu den Jacks Racing Days. Nach zehnjähriger gesundheitlicher Zwangspause wagte Olaf Dau (60) im letzten Jahr sein Comeback in Assen im 65-Mann Starterfeld mit sehr erfolgreichem Ergebnis. Auch in diesem Jahr geht es Dank der Tiemeyer Gruppe und 1/2/3 Autoteile als Hauptsponsor wieder mit gemieteten Material von...

  • Witten
  • 02.08.21
  • 1
  • 1
Sport

Superkart Assen/NL:
Erfolgreiches Superkart Comeback von Olaf Dau in Assen

Nach über 10 Jahren startete Olaf Dau durch Unterstützung von 1/2/3 Autoteile und der Tiemeyer Gruppe am vergangenen Wochenende sein Superkart Comeback im niederländischen Assen. Die Erwartungen in Anwesenheit von 10.000 Zuschauern und starkem Fahrerfeld waren von Anfang an realistisch gesteckt, mit der Zielsetzung möglichst die ersten 15 Positionen zu erreichen. Dennoch kam es anders: Mit Platz 12 und Platz 8 wurden die Erwartungen bei weitem übertroffen, obwohl im Finallauf noch ein...

  • Witten
  • 29.09.20
Sport
3 Bilder

Olaf Dau startet in Assen/NL:
Superkart Comeback nach schwerer Krankheit

An diesem Wochenende startet nach 2010, Olaf Dau sein Superkart Comback nach schwerer Krankheit, im niederländischen Assen mit zugelassenen 10.000 Zuschauern bei den Gamma Racing Days. Lange hatte Olaf Dau (59) überlegt, ob er sich noch einmal in das 65-Fahrer-Starterfeld begibt. Zunächst allerdings stand die ärztliche Untersuchung des Deutschen Motorsport Bundes/DMSB auf den Plan, die er ohne Beanstandungen problemlos bestanden hat und seine Lizenz bekam. Olaf Dau musste 2010 seine...

  • Witten
  • 20.09.20
  • 1
Sport

Comeback von Olaf Dau gesichert:
Tiemeyer Gruppe und 1/2/3 Autoteile unterstützen Superkart Comeback

Zwei wichtige Partner konnten für das Superkart Comeback von Olaf Dau  im niederländischen Assen gewonnen werden. Olaf Dau (59), der ehemalige 9-fache internationale Superkartmeister startet dort am 25.-27.September 2020 auf seiner Lieblingsrennstrecke sein Comeback im Superkart. 2010 musste Olaf Dau krankheitsbedingt seine erfolgreiche Rennlaufbahn abrupt beenden. Heute hat er seinen Schlaganfall vollständig überwunden und seine ärztliche Untersuchung für die Fahrerlizenz problemlos geschafft....

  • Witten
  • 13.09.20
Sport

Großeinsatz für Superkart Team beim Hagener WP-Kartcup 2018

Mit einem Großeinsatz von gleich Zwei eingesetzten Teams und insgesamt Acht Fahrerinnen und Fahrer, geht es für das Superkart-Team.de zum diesjährigen WP-Kartcup am 07. Juli 2018, in das Beule Motodrom nach Hagen. Bei eines der größten Kartveranstaltungen in Deutschland kämpfen rund 80 Teams um den begehrten Einzug in das entscheidene Finale. An den Start gehen im "Städtemesser/Superkart-Team", die Fahrer Norman Dorn (29), Sebastian Finke (34), Stefan Werner Choinowski (27) und Teamchef Olaf...

  • Hagen
  • 19.06.18
Sport

Olaf Dau plant Test im Performer

Wenn alles so läuft wie geplant, dann geht es für Teamchef Olaf Dau am 03./04. November 2018 zu einem besonderen Einsatz nach Oschersleben. Denn dann steht erstmalig von Peter Elkmann zur Verfügung gestellt, ein Test im "großen Superkart", im Performer 1000 statt. Die Leistungsdaten der Fahrmaschine, das optisch einem zu großen Superkart ähnelt, sind imposant: 180 PS bei 12.000 U./Min. und nur 290 kg. Befeuert wird das Fahrzeug von einem Motorrad- motor aus der Suzuki GSXR 1000. Topspeed etwa...

  • Witten
  • 08.06.18
Sport
2 Bilder

Superkart-Team.de bietet rasante Partnerschaft

Planen Sie mit uns die Saison 2018 und seien Sie dabei, bei interessanten Icekart-, Benefiz-, Citykart-Rennen und spannenden Stunden-Rennen. Oder bei dem spektakulären Superkart Comeback mit Olaf Dau, in der pfeilschnellen Königsklasse und zehntausenden begeisterten Zuschauern.

  • Witten
  • 07.10.17
Sport

1/2/3 Autoteile Superkart Team sammelt Riesensumme für Kinderprojekte ein

Bei dem Firmenspenden-Kartrennen 2017 zum "RTL Spendenmarathon" auf der Daytona Kartbahn/Essen, konnte das "1/2/3 Autoteile / Superkart-Team", mit anderen Teams, einen Beitrag leisten, dass insgesamt 30.000,- Euro für Kinder in Not eingefahren werden konnte. In dem 6-Stunden-Rennen mit 31 Teams und vielen TV-Prominenten, lief es sportlich nicht ganz so erfolgreich. Nach einem guten siebten Startplatz konnten die Top - 10 am Ende nicht geschafft werden und ein 14. Platz wurde erreicht. An dem...

  • Essen-Nord
  • 11.09.17
Sport

Superkart Team hilft bei Spendensammlung in Kerpen

Bei dem 6-Stunden Benefiz-Kartrennen auf der Michael Schumacher Kartbahn, dem MS Kart & Event Center in Kerpen konnte das Bochum/Wittener Superkart-Team einen Beitrag leisten und einfahren, so dass insgesamt eine Spendensumme von 4.100,- Euro an Demenzkranke Menschen übergeben werden konnte. Im Superkart-Team starteten die Fahrerin Cindy Wiedenhöft (26) und die Fahrer Sebastian Finke (33), Detlef Hanisch (54), Norman Dorn (28) und Olaf Dau (56). Sportlich war es allerdings auf der im Team...

  • Witten
  • 09.07.17
Sport

Superkart Team startet zum Benefiz-Rennen in Kerpen

Für das Bochum/Wittener Superkart-Team geht es an diesem Wochenende auf unbekanntes Terrain, zum Michael Schumacher Kartcenter, dem MS Kart & Event Center nach Kerpen. Im Rahmen einer Großveranstaltung, dem Tag der offenen Tür, findet u.a. ein 6-Stunden Benefiz-Kartrennen für demenzkranke Menschen statt. An den Start für das Superkart-Team.de gehen die Fahrerin Cindy Wiedenhöft (26) und die Fahrer Sebastian Finke (33), Detlef Hanisch (54), Norman Dorn (28) und Olaf Dau (56). Teamchef Olaf Dau...

  • Witten
  • 06.07.17
Sport

Superkart Team erkämpft sich dritten Podestplatz

In einer einzigartigen Regenschlacht kämpfen 80 Teams, bei dem diesjährigen "WP Kartcup 2017", um den Einzug in das begehrte A-Finale. Das Bochum/Wittener Superkart-Team erreichte dieses nach einem zweiten Platz im 3.Vorlauf und erfuhr sich für das A-Finale sogar die Pole-Position, während der andauernden Regen immer stärker wurde. Gefahren wurde mit profillosen Slicks auf neuen 16-PS-Karts, auf der als "grünen Hölle" bezeichneten Beule Kartbahn, dem Motodrom in Hagen. Permanent wechselnden...

  • Witten
  • 02.07.17
Sport

Superkart-Team startet erneut in der grünen Hölle von Hagen

Zum "WP Kartcup 2017" startet erneut das Bochum/Wittener Superkart-Team an diesem Wochenende, in der wegen ihrer Wetterkapriolen als "grüne Hölle von Hagen" bekannten Rennstrecke, der Beule Kartbahn/Motodrom Hagen. Der "WP Kartcup" gehört zu den teilnehmerstärksten Kart-Rennveranstaltungen in Deutschland. Rund 80 Teams mit über 320 Fahrerinnen und Fahrer kämpfen als Team um den Einzug in das begehrte A-Finale der besten Teams. Bislang gelang dies glücklicherweise dem Superkart-Team bei allen...

  • Hagen
  • 27.06.17
Sport

Städtemesser/Superkart-Team erreicht Platz 12 beim Citykartrennen in Sonneberg

Mit rund 20.000 Zuschauern im Thüringer Sonneberg, dem "6h Citykartrennen 2017", erreichte das "Städtemesser/Superkart-Team" nach einem guten Startplatz, einen im Team nicht zufriedenstellenden zwölften Platz von 27 Teams. Zunächst lief es für die Fahrer Sebastian Finke (32), Norman Dorn (28), Stefan Werner Choinowski (26) und Teamchef Olaf Dau (56) mit einem achten Startplatz noch recht gut, denn damit war man bereits besser als im Vorjahr. Im Rennen dann, welches nahezu vollständig im Regen...

  • Witten
  • 08.05.17
Sport

Städtemesser / Superkart-Team beginnt Saison 2017 mit Citykartrennen

Das Städtemesser / Superkart-Team beginnt die Saison 2017 gleich mit einem besonderen Highlight: Am 6. - 7. Mai geht es in die Spielzeug-Stadt nach Sonneberg in Thüringen, zu einem 6-Stunden Citykartrennen. An den Start zu dem Straßenrennen mit erwarteten über 20.000 Zuschauern gehen die Fahrer Sebastian Finke (32), Norman Dorn (28), Stefan Werner Choinowski (26) und Teamchef Olaf Dau (56). Bei dem spektakulären Citykartrennen sind 27 Teams aus ganz Deutschland in einem großen Beiprogramm an...

  • Witten
  • 30.04.17
Sport

Erste Renntermine vom Superkart-Team stehen fest in 2017

Der bisherige Rennkalender des Superkart-Team Bochum/Witten für 2017 steht fest: - 6h Stunden Citykartrennen, Sonneberg/Thüringen 06. - 07. Mai 2017 - WP Kartcup 2017, Beule Kart, Motodrom/Hagen 01. Juli 2017 - 6-Stunden Benefizrennen, MS Kart Center/Kerpen 08. Juli 2017 - RTL Spendenmarathon 2017, Firmenspenden-Kartrennen, Daytona Kartbahn/Essen 09. September 2017

  • Witten
  • 10.04.17
  • 1
Sport

Superkart Test von Olaf Dau sehr erfolgreich

Dank Rene van Dijk/NL und seinem 2-Zylinder-Superkart (MS-Kart / VM-Motor), kann man den ersten Test von Olaf Dau seit 2012 in Oschersleben, als sehr zufriedenstellend bezeichnen. Der ehemalige Fahrerkollege und Freund von Olaf Dau, der Holländer Rene van Dijk, hatte diesen mit Unterstützung von staedtemesser.de, ermöglicht. "Das war schon sehr ungewöhnlich, dass Rene van Dijk mir dies möglich machte und ich bin ihm dafür sehr sehr dankbar. Es lief, trotz widriger Wetterbedingungen perfekt ab,...

  • Witten
  • 09.11.16
Sport

Olaf Dau testet Superkart in Oschersleben

Erstmalig seit langjähriger Abstinenz, testet Olaf Dau vom Bochum/Wittener Superkart-Team, wieder ein Superkart auf dem Motodrom in Oschersleben an diesem Wochenende. Möglich macht dies, mit Unterstützung von staedtemesser.de, der Freund und ehemalige Fahrerkollege, Rene van Dijk aus den Niederlanden. Zu Rene van Dijk und seiner Familie, gibt es eine jahrzehntelange freundschaftliche und sportliche Verbindung. Als Superkart-Pilot fuhr er mit Olaf Dau in den Jahren 1988 bis 1994 in der...

  • Witten
  • 02.11.16
Sport
3 Bilder

1/2/3 Autoteile Superkart Team bei RTL Spendenmarathon auf Top 10 Platz

Von insgesamt 27 gestarteten Kart-Teams beim "RTL Spendenmarathon - Wir helfen Kindern", konnte sich das "1/2/3 Autoteile Superkart Team", nach einem schlechten sechzehnten Startplatz, noch einen Platz Zehn einfahren. Bei unglaublicher Hitze im 6-Stunden-Rennen auf der Daytona Kartbahn in Essen, waren alle glücklich die Wunschsumme von 25.000,- Euro eingefahren und somit einen Beitrag für einen tollen Zweck geleistet zu haben. Für das "1/2/3 Autoteile Superkart Team" starteten: Cindy...

  • Witten
  • 29.08.16
Sport

1/2/3 Autoteile Superkart Team startet bei Rennen für RTL Spendenmarathon

Anlässlich des "RTL Spendenmarathon - Wir helfen Kindern", wird die Firma 1/2/3 Autoteile GmbH & CO. KG mit dem Superkart-Team, beim diesjährigen Firmenspendenrennen auf der Daytona Kartbahn/Essen am 27. August 2016 an den Start gehen und damit Gelder für das Projekt "Wir helfen Kindern" einsammeln. Bei dem 6-Stunden-Rennen wurden im letzten Jahr 25.000,- Euro für das Projekt eingefahren. Teamchef Olaf Dau: " Als ich dem 1/2/3 Autoteile Geschäftsführer Thomas Röse, das Spendenprojekt...

  • Witten
  • 22.08.16
Sport
Die Fahrer des Bochum/Wittener Superkart-Team (v.l.n.r.): Norman Dorn (27), Sebastian Finke (31), Detlef Hanisch (53) und Olaf Dau (55).

Superkart-Team erkämpft sich zweiten Platz beim WP Kartcup

Das war eines der knappsten Ergebnisse in der Geschichte des "WP Kartcup", auf der Beule Kartbahn in Hagen. Mit einem Rückstand von nur 0,841 Sekunden auf das Siegerteam "DS Racing" konnte sich das Bochum/Wittener Superkart-Team vor "Herzog Hydraulik", den zweiten Platz erkämpfen. Zu Beginn der Veranstaltung, im ersten Vorlauf, konnte das Superkart-Team mit einer Pole-Position, einen Sieg einfahren und damit einen sicheren Startplatz im A-Finale. Von einem Startplatz Fünf im A-Finale konnten...

  • Witten
  • 05.06.16
Sport

Superkart-Team startet in der grünen Hölle von Hagen

Zum "WP Kartcup 2016" startet erneut das Bochum/Wittener Superkart-Team an diesem Wochenende, in der als "grüne Hölle von Hagen" bekannten Rennstrecke, dem Beule Motodrom Hagen. Der "WP Kartcup 2016" gehört zu der teilnehmerstärksten Kartveranstaltung in Deutschland. Rund 90 Teams mit fast 400 Fahrerinnen und Fahrer kämpfen als Team nicht nur um Positionen bei meist wechselnden Wetterbedingungen, sondern auch um den Einzug in das A-Finale der besten Teams. Bisher gelang dies dem Superkart-Team...

  • Witten
  • 30.05.16
Sport

Städtemesser/Superkart-Team rast durch die Stadt

An diesem Wochenende geht es zum Citykart-Highlight des Jahres, dem "6h Citykart-Rennen 2016" nach Sonneberg in Thüringen, für das Städtemesser/Superkart-Team. Eine hervorragende Großveranstaltung mit erwarteten 20.000 Zuschauern, für die Fahrer Sebastian Finke (31), Stephan Walter (36), Stefan Werner Choinowski (25) und Teamchef Olaf Dau (55). Über 22 Teams werden den Asphalt der Straßen von Sonneberg zum Kochen bringen, bei dem sogar Teams nicht nur aus ganz Deutschland, sondern auch aus der...

  • Witten
  • 02.05.16
Sport
2 Bilder

Städtemesser/Superkart-Team rutscht am Podium knapp vorbei

Bei dem letzte IceKart-Rennen der Saison, dem "1. Norddeutschen Kart on Ice Cup 2016", am Timmendorfer Strand/ETC, ist das Bochum/Wittener Superkart-Team mit einem undankbaren vierten Platz, knapp am Podium vorbei gerutscht. Zu dem IceKart-Rennen starteten die Fahrer Sebastian Finke (31), Stefan Werner Choinowski (25), Heinz Hetschold (71) und Teamchef Olaf Dau (54). Zu dem Verlauf in dem hochwertigen Rennen, mit Teams aus ganz Deutschland, Teamchef Olaf Dau: "Die Rennen waren spannend und wir...

  • Witten
  • 31.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.