Supermond

Beiträge zum Thema Supermond

Natur + Garten
Video

6-minütiger Naturfilm vom Ruhrufer bei Bochum-Stiepel, Alte Fähre
Morgenruhr

Der "Supermond" ging unter, die Sonne auf, Wasservögel wurden aktiv: Am 8. April hat sich das frühe Aufstehen gelohnt. Mit mehreren Kameras ausgerüstet, habe ich zwei Stunden an der "Alten Fähre" verbracht. Hier die schönsten Momente, mit Musik unterlegt. Kontaktverbot ist nicht schwer, wenn man um 6:45 Uhr am Ruhrufer sitzt. Nur wenige Menschen sind um diese Zeit dort unterwegs, alleine joggend oder auf dem Rad, seltener zu zweit oder mit Hund. Die meiste Zeit herrscht Ruhe - Morgenruhe an...

  • Bochum
  • 10.04.20
  • 6
  • 2
LK-Gemeinschaft
Jürgen Teines Bild vom Supermond aus dieser Woche ist eines von fünf Bildern, die ab sofort auf der FUNKE-Newswall in Essen zu sehen sind. Foto: lokalkompass.de/ Jürgen Teine

BürgerReporter-Schnappschüsse auf der FUNKE-Newswall
Bis 17. April sind diese Fotos riesengroß zu sehen

Es ist Donnerstag. Aber weil morgen Karfreitag ist, wechseln wir in dieser Woche einen Tag früher die Fotos auf der Newswall aus. Wieder sind Schnappschüsse von fünf BürgerReportern in der Essener City zu sehen.  Aus offensichtlichen Gründen ist im Moment zu hoffen, dass nicht so viele Menschen eure Fotos am Limbecker Platz sehen werden. Und auch wenn ihr in dieser Woche mit eurem Foto auf der Wand zu sehen seid – so leid es uns tut, fahrt bitte nicht nach Essen, um nachzusehen. An alle...

  • Essen
  • 09.04.20
  • 15
  • 4
Natur + Garten
5 Bilder

Vollmond
Super-Mond

Der Mond am 07./08.April ist der Erde sehr nahegekommen. Ich habe am 07.04.2020 ab 19.45 Uhr bis 20.35 Uhr den Supermond abgelichtet.

  • Essen-West
  • 08.04.20
  • 2
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Fotos vom Supermond über dem Ruhrgebiet

Heute Nacht begeisterte ein außergewöhnliches Himmelsphänomen zahlreiche Schaulustige: Der Supermond glänzte über Deutschland. So schön konnte man das 357.000 Kilometern entfernte Himmelsspektakel vom Ruhrgebiet aus wahrnehmen:

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.20
  • 8
  • 4
Natur + Garten
2 Bilder

07. April 2020 - Supermond 😉

07. April 2020 - Supermond 😉 Der heutige Mond, zu 98,8% beleuchtet, wurde mit 600mm Brennweite (+1,6x Faktor APSC-Kamera, Canon EOS 90D) um 20.24 MESZ aufgenommen. Er war zu diesem Zeitpunkt ca. 355.940 km von der Erde entfernt. Gegen 1.15 MESZ erreichte der Mond mit ca. 355.120 km den geringsten Abstand zur Erde. Wenn der Mond aufgeht sieht er für das menschliche Auge viel größer aus als wenn er am Zenit steht. Das ist eine optische Täuschung, denn für eine Fotokamera ist der Mond...

  • Unna
  • 08.04.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Hell und riesig groß wirkt der Supermond am Himmel.

Morgen früh um 4.35 Uhr ist es soweit - halten sie Ihre Kamera bereit - wir freuen uns auf Ihre Schnappschüsse
Supermond macht die Nacht zum Tag: Fangt ihn ein

In der kommenden Nacht zum 8. April wird erneut der Supermond zu sehen sein - er leuchtet dann extrem hell und wirkt riesig groß, fast zum Greifen nah. Morgen früh, um 4.35 Uhr, wird er dann offiziell zum Vollmond. Ein echter Hingucker! Der Supermond erreichte seine geringste Nähe zur Erde bereits am heutigen Abend gegen 20.08 Uhr (MEZ), nachdem er gegen 19 Uhr im Westen aufging. Gegen 20 Uhr befand er sich in einer Erdnähe von nur 356.910 Kilometern. Näher geht nicht: Supermond Der...

  • Moers
  • 07.04.20
Natur + Garten
5 Bilder

Mondaufgang gestern Abend

Am gestrigen Abend, so berichtete die Presse, sollte sogenannte Supermond aufgehen und von der Erde gut zu sehen sein. Gegen 19 Uhr lag ich auf der Lauer bei stark bewölktem Himmel und vielen Dunstschleiern. Endlich konnte ich gegen 19.20 Uhr den Mond zwischen den Wolken schwach erkennen. Erst noch halb verdeckt, dann immer besser. Hier einige Bilder von meinem Fotoshooting!

  • Gelsenkirchen
  • 10.03.20
  • 8
  • 5
Natur + Garten
Das wird super: Am Dienstag, 19. Februar, ist wieder ein sogenannter "Supermond" zu bestaunen. Der Himmelskörper wirkt deutlich größer, weil er näher an der Erde steht.

Beeindruckendes Phänomen
Heute geht der "Supermond" auf

Dorsten/Haltern. Das wird super: Am Dienstag, 19. Februar, ist wieder ein sogenannter "Supermond" zu bestaunen. Der Himmelskörper wirkt deutlich größer, weil er näher an der Erde steht. Der Mond erreicht die Vollmondphase um 16:53 Uhr. Die geringste Entfernung zur Erde hat er um 10:02 Uhr. Am besten kann man den Supermond nach Mondaufgang im Zeitraum zwischen Sonntag, 17. Februar bis Donnerstag, 21. Februar sehen. Besonders spektakulär ist der Supermond übrigens, wenn er direkt nach...

  • Dorsten
  • 16.02.19
  • 1
  • 1
Fotografie
Blutmond 2018

Erste Mondfinsternis 2019 am 21. Januar
Nur was für Frühaufsteher: Bei klarer Nacht ist der Superblutmond zu sehen

Zum stimmungsvollen Start in den Tag, ist der erste "Superblutmond" des Jahres in den ganz frühen Morgenstunden am Montag, 21. Januar, gegen 4.30 Uhr, zu sehen. Voraussetzungen: Das Wetter spielt mit, das heißt: kein Nebel, kein Dunst, keine Wolken, kein Regen. Ferner sollte man einen Beobachtungsstandort wählen, an dem sich keine Lichtquellen in der Umgebung befinden. "Schauen wir mal".

  • Hilden
  • 18.01.19
Natur + Garten

Supermond - Der Aufgang

Gestern war ein besonderer Tag! Meine Foto/Astro App zeigte mir, dass es einen Supermond geben sollte. Das Datum war schon lange in meinem Kalender notiert. Jetzt musste nur noch das Wetter mitspielen, ein wolkenloser Himmel ist in den letzten Wochen ja eher eine Seltenheit. Im Kopf war das Foto schon fertig, der Mond sollte genau in dem Himmelsobservatorium auf der Halde Hoheward aufgehen. Tatsächlich war der Himmel am späten Nachmittag fast wolkenlos. Also ging es mit verschiedenen...

  • Herne
  • 31.01.18
  • 3
  • 13
Ratgeber

Supermond - Vergleich

Zum Thema: Supermond. Hier ein realer Größenvergleich mit der gleichen Kamera, gleicher Brennweite und gleicher Aufnahmeort. Bei Bild 1 ist der Mond 391343 km von der Erde entfernt. bei Bild 2 nur noch 356433 km.

  • Unna
  • 14.11.16
  • 3
  • 8
Natur + Garten

Einen Tag vor dem Supermond-Tag

Der heutige Mond, zu 98,6% beleuchtet, wurde mit 600mm Brennweite (+1,6x Faktor APSC-Kamera) aufgenommen. Er war zu diesem Zeitpunkt ca. 356433km von der Erde entfernt. Morgen am Montag den 14.11.2016 ist Supermond-Tag. Es ist der 3. größte Vollmond der letzten 100 Jahre, der größte der letzten 10 Jahre und der größte der nächsten 10 Jahre. Letzter größerer Vollmond war am 26.01.1948. Nächster größerer Vollmond ist am 25.11.2034. Wenn der Mond aufgeht sieht er für das menschliche Auge viel...

  • Unna
  • 13.11.16
  • 4
  • 10
Ratgeber

Tipp: Astronomie: Supermond

Morgen, am 9. September, kommt der Mond der Erde näher als üblich und erscheint daher größer und heller, man nennt ihn dann Supermond. Sofern es die Wolken zulassen, kann man sich am aussergewöhnlichen Anblick erfreuen, fotografieren etc. Am besten kurz nach dem Aufgang, respektive kurz vor dem Untergang des Erdtrabanten. Der Mond geht etwa um 20 Uhr auf und am 10. Sept. etwa um 8.40 unter. Andererseits mag der gewöhnliche Betrachter aber den etwa 14% größeren Mond auch kaum als viel...

  • Essen-Ruhr
  • 08.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.