SV Derne

Beiträge zum Thema SV Derne

Überregionales
Hallenbad Scharnhorst, Spiegelung beim Wettkampf der Förderschüler
2 Bilder

Paul-Dohrmann-Schüler haben viel Spaß am Schwimmwettkampf

Die Schüler der Paul-Dohrmann-Schule, Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen, gaben beim traditionellen Schwimmwettkampf in Zusammenarbeit mit dem Schwimmverein Derne alles. Gespannt saßen alle auf der Wärmebank; es war Geduld gefragt und die Schüler konnten nur ihr Spiegelbild auf der noch völlig ruhigen Wasseroberfläche sehen. Endlich wurde die erste Gruppe aufgerufen - sie schwamm so schnell sie konnte. Alle waren begeistert. Eine tolle Leistung für jeden Einzelnen, der mit...

  • Dortmund-Nord
  • 14.03.17
Sport
Einen guten sechsten Platz schafften die U11-Minis des SV Derne beim NRW-weiten Wasserball-Turnier in Duisburg. Der Verein hofft auf weitere Verstärkungen.
2 Bilder

Wasserball U11-Minis des SV Derne beim Abschlussturnier in Duisburg erfolgreich

Die Wasserball - Minis des SV Derne haben beim NRW-weiten Abschlussturnier des U11-Förderprojekts einen sehr guten sechstn Platz belegt. Insgesamt waren 14 Mannschaften aus ganz Nordrhein-Westfalen bei diesem vom Duisburger SV 98 durchgeführten Turnier am Start, bei dem sich die Mannschaft aus Solingen den Sieg sicherte. Obwohl selbstbewusst, aber auch mit einer gehörigen Portion Unsicherheit hinsichtlich ihres Leistungsstandes angereist, konnten bereits in den ersten Spielen sämtliche...

  • Dortmund-Nord
  • 22.09.16
LK-Gemeinschaft
Bei Sonne, aber kühlen 10 bis 11 Grad Wassertemperatur stürzten sich die ersten Mutigen ins kühle Nass des Derner Freibads.
2 Bilder

SV Derne hat die Sommersaison in seinem Derner Freibad eröffnet

Pünktlich hat das vom SV Derne betriebene Freibad Derne am Morgen des Maifeiertages seine Tore geöffnet und die ersten Schwimmer genossen das frische Wasser mit einem Sprung ins kühle Nass. Ehrenvorsitzender Klaus Henter begrüßte viele Besucher und eröffnete die Saison. Täglich ist nun das Bad, Im Sperrfeld 32, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Unter den ersten Mutigen bei einer Wassertemperatur von gerade einmal 11 Grad Celsius waren übrigens auch der Geschäftsführer des SV Derne, Hans-Jürgen...

  • Dortmund-Nord
  • 02.05.16
Überregionales
Die Kinder des Übergangsheimes Derne II haben viel Spaß.
2 Bilder

Spaß und Farbe im grauen Alltag: Ferienaktion des Jugendamtes im Übergangsheim in Derne

Kinder spielen Memory, die Eltern unterhalten sich fröhlich: Mit dem Projekt „Hallo Nachbar“ wollen das Flitzmobil und der Abenteuerspielplatz Scharnhorst des Jugendamtes sowie das Deutsche Rote Kreuz den Menschen im Übergangswohnheim Derne II den Alltag verschönern. Derne. Es regnet, doch davon lassen sich Initiatoren und Teilnehmer der Ferienaktion nicht aufhalten. Zwar sind weniger Kinder dabei als an den anderen Tagen, aber Spaß haben sie trotzdem. Ponyführen steht heute dank des...

  • Dortmund-Nord
  • 25.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Minis des SV Derne freuten sich über die Bronzemedaille.

Wasserball: Erneute Bronzemedaille für die SVD-Minis

Erneut konnten die Wasserball-Minis des Schwimmverein Derne (SVD) überzeugen. Nach Siegen gegen die SGW RE Hamm/SV Brambauer und gegen Westfalen Dortmund konnte der Rundenleiter Jugend ihnen bei der Siegerehrung die Bronzemedaille für den dritten Platz beim U 11-Sichtungsturnier des Schwimm-Verbandes Südwestfalen überreichen. Sieger des Turniers wurde BW Bochum vor SV Lünen 08. „Das war eine super Leistung von unserem Team. Das haben die richtig gut gemacht. Spieler und Trainer haben in den...

  • Dortmund-Nord
  • 29.02.16
Vereine + Ehrenamt
Vor der saison wurde das Derner Freibad auf Hochglanz geputzt. Jetzt ist die Badesaison vorbei.

Den Stöpsel rausgezogen

Hier wurde das Maskottchen des SV Derne noch herausgeputzt. Jetzt ist alles vorbei. Das Freibad Derne hat seine Tore geschlossen. Aber nur vorübergehend. Denn der Schwimmverein Derne 49 als Betreiber hat die Badesaison offiziell beendet. Die regelmäßigen Frühschwimmer nutzten trotz des kalten Wetters noch einmal die Gelegenheit ins 17 Grad frische Wasser zu springen. Ein letzter Kaffee von Badchef Jakob Krutsch, das war`s – bis April 2012.

  • Dortmund-Nord
  • 02.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.