Sven Plöger

Beiträge zum Thema Sven Plöger

Ratgeber
Sven Plöger ist Autor mehrerer Sachbücher über das Wetter und das Klima. Foto: Knoth

ARD-Wettermann in der VHS Gladbeck
Semestereröffnung mit Sven Plöger

 Einem breiten Publikum ist Sven Plöger als Moderator des „Wetters im Ersten“ seit vielen Jahren bekannt. Sven Plöger ist aber nicht nur ein kurzfristiger Beobachter des Wetters, sondern auch Autor mehrerer Sachbücher über das Wetter und das Klima. Daher hat ihn die VHS mit seinem Vortrag „Klimawandel: Gute Aussichten für morgen!?“ eingeladen, um zu diesem wichtigen Thema einige Fakten und Trends aus erster Hand zu erfahren. Die Veranstaltung beginnt am 9. September in der...

  • Gladbeck
  • 23.07.20
Kultur
46 Bilder

Bekannter TV „Wetterfrosch“ in Wesel
Diplom-Meteorologe Sven Plöger erklärt den Klimawandel

Mehr als 180 Interessierte sind nach Wesel gekommen, um Sven Plöger zuzuhören. Das Publikum wollte wissen, was der Wettermann zum Klimawandel zu sagen hat. Plöger folgte der Einladung von Ansgar und Peter Borgmann. Bereits 2008 und 2009 konnten die Borgmanns, Plöger zu einem Fachvortrag im Saal Schepers (Obrighoven) begeistern. Die beiden Borgmanns,  Fachleute, für Heizung, Sanitär- und Klima-Anlagen, hegen ein persönliches Interesse an diesem Thema. Nach den Stürmen, Hochwassern und der...

  • Wesel
  • 23.01.20
  • 2
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Verlosung für den Gastvortrag am Donnerstag, 23. Januar, im Saal Schepers
Gewinnen Sie zwei Tickets für Sven Plöger!

Er ist Deutschlands bekanntester Wettermann und er kommt am Donnerstag, 23. Januar, nach Wesel. Sven Plöger wird nämlich an diesem Tag um 18.30 Uhr im Saal Schepers (Obrighoven) auf Einladung von Peter und Ansgar Borgmann seinen Expertenvortrag "Klimawandel - gute Aussichten für morgen?" halten. Das Publikum darf sich auf einen unterhaltsamen Vortrag mit vielen aktuellen Informationen freuen. Die Tickets für die knapp 180 Plätze im Auditorium waren übrigens binnen weniger Tage vergriffen. Doch...

  • Wesel
  • 15.01.20
  • 1
Wirtschaft
Gelungener Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers: Vorstandsmitglied Wilfried Bosch, Aufsichtsratsvorsitzender Peter Küppers, Meteorologe und Wetterexperte Sven Plöger, Vorstandsmitglied Johannes Janhsen (von links). 

Foto: Volksbank an der Niers

Volksbank an der Niers eröffnet im März ihre DigitalFiliale
Volksbank-Crew für jede Wetterlage gerüstet

Der Klimawandel ist deutlich spürbar, gleichzeitig sind exakte Langfristprognosen schwierig zu formulieren. Davon unbeeindruckt zeigt sich die Volksbank an der Niers: „Egal was kommt, wir sind da. Wir sind Ihre Bank der Zukunft“, stellte Vorstandsmitglied Wilfried Bosch unmissverständlich auf dem Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers fest.  Über 350 geladene Gäste begrüßte der Bankenvorstand Wilfried Bosch und Johannes Janhsen im Hotel SeePark in Geldern. Neben einem kurzen Blick zurück...

  • Goch
  • 13.01.20
Reisen + Entdecken

"Angezettelt": Sven Plögers Titelkolumne im Weseler vom 22. Januar 2020
Auch Eselordensträger und Wetterexperten liegen bei geografischen Fragen schonmal daneben

Ein Mal mehr ist es gelungen, einen bekannten Prominenten zum Schreiben unserer Titelkolumne zu bewegen. Das "Angezettelt" in der Printausgabe vom 22. Januar stammt von TV-Wettermann Sven Plöger. Er schreibt ... Wenn man seit zwölf Jahren Träger des Eselordens von Wesel ist – natürlich gemeinsam mit Steffi Neu, ohne die man generell keine Orden annehmen sollte – und wenn man bereits am Geburtsort von Konrad Duden hat übernachten dürfen, dann zieht es einen förmlich wie einen Magnet zurück in...

  • Wesel
  • 26.11.19
Natur + Garten
Von links: Peter Borgmann, Sven Plöger (Foto: Agentur) und Ansgar Borgmann.
2 Bilder

Kartenreservierung für die Veranstaltung am 23. Januar im Saal Schepers
ACHTUNG: Ab dem 2. Dezember gibt's online Tickets für Sven Plögers Klima-Vortrag in Wesel

Am 23. Januar 2020 kommt der bekannteste unter den Fernseh-Wetterleuten nach Wesel: Auf Einladung von Ansgar und Peter Borgmann wird Sven Plöger im Saal Schepers (Obrighoven) seinen Fachvortrag halten. Bereits in den Jahren 2008 und 2009 hatte Sven Plöger auf Weseler Anregung hin Klima-Vorträge in Wesel gehalten. "Die Atmosphäre bei Schepers hat ihm gefallen", sagt Borgmann. Deshalb habe man erneut  diese Location gewählt. Allerdings gibt's dort nur Platz für rund 180 Zuhörer. Darum empfiehlt...

  • Wesel
  • 23.11.19
Natur + Garten
Sven Plöger
3 Bilder

TV-Wettermann kommt am 23. Januar 2020 nach Wesel
Sven Plöger klärt auf ohne Schwarzmalerei und konfrontiert sein Publikum mit dringenden Notwendigkeiten

Klimawandel und Energiewende, schwere Stürme oder eisige Winterkälte, Hochwasserwetterlagen oder Dürreperioden - der Diplom-Meteorologe Sven Plöger erklärt der Republik Begriffe und Zusammenhänge von Wetter und Klima. Humorvoll und anschaulich, gibt Deutschlands bekanntester „Wetterfrosch“ Einblicke in das beeindruckende Schauspiel, das die Natur uns täglich bietet. Am 23. Januar 2020 kommt der bekannteste unter den Fernseh-Wetterleuten nach Wesel. Auf Einladung von Ansgar und Peter Borgmann...

  • Wesel
  • 27.10.19
  • 1
  • 3
LK-Gemeinschaft
Stichwort Energiewende: „Klar sind Windräder hässlich!“
Foto: Gohl
5 Bilder

Sven Plöger sprach im Gymnasium Werden über Wetter und Klimawandel
CO2 ist kein Klimakiller?

Wetter ist für ihn eben nicht nur ein Beruf. Fernsehmoderator Sven Plöger hielt einen mitreißenden Vortrag zum Thema „Wetter und Klimawandel“. Seit 1999 sagt Sven Plöger in Funk und Fernsehen das Wetter voraus und ist vielen Zuschauern vor allem aus „Wetter im Ersten“ vor der Tagesschau und nach den Tagesthemen bekannt. Sein Schlüsselerlebnis: Der Orkan „Lothar“ war mit Windböen von 179 Kilometern pro Stunde das bisher deftigste Wettererlebnis seines Lebens. In wenigen Sekunden wurden große...

  • Essen-Werden
  • 13.11.18
  • 1
Überregionales
vor der Kirche, vor der Veranstaltung...Sven Plöger im Gespräch mit Simone Raskob... auch Herr Kipar ist zu sehen auf dem Foto...

WETTERexperte und MODERATOR Sven PLÖGER...

E S S E N, KREUZESKIRCHE "Diskussionsrunde" zum Thema "MEIN GRÜN" am DONNERSTAG, 16.03.17 gab es in der Essener KREUZESKIRCHE eine Veranstaltung aus der REIHE "Diskussionen..." GRÜNE HAUPTSTADT Europas.... Zu diesem Zwecke hatte man den Wetter-Propheten und Moderator Sven PLÖGER eingeladen, die Runde, den Info´-Abend... zu moderieren ... NUN, ich schaute mir das mal´an... und fand den Abend gar nicht mal´so übel! Der WDR berichtete kurz LIVE von dieser Veranstaltung... siehe hier:...

  • Essen-Nord
  • 18.03.17
  • 12
  • 19
Kultur
Der bekannte Diplom-Meteorologe Sven Plöger spricht über das Thema „Klimawandel: Gute Aussichten für morgen?!“ Foto: privat

Gute Aussichten: Meteorologe Sven Plöger zu Gast in Gladbeck

Um den Zusammenhang zwischen Wetter und Klima und die Themen Klimawandel und Energiewende einmal anschaulich und humorvoll zu beleuchten, kommt Deutschlands bekannter „Wetterfrosch“ nach Gladbeck. Diplom-Meteorologe Sven Plöger wird berichten über „Klimawandel: Gute Aussichten für morgen?!“ Die kostenfreie Veranstaltung findet am Dienstag, 13. Dezember in der Mathias-Jakobs-Stadthalle (Friedrichstraße 53) statt. Einlass ist ab 19 Uhr, das Programm beginnt um 19.30 Uhr. Plätze können nicht vorab...

  • Gladbeck
  • 14.11.16
Natur + Garten
Sven Plöger „lebt“ Wetter und Klima. Das merkte man in jedem Augenblick seines unterhaltsamen Vortrages.
2 Bilder

ARD-Meterologe Sven Plöger plauderte zum Auftakt der Hemeraner Klimawoche (nicht nur) übers Wetter

Der Mann ist bekannt aus dem TV - Sven Plöger, Diplom-Meterologe und „Wettermann“ der ARD, war am Montagabend zum Auftakt der ersten Hemeraner Klimawoche zu Gast im JuK am Park.Unter dem Motto „Klimawandel - Gute Aussichten für morgen?!“ sollte und wollte er im gut besuchten Jugend- und Kulturzentrum Licht in einen sehr komplexen Themenbereich bringen. Und das gelang auf beeindruckende Art und Weise. Rund neunzig Minuten widmete er sich in verständlicher, aber auch immer wieder sehr amüsanten...

  • Hemer
  • 02.09.15
  • 1
Politik
Burkhard Drescher (li.) und Oberbürgermeister Bernd Tischler vor Beginn der Veranstaltung mit Sven Plöger (re.).

Viel Interesse am Innovation City Tag

Unter dem Motto „Wir machen Klimaschutz“ hat die Innovation City Ruhr den ersten Innovation City Tag im Saalbau gefeiert. Rund 500 Besucher waren der Einladung gefolgt und konnten sich über das Gesamtvorhaben, bislang erfolgreich abgeschlossene Einzelprojekte und die noch kommenden Schritte informieren. Der Abend wurde von einem Chor aus 80 Kindern eingeleitet, die die eigens komponierte „InnovationCity Hymne“ vortrugen. In einem Video appellierten zudem Mädchen und Jungen von 14 Schulen an...

  • Bottrop
  • 17.04.13
Politik
Sven Plöger hält einen Vortrag über den Klimawandel und seine Folgen.

Innovation City-Infoabend mit Wettermann Sven Plöger im Saalbau

Fast jedem ist er als Wetter-Mann der ARD bekannt. Beim Innovation-City Tag wird der Meteorologe Sven Plöger sein Wissen über den Klimawandel und die damit verbundenen Herausforderungen mit den Besuchern teilen. Seit rund zwei Jahren ist Bottrop Innovation City. Am Montag, 15. April, werden die bisher umgesetzten Einzelprojekte und die weiteren Ziele während des Innovation City-Tages im Saalbau vorgestellt. „Wir wollen den Tag nutzen, um an ganz konkreten Projekten zu zeigen, was es gibt“, sagt...

  • Bottrop
  • 05.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.