Sven Volmering

Beiträge zum Thema Sven Volmering

Politik

Union, SPD und FDP in der Lippestadt über dem Bundesergebnis: Dorstener Wahlergebnis spiegelt Bundestrends nur teilweise

Dorsten. Dorsten hat etwas weniger als 80 000 Einwohner, die Bundesrepublik rund 80 Millionen. Damit lassen sich viele Zahlen und Daten von der „Promillestadt“ auf den Bund einigermaßen exakt im Maßstab 1 zu 1000 übertragen. Das Ergebnis der Wahl am Sonntag allerdings spiegele die Bundestrends nur teilweise, urteilt Bürgermeister Tobias Stockhoff. Die Union hat in Dorsten 35,8 % erzielt, 3 Prozentpunkte mehr als im Bund. Ihr Verlust an Stimmen fiel hier mit minus 5,1 Prozentpunkten geringer...

  • Dorsten
  • 25.09.17
Politik

Das Ende des Profisports!

Markige Sprüche und manchmal seltsam anmutende Ideen gehören auch in Gladbeck zum politischen Alltagsgeschäft. Und besonders vor Wahlen lehnen sich die Politiker/innen ja ganz besonders gerne und weit aus dem Fenster heraus. Einen "Volltreffer" gelandet hat dabei vor wenigen Tagen der CDU-Bundestagsabgeordnete und -kandidat Sven Volmering, denn er schlug bei einer CDU-Wahlkampfveranstaltung vor, die Gehälter von Spitzensportlern in Deutschland zu "deckeln". Leidet der Mann an...

  • Gladbeck
  • 05.09.17
  •  11
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Dorstener Richard Brüninghoff wurde für seine 60 jährige ehrenamtliche Tätigkeit beim THW geehrt.
12 Bilder

60 Jahre Ehrenamt beim Technischen Hilfswerk Gladbeck/Dorsten

Auch in diesem Jahr lud das THW seine Helfer, deren Familien, Freunde und Förderer zum Sommerfest ein. Wie jedes Jahr an dem Samstag nach Beendigung der Sommerferien in NRW. In diesem Jahr wieder mal ein gut gewählter Termin, denn auch das Wetter hatte nichts Besseres vor und verwöhnte die Sommerfestler mit vollem Sonnenschein bis in den Abend hinein.Ein Sommerfest beim THW Gladbeck/Dorsten ist kein Sommerfest, wenn nicht irgendetwas Besonderes geplant wurde. So auch in diesem Jahr. Die...

  • Gladbeck
  • 04.09.17
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Veranstalter haben wieder ein tolles Programm zum 11. Familenfest in Holsterhausen auf die Beine gestellt.

11. Familienfest in Dorsten Holsterhausen

Holsterhausen. Am Sonntag, 3. September geht das Familienfest in die 11. Runde. Die Freiheitsstrasse verwandelt sich in eine bunte Meile, die zum ausgiebigen Bummel einlädt. Um und vor den Geschäften präsentieren sich viele Holsterhausener Einzelhändler und zahlreiche Händler mit einem großen Angebot verschiedenster Waren und Dienstleistungen. Wie in den Vorjahren präsentieren die holländischen Händler auf ca. 120 Metern wieder „Holland on Tour“. Der Fanfarenzug Holsterhausen 53 e.V. wird...

  • Dorsten
  • 28.08.17
Überregionales
Durch eine Initiative des Bundestagsabgeordneten Sven Volmering MdB und auf Einladung von Microsoft Deutschland verbrachten zwölf Kinder der Urbanusschule Rhade vier erlebnisreiche Tage in Berlin.

Rhader Grundschüler zu Gast in Berlin

Rhade/Berlin. Durch eine Initiative des Bundestagsabgeordneten Sven Volmering MdB und auf Einladung von Microsoft Deutschland verbrachten zwölf Kinder der Urbanusschule Rhade vier erlebnisreiche Tage in Berlin. Unter dem Motto „Code Your Life - Programmiere dein Leben„ lernten sieben Mädchen und fünf Jungen in verschiedenen Kursen die ersten Schritte, um einen Computer zu programmieren. Die Veranstaltung, die auf dem alten UFA-Gelände stattfand, begeisterte nicht nur die Kinder. Auch...

  • Dorsten
  • 10.07.17
Politik
Die CDU schlägt vor, eine große Straße oder einen wichtigen Platz, wie beispielsweise den Marktplatz, nach Helmut Kohl zu benennen.

CDU möchte den Marktplatz in Helmut-Kohl-Platz umbenennen

Dorsten. CDU-Stadtverband, Fraktion und der heimische Abgeordnete Sven Volmering MdB schlagen vor, Helmut Kohl in Dorsten zu ehren – mit einem Helmut-Kohl-Platz. Vorsitzender Ludger Föcker: „Helmut Kohl war ein großer Staatsmann, der mit seinem politischen Geschick und seiner legendären Standfestigkeit die Menschen in Deutschland über viele Jahre durch eine stabile und sichere Zeit geführt hat.“ Bernd Schwane, Fraktionschef: „Helmut Kohl hat sich um Frieden und Freiheit in Deutschland...

  • Dorsten
  • 21.06.17
Politik

Junge Union kann auf erfolgreichen Wahlkampf zurückblicken

Am vergangenen Freitag traf sich die Junge Union zu ihrem monatlichen Stammtisch. Zu Gast war diesmal der Fraktionsgeschäftsführer des CDU Stadtverbandes. Dieser berichtete über verschiedene Abläufe in der Politik in unserer Stadt und konnte außerdem noch einige Tipps und Anregungen für die Zukunft geben.  Des Weiteren war die gewonnene Landtagswahl ein Thema des Abends. Auch bei der anstehenden Bundestagswahl hofft sie auf einen erneuten starken Wahlkampf. Dort möchten sie ihren...

  • Gladbeck
  • 10.06.17
Politik
Symbolfoto: Pixabay

Dorstener Entwicklungsinitiativen stellen ihre Arbeit vor

Dorsten. Am Donnerstag, 6. April, wird die Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss der Einladung ihres Kollegen Sven Volmering folgen und nach Dorsten kommen. Frau Weiss ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und unter anderem zuständig für die Bereiche wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Die beiden Abgeordneten werden mit verschiedenen Dorstener Initiativen zusammenkommen, um sich über deren ehrenamtliches Engagement für und mit...

  • Dorsten
  • 31.03.17
Politik
Hier will der CDU-Abgeordnete Volmering künftig deftig abkassieren. Zum Schaden der Bottroper Freizeitwirtschaft.

Ja von Volmering zur Pkw-Maut ist unverantwortlich

Die Bottroper LINKE kritisiert scharf die Zustimmung des Bottroper CDU-Abgeordneten Sven Volmering zur Pkw-Maut bei der Abstimmung am vergangenen Freitag (24. März) im Bundestag. "Das ist mit Blick auf die Entwicklung der Bottroper Freizeitwirtschaft völlig unverantwortlich", sagt Niels Holger Schmidt, Sprecher der LINKEN im Rat der Stadt. Er betont: "Einerseits setzen die beiden großen Parteien in Bottrop, auch die CDU, auf Freizeitwirtschaft als wirtschaftliches Standbein, andererseits...

  • Bottrop
  • 30.03.17
Politik
Symbolfoto: Pixabay.com

Erste „Sprach-Kita“ in Dorsten eingerichtet

Berlin/Dorsten. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die zweite Förderwelle des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ gestartet. In diesem Jahr profitiert auch Dorsten durch die Förderung des Evangelischen Zentrums Regenbogen von der Unterstützung. Der örtliche CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering begrüßt das Programm „Sprachkompetenzen müssen wir unseren Kindern so früh wie möglich beibringen. Die zusätzliche Förderung im...

  • Dorsten
  • 14.03.17
Politik
Sven Volmering wirbt um Teilnahme am politischen Bildungsprojekt.

„Juniorwahl 2017“: Bundestagswahl in der Schule erleben

Berlin – Im Rahmen des Kooperationsprojekts „Juniorwahl 2017“ startet demnächst wieder ein Projekt zur Vorbereitung der Bundestagswahl in den weiterführenden Schulen bundesweit. Die Schulen bekommen nach Anmeldung kostenfrei Materialen zur Vorbereitung der Bundestagswahl im Unterricht zur Verfügung gestellt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering würde sich sehr über eine rege Teilnahme aus den Schulen in Gladbeck freuen. Sven Volmering hierzu: „Mit der Bundestagswahl werden die...

  • Gladbeck
  • 09.03.17
Politik
V.l.n.r.: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Sven Volmering MdB und Dr. Martin Lange, Landtagskandidat. (Foto:Pressestelle CDU)

26. Politischer Aschermittwoch der CDU

Dorsten. Traditionell fand am 1. März der politische Aschermittwoch der CDU Dorsten und des Ortsverbandes Altendorf-Ulfkotte im Saal der Gaststätte Maas-Timpert statt. In diesem Jahr zwar ohne Blasmusik, aber dafür war der Saal mit 150 Personen gut gefüllt, die Teilnehmer freuten sich auf deftige Worte und leckeren Heringsstipp. Eröffnete wurde die Veranstaltung vom gastgebenden Ortsverbandsvorsitzenden Andreas Vortmann. Er begrüßte unter den vielen Gästen neben Altbürgermeister Lambert...

  • Dorsten
  • 03.03.17
Politik

Jetzt meldet sich das Bundesverkehrsministerium: Klares "JA!" zu A 52 inklusive Tunnel

Berlin/Gladbeck. Enak Ferlemann, der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat vor dem Hintergrund von Behauptungen des Bürgerforums auf Anfrage des Gladbecker CDU-Abgeordneten Sven Volmering noch einmal die Bedeutung des Ausbaus der B 224 zur A 52 bekräftigt. Der Bundesverkehrswegeplan 2030 beinhalte nur „die Ermittlung des Bedarfs für erwogene Vorhaben“, nicht jedoch „die Untersuchung und Auswahl von Projektvarianten“. In einem...

  • Gladbeck
  • 23.11.16
  •  2
Politik
Sven Volmering MdB (vorne rechts) begrüßte Schüler des Berufskollegs Dorsten Im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages.

Politik und Geschichte in Berlin – Sven Volmering begrüßt Schülergruppe des Berufskollegs

Dorsten/Berlin. Der Dorstener CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering begrüßte in dieser Woche unter der Leitung ihres Lehrers Udo Stump eine Gruppe von Schülern des Paul-Spiegel-Berufskollegs Dorsten in Berlin. Im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestags diskutierte Volmering mit den jungen Gästen über eine Reihe von Themen. Unter anderem ging es um den Brexit, die Präsidentschaftswahl in den USA oder auch um die transatlantischen Freihandelsabkommen CETA und TTIP. Im Anschluss an die...

  • Dorsten
  • 16.11.16
Politik
Am Montag eröffnete der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering, gemeinsam mit Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Dorstener Rathaus.
3 Bilder

Politische Bildung im Dorstener Rathaus: Sven Volmering MdB eröffnet Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

Dorsten. Am Montag, 14. November, eröffnete der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering, gemeinsam mit Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (CDU) die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Dorstener Rathaus. In seiner Eröffnungsrede, vor Schülern der Q1 des Gymnasium Petrinum wies Volmering auf die Relevanz politischer Bildung hin. In der heutigen Zeit sei es für Jugendliche wichtiger denn je, die Welt dezidiert betrachten zu können, so der Christdemokrat. Sven Volmering...

  • Dorsten
  • 15.11.16
Überregionales
Donald Trump zieht ins Weiße Haus ein. Foto: Susan Sterner, via Wikimedia Commons

Donald Trump wird US-Präsident: CDU-Bundestagsabgeordneter warnt vor "Hysterie und Fatalismus"

Es ist amtlich: Donald Trump wird der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. „Das Ergebnis der US-Wahl ist eindeutig, auch wenn es vielen in Deutschland nicht gefallen mag", sagt Sven Volmering, heimischer CDU-Bundestagsabgeordneter und Mitglied der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag, "Donald Trump wird ab dem 20. Januar 2017 als demokratisch gewählter Präsident der Vereinigten Staaten agieren. Dies gilt es zu respektieren. Pauschale Verurteilungen...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.11.16
  •  1
  •  1
Politik
Vielleicht können bald schon mehr Schüler an Computern im Unterricht arbeiten.

Bürgermeister begrüßt "Digitalpakt#D": „Eine gute Sache für Dorstens Schulen“

Dorsten. Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßt die Ankündigung von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka, den Kommunen bis zu 5 Milliarden Euro für die Ausstattung mit Breitbandanbindung, W-Lan und Geräten zur Verfügung zu stellen. „Dieses Maßnahmenpaket ist ein großer Schritt in die richtige Richtung. Ich begrüße besonders die Tatsache, dass geplant ist, den Schulträgern – also den Städten – direkt das Geld für ihre Konzepte zur Verfügung zu stellen“, so Stockhoff.  Der Zwischenschritt...

  • Dorsten
  • 14.10.16
Politik
Der Satz "Stenkhoffbad retten" könnte wieder aktuell werden. Jetzt gibt es Pläne, das Bad für den Autobahnausbau am Kreuzt A2/A31 wegzubaggern.

Bagger-Attacke auf Stenkhoffbad stoppen

DIE LINKE fordert die Bottroper Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes (SPD) und Sven Volmering (CDU) auf, beim Bundesverkehrsminister zu intervenieren, um Planspiele zu unterbinden, zum Ausbau des Autobahnkreuzes A2/A31 auf Flächen des Stenkhoffbades zurückzugreifen. „Solche Überlegungen sind völlig inakzeptabel“, sagt Nicole Fritsche-Schmidt, Kreissprecherin der Bottroper LINKEN. Ein Umbau des Kreuzes, der die Lärmschutzwand quasi bis an den Beckenrand verschiebe, werde Bottrops einziges...

  • Bottrop
  • 27.09.16
  •  2
  •  1
Politik
16 Bilder

Tolles Biergartenfest der CDU Rhade

Rhade. Am Samstag, 20. August feierte die Rhader CDU ihr schon traditionelles Biergartenfest. Das Fest, das bereits zum elften Mal stattfand, war trotz der gleichzeitig stattfindenden Bierbörse in der Dorstener Altstadt außergewöhnlich gut besucht. Nach drei Minuten Regen zu Beginn der Veranstaltung freuten sich die zahlreichen Besucher über das hervorragende Wetter. Neben den vielen Attraktionen für die Kinder mit Hüpfburg, Kinderschminken, Spielmobil und einem Lego-Teppich gab es auch...

  • Dorsten
  • 22.08.16
Überregionales
Das Betriebsgelände der "Stiftsquelle" in Dorsten

Erfrischender Termin bei der Sommertour: Besuch der Stiftsquelle Dorsten

Hervest. Im Rahmen der Sommertour 2016 hat der örtliche Bundestagsabgeordnete Sven Volmering die Stiftsquelle in Dorsten besucht. Die Stiftsquelle, die zur Johann Spielmann GmbH gehört, zählt zu den 30 größten Mineralbrunnen Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 70 Mitarbeiter am Standort in Dorsten und beliefert nicht nur Lebensmitteleinzelhändler und Getränkemärkte sondern auch viele Krankenhäuser sowie Alten- und Pflegeheime im Ruhrgebiet. Die Stiftsquelle engagiert sich als...

  • Dorsten
  • 11.08.16
Überregionales
Sven Volmering MdB und weitere Abgeordnete der CDU/CSU zeigen Flagge gegen sexuelle Übergriffe. Nein heißt Nein!

"Nein heißt Nein!" Sexualstrafrecht verschärft

Der Deutsche Bundestag hat Sexualstraftatbestände neu geregelt. Besonders Frauen seien nun besser vor körperlichen Übergriffen geschützt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering begrüßt die Neuordnung des Sexualstrafrechts. „Die Übergriffe in Köln in der Silvesternacht haben die Lücken im deutschen Sexualstrafrecht deutlich aufgezeigt. Um vor allem Frauen vor sexuellen Übergriffen besser zu schützen, haben wir nun eine wichtige Reform verabschiedet. ‚Nein‘ heißt ganz eindeutig ‚Nein‘!...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.07.16
  •  1
Politik
Parlamentarischer Staatssekretär Enak Ferlemann, Michael Gerdes und Sven Volmering bei der Übergabe im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin.
2 Bilder

Bund fördert Breitbandausbau in Dorsten mit 50.000 Euro

Die Bewerbung der Stadt Dorsten für die umfangreichen Breitband-Fördermaßnahmen war erfolgreich. Der Ausbau der digitalen Infrastruktur in Dorsten geht somit weiter voran: Am Mittwoch, 6. Juli, wurden die Förderbescheide des Bundes für Mittel aus dem milliardenschweren Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau an die Städte und Gemeinden übergeben. Dorsten erhält zunächst 50 000 Euro für Beraterleistungen, die eine rasche Entwicklung kommunaler Netzausbau-Projekte ermöglichen sollen. In...

  • Dorsten
  • 08.07.16
Politik

Abgeordnete zur Abstimmung des Fracking-Gesetzes

Der Deutsche Bundestag hat am Freitag, 24. Juni, in namentlicher Abstimmung das Fracking-Gesetz verabschiedet. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering erklärt dazu: „Mit dem jetzt vorliegenden Gesetz haben wir den Auftrag aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt und einen Rechtsrahmen geschaffen, der dem Schutz von Trinkwasser und Gesundheit den absoluten Vorrang einräumt.“ Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes sagt dazu: „Endlich hat die Union ihre Blockade aufgegeben. Ich bin...

  • Dorsten
  • 24.06.16
Politik

Bürgersprechstunde von Sven Volmering MdB am 28. Juni muss entfallen

Dorsten. Die für Dienstag, 28. Juni, non 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr angekündigte Bürgersprechstunde von Sven Volmering MdB muss leider entfallen. Grund hierfür ist eine nach dem bevorstehenden EU-Austritt Großbritanniens kurzfristig angesetzte Sondersitzung des Deutschen Bundestages in Berlin. Ein neuer Termin für die nächste Bürgersprechstunde in Dorsten ist bislang noch nicht festgelegt, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben werden.

  • Dorsten
  • 24.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.