Täter

Beiträge zum Thema Täter

Blaulicht
Dieses Messer ließ der Täter im Auto zurück.

Polizei sucht Zeugen - Täter ließ Messer zurück
Mendener überrascht bewaffneten Mann im Auto

Wie die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mitteilt ging am Klevesberg heute, Dienstag, 28. April, kurz vor 4 Uhr, ein Mann zu seinem Toyota, um zur Arbeit zu fahren. Dabei hört er zunächst verdächtige Geräusche und sieht schließlich einen unbekannten Mann in Auto sitzen. Er spricht den Verdächtigen an, der ein Messer in der Hand hält. Über den Beifahrersitz ergreift er daraufhin die Flucht und rennt in Richtung Grüner Weg. Das Messer (Foto) ließ er dabei im PKW zurück. Beute machte er keine....

  • Menden (Sauerland)
  • 28.04.20
Überregionales
Foto: Polizei

Polizei: "Raub geklärt"

Menden. Die Polizei hat in Dortmund einen Mann geschnappt, der aller Wahrscheinlichkeit nach Ende November in Menden einen 56-Jährigen überfallen und beraubt hatte. Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht: "Am Abend des 25. November 2017, trat ein 56-jähriger Mendener von einer Kneipe aus den Heimweg an. Unterwegs wurde er am Neumarkt von zwei männlichen unbekannten Tätern nach einer Zigarette gefragt. Als der spätere Geschädigte verneinte, erhielt er einen Stoß und landete unsanft auf dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.12.17
Überregionales
Foto: Polizei

Einbruch bei Juwelier

In Fröndenberg wurde die Scheibe eines Juweliergeschäftes eingeschlagen. Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht: In der Nacht zu Mittwoch, 20. Mai, hörte gegen 3 Uhr eine Zeugin an der Alleestraße einen lauten Knall und sah anschließend zwei männliche Personen davonlaufen. Einige Minuten später kamen die Täter zurück, trafen am Tatort jedoch auf die Zeugin und flüchteten unerkannt. Die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes war an zwei Stellen eingeschlagen worden. Offensichtlich...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.05.15
Überregionales
Foto: Polizei

Autoknacker gefasst

Das ging fix: Heute Nacht hat ein Gauner ein Auto geknackt und schon kurz danach durch Schwedische Gardinen geschaut. So steht's im Pressebericht der Polizei: Am heutigen Freitag, gegen 3.20 Uhr, wurde ein Pkw-Aufbrecher durch einen Geschädigten beim Pkw-Aufbruch in der Damaschkestraße beobachtet. Der Geschädigte verständigte die Polizei und diese konnte den Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndung mit der Beute aus dem Fahrzeug stellen. Der 27-jährige Mann, der zur Zeit ohne festen Wohnsitz ist,...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.03.15
  • 1
Überregionales
Archivfoto: Polizei Rhein-Erft-Kreis

Überfall auf Spielhalle

In Menden hat es am heutigen Freitag wieder einen Überfall auf eine Spielhalle gegeben, diesmal am Bräukerweg. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise. In ihrer Pressemitteilung heißt es: Am heutigen Freitag, 31. Oktober, gegen 9.45 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Einzeltäter eine Spielhalle am Bräukerweg. Unter Vorhalt eines Messers forderte er Bargeld. Nach Erhalt des Geldes durch die Geschädigte flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Holzener Straße. Die Geschädigte blieb bei dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.10.14
Überregionales
Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis

Täter der Raubserie gefasst?

Die Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises berichtet von einem Erfolg bei der Raubserie in Arnsberg. Im Polizeibericht heißt es: Freitagabend konnte die Kripo zwei Tatverdächtige festnehmen, die in dringendem Tatverdacht in Zusammenhang mit der Raubserie der letzten Wochen in Arnsberg stehen. Mit Hilfe der Phantombilder hatte sich bereits einige Zeit zuvor der Tatverdacht gegen eine Personengruppe aus Arnsberg gerichtet, aus derer die Taten vermutlich in unterschiedlicher Konstellation...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.10.14
Überregionales
5 Bilder

Polizei sucht Brandstifter

Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Heute Morgen brannten in Balve drei Autos. So steht's im Polizeibericht: Am heutigen Morgen, Dienstag, 2. September, brannten gegen 1.40 Uhr auf dem Firmengeländer eines Autohauses an der Hönnetalstraße drei Pkw. Der oder die Täter hatten die drei Fahrzeuge auf dem umfriedeten Gelände in Brand gesetzt. Hierbei brannten ein beiger Mazda 6, ein neuer roter Ford KA sowie ein neuer blauer Ford Fiesta teilweise komplett aus. Der Schaden liegt im mittleren...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.09.14
Überregionales

Brutaler Überfall in Menden: Tatverdächtiger festgenommen - Originalbericht von Radio MK vom 17.10.12

In dem Fall der jungen Frau, die am Freitagabend in Menden an der Galbreite niedergestochen wurde, hat die Polizei jetzt einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 39-jährige Mendener bestreitet die Tat allerdings. Durch Zeugenaussagen und die Aussagen des Opfers selbst, das mittlerweile im Krankenhaus vernommen werden konnte, kam die Polizei auf die Spur des Mannes. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Arnsberg kennt die junge Frau den mutmaßlichen Täter aber nicht und hatte ähnliche Angaben...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.10.12
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.