Täter

Beiträge zum Thema Täter

Blaulicht

Raubüberfall auf Bochumer (24) in der Wittener Bahnhofstraße

Am Abend des 11. März, Montag, fragte gegen 23 Uhr ein noch nicht ermittelter Krimineller an dortigen Straßenbahnhaltestelle einen Bochumer (24) nach Bargeld. Als der 24-Jährige dies verneinte, erhielt er einen Schlag ins Gesicht. Anschließend entwendete der Unbekannte dessen Geldbörse mit Bargeld sowie persönlichen Papieren aus der Hosentasche und flüchtete zu Fuß in Richtung Hauptbahnhof. Das Raubopfer gab an, keine medizinische Erstversorgung zu benötigen. Die Sachbearbeiter...

  • Witten
  • 12.03.19
Ratgeber

Jugendlicher beleidigt und schlägt zwei Schüler mit Migrationshintergrund - Tatverdächtiger dank Zeitungsleser ermittelt

Wie bereits berichtet, wurde die Polizei am Dienstag, 23. Oktober, zur Friedrich-List-Straße in Witten-Heven gerufen. Ein junger Mann hatte dort zwei dunkelhäutige Schüler (13/15) gegen 16.50 Uhr zunächst mit fremdenfeindlichen Schimpfwörtern beleidigt, geschubst und anschließend geschlagen. Ein couragierter Anwohner erkannte die Situation, ging dazwischen und verhinderte Schlimmeres. Direkt danach rannte der Tatverdächtige in eine in der Nähe gelegene Kleingartenanlage. Die...

  • Witten
  • 26.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.