tödlicher Unfall

Beiträge zum Thema tödlicher Unfall

Blaulicht
Am Morgen kam es zu einem tödlichen Unfall auf der Wilhelmstraße in Hünxe. Foto: Polizei

Hünxe: Wilhelmstraße gesperrt
Tödlicher Unfall in den Morgenstunden

Am Mittwochmorgen, 27. Oktober, gegen 4.30 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Autofahrer die Wilhelmstraße in Richtung Hünxe. Hier kam es zum folgenschweren Unfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Das Auto ging in Flammen auf und brannte aus. Die Identität des Unfallopfers steht zurzeit nicht fest. Polizeibeamte sperrten die Wilhelmstraße für die Dauer der Bergung und der...

  • Hünxe
  • 27.10.21
Blaulicht

Blaulicht: Emmerich - unbekannter Toter gefunden
Wer kann Hinweise zur Identität des Mannes geben?

Am Samstag, 1. August, gegen 4.40 Uhr in der Nacht kam es im Bereich des Emmericher Bahnhofs zu einem tödlichen Bahnunfall. Ein unbekannter Mann, der auf den Schienen lag, wurde von einem herannahenden Zug überrollt und erlitt tödliche Verletzungen. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem Suizid aus. Da der Tote keine Ausweispapiere bei sich trug, konnte er bislang nicht identifiziert werden. Die Polizei wendet sich daher mit einer Beschreibung des Toten an die Öffentlichkeit, um...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.08.20
Überregionales

Tödlicher Verkehrsunfall an der Gahlener Straße - Polizei sucht weitere Zeugen - Identität mittlerweile ermittelt

Hünxe. Am Freitag, 10. November, gegen 9.40 Uhr entdeckte eine Zeugin ein Auto, das eine Böschung an der Gahlener Straße herabgerutscht war. Nachdem sie die Polizei und die Rettung verständigt hatte, traf zufällig ein Rettungswagen ein. Ein Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod des oder der Unbekannten feststellen. Der genaue Zeitpunkt des Unfalls stand bis Freitagabend noch nicht fest. Einzig die Identität des Opfers konnte ermittelt werden: Es handelt sich um einen 20 Jahre alten Mann aus...

  • Dinslaken
  • 10.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.