tödlicher Unfall

Beiträge zum Thema tödlicher Unfall

Überregionales

Tödlicher Verkehrsunfall in Holzwickede

Am Montagabend kam ein Opel-Astra-Fahrer in Holzwickede-Hengsen von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen einen Baum. Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr, kurz nachdem der Starkregen eingesetzt hatte. Rettungskräfte versuchten, den Mann zu reanimieren, doch leider ohne Erfolg. Die Langscheder Straße wurde ab Lappenhausen, in Richtung Holzwickede, zeitweilig gesperrt. Es ist übrigens der zweite tödliche Unfall in diesem Jahr auf der Langscheder Straße. Im März kam ein 71-jähriger...

  • Kamen
  • 19.09.17
Überregionales

Tödlicher Unfall: LKW überrollt Mann auf der A1

Ein Mann ist in der Nacht auf den heutigen Mittwoch (2. August) auf der A 1 bei Schwerte von mehreren Fahrzeugen überrollt worden. Dabei wurde er tödlich verletzt. Der Fahrer eines Sattelzugs erkannt gegen 0.45 Uhr einen Fußgänger auf dem rechten Fahrstreifen, wenige Meter vor der Ausfahrt Schwerte. Trotz Vollbremsung erfasste der Lkw den Mann mit den Vorderreifen. Der Fahrer des Lkw hielt sofort an und versuchte andere Verkehrsteilnehmer zu warnen. Ein nachkommender Sattelzug versuchte noch...

  • Kamen
  • 02.08.17
Überregionales

Heerener Straße: Tödlicher Verkehrsunfall

Am Freitagmorgen fuhr gegen 4 Uhr ein 43-jähriger Kamener auf der Heerener Straße in Richtung Kamen. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Entdeckt wurde der Unfall durch eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife. Der Unfallfahrer wurde aus dem PKW geborgen und noch vor Ort reanimiert. Er verstarb wenig später im Krankenhaus. Nach ersten Ermittlungen ist der 43 Jährige aus gesundheitlichen Gründen am Steuer zusammengebrochen und mit geringer Geschwindigkeit gegen...

  • Kamen
  • 13.02.15
Überregionales
Die sofort verständigten Sanitäter konnten den Kamener nicht mehr retten.

Nasse Fahrbahn: Radfahrer in Kamen tödlich verunglückt

Das Unwetter war gerade abgeklungen, da schnappte sich ein 44jähriger Kamener gegen 18.40 Uhr sein Rad. An der Einmündung zur Straße Am Schwimmbad bog er nach rechts auf diese ab. Dabei kam der Kamener nach Angaben von Zeugen ohne Fremdeinwirkung auf der teilweise regennassen Fahrbahn zu Fall. Er zog sich eine Kopfverletzung zu. Er wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Doch jede Rettung kam zu spät: Der 44jähriger erlag kurze Zeit später seinen schweren...

  • Kamen
  • 20.06.13
Überregionales
Auch der Notarzt konnte den 68-jährigen Fahrer nicht mehr retten.

AKTUELL ++++ Tragischer Unfall mit tödlichem Ausgang +++ AKTUELL

Ein tragischer Unfall ereignete sich heute morgen in Bergkamen: Gegen 7.25 Uhr fuhr ein 68-jähriger Bergkamener mit seinem PKW die Cheruskerstraße in Richtung Am Römerberg. Wie die Polizei mitteilte, verlor der Fahrer aus gesundheitlichen Gründen plötzlich sdie Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr ungebremst über den Einmündungsbereich hinaus gegen ein parkendes Fahrzeug. Die Rettungsmannschaft fand den 68-jährigen bewußtlos in seinem Fahrzeug. Hilfsmaßnahmen waren vergebens: Der Mann verstrab...

  • Kamen
  • 06.05.13
Überregionales
Der Fahrer des komplett zerstörten LKW verstarb noch an der Unfallstelle. Foto: Magalski
8 Bilder

Tödlicher Unfall: Drei Sattelzüge krachten auf der A2 zusammen

Getötet wurde am Donnerstagsnachmittag ein Lastwagenfahrer (48) aus Werl bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A2. Kurz vor der Anschlussstelle Kamen / Bergkamen war es offensichtlich an einem Stauende zu dem Auffahrunfall zwischen drei Lastwagen gekommen. Dabei wurde das Führerhaus des Lastwagen des Werlers aus der Verankerung gerissen und zwischen dem Auflieger und dem vorausfahrenden Lkw bis auf nur noch rund 25 Zentimeter eingedrückt. Der Mann aus Werl hatte keine Chance, er starb noch...

  • Kamen
  • 10.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.