Tönnies

Beiträge zum Thema Tönnies

Politik
Elisabeth Maria van Heesch, Generalsekretärin der Tierschutzpartei NRW und Ratsfrau der Ratsgruppe Tierschutz / BAL im Rat der Stadt Essen bei einer Demonstration (mit Megaphon)
2 Bilder

Widerliche 'Fleischindustrie' und die Skandale ihrer Tötungsfabriken
Tierschutzpartei: Schlachthöfe brauchen hohen Kontrolldruck

Und der nächste Skandal in der sogenannten 'Fleischindustrie', dem Verarbeitungsarm der Massentierhaltung. Arbeitsschutzkontrollen in dreißig Großschlachthöfen in NRW erbrachten das wenig überraschende Ergebnis katastrophaler Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmern aus Südost- und Osteuropa. Die Tierschutzpartei - Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Landesverband NRW prangert seit Jahren die Zustände in den NRW-Großschlachthöfen an. Auch die Arbeitsbedingungen der Arbeiterkolonnen wurden und werden...

  • Essen
  • 17.10.19
Politik
"Die aktion./.arbeitsunrecht hat sich vorgenommen, den augenzwinkernden Aberglauben in der deutschen Arbeitswelt rund um Freitag, den 13. zu nutzen. Wir wollen den Schwarzen Freitag als Widerstandstag der arbeitenden Bevölkerung etablieren."

#FREITAG13: Tönnies, Hochschul-Industrie und Buse Heberer Fromm nominiert
Aktion gegen Arbeitsunrecht: gegen Union Busting, Ausbeutung & Horror-Jobs

Der Vorstand der aktion ./. arbeitsunrecht stellt drei Kandidaten zur Abstimmung für den Aktionstag Schwarzer #FREITAG13 am 13. September 2019. "Die Wirtschaftskanzlei Buse Heberer Fromm hat sich im Bereich Arbeitsrecht einen Namen als Top-Adresse für Union Busting gemacht (systematische Zermürbung von Betriebsräten und Gewerkschaftern). Ferner berät sie in (legaler) Steuervermeidung und Steuerflucht und schadet dadurch dem Gemeinwesen. Mehr erfahren:...

  • Dortmund
  • 04.07.19
Politik
Martin Lück, zweiter Landesvorsitzender NRW-Tierschutzpartei
2 Bilder

NRW-Landesregierung hofiert Massentierschlächter
Tierschutzpartei: Kotau des Wirtschaftsministers vor Tönnies unerträglich

Die enge Vernetzung der NRW-Landesregierung mit der Massentierhaltung und Fleischindustrie in NRW zeigt aktuell einmal wieder ein Besuch des nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart im 'Fleischwerk' Tönnies. Ziel dieses Gespräches sollte die persönliche Kontaktpflege des FDP-Ministers mit dem Großunternehmer Clemens Tönnies sein. "Für uns steht der Name Tönnies für unhaltbare industrialisierte Massentötungen von Tieren, ethisch widerlichste Schlachtfabriken und rechtlich...

  • Düsseldorf
  • 02.04.19
Politik
4 Bilder

Massentierhaltung und Fleischindustrie tierschutzwidrig und für Menschen gesundheitsschädigend
Tierschutzpartei: Konsequenzen aus Fleischskandalen ziehen - Terrorschlachthöfe schließen

Die Tierschutzpartei NRW fordert die regierende Politik auf, endlich deutliche und sofortige Konsequenzen aus den ständigen Skandalen in der Fleischindustrie zu ziehen. "Die Serie von Skandalen in der Fleischindustrie reißt nicht ab. Wie vor einigen Tagen durch eine Investigativ-Reportage bekannt wurde, verarbeiten polnisch Schlachtereien in heimlichen Nachtschichten kranke Rinder. Diese Bilder sind erschütternd. Wehrlose, vor Schwäche auf dem Boden liegende Kühe werden an Seilen ins...

  • Recklinghausen
  • 05.02.19
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert exklusiv auf Lokalkompass die EM und den Bundesliga-Fußball.

Deutschland knackt Italien! Flossbachs EM-Einwurf

Was gibt es geileres, als zwei Endspiele vor dem Endspiel. Spanien gegen Italien war das erste absolute Topspiel, das Endspielcharakter hat. Am Samstag wird das noch getoppt. Da treffen die Feinjustierer auf ein Rudel gieriger Geier. Die Italiener schnappten gegen Espania nach allem was am Boden liegt und sich dem eigenen Strafraum näherte. Festgebissen und nicht mehr losgelassen wurde die Beute verspeist. Gegen die Spanier war es in der ersten Hälfte ein munteres Schnabel fletschen. In der...

  • Marl
  • 02.07.16
  •  1
  •  2
Sport
Trainer Holger Flossbach (DSC Wanne-Eickel) kommentiert exklusiv auf Lokalkompass auf launige Weise den großen Fußball.

Kommt Bremen oder Frankfurt in die Relegation? - Bayern Feiernieten: Flossbachs Querpass

Ist das das Bundesligageschäft? Der FCB wurde, wie von mir vorausgesagt, Deutscher Meister. Gefeiert wurde aber nicht. Nein, Pep spendete den Titel dem Jupp. Kalle dem Uli. Mattes dem Franzl und die Physios dem Mull. Ansonsten haben sich alle lieb. Tief im Süden. Grund: Boxenstopp im Halbfinale der CL. Wer Sieger im Triplegewicht wurde, weiß keiner, denn Prügeleien bleiben in der Kabine. Abseits! In Stuttgart standen einige abseits. Vermummte Amateure stürmten den Platz und wollten wissen,...

  • Marl
  • 12.05.16
  •  1
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass den großen Fußball.

Mehr Fleisch für Schalke, mehr Geld für den BVB - Flossbachs Querpass

Verdammt, das war eng! Der FC Bayern München ist nur ganz knapp an einer Blamage vorbeigeschrammt. Zwar gewannen die roten Heuschrecken in Gelsenkirchen 3:1 und sind schon Meister, ehe die Meisterschaft angefangen hat, aber der 1. FC Köln gewann AufSchalke 3:0. Das muss peppig aufgearbeitet werden. Es gab aber auch einmal andere Zeiten. Mit Magath fuhr ich in das Tal der sitzendenden Steuerhüpfer und sah dort im Pokal den FC Schalke 04 1:0 gewinnen. Davon sind die Blauen so weit weg wie der...

  • Marl
  • 27.11.15
Sport

Schalke: Jens Keller entlassen- Roberto Di Matteo kommt.

Wie Clemens Tönnies, der Schalke Boss am Dienstag vormittag bekannt gab, wurde Jens Keller nebst Co-Trainer Herrmann entlassen. Tönnies sah nach der Serie von Niederlagen handlungsbedarf. Neuer Trainer wird der 44-jährige Schweizer Roberto di Matteo. Er erhält einen Vertrag bis 2017. 2012 wurde Matteo mit Chelsea noch Champions League Sieger. Danach fiel er in Ungnade beim Vorstand und war jetzt zwei Jahre arbeitslos.

  • Herne
  • 07.10.14
  •  3
Sport

Jobst kriegt eins auf die Mütze

Eine Jahreshauptversammlung des SO 4 live zu erleben ist schon etwas besonderes. Fast wie "alten Zeiten" wie vor über 20 Jahren ging es wieder siedend heiß und hoch emotinal her. Über Fußball wurde u.a. bei der sieben- stündigen JHV des Schalke 04 auch noch geredet. Diesen Part übernahm der Sportvorstand Heldt. Neben den zahlreichen Neuverpflichtungen, wie z.B. Santana und Clemens wurden auch die neuen Saisonziele ausgegeben. Diese lauten für die Bundesliga Platz vier und für die Championgs...

  • Herne
  • 01.07.13
Sport
Beim Schalker Testspielsieg in Villingen spielte das Wetter mit, wodurch die Zuschauer rundherum zufrieden waren. Foto: Arthur Saager
3 Bilder

Erneuter Testspielsieg für Schalke 04

Mit exklusiven Bildern vom Trainingsplatz und dem Testspiel in Villingen melden sich der Stadtspiegel Gelsenkirchen und Arthur Saager zurück. Der stellvertretende Vorsitzende vom Schalker Fan Club Verband sah Dienstagabend bei tollem Sonnenschein nicht nur ein mit 5.000 Zuschauern gefülltes Stadion, sondern auch den dritten Knappen-Sieg im dritten Testspiel – und das vor den Augen eines Überraschungsgastes. Beim baden-württembergischen Oberligisten FC 08 Villlingen gewann die Mannschaft von...

  • Gelsenkirchen
  • 18.07.12
Sport
Schalkes Sportdirektor Horst Heldt nahm keine Stellung zu potentiellen Neuzugängen. Foto: Gerd Kaemper/Archiv

„2022 schuldenfrei!“

Finanzvorstand Peter Peters gab bekannt, dass der Rekordumsatz von 2010 noch einmal gesteigert werden konnte. Neben den erfolgreichen Zahlen, stellte der S04 auch sein neues Leitbild auf der Jahreshauptversammlung in der Emscher Lippe Halle am Sonntag vor, die mit fast 2800 Mitgliedern gut gefüllt war. In elf Punkten sind in dem neuen Schalker Leitbild Ziele und Werte festgehalten, die den FC Schalke 04 ausmachen und der Klub auch beibehalten sollte. Die Verbundenheit zu den Fans, die...

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.12
Kultur

Promi-Alarm in Rheinberg- Underbergs feiern Goldhochzeit!

Sie sind volksnah und (nicht nur) in Rheinberg sehr beliebt: Christiane und Emil Underberg, Besitzer der Underberg AG. In den letzten Tagen jährte sich das Fest ihrer 50. Eheschließung und so wurde in und um Rheinberg kräftig gefeiert. Mit der Familie, den Angestellten und vielen prominenten Gästen. So waren u.a. der Schleswig-Holsteinische Ministerpräsident Peter Harry Carstensen mit seiner Ehefrau Sandra genauso der Einladung gefolgt wie z.b. Schalke Präsident Clemens Tönnies mit Gattin...

  • Rheinberg
  • 23.04.12
  •  3
Sport
Verlässt den S04 nach dieser Saison: Raúl González Blanco. Foto: Gerd Kaemper

Raúl: Adiós Amigo!

Es ist offiziell: Raúl González Blanco, kurz Raúl, verlässt den FC Schalke 04 nach zwei Jahren am Saisonende. Dies gaben die Knappen bereits am frühen Vormittag in einer Pressemitteilung bekannt. Am Mittag folgte dann noch eine Pressekonferenz mit dem Spieler, Tönnies, Heldt und Stevens, in der eigentlich das kommende Auswärtsspiel in Augsburg im Fokus stehen sollte. Um es vorweg zu nehmen: Das Thema „Augsburg“ war total überraschend innerhalb von Minuten abgehandelt. Doch dazu später mehr....

  • Gelsenkirchen
  • 19.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.