Tötlicher Vehrkehrsunfall

Beiträge zum Thema Tötlicher Vehrkehrsunfall

Blaulicht

Zwei Menschen sterben bei Verkehrsunfall auf der A 2

Wie bereits  berichtet, hat sich am Freitag (25.6.) auf der A 2 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Menschen starben, fünf weitere wurden teils schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 35-Jähriger aus Kamp-Lintfort gegen 15.40 Uhr mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Oberhausen unterwegs. Kurz hinter dem Kreuz Dortmund-Nordwest geriet er aus bislang ungeklärter Ursache offenbar auf den mittleren Fahrstreifen. Ein dort fahrender 59-Jähriger aus Herten...

  • Marl
  • 28.06.21
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 2, zwei Menschen ums Leben gekommen

Es hat sich auf der A 2  Freitagnachmittag (25. Juni) gegen 15.40 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein SUV, der in Fahrtrichtung Oberhausen unterwegs war, kollidierte aus bislang unbekannten Gründen mit einem in gleicher Richtung fahrenden LKW. Als Folge des Zusammenstoßes durchbrach der LKW die Mittelleitplanke und kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit einem in Fahrtrichtung Hannover fahrenden Kleinbus und einem PKW. Bei dem schweren Unfall sind nach derzeitigen Erkenntnissen zwei...

  • Marl
  • 26.06.21
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Heßler wurden am Samstag, 26. Juni 2021, zwei Menschen tödlich verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Fahrzeugführer mit seinem Pkw auf der Grothusstraße in Richtung Horst von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Bordstein und prallte anschließend gegen mehrere Bäume. Der Fahrer und seine Beifahrerin starben noch an der Unfallstelle. Die Identitäten der Verunglückten sind noch nicht geklärt. Die Ermittlungen dauern an.

  • Marl
  • 26.06.21
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer auf der Autobahn

Auf der A445 kam es am  (23.4.) zu einem tödlichen Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Der Fahrer verstarb an der Unfallstelle. Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 51-Jähriger aus Hamm um 16.37 Uhr mit seinem Motorrad auf der A445 in Richtung Arnsberg. Zwischen der Anschlussstelle Wickede und Neheim verlor der Fahrer aus bis jetzt nicht bekannten Gründen die Kontrolle über das Motorrad. Der 51-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Er verstarb an der Unfallstelle. Die Fahrbahn in...

  • Marl
  • 24.04.21
Blaulicht

Unfall am Stauende - Sprinter-Fahrer auf Autobahm tödlich verletzt

Der am Donnerstagnachmittag (15.4., 14:58 Uhr) bei einem Unfall auf der Autobahn 30 bei Laggenbeck in seinem Fahrzeug eingeklemmte Sprinter-Fahrer erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge überholte der 50-jährige Mann aus Ibbenbüren auf dem linken Fahrstreifen einen Lkw. Beim wiedereinscheren nach rechts, bemerkte er das Stauende zu spät und fuhr auf einen Lkw auf. Die Richtungsfahrbahn Osnabrück war für die Unfallaufnahme bis 19 Uhr voll gesperrt. Der...

  • Marl
  • 16.04.21
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall von Radfahrer

Am Samstag, den 10. April 2021, befuhr gegen 09:25 Uhr ein 76 jähriger Gladbecker mit seinem Fahrrad den rechten Radweg der Beisenstraße in Fahrtrichtung Bottrop. Ohne erkennbaren Grund lenkte dieser sein Fahrrad nach links auf die Fahrbahn der Beisenstraße und wurde dort von dem Pkw einer 18 Jahre alten Fahrzeugführerin aus Gladbeck erfasst, welche die Fahrbahn der Beisenstraße ebenfalls in Fahrtrichtung Bottrop befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Radfahrer lebensgefährlich verletzt und...

  • Marl
  • 10.04.21
Blaulicht

Von den Gabelzinken eines Gabelstaplers gerutscht und überrollt

Ein 16-jähriger Raesfelder wurde am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt. Der Jugendliche saß auf dem Gabelzinken eines Gabelstaplers, der von einem 17-jährigen Raesfelder gelenkt wurde. Beim Abbiegen vom Schwietering in den Roringskamp rutschte der 16-jährige von der Gabel, fiel zu Boden und wurde von dem Gabelstapler überrollt. Das Verkehrskommissariat in Ahaus nahm die Ermittlungen auf. Ein Notfallseelsorger wurde hinzugezogen.

  • Marl
  • 05.04.21
Blaulicht

Nach Verkehrsunfall auf der Autobahn - Autofahrer gestorben

Wie  mitgeteilt, ist ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am 18. Februar 2021 auf der A 4 schwer verletzt worden. Der 52-Jährige aus Köln starb Anfang dieser Woche in einem Krankenhaus. Der Unfall Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 52-jähriger Mann aus Köln gegen 17.15 Uhr auf der A4 in Richtung Olpe / Siegen. Zwischen den Anschlussstellen Eckenhagen und Kreuz Olpe-Süd geriet der Fahrer aus bis jetzt nicht bekannten Gründen bei einem Fahrstreifenwechsel ins Schleudern. Er kam nach rechts von...

  • Marl
  • 25.02.21
Blaulicht

Fußgängerin bei Abbiegeunfall durch LKW tödlich verletzt

Heute Morgen (16. Februar, gegen 6:15 Uhr) kam es auf der Bottroper Straße/Alte Bottroper Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 52-jährige Fußgängerin tödlich verletzt worden ist. Ein 60-jähriger LKW-Fahrer befuhr die Alte Bottroper Straße in Richtung Econova-Allee, um nach links auf die Bottroper Straße abzubiegen und übersah dabei vermutlich eine 52-jährige Frau, die die Bottroper Straße überqueren wollte. Der LKW erfasste die Frau, wobei sie schwerste Verletzungen erlitt. Trotz sofort...

  • Marl
  • 16.02.21
Blaulicht

Auto überschlug sich auf der Autobahn, Fahrer verstorben

Nach einem Verkehrsunfall auf der A 4  ist ein 42-jähriger Autofahrer aus Siegen in der Nacht gestorben. Sein Auto hatte sich bei dem Unfall laut Zeugenaussagen mehrfach überschlagen. Den ersten Angaben zufolge war der Siegener gegen 19.45 Uhr in Richtung Olpe unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Eckenhagen und dem Kreuz Olpe-Süd scherte er nach einem Überholvorgang wieder auf den rechten Fahrstreifen ein, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dieses...

  • Marl
  • 01.12.20
Blaulicht

Beifahrerin bei Verkehrsunfall auf der A 2 tödlich verletzt

Am Samstag, 07.11.2020, gegen 14:04 Uhr, ereignete sich auf der A2 in Fahrtrichtung Dortmund zwischen den Anschlussstellen Herzebrock-Clarholz und Oelde ein Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person. Nach dem bisherigen polizeilichen Ermittlungsstand kam es auf dem dortigen dreispurigen Teilstück der A 2 zu einer seitlichen Berührung zweier Pkw. Offensichtlich übersah ein Pkw Mercedes aus Wuppertal beim Fahrstreifenwechsel einen Pkw Seat aus Detmold, der den linken Fahrstreifen befuhr....

  • Marl
  • 08.11.20
Blaulicht

57-jähriger Motorradfahrer bei Unfall auf A 2 getötet

Bei dem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 wurde ein 57-jähriger Motorradfahrer getötet. Der Gladbecker fuhr aus bislang unbekannter Ursache auf einen Peugeot am Stauende auf. Ersthelfer und alarmierte Rettungskräfte versorgten den 57-Jährigen. Der Gladbecker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Autobahn 2 war in Richtung Oberhausen bis etwa 13 Uhr gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend...

  • Marl
  • 02.09.20
Blaulicht

Zwei Tote und zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der Autobahn

Bei dem Unfall auf der Autobahn 31 wurden zwei Menschen getötet, zwei weitere schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Gelsenkirchener mit seinem VW vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Hier stieß er aus bislang ungeklärter Ursache auf das Heck eines Gliederzuges auf. Der Fahrer und seine Beifahrerin des VW verstarben noch an der Unfallstelle. Die beiden Mitfahrer im Fond des Autos wurden schwer verletzt von Rettungskräften in Krankenhäuser gebracht. Zur Klärung des genauen...

  • Marl
  • 02.09.20
Blaulicht

29-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Ein 29-jähriger VW-Fahrer erlitt am Donnertagmorgen, 20. August, bei einem Alleinunfall auf der Oststraße in der Resser Mark in GE tödliche Verletzungen. Der Gelsenkirchener kam mit seinem Golf gegen 9.10 Uhr unweit der Burgsteinfurter Straße von der Fahrbahn ab, prallte gegen ein Mast und fuhr anschließend gegen einen Baum. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Ein Gutachter unterstützte die Polizei bei der Unfallrekonstruktion. Für deren Dauer war die Oststraße bis 14 Uhr voll...

  • Marl
  • 20.08.20
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A1 - Fußgänger von Lkw erfasst

Ein Fußgänger ist am späten Montagabend (6. Juli) auf der A1 bei Hamm in Höhe der Lippebrücke von einem Lkw erfasst worden. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.Ermittlungen der Polizei zufolge hielt sich der Mann gegen 23.45 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Bremen auf. Der Fahrer eines Lkw erkannte den Fußgänger offenbar zu spät und erfasste ihn. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der 52-Jährige (aus Hamm) tödliche Verletzungen. Für die Dauer der Unfallaufnahme...

  • Marl
  • 07.07.20
Blaulicht

Autofahrer finden schwerverletzen Mann, Notärztin konnte nur noch den Tod feststellen

Am späten Montagabend (8. Juni, ab 23.35 Uhr) bemerkten Autofahrer eine auf der Twentmannstraße in Essen reglos, liegende Person. Sofort stoppte ein Fahrzeugführer in Höhe der Hausnummer 48 und des gegenüberliegenden Pumpwerkes und versuchte, dem schwerverletzten Mann zu helfen. Weitere hinzukommende Zeugen alarmierten den Rettungsdienst und die Polizei. Die Notärztin konnte kurz darauf nur noch den Tod des 64 Jahre alten Esseners feststellen. Das beauftragte Verkehrsunfallteam hat eine...

  • Marl
  • 11.06.20
Blaulicht

Frau verstarb nach schweren Unfall auf der A45

Bei einem tragischen Unfall auf der Autobahn 45  verstarb Montagfrüh (08. Juni) eine 24-jährige Frau aus dem Lahn-Dill-Kreis. Drei Menschen kamen mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser.Gegen 00.35 Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Bus eines 26-Jährigen aus Niedersachsen und dem Polo einer 24-jährigen Frau aus dem Lahn-Dill-Kreis. Ein nachfolgender - ebenfalls in Richtung Dortmund fahrender - Passatfahrer im Alter von 26 Jahren...

  • Marl
  • 09.06.20
Blaulicht

Lkw Fahrer aus Weißrussland auf A 2 überrollt und tödlich verletzt

Am Samstag (30.5., 2.59 Uhr) entdeckten Zeugen auf der Autobahn 2 einen tödlich verletzten Fußgänger. Die bisherigen Ermittlungen deuten darauf hin, dass es sich um ein Unfallgeschehen handelt. Daher ist die Polizei ist nun auf der Suche nach einem Fahrzeugführer, der in den Unfall involviert ist, und weiteren Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen überquerte der 29-Jährige bei Gelsenkirchen fußläufig die Autobahn. Er wurde von einem bislang unbekannten Gefährt erfasst und dabei tödlich verletzt....

  • Marl
  • 05.06.20
Blaulicht

Unbekannter Mann auf Autobahn 2 tödlich verletzt

Ein bislang Unbekannter erlitt am frühen Samstagmorgen, 30. Mai, auf der BAB 2 tödliche Verletzungen. Gegen 3 Uhr wurde der Mann unweit des Rastplatzes Resser Mark auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Oberhausen von mindestens einem Pkw überrollt und verstarb noch an der Unfallstelle. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die A2 in Fahrtrichtung Oberhausen für etwa vier Stunden voll gesperrt, der Verkehr wurde abgeleitet. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

  • Marl
  • 30.05.20
Blaulicht

Unbekannte Frau auf der BAB 2 tödlich verletzt

Eine bislang unbekannte Frau wurde bei einem Personenunfall am frühen Mittwochmorgen, 6. Mai, auf der BAB 2 in Höhe der Rungenbergstraße tödlich verletzt. Gegen 2.15 Uhr geriet die Unbekannte, die vorher noch auf der Rungenbergstraße stand, auf den rechten Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Oberhausen. Dort wurde sie von mindestens einem Lkw überrollt. Die Ermittlungen dauern an. Fremdverschulden ist nach jetzigem Ermittlungsstand auszuschließen. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der...

  • Marl
  • 06.05.20
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A2 bei Castrop-Rauxel

Drei Menschen sind am Dienstagabend (28. April) durch einen schweren Verkehrsunfall auf der A 2 bei Castrop-Rauxel gestorben. Zeugen und Ersthelfer des Unfalls wurden zudem schwer verletzt. Die Bergungsarbeiten in Höhe des Parkplatzes Ickern dauern aktuell noch an. Den ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Fahrer eines BMW gegen 19.45 Uhr auf der A 2 in Richtung Oberhausen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in Höhe der Abfahrt des Parkplatzes Ickern ins Schleudern. Sein Wagen rutschte...

  • Marl
  • 29.04.20
Blaulicht

PKw-Fahrerin verstirbt nach Unfall auf der Autobahn

Am Donnerstagnachmittag (23.04., 17.15 Uhr) verstarb bei einem Unfall auf der Autobahn 30 bei Ibbenbüren eine 43jährige Frau. Ein 35jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf den Pkw der Frau auf. Die Fahrzeugführerin aus dem Kreis Steinfurt erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Der schwer verletzte Mann wurde von Rettungskräften in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert. Er stammt ebenfalls aus dem Kreis Steinfurt. Beide Beteiligte waren mit ihren Fahrzeugen auf dem linken Fahrstreifen der...

  • Marl
  • 24.04.20
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A44 - Vermutliche Unfallursache: Ablenkung!

Ablenkung ist die sehr wahrscheinliche Ursache eines tödlichen Verkehrsunfalles am 21.03.2020 auf der Autobahn 44 bei Rüthen.Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 41-jähriger polnischer Staatsangehöriger die Autobahn 44 mit seinem Audi in Richtung Kassel. Er benutzte zwar den rechten Fahrstreifen, war jedoch nach eigenen Angaben mit sehr hoher Geschwindigkeit unterwegs. Bei seiner späteren Befragung gab der 41-Jährige an, er habe bei einer Geschwindigkeit von rund 160 km/h sein...

  • Marl
  • 22.03.20
Blaulicht

Geldautomatensprenger bei Verkehrsunfall getötet

Zwei der drei mutmaßlichen Verdächtigen einer versuchten Geldautomatensprengung sind am frühen Morgen in den Niederlanden bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die offenbar aus den Niederlanden stammenden Tatverdächtigen haben am Freitag, 28.02.2020, versucht, einen Geldautomaten auf der Ostermayerstraße  in Emmerich zu sprengen. Um 04.03 Uhr meldete eine Sicherheitsfirma eine Alarmauslösung an dem Automaten. Als Beamte der Bundespolizei und eine Emmericher Streife kurze Zeit später am...

  • Marl
  • 28.02.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.