Tötlicher Vehrkehrsunfall

Beiträge zum Thema Tötlicher Vehrkehrsunfall

Blaulicht

Lkw Fahrer aus Weißrussland auf A 2 überrollt und tödlich verletzt

Am Samstag (30.5., 2.59 Uhr) entdeckten Zeugen auf der Autobahn 2 einen tödlich verletzten Fußgänger. Die bisherigen Ermittlungen deuten darauf hin, dass es sich um ein Unfallgeschehen handelt. Daher ist die Polizei ist nun auf der Suche nach einem Fahrzeugführer, der in den Unfall involviert ist, und weiteren Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen überquerte der 29-Jährige bei Gelsenkirchen fußläufig die Autobahn. Er wurde von einem bislang unbekannten Gefährt erfasst und dabei tödlich verletzt....

  • Marl
  • 05.06.20
Blaulicht

Unbekannter Mann auf Autobahn 2 tödlich verletzt

Ein bislang Unbekannter erlitt am frühen Samstagmorgen, 30. Mai, auf der BAB 2 tödliche Verletzungen. Gegen 3 Uhr wurde der Mann unweit des Rastplatzes Resser Mark auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Oberhausen von mindestens einem Pkw überrollt und verstarb noch an der Unfallstelle. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die A2 in Fahrtrichtung Oberhausen für etwa vier Stunden voll gesperrt, der Verkehr wurde abgeleitet. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

  • Marl
  • 30.05.20
Blaulicht

Unbekannte Frau auf der BAB 2 tödlich verletzt

Eine bislang unbekannte Frau wurde bei einem Personenunfall am frühen Mittwochmorgen, 6. Mai, auf der BAB 2 in Höhe der Rungenbergstraße tödlich verletzt. Gegen 2.15 Uhr geriet die Unbekannte, die vorher noch auf der Rungenbergstraße stand, auf den rechten Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Oberhausen. Dort wurde sie von mindestens einem Lkw überrollt. Die Ermittlungen dauern an. Fremdverschulden ist nach jetzigem Ermittlungsstand auszuschließen. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der...

  • Marl
  • 06.05.20
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A2 bei Castrop-Rauxel

Drei Menschen sind am Dienstagabend (28. April) durch einen schweren Verkehrsunfall auf der A 2 bei Castrop-Rauxel gestorben. Zeugen und Ersthelfer des Unfalls wurden zudem schwer verletzt. Die Bergungsarbeiten in Höhe des Parkplatzes Ickern dauern aktuell noch an. Den ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Fahrer eines BMW gegen 19.45 Uhr auf der A 2 in Richtung Oberhausen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in Höhe der Abfahrt des Parkplatzes Ickern ins Schleudern. Sein Wagen rutschte...

  • Marl
  • 29.04.20
Blaulicht

PKw-Fahrerin verstirbt nach Unfall auf der Autobahn

Am Donnerstagnachmittag (23.04., 17.15 Uhr) verstarb bei einem Unfall auf der Autobahn 30 bei Ibbenbüren eine 43jährige Frau. Ein 35jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf den Pkw der Frau auf. Die Fahrzeugführerin aus dem Kreis Steinfurt erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Der schwer verletzte Mann wurde von Rettungskräften in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert. Er stammt ebenfalls aus dem Kreis Steinfurt. Beide Beteiligte waren mit ihren Fahrzeugen auf dem linken Fahrstreifen der...

  • Marl
  • 24.04.20
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A44 - Vermutliche Unfallursache: Ablenkung!

Ablenkung ist die sehr wahrscheinliche Ursache eines tödlichen Verkehrsunfalles am 21.03.2020 auf der Autobahn 44 bei Rüthen.Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein 41-jähriger polnischer Staatsangehöriger die Autobahn 44 mit seinem Audi in Richtung Kassel. Er benutzte zwar den rechten Fahrstreifen, war jedoch nach eigenen Angaben mit sehr hoher Geschwindigkeit unterwegs. Bei seiner späteren Befragung gab der 41-Jährige an, er habe bei einer Geschwindigkeit von rund 160 km/h sein...

  • Marl
  • 22.03.20
Blaulicht

Geldautomatensprenger bei Verkehrsunfall getötet

Zwei der drei mutmaßlichen Verdächtigen einer versuchten Geldautomatensprengung sind am frühen Morgen in den Niederlanden bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die offenbar aus den Niederlanden stammenden Tatverdächtigen haben am Freitag, 28.02.2020, versucht, einen Geldautomaten auf der Ostermayerstraße  in Emmerich zu sprengen. Um 04.03 Uhr meldete eine Sicherheitsfirma eine Alarmauslösung an dem Automaten. Als Beamte der Bundespolizei und eine Emmericher Streife kurze Zeit später am...

  • Marl
  • 28.02.20
Blaulicht
Ein Toter und drei Leichtverletzte bei Lkw-Unfall auf der Autobahn 31

50-Jähriger verstirbt an Unfallstelle, Container auf der Autobahn vom Lkw gefallen

Bei einem Unfall auf der Autobahn 31 bei Gescher wurden in der Nacht zu Donnerstag (13.02.2020, 00.02 Uhr) ein Mensch getötet und drei leicht verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Ein 50jähriger Deutscher aus Niedersachsen war mit seinem Lkw in Fahrtrichtung Gronau unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Gescher/Coesfeld und Legden/Ahaus prallte er auf einen auf der Fahrbahn liegenden Container. Dieser war mit Eisenteilen beladen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall eingeklemmt und konnte...

  • Marl
  • 13.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.