Tafel Xanten

Beiträge zum Thema Tafel Xanten

Vereine + Ehrenamt

Gemeinsam mit der Xantener Tafel:
DRK Kreisverband Niederrhein unterstützt Bedürftige mit Hygieneartikeln

Wesel/Xanten. „Nicht jeder hat ausreichend Geld zur Verfügung, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Da fallen die Kosten für Hygieneartikel, wie sie gerade jetzt in Corona-Zeiten besonders benötigt werden, schon ins Gewicht“, erklärt Andreas Bußmann, Geschäftsführer des DRK Kreisverbands Niederrhein e.V. „Dank eines Förderprogrammes der ‚Aktion Mensch‘ ist es uns möglich, neben der Lebensmittelversorgung Menschen auch mit Hygieneartikeln zu unterstützen. Das freut uns sehr, denn es ist...

  • Wesel
  • 20.06.20
Überregionales
Harald Rieberer, Vorsitzender des Fördervereins der Tafel Xanten,  und seine Gattin Gudrun. Foto: Archiv

Tafel in Xanten soll selbstständig werden: Förderverein ab 2019 neuer Träger

Der seit März 2018 bestehende Förderverein der Tafel Xanten möchte zum 1. Januar 2019 die Trägerschaft der Tafelausgabestelle in Xanten übernehmen. Die Ausgabestelle an der Boxtelstrasse gehört seit mehr als 10 Jahren zum Verbund der Rheinberger Tafel, die zwei weitere Ausgabestellen in Rheinberg und Alpen betreibt. Die Tafelausgabestelle in Xanten verfügt über ein eigenes Kühlfahrzeug und eine große Kühlzelle und kann damit ein sehr breites Angebotsspektrum bieten. Wöchentlich kommen bis...

  • Xanten
  • 18.10.18
  •  2
Überregionales
Elisabeth Maas (Zweite von rechts), Präsidentin der Xantener Lions, übergibt im Beisein von Bürgermeister Thomas Görtz, der ebenfalls Lions Mitglied ist und Lion Rainer Theunissen (rechts), welcher wesentlich an der Aushandlung des Rabattes beteiligt war, den Fahrzeugschlüssel an Gudrun Rieberer und Ursula Janßen
  3 Bilder

Die Xantener Lions ermöglichen der Tafel in Xanten die Anschaffung eines Kühlwagens

Coole Sache Ausgabe Xanten kann nun auch empfindliche Lebensmittel transportieren Mit einer großzügigen Spende des Lions Club Xanten ermöglichte dieser dem „Förderverein der Tafel in Xanten e V.“, der seine Räume im Gebäude des ehemaligen Raiffeisenmarktes an der Boxtelstraße 23 hat, die Anschaffung eines weißen Kühlfahrzeuges der Marke Ford Transit. Aber nicht nur der Zuschuss der Lions in Höhe von 16000 Euro, sondern die besonderen Rabattvereinbarungen mit dem Lions Hilfswerk, durch...

  • Xanten
  • 09.07.18
Kultur
  2 Bilder

Sucht-Selbsthilfegruppe Hoffnung bei der Tafel Xanten

In diesem Jahr besteht die „Tafel Xanten“ 10 Jahre. Ein Grund zu feiern. Deshalb veranstaltet sie am Samstag, 13.5.2017 einen Tag der offenen Tür. Alle sind herzlich eingeladen mit zu feiern. Er beginnt morgens um 10.00 Uhr und endet am Abend gegen 18 Uhr. In den Räumen am Maulbeerkamp 13 gibt es gegen einen kleinen Kostenbeitrag für die Besucher unter anderem Kaffee und Kuchen, alkoholfreie Getränke und Gegrilltes. Der Erlös fließt in die Kasse der Tafel, die auf einen Kühlwagen spart....

  • Xanten
  • 09.05.17
Ratgeber
  2 Bilder

Shalom - Hilfe für Mensch und Tier

Ich darf vorstellen den Verein "Shalom - Hilfe für Mensch und Tier". Bettina van Dijk (Initiatorin von Shalom) weiß aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn man sich selbst und sein geliebtes Haustier bedingt bis gar nicht versorgen kann. Daher gründete sie vor rund 26 Jahren den Verein " Shalom - Hilfe für Mensch und Tier" zunächst als Privatinitiative. Mittlerweile ist diese Initiative an den Tafeln Kleve (2x pro Woche) und Xanten (1x pro Monat) tätig. Hierbei gilt es Bedürftigen zu helfen...

  • Xanten
  • 17.11.14
  •  2
  •  3
Ratgeber
  3 Bilder

Neue Räumlichkeiten für die Tafel Xanten - Maulbeerkamp 13 in Xanten

Nach langem Hin und Her war es Anfang Juli endlich soweit. Die Xantener Tafel konnte ihre neuen Räumlichkeiten eröffnen. Am Maulbeerkamp 13 ist jetzt die neue Adresse. Sichtlich zufrieden und glücklich ist Ulli Bartsch, Verantwortlicher der Xantener Tafel, über diese Entwicklung. Finanziert werden diese Räume durch viele private Spenden, aber auch durch die Hilfe der Sozialstiftung Xanten und dem Lions Club. „Die nächsten zwei-drei Jahre sind gesichert, dann müssen die Karten neu gemischt...

  • Xanten
  • 23.08.10
Politik
Ab Juli geht es von der JuKuWe in den Maulbeerkamp

Tafel Xanten: Umzug in trockenen Tüchern

Die Tafel Xanten wird umziehen, das bestätigte Leiter Ulrich Bartsch. Für mögliche Perspektiven wurden kürzlich auch mit Kämmerin Karin Welge Gespräche geführt. Seit drei Jahren existiert die Tafel. Sie bleibt nur noch bis Ende Juni in der JuKuWe. Jeden Donnerstag (außer an den Feiertagen) ab 14.30 Uhr setzen sich im Wechsel etwa 50 ehrenamtliche Helfer dafür ein, Bedürftigen Essen auszugeben und ein kleines Café einzurichten. Bartschs Bemühungen haben sich ausgezahlt. Jetzt ist alles in...

  • Xanten
  • 28.05.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.