Tafel

Beiträge zum Thema Tafel

Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Tausende gehandarbeiteter Mützen für Bedürftige: Westfalenhallen-Chefin Sabine Loos (l.) Tafel-Vorstand Dr. Horst Röhr und Kathrin Lauterborn vom Gast-Haus.

3.449 Mützen wurden für Riesenskulptur und Bedürftige gehäkelt und gestrickt
Weltrekord mit Herz

3.449 gestrickt und gehäkelte Mützen von der Creativa wurden jetzt von Westfalenhallen-Chefin Sabine Loos (l.) an Tafel-Vorstand Dr. Horst Röhr und Kathrin Lauterborn im Gast-Haus an der Rheinischen Straße übergeben. Unter dem Motto "Creativa Weltrekord mit Herz“ entstand live auf der Messe die größte Mützenskulptur, um zu zeigen, wie viel Liebe im kreativen Handwerk steckt. Denn alle gespendeten Mützen sollen Menschen zugutekommen, denen es im Alltag nicht so gut geht. Die...

  • Dortmund-City
  • 25.10.19
Vereine + Ehrenamt
Logistikprofi Gerd Kister hat die Dortmunder Tafel maßgeblich mit aufgebaut
2 Bilder

14.000 Dortmunder kaufen bei der Tafel, die nun einen neuen Vorstand hat
Mit Gerd Kister endet eine Ära

Eine Ära endete jetzt bei der Dortmunder Tafel, als auf der Mitgliederversammlung des Vereins der neue Vorstand gewählt und das langjährige Vorstandsmitglied Gerd Kister verabschiedet wurde. Denn mit Gerd Kister gab das letzte Mitglied des Gründungsvorstands nach 15 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit sein Vorstands-amt an Jüngere weiter. Mindestens dreimal pro Woche, meistens öfter, war der 77-Jährige in der Dortmunder Tafel und kümmerte sich als Finanzvorstand um den Verein: Von der...

  • Dortmund-City
  • 09.04.19
Vereine + Ehrenamt
Wahlen bei der Tafel Dortmund: Schriftführer Dr. Philip Stork (3.v.l.)  legte aus beruflichen Gründen sein Amt als Schriftführer der Tafel nieder, Jochen Falk (l.) wurde als sein Nachfolger gewählt.

Neuer Tafel-Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung des Vereins Dortmunder Tafel wurde gewählt. Da Schriftführer Dr. Philip Stork (3.v.l.) aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegte, wurde Jochen Falk (l.) als Nachfolger gewählt, der seit zehn Jahren den Verein ehrenamtlich unterstützt. Nach Jahren im Fahrdienst fotografiert er für die Tafel, veröffentlicht den Tafel-Express, koordiniert Eltern-Kind-Kochkurse sowie ein Gartenprojekt für Kinder. Für die Bereitschaft zusätzliche Verantwortung zu übernehmen bedanken...

  • Dortmund-City
  • 03.05.18
LK-Gemeinschaft
Macht mit bei der RuhrHochDeutsch-Premiere: Lioba Albus.
5 Bilder

Gala im Spiegelzelt: RuhrHochDeutsch feiert Premiere

Für den guten Zweck lachen können Besucher morgen, 26. Juni, bei der großen Gala zum Auftakt im Spiegelzelt. Denn das Festival RuhrHochDeutsch im Zelt vor der Westfalenhalle lädt am ersten Abend traditionall zur Gala zugunsten der Tafel ein. Knacki Deuser, der Gründer des legendären NightWash Comedy Cloub, präsentiert und moderiert die Eröffnungsgala mit einem bunten Querschnitt von dem, was die Dortmunder Kabarett und Comedy Szene zu bieten hat sowie einigen Überraschungen. Kabarett fein...

  • Dortmund-City
  • 26.06.14
Ratgeber
Wer Hartz IV-Empfänger it, weiß nur zu gut, wie schwierig es ist, sein Tier gesund zu verpflegen  - trotz eines knappen Budgets.

Tiertafel eröffnet in Wellinghofen

Die Tiertafel Deutschland e.V. eröffnet am Samstag, 20. April, um 12 Uhr ihre 21. Ausgabestelle in Deutschland. In Zukunft werden auch in Dortmund 14-tägig ehrenamtliche Helfer unter der Leitung von Heike Hinke zur Futterausgabe und Beratung an der Wellinghofer Straße 203 zur Verfügung stehen. Vor der offiziellen Eröffnung ist die Aufregung natürlich groß: „Wir können jede helfende Hand brauchen“, so Claudia Hollm, Gründerin der Tiertafel Deutschland e.V. „Seit Einführung von Hartz IV“, so...

  • Dortmund-Süd
  • 26.03.13
Vereine + Ehrenamt
Fahrer Thomas Hirneis wünscht sich vor dem heutigen Start mit seinem Tafel-LkW neue Fahrer-Kollegen.

Wer will für die Tafel fahren?

Die Dortmunder Tafel hat erfreulicherweise neue Lebensmittelsponsoren gewonnen und will den Fahrerstamm für die Kleintransporter und die 7,5 Tonner aufstocken. Dazu werden ehrenamtliche Helfer oder Helferinnen gesucht, die sich ab sofort in der Zentrale Osterlandwehr 31-35 (Tel.: 0231 4773240) melden können. Die Tafel bewegt in der Woche mit zehn Fahrzeugen rund 60 Tonnen Lebensmittel. Je Schicht sind die Fahrer fünf bis sechs Stunden unterwegs. "Wir bieten unseren Fahrern neben einer...

  • Dortmund-Süd
  • 25.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.