Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Kultur

Besonderes Highlight auf der Schulwebsite ist das Video zur „Jerusalema-Challenge“: Dieser Tanz wurde von einer Vielzahl der Lehrer  und Schüler unter der Leitung der Musiklehrerin Bettina Werk einstudiert und aufgezeichnet. So sieht es also aus, wenn alle etwas gemeinsam „anpacken“!
Video

Online-Infos anstelle des Tags der offenen Tür an der Dortmunder Realschule
"Jerusalema-Challenge" der Wilhelm-Röntgen-Realschule

Großes Bedauern herrscht in der Schulgemeinde der Wilhelm-Röntgen-Realschule an der Kreuzstraße 159. In den vorangegangenen Jahren fand immer ein Tag der offenen Tür in der Schule statt, in dem sich die Schule interessierten Eltern und den neuen Schülerinnen und Schülern des kommenden Jahrgangs vorstellte. Inhalte der Fächer und weitere Arbeitsfelder im Schulleben von der Schulsozialarbeit über die Inklusion bis hin zu verschiedenen Sport- und Musikangeboten konnten in Unterrichtssequenzen und...

  • Dortmund-City
  • 21.12.20
Kultur
Mobile Roboter gehören zu den Projekten an der FH.

Freitag online die Dortmunder FH erforschen und sich übers Studium informieren
Fachhoschule öffnetTüren digital

Am 5. Juni von 9 bis 16 Uhr stellt sich die Fachhochschule bei einem komplett digitalen Tag der offenen Tür vor – live und online unter online.fh-dortmund.de. Interessierte können in Labore, Werkstätten und Hörsäle blicken und sich über Lehre und Studium informieren. Es gibt virtuelle Campusführungen, Gespräche und Infos von Studierenden und Beschäftigten in Form von Videokonferenzen, Chats und Videos. Auch Schnupper-Vorlesungen und Mitmach-Aktionen wie ein Online-Escape-Room sind zu finden....

  • Dortmund-City
  • 04.06.20
Wirtschaft
Um zwei Etagen mit Panoramablick wurde das Hotel am Burgwall erweitert.

Dortmunder Hotel Esplanade am Burgwall wurde erweitert
Hotel eröffnet neu

14 neue Zimmer und die Erweiterung des Hotelkomplexes um zwei Etagen mit Panorama-Blick – das Hotel Esplanade am Burgwall präsentiert sich seit Februar in neuem Glanz und ergänzt zudem sein Kontingent mit 97 Zimmern und 18 Appartements um eine weitere Kategorie. Mit Abschluss der Bauarbeiten begeht das familiengeführte Hotel nun seine feierliche Neueröffnung mit einem Tag der offenen Tür mit vielseitigem Programm und Führungen durch die neuen Räume am Samstag, 22. Februar

  • Dortmund-City
  • 11.02.20
Kultur
Gemeinsam mit ihrem Schulleiter Martin Heiming, rechts im Bild, demonstrierten Schüler des Anna Zillken Berufskollegs in Dortmund für die Rechte und den Schutz von Kindern.

Dortmunder Schüler demonstrieren für den Schutz von Kindern
Menschenkette für Kinderrechte vorm Kolleg

Das Recht des Kindes auf Achtung ist den Anna-Zilken-Berufskollegschülern ein besonderes Anliegen. Sie bildeten am Tag der offenen Tür eine Menschenkette für die Rechte von Kindern vor dem Schulgebäude in der Arndtstraße. Mit Plakaten machten sie in der City auf den Schutz von Kindern und die Wahrung ihrer Rechte aufmerksam. In der Schule informierten Schüler und Lehrer über das Thema auf der Grundlage der von dem polnischen Pädagogen Janusz Korczak in Zusammenarbeit mit Kindern eines...

  • Dortmund-City
  • 28.01.20
Kultur
Besucher lernen am Tag der offenen Tür bei der FH auch den humanoiden Roboter NAO kennen.

Am Freitag, 29. März, laden acht Fachbereiche zum Tag der offenen Tür ein
100 Aktionen an der FH

Acht Fachbereiche – drei Standorte – 100 Aktionen warten darauf, entdeckt und erlebt zu werden, wenn die Fachhochschule Dortmund am 29. März von 9 bis 18 Uhr ihre Türen weit aufmacht. Eingeladen sind alle, einen Blick in die Labore, Werkstätten und Hörsäle der Hochschule zu werfen – insbesondere Studieninteressierte mit ihren Eltern, Lehrer, Studien- und Berufskoordinatoren, aber auch Studierende, Mitarbeiter und Interessierte. Hochschul-Luft und große VielfaltVon Schnupper-Vorlesungen,...

  • Dortmund-City
  • 21.03.19
Wirtschaft
Die 1.700 Mitarbeiter im Amazon Logistikzentrum in Winsen arbeiten Hand in Hand mit Robotern.

Tag der Logistik am 11. April
Amazon öffnet Türen

Am 11. April, dem Tag der Logistik, öffnet Amazon erstmals die Türen aller 12 deutschen Logistikzentren für die Öffentlichkeit. Armin Cossmann, Regionaldirektor Amazon Operations Deutschland: „Seit 2015 bieten wir öffentliche Führungen an und haben erst kürzlich das Besucherprogramm auf weitere Standorte ausgeweitet. Wir freuen uns sehr, am Tag der Logistik, Menschen in allen Logistikzentren zu empfangen. Wir wollen, dass Interessierte kommen und hinter die Kulissen schauen. Wir zeigen, was...

  • Dortmund-City
  • 15.03.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ho-Jung Böhmer setzt mit ihrer Trommel-Tanz-Performance den Schlusspunkt
8 Bilder

Fest-Tag im Kneipp-Zentrum endete mit einer spektakulären Trommel-Einlage

Bei schönstem Sommerwetter fanden viele Besucher dem Weg zum Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße. Zum offiziellen Auftakt überbrachten vormittags Vizepräsidentin des Landessportbundes, Michaela Engelmeier und Kneipp-Bund NRW Vorsitzenden Ulrich Kalwei Grüße und Urkunden ihrer Verbände. Nach dem sie dem Gruppenfoto mit dem ersten Vorsitzenden Bernd Wulfram hielt es die Ehrengäste nicht länger auf ihren Plätzen sondern sie begaben sich auf die baumbestandene Wiese...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.18
Vereine + Ehrenamt
Kneipp-Verein Dortmund e.V. stellt das Programm für seinen Fest-Tag der offenen Tür vor- v.l.Bernd Wulfram (1.Vors.), Margot Müller (Beirat/Kurslt) und Maria Schadeck (Beirat)

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und Gedichteinlagen, die das Programm mit unterhaltsamen Akzenten auflockern werden....

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.18
Vereine + Ehrenamt
SUP "Abgang"
9 Bilder

FS98-Kanuten - Tolle Resonanz beim „Tag der offenen Tür“

Am vergangenen Sonntag hatten die FS98-Kanuten zum Tag der offenen Tür geladen – und sich einen arbeitsreichen Tag verschafft. Bei schönstem Badewetter nutzten viele Besucher aller Altersklassen die Möglichkeit, verschiedene Paddeldisziplinen und -Boote auszuprobieren. Da musste am Steg schon eine ordentliche Armada aufgefahren werden. Dass Jugendcoach Christian Kelch krankheitsbedingt ausfiel und deshalb das Jugendprogramm nicht wie geplant ablaufen konnte tat der Veranstaltung letztlich...

  • Dortmund-City
  • 12.06.18
Vereine + Ehrenamt

FS98-Kanuten laden zum "Tag der offenen Tür"

Die Kanuten des FS98 haben in diesem Jahr schon einige Kilometer auf ihrer Hausstrecke, dem Dortmund-Ems-Kanal, und in den umliegenden Gewässern abgepaddelt. Zeit, um neue Kanu-Freunde zu gewinnen. Deshalb werden die FS98er ihr Bootshaus herausputzen und alle Interessierten für Sonntag, den 10.06.2018, zu einem 'Tag der offenen Tür' einladen. Ab 11 Uhr steht das Bootshaus zur Besichtigung bereit. Selbstverständlich können auch verschiedene Boote - vom Einer-Kajak bis zum Groß-Kanu und...

  • Dortmund-City
  • 26.05.18
Ratgeber
Laboreinblicke: Elektromobilität in Lehre und Forschung.
3 Bilder

FH Dortmund zeigt am Tag der offenen Tür Roboter und Elektro-Autos

Mitten im Kreutviertel entwickeln Wissenschaftler Roboter, bauen Elektroautos und programmieren Drohnen für den Rettungseinsatz. Wie das konkret aussieht? Die Fachhochschule Dortmund erlaubte beim Tag der offenen Tür Besuchern und Studieninteressierten einen Blick hinter die Kulissen. Offene Labore, viele Mitmach-Aktionen und kreative Impulse – mehr als hundert Angebote an den Standorten Sonnenstraße, Max-Ophüls-Platz und Emil-Figge-Straße boten Einblicke in Studium und Forschung. Zu den...

  • Dortmund-City
  • 08.05.18
Natur + Garten
KITZ.do
4 Bilder

Tag der offenen Tür im KITZ.do

KITZ.do öffnet am Freitag, 13.Oktober seine Labore und Werkstätten Getreu dem KITZ.do-Motto „Neugier macht schlau“ öffnet das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund am 13. Oktober seine Labore und Werkstätten für neugierige Blicke und Menschen mit Forscherdrang und Experimentierfreude. Von 16:00 – 20:00 Uhr können Besucher zwischen 4 und 99+ Jahren in die Welt der Naturwissenschaften und Technik eintauchen und selber ausprobieren, was sie schon immer wissen wollten - oder entdecken, was...

  • Dortmund-City
  • 11.10.17
Ratgeber
Das Logo des Stadtgymnasiums.

Das Stadtgymnasium lädt zum Schnuppern ein

Das Stadtgymnasium ist eine der ältesten Schulen Deutschlands. Das traditionsreiche und älteste Gymnasium der Stadt (gegründet 1543) lädt am Montag, 21. November um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung für Grundschuleltern des 4. Jahrgangs in die Aula am Ostwall ein. Bei der Veranstaltung bekommen interessierte Eltern Informationen zu den Besonderheiten der Erprobungsstufe am Stadtgymnasium. Insbesondere werden die speziellen und in Dortmund einmaligen Lernprofile Latein,...

  • Dortmund-City
  • 20.11.16
Überregionales
Beim Tag der Offenen Tür: Anne Rabenschlag, Diakonie-Geschäftsführerin,Sonja Vennhaus, Einrichtungsleiterin des Jugendhilfezentrums,  Johannes Falk, der stellvertretende Bezirksbürgermeister Werner Gollnick,
und Klaus Burkholz, Leiter des Jugendamtes.

Wohngruppe öffnet ihre Türen

Zu einem Tag der Offenen Tür hatte die Jugendwohngruppe in der Scharnhorster Meuselwitzstraße jetzt eingeladen. Nachbarn, Partner und Interessierte konnten sich si ein Bild von der Arbeit dort machen. Die Wohngruppe Meuselwitzstraße ist eine von sieben Wohngruppen des Evangelischen Jugendhilfezentrums Johannes Falk. Erstmals wurde von der Diakonie ein Neubau errichtet, der auf die Bedürfnisse von Wohngruppenarbeit im Rahmen der Jugendhilfe maßgeschneidert ist. Im August 2014 war Baubeginn, im...

  • Dortmund-City
  • 28.05.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kanuten des FS98 laden zum "Tag der offenen Tür"

Bei einem "Tag der offenen Tür" möchten sich die Kanuten des FS98 am 05.06.2016, ab 11 Uhr, in ihrem Vereinsheim am Dortmund-Ems-Kanal (An den Bootshäusern 3) präsentieren und über ihren Verein, den Betrieb im Bootshaus und über ihre Sportart informieren. Insbesondere die zahlreichen Facetten des Kanusports sollen den Interessierten nahe gebracht werden: Vom sportlich geprägten Renn- und Wildwasserpaddeln bis hin zum Wanderfahren, bei dem vor allem die Schönheiten und die Ruhe der Natur im...

  • Dortmund-City
  • 22.05.16
Ratgeber
Zum Tag der offenen Tür lädt das Berufskolleg an der Geschwister-Scholl-Straße 1 ein.

Konrad-Klepping-Berufskolleg lädt zum Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür am Samstag, 30. Januar, können sich die Schüler der 10. Klasse von 10 bis 13 Uhr über das vielfältige Bildungsangebot des Konrad-Klepping-Berufskollegs informieren. Das Konrad-Klepping-Berufskolleg ist ein kaufmännisches Berufs­kolleg, das für wirtschaftlich interessierte junge Menschen vom Hauptschulabschluss Klasse 10 bis zum Abitur alle Schulabschlüs­se anbietet. Im kommenden Schuljahr hält das Berufskolleg über 320 Schulplätze für Schulabgänger der 10. Klasse vor....

  • Dortmund-City
  • 25.01.16
Ratgeber
Die Europaschule Dortmund in Wambel.

Tag der offenen Tür an der Europaschule Dortmund in Wambel

Die Europaschule Dortmund in Wambel, Am Gottesacker 64, lädt Eltern und Schüler der Grundschulen sowie Schüler der 10. Klassen der weiterführenden Schulen und ihre Eltern zum Tag der offenen Tür am Samstag, 23. Januar, von 10 bis 14 Uhr ein. Alle Interessierten können sich bei einem Rundgang durch das Gebäude über die vielfältigen Aspekte des Schulprogramms wie die Europa-Orientierung, das Fremdsprachenangebot, die Medienerziehung, Berufswahl-Vorbereitung, interkulturelle Erziehung, die Agenda...

  • Dortmund-Ost
  • 18.01.16
  • 1
Überregionales
In der Glasbläserei im Chemiegebäude wurden bunte Kugeln und Glastiere präsentiert.
5 Bilder

TU Dortmund: Blick hinter die Kulissen

Großer Andrang herrschte beim Tag der offenen Tür der TU Dortmund. Die Hochschule hatte bereits zum vierten Mal zum Blick hinter die Kulissen geladen. Dortmund-Süd. Doch bevor sich die zahlreichen Gäste auf Erkundungstouren über Campus Süd und Nord machten, stand noch eine Stärkung an. Rund 1500 Besucherinnen und Besucher zählte das Studierendenwerk Dortmund allein bei „Dortmunds größtem Frühstück“: Von 8 bis 12 Uhr wurde in der Mensa auf dem Campus Nord ein „All you can eat“-Büffet angeboten....

  • Dortmund-Süd
  • 01.11.15
Überregionales

Aktion für Miteinander im Stadt-Gymnasium

Die Schüler des Dortmunder Stadtgymnasium zeigten am Tag der offenen Tür am Wochenende für Viertklässler und ihre Eltern auf, dass ihre Schule eine ohne Rassismus und dafür mit Courage ist. "Unser Gymnasium versucht die verschiedenen Kulturen und Religionen miteinander zu verbinden", beschreiben 12. Klässler das Lernen an ihrer Schule. So ist Freundeskreis der Schüler häufig multikulturell, bestehend aus Christen, Juden, und Muslimen. Diese Vielfalt der Kulturen wird in naher Zukunft durch das...

  • Dortmund-City
  • 19.01.15
Kultur
Regelmäßig gibt es offene Türen - und die Seniorenkreise aus dem Hansmann-Haus kommen gerne zur Besichtigung und auf einen Kaffee oder Tee vorbei.

Offene Gespräche und Türen in der Abu Akbr Moschee

Senioren aus dem Wilhelm-Hansmann-Haus waren zu Gast in der Abu Akbr Moschee, dem zentralen Gotteshaus der Dortmunder Muslime in der Carl-Holtschneider-Straße. Neben dem Erkunden der Räumlichkeiten und Einblicke in den religiösen Alltag muslimischer Mitbürger stand die Beantowrtung hochaktueller Fragen durch die islamische Theologin Saniye Özmen auf dem Programm. Die Zentralmoschee lädt regelmäßig Interessierte zum interkulturellen Dialog und Tag der offenen Türen ein. Sie möchte in Zeiten von...

  • Dortmund-City
  • 14.01.15
LK-Gemeinschaft

Dortmunder Depot öffnet ehemalige Straßenbahnkulisse zum Stöbern

Das Depot an der Immermannstraße ist eine ehemalige Straßenbahnwerkstatt und heute Heimat zahlreicher Künstler und Kultureinrichtungen, die jeden ersten Donnerstag im Monat Besucher auf Entdeckungstour durch ihre Galerien und Veranstaltungsräumlichkeiten einlädt. Am 8. Januar gibt es wieder von 17 bis 20 Uhr bei freiem Eintritt eine neue Möglichkeit zum Stöbern in der tollen Nordstadtkulisse.

  • Dortmund-City
  • 05.01.15
Überregionales
2 Bilder

"Zwischen Mehl und Milch....!" - Nicht nur Weihnachtsbäckerei an der Vincenz-von-Paul-Schule!

Die Vincenz-von-Paul-Schule lädt am 17.12.2014 alle Kinder, deren Eltern und Verwandte herzlich zu ihrem märchenhaften „Mitmach-Weihnachtsmarkt“ und zu einem "Tag der Offenen Tür" in die Oesterholzstraße ein. Ab 15.00 Uhr öffnet sich die Pforte für all diejenigen, die fernab von Glühwein und Eierpunsch frisch gebackene Plätzchen, Kuchen, weihnachtliche Zuckerbäckerei und handgearbeitete Festdekoration zu schätzen wissen. Wie es sich für einen richtigen "Tag der Offenen Tür" gehört, wird den...

  • Dortmund-City
  • 08.12.14
Überregionales
Beim Tag der offenen Tür im Kostümverleih Sommer zeigten sich Eigentümer Kai Fischer und seine Vorgängerin Karin Sommer (2.v.r.) bei der historischen Modenschau.
3 Bilder

Kostümverleih Sommer feierte 150-jähriges Bestehen mit Tag der offenen Tür

150 Jahre Kostümverleih Sommer – das muss gefeiert werden: Kai Fischer, seit 2013 Eigentümer des Geschäftes, lud am Samstag (18.10.) zum Tag der offenen Tür. „Dank des guten Wetters hatten wir viele Besucher. Ich schätze, etwa 750 bis 900 Gäste“, freut sich Fischer, der sich in einem blauen Biedermeier-Anzug präsentierte. Von Theater über Musical bis Modenschau gab es viele Programmpunkte. „Jeder hatte sein Highlight“, so Fischer. Carl Sommer eröffnete einst Verleih in der Wißstraße 22 Die...

  • Dortmund-Ost
  • 21.10.14
Überregionales
Feuwerwehrleute und Rettungssanitäter bei einer Übung.

Feuerwehr öffnet ihre Türen

Zu Führungen durch die moderne große Wache an der Steinstraße lädt die Feuerwehr am Samstag, 28. Juni, auf der Rettungswache 1 von 10 bis 18 Uhr ein. Mit einer Fahrzeugschau, einer Feuerwehr-Modenschau und Vorführungen ist für Unterhaltung gesorgt, auch die Kleinsten können sich auf ein buntes Kinderprogramm freuen, und es wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Das Programm: • 11 Uhr - Schau: Technische Hilfeleistung • 12.30 Uhr - Vorführung Sprungpolster – Menschenrettung • 13 Uhr -...

  • Dortmund-City
  • 26.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.