Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Kultur
In veränderter Form informieren das Willibrord-Gymnasium und die Städtische Gesamtschule Emmerich, auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation, die Schüler und Eltern der vierten Grundschuljahrgänge vor den eigentlichen Schulanmeldungen.

Absage: Tage der offenen Tür und Infoabend an den weiterführenden Schulen in Emmerich
Gymnasium und Gesamtschule in Emmerich informieren über Änderungen

Bitte 4sp, 36er Überschrift, Ortsmarke Emmerich Das Willibrord-Gymnasium und die Städtische Gesamtschule Emmerich haben auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation in Absprache mit dem Fachbereich Jugend, Schule und Sport beschlossen, dass es die Informationen für die Schüler und Eltern der vierten Grundschuljahrgänge vor den eigentlichen Schulanmeldungen in veränderter Form geben werde. Infoabend findet digital statt Der traditionelle Informationsabend mit der Darstellung der verschiedenen...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.11.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Samstag, 11. April: Tag der offenen Tür im Hünxer Schulungszentrum für Rettungshunde

Rettungshundearbeit live erleben - dazu bietet sich die Möglichkeit am kommenden Samstag, 11. April, in Hünxe. Von 10 bis 17 Uhr gibt der BRH Bundesverband Rettungshunde e.V. einen Einblick in seine Arbeit. Auf dem Gelände des verbandseigenen Ausbildungszentrums (Lindhagenweg 20, siehe Karte rechts) präsentieren Hundeführer und Helfer zusammen mit ihren vierbeinigen Kollegen, wie die Suche nach Vermissten funktioniert und wie Hunde dazu ausgebildet werden. Der Bundesverband Rettungshunde e.V....

  • Hünxe-Drevenack
  • 27.03.15
Überregionales
39 Bilder

Weiße Flotte der WBO

Zu einem Tag der offenen Tür luden die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen am vergangenen Sonntag in ihren zentralen Betriebshof an der Buschhausener Straße. Zahlreiche Aktionen wie Minnibaggerfahren, Mülltonnenwerfen und -rennen, Fahrten mit einer Kleinkehrmaschine, Torwandschießen und Basketballkorbwerfen rundeten das Programm um die Leistungsschau des modernen Fuhrparks ab. Stets freundlich aufgelegte Mitarbeiter(innen) standen den interessierten Besuchern für alle Fragen rund um die Themen...

  • Oberhausen
  • 16.09.13
  • 2
Überregionales
Interessante Einblicke gewährte die Endoskopie im Emmericher Krankenhaus. Fotos: Ralf Beyer
3 Bilder

Interessante Einblicke in der Endoskopie

Zur Eröffnung waren nun nicht gerade viele Menschen gekommen. Damit hatte aber von den Verantwortlichen auch niemand gerechnet. Die interessierten Gäste sah man dann später im ersten Obergeschoss. Dennoch richtete der Geschäftsführer der Holding pro homine einige Worte an die Anwesenden. Man habe einiges zum Tag der offenen Tür vorbereitet und biete an diesem Tag „Medizin zum Anfassen“. Sogar die Außenfassade werde am Samstag noch verschönert. „Sollten Unfälle passieren, sind sie ja hier...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.05.13
Ratgeber

Offene Tür (8. August) beim Bildungszentrum Niederrhein

Die größte Aus- und Weiterbildungsstätte für Pflegefachkräfte am Niederrhein feiert Geburtstag: Am 8. August 2012 gibt das Bildungszentrum Niederrhein -BZNW-, am Hansaring 25, SchülerInnen der Klassen 10 bis 13 die Möglichkeit, die Vielseitigkeit der Pflegeberufe in verschiedenen Settings zu erleben. Neben Selbsterfahrung und Information soll dieser „Ferien“Tag auch viel Raum für gemeinsamen Spass bei Sport und Spiel bieten (Menschenkicker, Aerotrim…). Das BZNW und die Krankenhäuser...

  • Wesel
  • 27.06.12
Vereine + Ehrenamt
Sie alle haben Spaß am Motorrad fahren: die Mitglieder des Motorclub Emmerich, hier vor ihrem Vereinsheim am Abergsweg 130 in Emmerich-Hüthum.   Foto: Helmut Heckmann

Motor-Club-Emmerich lud zum "Fachsimpeln" beim Tag der offenen Türe

Der Motor-Club-Emmerich (MCE) hat zurzeit 45 Mitglieder und kann in diesem Jahr auf sein 45 jähriges Bestehen zurück blicken. Stramme Leistung der Mitglieder, dessen Durchschnittsalter ebenfalls 45 Jahre beträgt. Und so hatte der MCE am Sonntag wieder einmal Grund, zum Tag der offenen Türe in das Vereinsheim am Abergsweg in Hüthum einzuladen. Von Helmut Heckmann Chromblinkende Maschinen verschiedener PS- und Kubik-Größenordnungen standen vor dem Vereinsheim und zogen im Laufe des Tages die...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.05.12
Politik
Wie das Abwasser gereinigt wird, erfuhren die Besucher beim Tag der offenen Tür in der Biokläranlage in Emmerich. Foto: Ralf Beyer
2 Bilder

Interessanter Besuch in der Kläranlage

Emmerich. Auf das Wetter hat man ja bekanntlich keinen Einfluss. Doch trotz zwischenzeitlichem Regen und Bewölkung machten sich zahlreiche Interessierte am Samstag auf den Weg Richtung Biokläranlage. Ihre Entscheidung, den Tag der offenen Tür zu nutzen, um sich einmal vor Ort informieren zu lassen, brauchten sie dann auch nicht zu bereuen. Denn es war schon sehr interessant, was bei der fachkundigen Führung so alles erzählt wurde. Für gut 195.000 Einwohner ist diese Biokläranlage ausgerichtet....

  • Emmerich am Rhein
  • 19.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.