Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

LK-Gemeinschaft
Für die jungen Besucher gab es eine Menge zu entdecken
3 Bilder

Mariengymnasium öffnete die Türen zum Informationstag
Unterricht zum "Anfassen"

Das Mariengymnasium lud wieder zum "Tag der offenen Tür". Dann haben Viertklässler und deren Eltern traditionell die Möglichkeit, sich die Schule ganz in Ruhe aus der Nähe anzuschauen, Fragen zu stellen und natürlich selbst in Aktion zu treten. Das bischöfliche Gymnasium bot seinen Besuchern einen Vormittag lang die Gelegenheit, u.a. am offenen Unterricht teilzunehmen und Gespräche mit dem Kollegium, Schülern und der Schulleitung zu führen. Während der Veranstaltung konnten Jung und Alt zum...

  • Essen-Werden
  • 29.11.19
Vereine + Ehrenamt
Es herrschte großes Interesse an der Glanzbilder-Ausstellung. 
Foto: Bangert
6 Bilder

Die Glanzbilder-Ausstellung im Werdener Gartenhaus Dingerkus war ein Publikumsrenner
Ein faszinierendes Thema

Das passiert dem aus seinem Dornröschenschlaf geholten und so liebevoll restaurierten Werdener Gartenhaus Dingerkus aber selten: Es spielte ausnahmsweise nur die zweite Geige! Denn beim August-Sommergarten richteten sich alle Augen auf vermeintlichen Kitsch. Der Andrang war unglaublich, der Anlass offensichtlich ein faszinierendes Thema: Denn hinter diesen allzu oft despektierlich abqualifizierten Glanzbildchen steckt so viel mehr. Das sind Erinnerungen an Kindheit, an Jugendfreundschaften,...

  • Essen-Werden
  • 06.08.19
Vereine + Ehrenamt
Jugendleiter Aljoscha Kalveram (Mitte) konnte auch den Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer und Heidhausens CDU-Ortvorsitzender Yannick Lubisch begrüßen.
Foto: Gohl
13 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Werden / Heidhausen
Nachwuchs für die Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr hilft bei Bränden, bei Unfällen, wo auch immer Not ist. 140 Jahre nach seiner Gründung am 27. April 1879 lädt der Löschzug Werden-Heidhausen ein und öffnet die Türen seiner Feuerwache am Brakeler Wald. Mit Einsatzübungen, einer Fahrzeugschau und spektakulären Rettungsdemonstrationen zeigen die Feuerwehrleute, was sie so drauf haben. Samstagabend wird groß gefeiert in der Wagenhalle, am Sonntagmorgen strömen dann wieder die Familien zum Brakeler Wald. Sie alle...

  • Essen-Werden
  • 09.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das Team des VKJ-Kinderhauses Fliewatüüt lädt am 9. Februar zum Tag der offenen Tür ein.  Foto: VKJ

Tag der offenen Tür am 9. Februar im VKJ-Kinderhaus Fliewatüüt

Das Team des VKJ-Kinderhauses Fliewatüüt lädt am Samstag, 9. Februar, von 15 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Kindertagesstätte an der Bernhardstraße 28 in Fischlaken. Interessierte Eltern und ihre Kinder können sich über das pädagogische Konzept der Einrichtung informieren und die Räumlichkeiten der Kita in Augenschein nehmen. Das Fliewatüüt-Team freut sich auf viele interessierte Besucher.

  • Essen-Süd
  • 28.01.19
  •  1
Ratgeber
Als MINT-freundliche Schule wird großer Wert auf naturwissenschaftlichen Unterricht gelegt. 
Foto: Gohl
8 Bilder

Gut besuchter Tag der offenen Tür im Werdener Mariengymnasium
Eine Schule blickt über den Tellerrand

Bei der Schulrallye eilen die Kinder durch das ganze Schulgebäude und versuchen, die kniffligen Fragen zu beantworten: „Wie heißt unser Deutschbuch? Welche Farbe hat Rotkohl in Zitronensaft?“ Das Mariengymnasium des Bistums Essen für Mädchen und Jungen in paralleler Monoedukation öffnet seine Türen, um Viertklässlern und deren Eltern die Schule vorzustellen. Und da gibt es nicht wenig zu erleben. Im Fach Geschichte springt einen die Mumie förmlich an. Man kann die uralte Schulbank drücken...

  • Essen-Werden
  • 25.11.18
Kultur
175 Jahre feiert das Elisabeth-Krankenhaus in Huttrop, hier ein historisches Foto. Vom heutigen Krankenhaus können sich Besucher am 24. November beim Tag der offenen Tür ein Bild machen.

Passend zum 175.Geburtstag
Samstag Tag der offenen Tür am Elisabeth-Krankenhaus

Am Samstag, 24. November, ist von 10 bis 16 Uhr Tag der offenen Tür im Herz- und Gefäßzentrum des Elisabeth-Krankenhauses, Klara-Klopp-Weg 1. Die Besucher finden einen großen Gesundheitsparcours der Klinik für Kardiologie und Angiologie und können einen Blick hinter die Kulissen des Herzkatheterlabors und der Endoskopie werfen. Auch die benachbarte Herzchirurgie, ein Unternehmen des Universitätsklinikums, öffnet. In Vorträgen geht es um Stents, Klappen und Katheter sowie...

  • Essen-Süd
  • 22.11.18
  •  1
Ratgeber
Willkommensgrüße beim Tag der offenen Tür im Gymnasium Essen-Werden.
Foto: Henschke
3 Bilder

Höchst informativer Tag der offenen Tür im Gymnasium Essen-Werden
Eine Schule stellt sich vor

Das Gymnasium Essen-Werden öffnete wieder seine Türen, um Viertklässlern die Schule vorzustellen. Einen ganzen Vormittag lang konnten die Kinder und deren Eltern die Schule näher kennen lernen. Von großem Interesse sind da natürlich die Klassenräume der zukünftigen fünften Klassen. Das Gymnasium stellt sein Fächerangebot vor, die Arbeitsgemeinschaften, das Übermittagsangebot sowie die Profile: Das sind Englisch plus, Freiarbeit, Musik, Tanz, Science und ganz neu „Literatur + Medien“. Chemie...

  • Essen-Werden
  • 17.11.18
Ratgeber
Stadtteilfest Altenessen
Kirmes
9 Bilder

Altenessener feierten ausgiebig ihr Stadtteilfest

Das 23. Stadtteilfest lockte am Wochenende, 14. bis 16. September, viele Besucher nach Altenessen. Neben der traditionellen Kirmes und einem verkaufsoffenen Sonntag gab es ein vielfältiges Programm für Jung und Alt mit Live-Musik auf zwei Bühnen, einer Händlermeile und zahlreichn Gourmetständen. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Werden
  • 18.09.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Einsatzübung der Jugendfeuerwehr Werden-Heidhausen.
Foto: Bangert
6 Bilder

„Wir sind eine große Familie“

Der Löschzug Werden-Heidhausen feierte zwei Tage lang an der Feuerwehrwache Die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Werden begann am 27. April 1879 mit sechs Bürgern der Abteistadt. Vorher scheiterten schlecht koordinierte Löschversuche immer wieder und es kam zu verheerenden Bränden. 139 Jahre später lädt der Löschzug Werden-Heidhausen ein zum Tag der offenen Tür. Eine alte und schöne Tradition. Mit Einsatzübungen, einer Fahrzeugschau oder aber spektakulären Rettungsdemonstrationen. Es...

  • Essen-Werden
  • 09.07.18
Überregionales
Zu bestaunen gibt es wie jedes Jahr die Einsatzfahrzeuge.

Freiwillige Feuerwehr lädt zum Besuch

Traditionell wie in jedem Jahr öffnet die Freiwillige Feuerwehr Werden/ Heidhausen auch in diesem Jahr wieder am letzten Wochenende vor den Sommerferien ihre Tore und Türen. Die Türen sind am Samstag, den 7. Juli schon ab 12 Uhr geöffnet. Zu bestaunen gibt es wie jedes Jahr die Einsatzfahrzeuge vom Löschfahrzeug, über den Rüstwagen bis hin zum Schlauchwagen. Außerdem werden zahlreiche Vorführungen angeboten, darunter verschiedene Einsatzszenarien der Feuerwehr wie die technische Rettung aus...

  • Essen-Werden
  • 05.07.18
Vereine + Ehrenamt
33 Bilder

Spektakuläre „Rettungsaktion“ der Freiwilligen Feuerwehr Essen-Steele am Tag der offenen Tür

„Patrick Gazkowiak ist der beste Chef der Welt“, sagt Marcus Kaminski über seinen Löschgruppenführer. 38 Ehrenamtliche sind zurzeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Steele tätig. Wechselweise sind immer mehrere einsatzbereit. Der Anteil der Frauen ist noch verschwindend gering, aber in der Jugendfeuerwehr gibt es engagierten weiblichen Nachwuchs. An den Tagen der offenen Tür am Samstag, d. 30.Juni, und Sonntag, d. 1.Juli 2018, ließen sich die Feuerwehrleute von den zahlreich erschienenen...

  • Essen-Werden
  • 02.07.18
  •  2
  •  3
Sport
Beim TC Am Volkswald wurde das Schnuppertraining für Kinder bestens angenommen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Gelungener Aktionstag

Der Saisonstart beim Tennisclub mit Tag der offenen Tür lockte an den Volkswald Im Tennis hat die Freiluftsaison begonnen. Der TC Am Volkswald hatte sich frisch herausgeputzt und konnte eine große Zahl an Gästen begrüßen. Eigens hatten etliche Mitglieder beim Picobello-Tag die Tennisplätze und das viele Grün drum herum auf Vordermann gebracht. Da auch der Wettergott mitspielte und den Volkswäldern einen herrlichen Sommertag im Frühling bescherte, war die Anlage schon kurz vor Mittag...

  • Essen-Werden
  • 24.04.18
  •  1
Überregionales
Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr.
Foto: Bangert
4 Bilder

Menschenleben retten

Kunterbunte Tage der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Werden-Heidhausen Die zwei Tage der offenen Tür an der Feuerwache am Brakeler Wald sind das große Volksfest in Heidhausen. Die FF Werden-Heidhausen hat geladen, Alt und Jung strömen herbei. Der Samstag war mit Discomusik und Cocktails ausgeklungen. Löschzugführer Michael Classen: „Wir sind stolz und überglücklich, dass die Menschen immer wieder zu uns kommen. So treue Besucher, rund 75 Prozent kenne ich vom Gesicht her.“...

  • Essen-Werden
  • 13.07.17
Überregionales
Die fünf Betonpfeiler sind eine Herausforderung, die der Freundeskreis mutig annimmt.
Foto: Bangert
5 Bilder

Werden sein Kleinod

Freundeskreis feiert Wiedereröffnung und Sommerfest am Dingerkushaus Ob es vor 200 Jahren auch geregnet hat? Das kleine Städtchen Werden lag da noch verträumt fernab der Welt. Am 1. Juli 1817 starb 92-jährig Johann Everhard Dingerkus, Kanzleidirektor der Abtei. Sein Gartenhaus hat die Jahre überdauert und strahlt in neuem Glanze. Dunkle Wolken über ihrem spätbarockem Kleinod sind die leidgeprüften Retter des Dingerkushauses bereits gewöhnt. So etwa war die drei Meter hohe und 50...

  • Essen-Werden
  • 04.07.17
Überregionales
Für ein Projekt beim nächsten Tag der offenen Tür bittet die Tierschutzjugend des Essener Tierschutzvereins um Sachspenden in Form von Bauernhoftierfiguren. 
   Foto: privat

Wer spendet Bauernhoftier-Figuren für Jugend-Tierschutzaktion?

Zum nächsten Tag der offenen Tür des Essener Tierheims am Sonntag, 21. Mai, ist wieder ein Aktionszelt für Kinder und Jugendliche geplant. Das Thema umfasst diesmal die artgerechte Haltung von Nutztieren. Info-Stand im Aktionszelt für Kinder und Jugendliche Hierzu bittet das Jugend-Team um gebrauchte Sachspenden von Bauernhoftieren der Marken Schleich und Bully. Mit diesen Hühnern, Kühen und Schweinen sollen die verschiedenen Haltungsformen dargestellt und Aktionsspiele aufgebaut...

  • Essen-Nord
  • 28.02.17
Überregionales
Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte), Allbau-Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Rotter (l.) und Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski.
7 Bilder

Tag der offenen Tür in neuer Allbau-Zentrale am 3. Dezember

Offiziell eröffnet wurden von Oberbürgermeister Thomas Kufen, Sigrid Koeppinghoff vom NRW-Bauministerium, Allbau-Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Rotter und Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski die Kastanienhöfe in der nördlichen Innenstadt - die neue Hauptverwaltung der Wohnungsgesellschaft. Jahre lang war die Fläche gegenüber dem GOP-Varieté für viele ein Dorn im Auge. Besonders das Parkhaus an der Rottstraße galt als Schandfleck. Trotzdem war es ein langer und manchmal auch schwieriger Weg...

  • Essen-Süd
  • 03.12.16
  •  1
Überregionales
hier das Bild mit unserem Langzeitinsassen Hilo und Gassigeher Denis Haberlinski aus dem Tierheim Velbert. Foto: Privat

Tierheim Velbert öffnet Türen, viele Gassigeher kommen aus Werden

Gassigeher für die Bewohner werden immer gesucht Wenn es 15 Uhr ist, ertönt lautes Gebell aus dem Velberter Tierheim. Denn dann ist wieder Gassi-Geh-Zeit. Ein Highlight im Hundealltag der Bewohner. Ungeduldig warten sie täglich auf den täglichen Spaziergang. Einer der Langzeitbewohner ist Hilo. Mit seinen 64 cm ein wahrhaft stattlicher Rüde. Seine Ohren wurden ihm abgeschnitten und die Rute ist auch auch nur zu einem Viertel vorhanden. Trotzdem ist der Riese freundlich zu Menschen und freut...

  • Essen-Werden
  • 08.09.16
Sport
Erste Versuche auf dem „Green“, Vereinspräsidentin Petra Grube (Mitte) schaut interessiert zu.  
Foto: Bangert

Ein Sport für Alle

Der „olympische“ Tag der offenen Tür beim Golfclub Essen-Heidhausen räumt mit Vorurteilen auf „Bei uns geht es sportlich-familiär zu!“ Uwe Gerstenberg vom Golfclub Essen-Heidhausen zeigt um sich herum: Überall Grün, soweit das Auge blickt. Nicht irgendwo, nein, am höchsten Punkt Essens gelegen, fügt sich die riesige Anlage des Golfclubs großartig in die naturbelassene, hügelige Landschaft Heidhausens ein. Heute geht es um eine besondere Mission. Der Tag der offenen Tür bietet die...

  • Essen-Werden
  • 08.08.16
  •  1
Überregionales
Rund um die Heidhauser Feuerwache gab es spannende Aktionen und viel Spaß für Alt und Jung.
Fotos: Bangert
6 Bilder

Nach Herzenslaune mit Wasser spritzen

Tage der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Werden am Brakeler Wald Der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Werden sind eigentlich zwei Tage, bereits am Samstag gab es spannende Vorführungen an der Drehleiter und einen Spraydosenzerknall, Fahrzeugschau, Feuerwehr-Modenschau, Jugendfeuerwehrübung, Gutes von Grill und Kuchentheke. Dann war der Abend erreicht, das schon „ewig“ seine Runden drehende leckere Spanferkel wurde „endlich“ angeschnitten. Das kennt man vom Löschzug...

  • Essen-Werden
  • 04.07.16
Sport
16 Bilder

Sport, Spaß und nette Leute: Tag der offenen Tür bei Silke Kayadelen

Der Tag der offenen Tür bei „active4fun“, dem Abnehmzentrum von Silke Kayadelen, am vergangenen Sonntag kam gut an. Pünktlich um 10 Uhr öffneten sich hier die Tore: Boxen mit Heiner Romberg stand auf dem Programm. Wer „mitsporteln“ wollte, kam hier bereits das erste mal ins Schwitzen - und viele weitere Trainingseinheiten sollten an diesem Tag noch folgen. Ernährungs- und Fitnessfachfrau Silke Kayadelen ließ es sich nicht nehmen, die ankommenden Gäste persönlich Willkommen zu heißen und zu...

  • Essen-Werden
  • 20.04.15
Sport
3 Bilder

Tag der offenen Tür bei Silke Kayadelen

Am Sonntag,19. April ist es endlich soweit – Silke Kayadelen - Abnehm- und Fitnessexpertin aus Werden - lädt zum "Tag der offenen Tür" in ihr Studio an der Ruhrtalstraße 33a ein. Fitness-Coach - bekannt aus "The biggest Loser" In der Zeit von 10 bis 16 Uhr dreht sich an diesem Sonntag alles um Fitness, gesunde Ernährung und natürlich um das Thema Abnehmen.Die Gäste können reinschnuppern in die typischen active4fun-Kurse, mit Silke und ihrem Team über leckere Snacks plaudern (und diese...

  • Essen-Werden
  • 16.04.15
  •  1
Sport

WTB-Tennisstars von morgen

„Wenn ich einmal groß bin, werde ich Tennis-Star!“ Beim Tag der offenen Tür der Tennis-Abteilung des Werdener Turnerbundes am Viehauser Berg zeigten schon die Jüngsten, hier gleich drei Amazonen, was sie am Schläger so drauf haben.

  • Essen-Werden
  • 06.05.14
Sport
Auch im Doppel ist Badminton ein schnelles Spiel.
2 Bilder

Schnelles Spiel für die ganze Familie - Tag der offenen Tür beim DJK GW Werden Badminton

Beim Tag der offenen Tür der Badminton-Abteilung der DJK Grün-Weiß Werden brummte es! 100 Sportler probierten sich im schnellen Spiel mit dem gefiederten Ball, rund 30 potenzielle „Neuzugänge“ schnupperten in diesen – für die ganze Familie interessanten – Sport hinein. Abteilungsleiter Daniel Schwarze und Jugendleiterin Leonie Dohmann waren begeistert über den Zuspruch: „Den Werdenern - egal, ob Alt oder Jung - scheint es bei uns zu gefallen!“ Freies Spiel, Demonstrationen, erste...

  • Essen-Werden
  • 30.04.14
Sport

Badmintonabteilung lädt ein

Die DJK Grün Weiß Werden lädt ein! Am letzten Samstag in den Osterferien, 26. April, findet von 10 bis 18 Uhr in der Halle im Sportpark Löwental ein Tag der offenen Tür der Badminton-Abteilung statt. An diesem Tag wird der Sport Badminton mit vielen Mitmachangeboten für Groß und Klein und einem „Match of the Day“ mit den besten Vereins-Spielern vorgestellt.

  • Essen-Werden
  • 22.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.