Tagespflege

Beiträge zum Thema Tagespflege

Vereine + Ehrenamt
Alle Beteiligten sind froh, dass der Betrieb wieder anläuft, wie auf dem Bild im AWO-Arkadenhof in Homberg.

Ein Stück Normalität für die Einrichtungen in Homberg, Duissern und Walsum
AWOcura öffnet für neue Gäste

Die Tagespflege der AWOcura freut sich auf mehr „Leben im Haus“. Die drei Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren können jetzt wieder allen Gästen einen unbeschwerten und sicheren Tag ermöglichen. Die AWOcura unterhält Tagespflegen im AWO-Arkadenhof in Homberg-Hochheide, auf der Wintgensstraße in Duissern und der Rudolfstraße in Walsum. Seniorinnen und Senioren verbringen dort bestens gepflegt und geschützt den Tag. Am Abend kehren sie in die gewohnte Umgebung ihrer eigenen Wohnung zurück....

  • Duisburg
  • 14.07.21
Ratgeber
2 Bilder

Tagespflege
Freie Plätze in der Tagespflege

Durch die Lockerung der Corona-Einschränkungen kann die DRK-Tagespflege „An der See“ in Oberhausen wieder voll besetzt werden. Daher hat das Rote Kreuz aktuell noch freie Plätze für Senior*innen und pflegebedürftige Menschen zu vergeben, die tagsüber nicht zuhause betreut werden können. In der Tagespflege können die Gäste gemeinsam den Tag verbringen, soziale Kontakte knüpfen und werden dabei durch Pflegefachkräfte kompetent betreut. Auf dem Tagesprogramm stehen unter anderem gemeinsame...

  • Oberhausen
  • 13.07.21
Ratgeber
Der Jugendhilfeausschuss verabschiedete den Kinder- und Jugendförderplan.

Kinder- und Jugendförderplan in Iserlohn verabschiedet
Mehr Geld für die Kindertagespflege in Iserlohn

Der Kreisjugendhilfeausschuss tagte unter Vorsitz von Stefan Herbel im Forum des Berufskollegs des Märkischen Kreises in Iserlohn. Auf der Tagesordnung stand unter anderem auch die Verabschiedung des Kinder- und Jugendförderplans. In seiner Sitzung im Berufskolleg des Märkischen Kreises in Iserlohn votierte der Jugendhilfeausschuss einstimmig für eine Überarbeitung der Richtlinien für laufenden Geldleistungen in der Kindertagespflege. Sie beinhalte, so Mathias Sauerland, Fachdienstleiter...

  • Iserlohn
  • 01.06.21
Natur + Garten
Günter Schaffelder freut sich an der Tagespflege in Iserlohn über die Früchte, die bald geerntet werden können.
2 Bilder

Fest für alle Sinne an den Johanniter-Tagespflegen und -Demenz-WGs „Anderland“ in Iserlohn und Lüdenscheid
Senioren bepflanzen Hochbeete an Tagespflegen in Iserlohn und Lüdenscheid

"Das Wetter scheint nun trockener und wärmer zu werden, umso mehr freuen wir uns daher über die neuen Hochbeete an unseren Tagespflegen in Iserlohn und Lüdenscheid und an unserer Demenz-WG in Lüdenscheid. Möglich machte das auch eine Spende. ", so Sabine Eisenhauer von der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Johanniter-Unfall-Hilfe aus Lüdenscheid.   Ein Fest für alle Sinne: An den Johanniter-Tagespflegen in Iserlohn und Lüdenscheid und an den Johanniter-Demenz-Wohngemeinschaften „Anderland“...

  • Hagen
  • 31.05.21
Ratgeber
Alexandra Marsollek und Katharina Hollfuss wollen gemeinsam mit ihren Senioren den Garten zum Leben erwecken.

Neue Tagespflege „Sonne im Herzen“ eröffnet am 1. Juli in Bönen
Senioren auf der Sonnenseite

In Gesellschaft kochen und essen, dann ein kleines Nickerchen halten oder im Fernsehsessel die Füße hochlegen und später gemeinsam raus in den großen Garten. So oder so ähnlich wünscht man sich den Ruhestand. Im neuen Seniorentreff „Sonne im Herzen“ in Bönen soll es ab dem 1. Juli aber ein noch vielseitigeres und individuelleres Programm geben. „Viele ältere Menschen wissen gar nicht, welche Leistungen ihnen zustehen“, weiß Alexandra Marsollek. Die gelernte Krankenpflegerin und erfahrene...

  • Kamen
  • 25.05.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Anika Sesztak informiert zum Thema der Kurzzeitpflege,...
3 Bilder

Digitale Vortragsreihe
Entlastung durch Tages-und Kurzzeitpflege – Einblicke in das Online Banking

Unter diese beiden Themen setzen im 6. Vortragsblock Ende Mai und in der ersten Junihälfte das Seniorenbüro Brackel zusammen mit Akteur*innen des NetzWerks Aktiv ÄlterWerden und Kooperationspartner*innen ihre digitale Vortragsreihe per ZOOM fort. Am Mittwoch, 26.Mai 2021 um 16.00 Uhr referieren zunächst Anika Sesztak (AWO- Mitarbeiterin im sozialer Dienst & stellv. Einrichtungsleitung des Karola Zorwald Seniorenzentrums) und Torsten Jaspers (Pflegedienstleitung der AWO Tagespflegen in Dortmund)...

  • Dortmund-Ost
  • 16.05.21
  • 1
Ratgeber
Die Eltern- und Verpflegungsbeiträge werden für Mai und Juni erlassen.

Stadt Marl erlässt Eltern- und Verpflegungsbeiträge für Mai und Juni
Keine Gebühren für Kindertagesstätte, Offenen Ganztag und Tagespflege

Um Eltern in der Corona-Krise weiter zu entlasten, hat sich die Landesregierung mit den Kommunen zunächst darauf verständigt, für die Monate Mai und Juni die Eltern- und Verpflegungsbeiträge zu erlassen. Der Rat der Stadt Marl beziehungsweise in seiner Stellvertretung der Haupt- und Finanzausschuss hatte bereits im Januar für diese Rahmenbedingungen einen entsprechenden Ratsbeschluss getroffen. So setzt nun auch die Stadt Marl daher erneut die Kita- und OGS-Beiträge aus. Der Erlass gilt sowohl...

  • Marl
  • 08.05.21
Ratgeber
Die Diakonie-Tagespflege öffnete vor kurzem die Tür für die ersten Tagespflegegäste in Wesel-Büderich. Ein blumiges Geschenk zum Einzug brachte Pfarrerin Susanne Kock mit. Auf dem Bild (v.l.): Angelika Jacobs, Sabine Wirtz, Tanja Carstensen, Inge Krogoll, Pfarrerin Susanne Kock, Walburga Schulten und Daniela Wanning.

Freie Plätze für Tagespflegegäste im Ortskern Büderichs, zwischen Weseler Straße und dem Rhein
Gestartet: Tagespflege der Diakonie in Büderich

Vor kurzem war es endlich soweit: Walburga Schulten und die Mitarbeiterinnen der Diakonie-Tagespflege öffneten die Tür für die ersten Tagespflegegäste in Wesel-Büderich. „Es ist schön, endlich beginnen zu können“, sagt die 58-jährige Teamleiterin. Im Mai ist das sechsköpfige Team vollständig. Das Gebäude der Tagespflege (Alte Gärtnerei 30) wurde komplett neu gebaut und befindet sich im Ortskern Büderichs, zwischen Weseler Straße und dem Rhein. Die Tagespflege ist ein teilstationäres Angebot,...

  • Wesel
  • 29.04.21
Ratgeber
FABIDO-Kita-Kinder und Betreuer machen Zuhause Selbsttests.

FABIDO versorgt Familien mit Selbsttests für Dortmunder Kita-Kinder
Zuhause Kinder morgens auf Corona testen

Um Infektionen mit dem Coronavirus in Dortmunder Kitas zu verhindern setzt FABODO auf Tests. Und das nicht erst in der Kita. Im Bereich der FABIDO-Kitas und der -Kindertagespflege stehen pro Mitarbeitendem und pro betreutem Kind jeweils zwei Selbsttests zur Verfügung. "Diese Test werden an die Mitarbeitenden und an die Familien der betreuten Kinder ausgegeben. Alle Tests sollen zu Hause durchgeführt werden", informiert Stadt-Sprecherin Anke Widow. Ist Ergebnis positiv: PCR-Test machen  Sollte...

  • Dortmund-City
  • 22.04.21
Vereine + Ehrenamt
Mario Wolf freut sich über das neue Klavier. Foto: ProCity

Klavier geht an Tageseinrichtung für Demenzkranke
ProCity spendet Cityklavier

Seit einigen Jahren ist das City-Klavier ein fester Bestandteil der ein oder anderen ProCity-Veranstaltung auf der Mittelstraße. Kinder klimpern fröhlich darauf herum und erfreuen sich an den Tönen, hin und wieder setzt sich auch eine Person ans Klavier und überrascht mit herausragendem Talent, sodass Besucherinnen und Besucher stehen bleiben und der Melodie lauschen. Mario Wolf, Geschäftsführer der Häuslichen Tagespflege in Gevelsberg, eröffnet in wenigen Tagen seine zweiten...

  • Gevelsberg
  • 24.03.21
Ratgeber
So soll die zukünftige Anlage an der Heringsstraße nach der Fertigstellung im kommenden Jahr aussehen.

Diakonie startet Bauprojekt
"Generation hoch 3" entsteht in Gladbeck

Die Diakonie beginnt mit dem Bau einer Wohnanlage an der Heringstraße in Brauck. Unter dem Titel "Generation³" sollen hier innerhalb eines Jahres Wohnungen für Menschen mit Demenz, ein Kindergarten und eine Tagespflege entstehen. In direkter Nachbarschaft entstehen in einer gemeinsam geplanten Wohnanlage zwei neue Lebensräume im Quartier (LiQ) - Demenz Wohngemeinschaften mit je zwölf Plätzen, eine Tagespflege für 18 Menschen mit Demenz und eine Kita, die nach Fertigstellung von der ev. Kirche...

  • Gladbeck
  • 29.01.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein Betreuungsangebot für Senioren und an Demenz erkrankte Menschen.
2 Bilder

Es gibt noch freie Plätze
Neue cse-Tagespflege eröffnet in Burgaltendorf

Zum 1. Februar hält eine neue cse (Caritas Sozialdienst katholischer Frauen Essen - cse gGmbH)-Tagespflege Einzug in Burgaltendorf. Mit der Tagespflege Edith Stein bietet der Träger damit ein zweites Betreuungsangebot für Senioren und an Demenz erkrankte Menschen. Mitte Oktober 2020 fiel der Startschuss für die Einrichtung.  Mit einem Tag der offenen Tür am 1. Februar öffnet die neue cseTagespflege in der Mölleneystraße 26 in Burgaltendorf ihre Pforten. Zwischen 8 und 16 Uhr gestalten die Gäste...

  • Essen-Ruhr
  • 27.01.21
Ratgeber
In Dinslaken sollen die Eltern, deren Kinder eine Kindertageseinrichtung, die Tagespflege oder den offenen Ganztag besuchen, für Januar keine Elternbeiträge zahlen.

Stadt Dinslaken möchte Eltern finanziell im Januar entlasten
Keine Elternbeiträge für die Betreuung fällig

In Dinslaken sollen die Eltern, deren Kinder eine Kindertageseinrichtung, die Tagespflege oder den offenen Ganztag besuchen, für Januar keine Elternbeiträge zahlen. Die Stadt Dinslaken will die Hälfte der Januar-Elternbeiträge übernehmen. Die entsprechende Bereitschaft dazu hat der Hauptausschuss am 12. Januar signalisiert. Voraussetzung ist, dass das Land NRW die andere Hälfte erstattet, so wie es das Land vor dem Hintergrund der derzeitigen Corona-bedingten Einschränkungen bereits angekündigt...

  • Dinslaken
  • 14.01.21
Ratgeber
Der Sozialdienst katholischer Frauen sucht weitere Kindertagespflegepersonen.

Angebot des Sozialdienst katholischer Frauen
Tagespflegepersonen gesucht: Infos zum Qualifizierungskurs im März

Kindertagespflege ist ein wichtiger Bestandteil der Kinderbetreuung in Hagen. Aufgrund der großen Nachfrage nach zusätzlichen Betreuungsplätzen sucht der Sozialdienst kath. Frauen interessierte Personen, die kleinen Kindern eine liebevolle Betreuung in familiärer Atmosphäre bieten können und eine individuelle, altersgerechte Unterstützung und Förderung ermöglichen. Viele Eltern sind auf die Unterstützung durch außerfamiliäre Angebote bei der Kinderbetreuung angewiesen. Neben den klassischen...

  • Hagen
  • 31.12.20
LK-Gemeinschaft
Freuen sich über den Baufortschritt  und die zugesagte Förderung der  Deutsche Fernsehlotterie (v.l.): Hans-Dieter Reuter (Tagespflege), Diakoniegeschäftsführer Pfarrer Joachim Wolff, Angelika Jacobs (Tagespflegeverbundleitung), Thomas Gardemann, Pfarrerin Susanne Kock

Deutsche Fernsehlotterie fördert Inneneinrichtung
Rohbau der neuen Tagespflege in Büderich steht schon

Die Bevölkerung in Büderich kann sich Tag für Tag vom Baufortschritt an der Weseler Straße überzeugen: Dort baut die Investorfamilie Gardemann barrierefreie Wohnungen und ein Gebäude, in dem die Diakonie im Kirchenkreis Kleve eine Tagespflege anbieten wird. Der Rohbau steht, der Start der Tagespflege „Am Deichgarten“ mit Zugang über die Straße Alte Gärtnerei soll nach Ostern 2021 erfolgen. Eine erfreuliche Nachricht kam noch vor dem Advent: Die Deutsche Fernsehlotterie fördert die...

  • Wesel
  • 27.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Pflege
Freie Plätze in der Tagespflege

Aktuell hat das DRK in seiner Tagespflegeeinrichtung in Oberhausen noch einzelne freie Plätze anzubieten. Tagespflege bietet Entlastung für pflegende Angehörige und einen abwechslungsreichen Alltag für pflegebedürftige Personen. Ein Aufenthalt ist auch an einzelnen Tagen der Woche möglich. In wohnlicher Umgebung können die Tagespflegegäste dort unter dem Motto „An der See“ gemeinsam den Tag verbringen und abends wieder in die gewohnten vier Wände zurückkehren. Neben der Sicherstellung der...

  • Oberhausen
  • 02.11.20
Ratgeber
Wer im nächsten Jahr nach dem Sommer einen Betreuungsplatz benötigt, sollte sich jetzt kümmern.

Über das Online-Portal Little Bird können Eltern sich Überblick verschaffen
Betreuungsplatz in Hilden gesucht?

Stadt und freie Träger bitten Eltern, die ab dem Kindergartenjahr 2021/2022 einen Betreuungsplatz für ihr Kind benötigen, ihren Bedarf bis Ende November mitzuteilen. Über das Online-Portal Little Bird können sie sich schnell und bequem einen Überblick über geeignete Betreuungsangebote in ihrer Nähe verschaffen. Die Erziehungsberechtigten wählen nach verschiedenen Kriterien aus und melden ihr Kind über die zentrale Vormerkliste für bis zu fünf Einrichtungen an. Favorisieren die Familien eine...

  • Hilden
  • 27.10.20
Ratgeber
Die Kindertagespflegestelle „Wesalix“ feiert 10-jähriges Bestehen (v.l.): Fachdienstleitung Anne Janssen, Kreisdirektor Ralf Berensmeier, ehemalige Vorsitzende des DRK Kreisverband Niederrhein Gisela Bangen, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Wesel Petra Preuß, Geschäftsführer DRK Kreisverband Niederrhein Werner Aleweiler, Landrat Dr. Ansgar Müller, Fachdienstleitung Gabriele Klein, Erzieherin Sandra Stephan, 1. Vorsitzender des DRK Kreisverband Niederrhein Jan Höpfner, Erzieherin Katja Caspers, Sachbearbeiterin Jannica Schneider, FSJlerin Linda Kulinski, Leiter der Kindertagesstätte Abenteuerland Serafin Groth.

Kreiseigene Kindertagespflegestelle zieht positive Bilanz
Kindertagespflegestelle „Wesalix“ feiert 10-jähriges Bestehen in Wesel

Die kreiseigene Kindertagespflegestelle „Wesalix“ feierte vor kurzem ihr 10-jähriges Bestehen auf der Grünfläche vor dem Verwaltungsgebäude (Jülicher Straße) in Wesel. Seitens des Kreises Wesel nahmen Landrat Dr. Ansgar Müller, Kreisdirektor Ralf Berensmeier, Gabriele Klein (Kreisjugendamt), die Gleichstellungsbeauftragte Petra Preuß und die Fachdienstleiterin für Personalentwicklung, Anne Janssen, teil. Vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Niederrhein waren der Vorsitzende Jan Höpfner,...

  • Wesel
  • 24.09.20
Politik
Am Kornblumenweg sei der ebenfalls auf Antrag der FDP beschlossene Bau barrierearmer Wohnungen geplant.

FDP meldet, dass ein Interesse besteht
Tagespflege Drevenack und barrierearme Wohnungen

Auf Antrag der FDP hatte der Gemeinderat den Bürgermeister beauftragt, für die Errichtung einer Tagespflegeeinrichtung und die Schaffung barrierearmer Wohnungen im Ortsteil Drevenack zu sorgen. Damit sollten auch in diesem großen Ortsteil Einrichtungen geschaffen werden, die sich in Hünxe und Bruckhausen bereits bewährt haben. Auf Nachfrage von Heinz Dickmann, Parteivorsitzender der FDP, berichtete der Bürgermeister über den aktuellen Sachstand zu dem am 11.03.2020 beschlossenen...

  • Hünxe
  • 01.09.20
Ratgeber
Ein Info-Abend zum Thema "Qualifikation zur Kindertagespflegeperson" findet im Bildungsforum Wesel (Martinistraße 9) statt.

KBF-Informationsabend am Dienstag, 1. September, um 20 Uhr
"Qualifikation zur Kindertagespflegeperson" in Wesel

Ein Informationsabend "Qualifikation zur Kindertagespflegeperson" findet im Bildungsforum Wesel (Martinistraße 9) statt. Informieren und anmelden können sich Interessierte am Dienstag, 1. September, um 20 Uhr, die die Quailfikation zur Kindertagespflegeperson anstreben. Mitarbeiterinnen des Jugendamtes und Kreisjugendamtes Wesel sowie Monika Wießing als Ansprechpartnerin des Bildungsforums stellen die Inhalte vor. Anmeldung: 0281/24581 oder: www.kbf-wesel.de

  • Wesel
  • 10.08.20
Ratgeber
 So viel Nähe ist in der Tagespflege der AWO EN im Moment leider nicht erlaubt. Auch hier wird zum Schutz der alten Menschen nun auf Abstand geachtet. Aber der große blühende Garten bietet den Besuchern trotzdem viele Möglichkeiten, aktiv zu sein und Gemeinsamkeit zu erleben.

Seniorentagespflege der AWO EN ist wieder geöffnet
Entlastung für die Angehörigen

So manche Angehörige atmen auf. Die Seniorentagespflege der Arbeiterwohlfahrt Ennepe-Ruhr an der Steinklippe in Sprockhövel ist wieder geöffnet. Zwar nur eingeschränkt und unter Auflagen, aber für die Besucher und deren Familien ist es nach drei Monaten Schließung, in denen es nur einen Notdienst für Senioren gab, deren Angehörige beruflich dringend gebraucht wurden, eine echte Entlastung. „Besonders Ehepartner, Töchter und Söhne, die ihre betagten Partner bzw. Eltern selbst pflegen und dabei...

  • Sprockhövel
  • 11.07.20
Vereine + Ehrenamt

Zertifizierte AWO Tagespflege Lünen
Liebevolle Pflegequalität Lippeaue

Lünen: Die AWO Tagespflege Lünen wurde durch den TÜV Rheinland zertifiziert und erneut für gut befunden. Das Team um die Pflegedienstleitung Frau Schröder hat es selbst in Corona-Zeiten geschafft, die Pflegequalität und das Betreuungsangebot in der lebendigen Einrichtung auf einem extrem hohen Niveau zu halten, so dass der erneuten Zertifizierung nichts im Wege stand. Dem Team um Frau Schröder ist es extrem wichtig, selbstbestimmtes Leben auch im Alter zu ermöglichen und den Gästen der...

  • Lünen
  • 26.06.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Zertifizierte AWO Tagespflege Brambauer
Liebevolle Pflegequalität

Lünen-Brambauer. – Das Tagespflege-Angebot der AWO-Ruhr-Lippe-Ems hat jetzt eine Qualitätsprüfung bestanden. Das Zertifikat mit TÜV-Siegel der unabhängigen Prüfungsgesellschaft TÜV Rheinland bescheinigt auch der Tagespflege in Lünen-Brambauer eine gute Dienstleistungsqualität sowohl nach DIN ISO 9001 als auch gemäß der eigenen AWO-Normen. Das Tagespflege-Angebot für Seniorinnen und Senioren konnte auch in der Corona-Krise mit einer Notbetreuung für sechs bis acht Gäste aufrechterhalten werden....

  • Lünen
  • 26.06.20
Ratgeber
Am vergangenen Mittwoch öffnete die Tagespflege der Seniorendienste Hilden am Fliederweg nach Wochen der Coronaschließung wieder ihre Pforten.

Einrichtung der Seniorendienste Stadt Hilden am Fliederweg seit Mittwoch geöffnet
Tagespflege ist wieder möglich

Einrichtung der Seniorendienste Stadt Hilden am Fliederweg seit Mittwoch geöffnet. Die zurückliegenden Monate waren eine harte Zeit für pflegende Angehörige. Über Monate war der Kontakt zur Aussenwelt nur eingeschränkt möglich. Als am 16. März die Tagespflege am Fliederweg wegen des Coronavirus schließt, bricht ein wichtiger Pflegeteil für zahlreiche betroffene Angehörige weg. "Ein wichtiger Teil der Versorgung ist plötzlich nicht mehr da", erzählt Claudia Auweiler-Göksu. Ihre Mutter, die...

  • Hilden
  • 21.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.